Zwei junge Katzen auf Parkplatz in Wien-Favoriten ausgesetzt

Eine der in Favoriten ausgesetzten Katzendamen: Das ist Viki
Eine der in Favoriten ausgesetzten Katzendamen: Das ist Viki ©Tierschutz Austria, TSA
Einfach ihrem Schicksal überlassen: Unbekannte setzten in Wien-Favoriten zwei junge Kätzchen in einem Pappkarton auf einem Parkplatz aus.
Das sind Viki und Feli

Zum Glück wurden die Miezen rasch von Passanten entdeckt und ins Tierschutzhaus Vösendorf von Tierschutz Austria gebracht.

Zwei ausgesetzte Katzen litten an Bindehautentzündung

Dort wurden sie eingehend tierärztlich untersucht: Es handelt sich um zwei Weibchen, die circa im Mai 2021 geboren wurden. Beide leiden an einer leichten Bindehautentzündung, die nun behandelt wird, ansonsten sind sie aber zum Glück sehr fit. Sie wurden geimpft und gechipt und sind nun im TSA Katzenhaus untergebracht.

Viki und Feli werden im Tierschutzhaus Vösendorf liebevoll betreut

Dort werden Viki und Feli, wie die beiden verschmusten Samtpfoten nun getauft wurden, vom Pflegeteam liebevoll betreut und können nach Ablauf der gesetzlichen Fristen vermittelt werden. TSA bittet um Verständnis, dass aktuell noch keine genauen Angaben zum Vergabezeitpunkt der Tiere gemacht werden können, auch Reservierungen sind nicht möglich.

(Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 10. Bezirk
  • Zwei junge Katzen auf Parkplatz in Wien-Favoriten ausgesetzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen