Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Wien - 10. Bezirk

  • 2015 wurden mehr als eine Million Citybike-Fahrten gemeldet.

    Mehr als eine Million Fahrten mit Wiener Citybikes

    2.02.2016 Die Wiener Citybikes werden immer beliebter: Laut Statistik des Betreiberunternehmens Gewista wurde 2015 mit 1,014.000 Fahrten erstmals die Millionengrenze geknackt.
    Eine computergenerierte Visualisierung eines geplanten neuen Gemeindebaus auf dem früheren AUA-Gelände in Favoriten in der Fontanastraße in Wien

    Wohnen wie damals: Pläne für Wiens ersten neuen Gemeindebau fixiert

    2.02.2016 Die SPÖ hat im Wien-Wahlkampf bekanntlich versprochen, wieder Gemeindebauten zu bauen. Vier Standorte sind inzwischen fixiert, erste Pläne für Wohnungen in Favoriten wurden am Dienstag präsentiert.
    Der kleine Badegast ist außer Lebensgefahr.

    Bademeister rettet 3-Jährigen in Therme Wien: Außer Lebensgefahr

    2.02.2016 Am Montag musste in der Therme Wien ein dreijähriger Bub nach einem Badeunfall reanimiert werden. Das Kind ist außer Lebensgefahr, vermeldete der Krankenanstaltenverbund. Er bleibt jedoch noch für einige Untersuchungen im Krankenhaus.
    Die Polizei konnte mehrere Tatverdächtige festnehmen.

    Diebstahl und Einbrüche in Favoriten und Donaustadt: Mehrere Festnahmen

    2.02.2016 Am Dienstag kam es in Favoriten und Donaustadt zu mehreren Festnahmen wegen zwei Einbrüchen und einem Diebstahl.
    In Wien leben immer mehr Menschen.

    Wien ist gewachsen: Plus 43.200 Einwohner im Jahr 2015

    2.02.2016 Wien wächst - und das stark. Im Jahr 2015 verzeichnete die Stadt ein Plus von rund 43.200 Einwohnern. Die stärkste Gruppe waren dabei syrische Staatsbürger. "Diese Zahlen entsprechen unseren Erwartungen", so Klemens Himpele, Leiter des Magistrats für Wirtschaft, Arbeit und Statistik (MA23).
    Kleinkind in Wien vor dem Ertrinken gerettet

    Unfall in Therme Wien: Kleinkind vor Ertrinken gerettet

    1.02.2016 Ein 3-jähriges Kind ist am Montag, den 1. Februar in der Therme Wien vor dem Ertrinken gerettet worden.
    Die "Waste Watcher" sorgen seit acht Jahren für Sauberkeit in Wien.

    Bilanz der "Waste Watcher": Immer weniger Müllsünder in Wien

    1.02.2016 Acht Jahre nach der Einführung der "Waste Watcher" zog nun Umweltstadträtin Ulli Sima (SPÖ) Bilanz. Es zeigt sich: Die Wienre werden immer sauberer. Zumindest in Sachen Müllentsorgung.
    Die Polizei geht von einem Unfall aus.

    Mann verblutet: Leiche in Favoritener Wohnung gefunden

    29.01.2016 Freitagvormittag wurde in einer Wohnung in Wien-Favoriten die Leiche eines 42-jährigen Mannes gefunden. Er wies eine schwere Verletzung am Kopf auf.
    Betrug um Wiener Kindergärten - Kontoverbindungen werden geprüft

    Wiener Kindergärten-Causa: Kontoverbindungen werden geprüft

    28.01.2016 Die Ermittlungen rund um den angeblichen Betrug in Wiener Kindergärten gehen weiter. Nun hat die Staatsanwaltschaft eine sogenannte Fachverbandsanfrage bei österreichischen Banken angeordnet.
    Zwischenhoch bringt freundliches Wetter

    Zwischenhoch bringt freundliches Wetter

    28.01.2016 Großteils freundliches Wetter erwartet weite Teile Österreichs in den kommenden Tagen. Am Sonntag macht sich aber schon die nächste Störung bemerkbar, berichtete die Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG).
    Die Frau versuchte ihre Kolleginnen mit dem Auto zu erfassen.

    Frau versuchte Kolleginnen mit Auto zu erfassen: Anzeige in Wien-Favoriten

    28.01.2016 Am Mittwoch gerieten drei Angestellte einer Reinigungsfirma, von denen zwei laut Polizei eine kurze Affäre miteinander gehabt hatten, auf einer Baustelle in Wien-Favoriten in einen Streit. Eine der Frauen stieg daraufhin in ihr Auto und versuchte laut Aussagen der anderen beiden Frauen sie mit dem Fahrzeug zu erfassen.
    Die Jahreskarte wird in Wien gut aufgenommen.

    Jahreskarten: Neuer Rekord für die Wiener Linien im Jahr 2015

    27.01.2016 Man freut sich über eine neue Rekordzahl: Das Jahr 2015 hat in Sachen Jahreskarten eine Bestmarke für die Wiener Linien gebracht.
    Wie haben das Beste der Feste rund um den Fasching

    Die besten Faschingsfeste in Wien

    26.01.2016 Auch im Fasching bleiben Wien die Narren nicht fern. Rund um den Rosenmontag und noch viel wichtiger, den Faschingsdienstag, werden sich in der Hauptstadt auch heuer wieder sexy Kätzchen, sexy Krankenschwester, sowie Clown, Cowboy und Hexe (vermutlich auch sexy) zum gemeinsamen Umtrunk in diversen Locations dieser Stadt treffen. Na dann, lei lei!
    Die Tangente wird saniert

    Umfangreiche Sanierung in Wien: "Die Tangente ist in die Jahre gekommen"

    26.01.2016 Alexander Walcher, Geschäftsführer der Asfinag Bau Management GmbH hat weitere umfangreiche Sanierungsmaßnahmen für die Wiener Tangente angekündigt, die Anfang Februar starten sollen.
    Die drei Hauptdarsteller der Films "Wie Brüder im Wind".

    Weltpremiere des außergewöhnlichen Films "Wie Brüder im Wind" in Wien

    26.01.2016 Am Freitag feierte der Film "Wie Brüder im Wind", eine einmalige Kombination der Genre menschliches Drama und authentische Wildtierbilder, Weltpremiere im Cineplexx Wienerberg.
    Flüchtlinge - Gratis-Monatskarte: VP-Blümel sieht "falsches Signal"

    Idee der Gratis-Öffi-Monatskarte für Flüchtlinge stößt auf Kritik und Lob

    26.01.2016 Nachdem bekannt wirde, dass die Stadt Wien überlegt, Flüchtlingen Gratis-Monatskarten für die Wiener Linien zur Verfügung zu stellen, zeigt sich die Wiener ÖVP strikt dagegen.
    Am Tatort in Wien-Favoriten

    72-Jährige in Wien-Favoriten getötet: Psychiater zum Gutachter bestellt

    25.01.2016 Im Fall um jenen 19-Jährigen, der eine 72 Jahre alte Frau in ihrer Wohnung in Wien-Favoriten getötet haben soll, hat die Justiz den psychiatrischen Sachverständigen Karl Dantendorfer zum Gutachter bestellt.
    Die FH Campus Wien bekommt ab Herbst 2016 einen neuen Master-Studiengang.

    Kinder- und Jugendhilfe: FH Campus Wien bietet neues Masterstudium

    25.01.2016 Die FH Campus Wien bietet ab Herbst 2016 ein neues Masterstudium an, das die Sozialtherapie in der Arbeit mit Kindern und Familien ins Zentrum rückt. Zentrales Anliegen ist es, Kinder so weit als möglich in den Herkunftsfamilien zu betreuen und gleichzeitig die dafür Verantwortlichen in ihrer Expertise weiter zu stäken.
    Das verletzte Kind wurde in ein Krankenhaus gebracht.

    Unerlaubtes Überholen: Kind in Wien-Favoriten angefahren und verletzt

    25.01.2016 Am Sonntag wurde ein zwölfjähriges Kind beim Überqueren eines Schutzweges von einem Auto in Wien-Favoriten angefahren.
    Der Winter ist in Wien angekommen

    Schnee in Wien: Die schönsten Bilder aus dem Netz

    23.01.2016 Eine Schneedecke hat sich am Samstag, den 23. Jänner über Wien ausgebreitet.VIENNA.at hat die schönsten Winter-Bilder der Wiener im Netz gesammelt.
    Bei der Notbremsung wurden zwei Fahrgäste verletzt.

    Zwei Fahrgäste bei Notbremsung einer Straßenbahn in Wien-Favoriten verletzt

    22.01.2016 In Wien-Favoriten wurden zwei Fahrgästen verletzt, als eine Straßenbahn durch Vorrangsverletzung eines Autofahrers eine Notbremsung einleiten musste.
    Wie sich die Planetenparade am Nachthimmel zeigt, veranschaulicht diese Grafik

    Planetenparade über Wien sehen: Fünf Planeten als Himmelsschauspiel

    21.01.2016 Ab Ende Jänner steht uns ein von Wien aus mit freiem Auge sichtbares, seltenes Himmelsschauspiel ins Haus: fünf Planeten, die in einer Reihe nacheinander am Nachthimmel erstrahlen. VIENNA.at hat beim Planetarium Wien alles zur Planetenparade erfragt.
    Am Wochenende gibt es in ganz Österreich viel Sonnenschein aber auch Schnee.

    Wetter wird wieder milder: Sonne und Schnee in ganz Österreich

    21.01.2016 In den kommenden Tagen zeigt sich das Wetter tagsüber wieder von seiner wärmeren Seite: Sonne und strahlend blauer Himmel erwarten uns, am Samstag schneit es in ganz Österreich.
    Auch 2015 konnte Wien einen Nächtigungsrekord verzeichnen.

    Tourismusbilanz 2015: Erneuter Nächtigungsrekord für Wien

    21.01.2016 Die Tourismusbilanz 2015 zeigt: Auch im Vorjahr konnte Wien mit einem Zuwachs von 5,9 Prozent auf 14,3 Millionen Gästenächtigungen einen Nächtigungsrekord erzielen. Erstmals ist dabei die 14-Millionengrenze überschritten worden.
    Am Tatort in Wien-Favoriten

    72-jährige in Wien-Favoriten getötet: 19-Jähriger in U-Haft genommen

    20.01.2016 Über jenen 19-jährigen Burschen, der am vergangenen Freitag eine 72 Jahre alte Pensionistin in ihrer Wohnung in der Davidgasse in Wien-Favoriten getötet haben soll, ist am Mittwoch die U-Haft verhängt worden.
    Am Tatort in Wien-Favoriten

    72-Jährige in Favoriten erschlagen: U-Haft-Entscheidung fällt am Mittwoch

    19.01.2016 Über jenen 19-jährigen Burschen, der gestand, eine 72 Jahre alte Frau am Freitag in ihrer Wohnung in Wien-Favoriten getötet zu haben, wurde von der Staatsanwaltschaft ein Antrag auf Untersuchungshaft gestellt.
    Für den 26-Jährigen aus Polen klickten in Wien 10 die Handschellen.

    Europaweit gesuchter Räuber in Wien festgenommen

    19.01.2016 Der 26-Jährige hatte in seinem Heimatland Polen gegen die Bewährungsauflagen verstoßen. Die Festnahme erfolgte im 10. Bezirk in Wien.
    Am Tatort in Favoriten

    72-Jährige in Wien-Favoriten erschlagen: 19-Jähriger wurde festgenommen

    18.01.2016 Nachdem in den frühen Samstagmorgenstunden der Leichnam einer 72-jährigen Frau in deren Wohnung in der Davidgasse aufgefunden wurde, ist nun ein Tatverdächtiger festgenommen worden.
    Die 17-Jährige wurde angezeigt.

    17-Jährige wollte mehrere Kleidungsstücke in Favoriten stehlen

    17.01.2016 Eine 17-Jährige wurde am Samstag beim Diebstahl mehrerer Kleidungsstücke in einem Geschäft in Wien-Favoriten beobachtet.
    Das Obduktionsergebnis der 72-Jährigen ergab, dass sie erschlagen wurde.

    Okduktionsergebnis nach Mordalarm um 72-Jährige in Wien-Favoriten: Erschlagen

    17.01.2016 Die Obduktion jener 72-jährigen Wienerin, deren Leiche am Freitagabend in ihrer Favoritner Wohnung in der Davidgasse gefunden wurde, ergab, dass die Frau erschlagen wurde. "Sie ist an massiver Gewalteinwirkung mit einem stumpfen Gegenstand gestorben, wobei die Schläge gegen den Kopf geführt wurden", so Thomas Keiblinger, der Sprecher der Landespolizeidirektion.
    Der am Samstag verhaftete Mordverdächtige wurde wieder freigelassen.

    Toter unter Favoritner Balkon: Mordverdächtiger aus Haft entlassen

    17.01.2016 Der unter Mordverdacht festgenommene 57-Jährige, der Samstagfrüh in jener Wohnung in der Gußriegelstraße in Wien-Favoriten angetroffen wurde, unter deren Balkon der 55-jährige Mieter tot aufgefunden wurde, ist am Sonntag enthaftet worden. Die Polizei geht nach der Einvernahme davon aus, dass der Mann noch gar nicht in der Wohnung war, als der 55-jährige Wohnungsinhaber vom Balkon stürzte.
    Beim Einsatz vor Ort in Favoriten

    Mann lag in Favoriten tot in der Wiese unter seiner Wohnung: Mordverdacht

    16.01.2016 Ein 55-Jähriger wurde am Samstag auf einer Wiese unterhalb seiner Wohnung in Favoriten tot aufgefunden. Er dürfte in Folge eines Sturzes vom Balkon ums Leben gekommen sein. Ein 57 Jahre alter Mann wurde unter Mordverdacht festgenommen.
    Am Tatort in Favoriten

    Nach Mordalarm um 72-Jährige in Wien-Favoriten: Keine Hinweise auf Täter

    16.01.2016 Mit den Worten "Keine konkreten Hinweise auf den oder die Täter, und auch die Motivfrage ist offen" hat Thomas Keiblinger von der Wiener Landespolizeidirektion am Samstagnachmittag den Ermittlungsstand zu der getöteten 72-Jährigen in Favoriten skizziert.
    Hier stürzte der Mann in die Wiese

    Weiterer Mordalarm in Favoriten: Mann lag tot in einer Wiese

    16.01.2016 Ein zweiter Mordalarm binnen weniger Stunden in Wien-Favoriten: In einer Wiese in der Gußriegelstraße  ist Samstag früh die Leiche eines Mannes entdeckt worden.
    Die Stiege des Gemeindebaus in Favoriten, in dem die Bluttat geschah

    Mordalarm in Wien-Favoriten: 72-Jährige tot in ihrer Wohnung aufgefunden

    16.01.2016 Nächtlicher Mordalarm in Wien: Eine 72-Jährige ist in ihrer Wohnung in Favoriten vermutlich ermordet worden. Die Polizei ging aufgrund äußerer Verletzungen und Spuren am Leichnam "eindeutig" von Fremdverschulden aus.
    Ab 4. Februar startet das BAWAG-Pilotprojekt mit "islam-konformen" Girokonten

    Trotz Shitstorm: BAWAG hält am Testlauf für spezielle "Islam-Konten" fest

    15.01.2016 Die BAWAG PSK will den Testlauf mit speziellen Konten für Muslime in drei Filialen in Wien nicht abblasen - trotz Shitstorm. Anders als die Handelskette Spar, die nach Anfeindungen den Verkauf von Halal-Fleisch wieder eingestellt hat.
    Der Mann wurde von dem Auto erfasst.

    Fußgänger in Favoriten trat plötzlich auf die Straße: Erfasst

    15.01.2016 Am Donnerstagmorgen ereignete sich auf der Favoritenstraße ein Unfall, bei dem ein Fußgänger Glück im Unglück hatte.
    "Weisser Flügel" bietet gratis Begleitschutz durch Bodyguards an

    Gratis-Securitys: Wiener Verein "Weisser Flügel" bietet Bodyguards für Heimwege

    15.01.2016 Angst, allein unterwegs zu sein? Ein Wiener Verein will ab Ende Jänner ein ungewöhnliches Angebot starten: "Weisser Flügel" bietet kostenlosen Begleitschutz für alle, die einen "gefährlichen" Heimweg haben.
    Die Temperaturen werden wieder kälter.

    Comeback des Winters: Wetter zeigt sich wieder von der frostigen Seite

    14.01.2016 Nach eher milden Temperaturen in den vergangen Tagen feiert der Winter nun ein eisiges Comeback: Laut ZAMG können die Tiefstwerte in den nächsten Tagen bis minus 17 Grad betragen. Alle Infos zum kommenden Wetter lesen Sie hier.
    Ab Februar startet das Pilotprojekt zu "Islamic Banking" bei der BAWAG PSK in Wien.

    Islamic Banking: BAWAG startet Pilotprojekt in Wien

    14.01.2016 BAWAG PSK startet als erste österreichische Bank nun ein Pilotprojekt mit Islamic Banking. Die Finanz- und Anlageform, das sich nach der Scharia richtet, soll in Form von Girokonten angeboten werden. Zinsen sind ebenso verboten wie Kredite.
    Drei Pkw-Insassen wurden bei dem Unfall verletzt.

    Verkehrsunfall in Wien-Favoriten forderte drei Verletzte

    14.01.2016 Am Mittwochvormittag kam es auf einer Kreuzung in Wien-Favoriten zu einer Kollision zwischen zwei Fahrzeugen. Bei dem Unfall wurden drei Personen, darunter zwei Kinder, verletzt.
    Die Beute der Einbrecherbande.

    Internationale Serieneinbrecher-Bande in Wien-Favoriten festgenommen

    14.01.2016 Nach intensiven Nachforschungen konnte die Polizei nun vier mutmaßliche Serieneinbrecher in Wien-Favoriten festnehmen. Das Quartett soll einen Gesamtschaden von mehr als 20.000 Euro verursacht haben.
    Noch bis 15. Jänner sind die Christbaumsammelstellen in Wien geöffnet.

    Christbaumsammelstellen der MA 48 noch bis 15. Jänner verfügbar

    13.01.2016 Noch bis diesen Freitag steht der bewährte Service der MA 48 der Christbaumsammelstellen zur Verfügung. Wer sich bis dahin noch nicht von seinem Weihnachtsbaum trennen will, kann ihn danach ganz einfach auf einem der 18 Mistplätze abgeben.
    Für eine Frau kam bei dem Brand jede Hilfe zu spät.

    Frau bei Hausbrand in Favoriten ums Leben gekommen

    12.01.2016 Bei dem Feuer in einem Wohnhaus im 10. Bezirk kam eine Frau zu Tode. Rund 40 Hausbewohner wurden von der Feuerwehr in Sicherheit gebracht.
    Bei der U1-Station Reumannplatz brannte ein Mistkübel.

    Leserreporter beobachtet Feuerwehr-Einsatz bei U1-Station Reumannplatz

    11.01.2016 Am Sonntagabend kam es zu einem Feuerwehreinsatz bei einer U-Bahnstation in Wien-Favoriten. Grund dafür war laut Wiener Linien ein brennender Mistkübel. Leserreporter Uwe G. war vor Ort und schickte Fotos an VIENNA.at.
    Laut Obduktion sind die beiden Männer eines natürlichen Todes gestorben.

    Leichenfund in Wien-Favoriten: Obduktionsergebnis bekannt

    9.01.2016 Nachdem Freitagnachmittag zwei männliche Leichen in einer Wohnung in der Laxenburger Straße entdeckt worden waren, konnte ein Verbrechen zunächst nicht ausgeschlossen werden.
    Die Polizei teilte mit, zwei Leichen in Favoriten entdeckt zu haben.

    Zwei Leichen in Wien-Favoriten entdeckt

    8.01.2016 In Wien-Favoriten wurden am Freitagnachmittag zwei Leichen in einer Wohnung entdeckt.
    Kein Platz mehr im Schrank? Ab auf den Mistplatz in die 48er-Tandler-Box!

    Müll entsorgen in Wien: Infos zu Mistplätzen und 48er-Tandler-Box

    6.01.2016 Nicht mehr gebrauchte Kleidung, Bücher, Spielzeug, Sportgeräte oder Geschirr kann man in Wien bequem auf den Mistplätzen in der Tandler-Box abgeben. VIENNA.at hat die Informationen dazu.
    Bild von der Zerstörung nach dem Brand in Favoriten.

    Flammen griffen von Gartenhütte in Wien-Favoriten auf Wohnhaus über

    3.01.2016 Nachdem am 2.1.2016 gegen 20 Uhr eine Gartenhütte in Wien-Favoriten zu brennen begann, konnten die Bewohner ein Überspringen auf das Wohnhaus nicht verhindern.
    Das Auto nach dem Unfall in Wien-Favoriten.

    Mann kracht in Haltestellengeländer in Wien-Favoriten: Lebensgefährlich verletzt

    3.01.2016 Am Samstagabend kam es in Wien-Favoriten zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein Autolenker wurde lebensgefährlich verletzt, als er mit einem Haltestellengeländer kollidierte.
    Auch im Dezember bekamen unsere Leserreporter wieder so manches vor die Linse

    Die besten Beiträge unserer Leserreporter im Dezember 2015

    30.12.2015 Im Dezember wurden die VIENNA.at-Leserreporter wieder Zeugen zahlreicher ungewöhnlicher Ereignisse in Wien bzw. besuchten Aufsehen erregende Events. Hier noch einmal die besten davon auf einen Blick.
    Die Glückskekse-Aktion geht vom BKA aus

    BKA setzt auf Polizei-Glückskekse zur Kriminalprävention in Wien

    29.12.2015 Das Bundeskriminalamt setzt zur Prävention von Straftaten neuerdings auf ungewöhnliche Goodies: Glückskekse. Diese beinhalten Tipps, mit denen Ganoven bei der Bevölkerung keine Chance mehr haben sollen.
    Der gesprengte Zigarettenautomat

    Jugendliches Quartett sprengt Zigarettenautomaten in Wien-Favoriten

    29.12.2015 Vier junge Burschen wurden von Zeugen in Favoriten dabei beobachtet, dass sie einen Zigarettenautomaten mittels Kracher aufbrachen und anschließend mit Beute in unbekannter Höhe flüchteten.
    Trotz erhöhter Sicherheitsvorkehrungen gebe es keine "konkrete Drohung".

    Attentats-Warnung: "Keine konkrete Bedrohung" in Wien

    27.12.2015 Die Wiener Polizei verstärkte nach einer geheimdienstlichen Attentats-Warnung an europäische Hauptstädte die Sicherheitsvorkehrungen erneut. Dennoch gebe es "keine konrete Drohung", wie am Sonntag nochmals betont wurde.
    20 Tötungsdelikte kontnen 2015 in Wien geklärt werden.

    2015 ereigneten sich in Wien 20 Tötungsdelikte - alle geklärt

    27.12.2015 Zwar hat sich die Anzahl der Tötungsdelikte im heurigen Jahr gegenüber 2014 mehr als verdoppelt, allerdings konnten alle 20 Morde in der Bundeshauptstadt geklärt werden. 2014 wurden neun Menschen umgebracht, was der niedrigsten Zahl seit 1955 entspricht.
    Ex-Chef mit Gaspistole bedroht: Der Mann wurde verhaftet.

    Streit um Schulden: Mann bedrohte Ex-Chef in Wien mit Gaspistole

    26.12.2015 Ein Streit um Schulden eskalierte: Ein 21-Jähriger bedrohte am Christtag in Favoriten seinen ehemaligen Chef mit einer Gaspistole.
    Zahlreiche Autos wurden in Wien am Christtag beschädigt.

    Betrunkene beschädigten in Wien am Christtag insgesamt 29 Autos

    26.12.2015 Drei Betrunkene haben am Christtag insgesamt 29 Autos beschädigt. Am Morgen demolierten zuerst zwei 23-Jährige in Favoriten insgesamt 16 geparkte Fahrzeuge. Eine betrunkene Frau wiederum verursachte beim Fahren zahlreiche Schäden.
    Nebel und viel Sonnenschein: So wird das Wetter an den Weihnachtsfeiertagen.

    Grüne Weihnachten: So wird das Wetter an den Weihnachtsfeiertagen

    24.12.2015 Über die Weihnachtsfeiertage wird es in Wien definitiv nicht scheien. So wird das Wetter in den kommenden Tagen.
    Ein mutmaßlicher Parfumdieb verletzte zwei Angestellte.

    Parfum-Dieb verletzt zwei Angestellte in Wien-Favoriten

    24.12.2015 Ein mutmaßlicher Parfumdieb attackierte zwei Angestellte eines Drogeriemarktes in Wien-Favoriten.
    v.l.: Sanitäter Mustafa M., Vater Alamir, Mutter Anoud mit Amal, Sanitäter Rene C.

    Sanitäter spielten Geburtshelfer für syrisches Baby in Wien-Favoriten

    23.12.2015 Blitzgeburt in Frieden: Sanitäter der Berufsrettung Wien haben dem Baby einer syrischen Familie auf die Welt geholfen. Das kleine Mädchen hatte es so eilig, dass sich die Fahrt ins Spital nicht ausging.