Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Wien - 10. Bezirk

  • Wetter - Möglicherweise neuer Sommer-Rekord

    Neuer Hitzerekord im Osten Österreichs möglich

    8.08.2015 Der Osten des Landes muss weiter schwitzen, denn es ist kein Ende der Hitzewelle in Sicht: An diesem Wochenende können erneut Temperatur-Rekorde für den heurigen Sommer aufgestellt werden.
    Zusammenstoß in Kreuzung - Blechschaden und leicht Verletzte

    Blechschaden und Verletzte bei Verkehrsunfall in Wien-Favoriten

    8.08.2015 In der Bernhardtstalgasse in Wien-Favoriten stießen zwei Fahrzeuge zusammen. Durch die Wucht des Aufpralls kippte ein Fahrzeug und mehrere Personen wurden verletzt.
    Die Rettung wird bei großer Hitze öfter gerufen als sonst

    Hitze: Wiener Rettung verzeichnet 20 Prozent mehr Einsätze

    7.08.2015 Tag mit extremer Hitze bringen eine größere Zahl an Einsätzen der Wiener Berufsrettung mit sich - um bis zu 20 Prozent erhöht sich das Einsatzaufkommen. Die Berufsrettung verzeichnet täglich 600 bis 850 Einsätze. Ein Großteil davon gilt älteren Menschen und chronisch Kranken.
    Hitze - Warnstufe Rot ab Samstag in Teilen Ostösterreichs

    Hitzewarnung für Ostösterreich: Warnstufe Rot ab Samstag

    7.08.2015 Kein Ende der Hitzewelle in Sicht: Die Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) hat für Teile Ostösterreichs ab Samstag, den 8. August sogar die höchste Warnstufe ausgerufen. Erwartet werden Höchstwerte zwischen 35 und 39 Grad.
    Gleich mehrere Radunfälle hielten die Polizei am Dienstag auf Trab.

    Serie von Verkehrsunfällen mit Radfahrern in Wien

    5.08.2015 Insgesamt sieben Radfahrer wurden Dienstag in der Zeit von 14.50 Uhr bis 23.45 Uhr bei sechs Verkehrsunfällen verletzt. Die Serie begann in der Kundratstraße in Wien-Favoriten. In einer Nebenfahrbahn kollidierte ein Pkw-Lenker mit einem 57-jährigen Radfahrer.
    Der Einbrecher stand nachts plötzlich in der Wohnung

    Nächtlicher Einbrecher weckte in Wien-Favoriten Wohnungsmieter auf

    4.08.2015 Ein 36-jähriger Mieter einer Wohnung in der Quellenstraße wurde in der Nacht auf Dienstag kurz nach 00:30 Uhr durch laute Einbruchsgeräusche an seiner Wohnungstüre geweckt. In seinem Vorzimmer stand ein unbekannter Mann.
    Immer weniger Fahrgäste haben keinen gültigen Fahrschein.

    Wiener Linien: Anzahl der Schwarzfahrer ist 2015 erneut rückläufig

    4.08.2015 Der Anteil an Schwarzfahrern im Netz der Wiener Linien ist weiter rückläufig: Nur 1,8 Prozent der kontrollierten Fahrgäste konnten im ersten Halbjahr 2015 keinen gültigen Fahrschein vorweisen.
    Der Täter war der einzige Gast im Lokal.

    Kellnerin in Wien-Favoriten überfallen: Täter trank genüsslich Kaffee

    3.08.2015 Sonntag am helllichten Tag wurde eine Kellnerin in einem Café in der Buchengasse überfallen und beraubt. Der  Täter war zu dem Zeitpunkt der einzige anwesende Gast in dem Lokal, trank genüsslich Kaffee und beobachtete vorerst die Szenerie, schildert die Polizei.
    Bei Fragen zum Mietrechtsgesetz ist man bei der Mieterhilfe vom Wohnservice Wien richtig - wie etwa: Was darf die Hausverwaltung?

    Was darf die Hausverwaltung? 10 Fragen und Antworten zum Mietrechtsgesetz

    4.08.2015 Wer eine Wohnung mietet, hat meist rasch das erste Mal mit ihr zu tun - die Rede ist von der Hausverwaltung. Ist etwas im Haus kaputt, wird die Miete erhöht oder gibt es Ärger, weil jemand seinen Mist ins Stiegenhaus stellt, tritt diese auf den Plan. Doch welche Rechte und Pflichten hat diese Interessensvertretung? VIENNA.at hat bei der Mieterhilfe vom Wohnservice Wien nachgefragt.
    In Sachen Mistkübel-Sprüche war man schon in der Vergangenheit kreativ

    MA 48 startet Online-Voting für die neuen Mistkübel-Sprüche

    2.08.2015 "Hasta la Mista, Baby?" Am 3. August startet das große Online-Voting für die neuen Papierkorb-Sprüche der MA 48. Knapp 4.000 Einsendungen wurden von den Wienerinnen und Wienern in den letzten Wochen übermittelt. 30 Mistkübelsprüche mit Wortwitz und Humor haben es ins Finale geschafft.
    Verschiedene Einbrecher trieben Samstagnacht in Wien ihr Unwesen

    Auto, Trafik, Büro: Nacht der versuchten Einbruchsdiebstähle in Wien

    2.08.2015 Langfinger und Einbrecher trieben letzte Nacht in Wien vermehrt ihr Unwesen: Mit einem Ziegelstein wollte ein Mann in Favoriten in eine Trafik einbrechen, in Neubau stieg ein Duo in ein Büro ein und in Fünfhaus waren Autoknacker am Werk.
    Mit Marihuana soll die Drogen-Affäre in dem Beisl begonnen haben

    Drogen in Beisl in Wien-Favoriten: Wirtin, Kellnerin und Gäste angeklagt

    29.07.2015 Am Mittwoch haben sich eine Wirtin, ihre Kellnerin sowie drei ihrer Stammgäste vor Gericht verantworten müssen, weil sie seit gut zehn Jahren in einem Beisl in Wien-Favoriten Drogen an die Gäste verkauft haben sollen. Das Cannabis und Kokain soll laut Anschuldigung mit dem Codewort "Schokolade" oder "Beute" einer Sparvereinsauszahlung an ihre Abnehmer weitergereicht worden sein.
    A 23 Praterbrücke - Richtung Süden neue Spurführung ab Montag, 3. August

    Bauarbeiten auf der Praterbrücke: Neue Spurführung auf der A23

    28.07.2015 Auf der A23 bei der Praterbrücke gibt es ab dem kommenden Wochenende - ab Freitag, 31. Juli, bis Montag, 3. August - eine neue Verkehrsführungt.
    An welchen S-Bahn-Stationen wohnt es sich günstig?

    Bei diesen Wiener S-Bahn-Stationen ist die Miete am günstigsten

    29.07.2015 Das Wiener S-Bahn-Netz erschließt große Teile des Umlandes der Bundeshauptstadt und sorgt für beste Verbindungen. Darüber hinaus hat es Einfluss auf die Mietpreise - wie die erste S-Bahn-Mietpreiskarte für Wien und Wien-Umgebung aufzeigt. Bei welchen S-Bahn-Stationen wohnt man günstig, wo zahlt man viel Miete? Alle Infos hier.
    Busspuren könnten künftig auch für E-Autos geöffnet werden

    Diskussion um Öffnung der Wiener Busspuren für E-Autos

    27.07.2015 Nach einer Idee von Umweltminister Andrä Rupprechter (ÖVP) könnten in Wien künftig die Busspuren auch von E-Autos befahren werden dürfen. Davon erhofft sich der Minister einen Aufschwung für die Elektromobilität in der Bundeshauptstadt, wie er in einem Interview sagte.
    Der Betrunkene wurde beim Ladendiebstahl erwischt.

    Betrunkener Ladendieb attackierte Polizisten in Wien-Favoriten

    26.07.2015 Polizisten in Wien-Favoriten wurden am Samstagnachmittag von einem stark betrunkenen Ladendieb attackiert. Sie blieben unverletzt. Der 54-jährige Verdächtige befindet sich in Haft.
    Die Wiener Bäder sind mit der Saison zufrieden. Im Bild: Das Laaerbergbad

    Heuer bereits mehr als zwei Millionen Besucher in den Wiener Sommerbädern

    25.07.2015 Am Freitag haben die Wiener Sommerbäder bereits mehr als zwei Millionen Besucher in der heurigen Badesaison verzeichnet. Das sind weit über 500.000 mehr als im gleichen Zeitraum des Vorjahres, informierte am Samstag der zuständige Stadtrat Christian Oxonitsch (SPÖ) in einer Aussendung.
    Auf Parfum und Deo hatte es der Ladendieb abgesehen

    Ladendieb stahl Parfum und Deo und attackierte Detektiv in Wien-Favoriten

    25.07.2015 Familien-Diebstahlsversuch in Wien-Favoriten: In Begleitung seiner Mutter und seiner Schwester hat ein 33 Jahre alter Mann am Freitag in Wien-Favoriten versucht, Kosmetikartikel in einem Drogeriemarkt zu stehlen. Dabei wurde er von einem Detektiv beobachtet. Es kam zu einem Duell mit Messer und Pfefferspray.
    Ein Hausbesitzer in Favoriten erwischte Einbrecher in flagranti

    Flüchtende Einbrecher demolieren in Wien-Favoriten Fenster und Fernseher

    25.07.2015 Ein Hausbesitzer hat Samstagabend einen Einbrecher in Wien-Favoriten gestellt. Zuvor hatte der 43-Jährige den 27-Jährigen und seinen Komplizen auf frischer Tat ertappt. Das Duo ergriff die Flucht.
    In drei Bezirken stehen Straßen-Bauarbeiten an

    Straßen-Bauarbeiten in mehreren Wiener Bezirken ab 28. Juli 2015

    27.07.2015 In Wien-Landstraße, Favoriten, Simmering, Meidling und Liesing heißt es für die Autofahrer ab Dienstag mehr Geduld haben. Straßenbauarbeiten zur Sanierung werden durchgeführt - alle Informationen hier.
    Erneut fanden viele Wiener kaum Schlaf in der heißen Juli-Nacht.

    Erneut Rekord-Hitze in der Nacht auf Donnerstag in Wien

    23.07.2015 Auch in der Nacht auf Donnerstag verzeichneten ZAMG und Ubimet Rekord-Temperaturen in Wien. Die Temperaturen fielen in der Innenstadt nicht unter 26,9 Grad.
    Toni Mahdalik, Landesparteisekretär der FPÖ-Wien, beim Interview

    Wiener FPÖ startet am 4. September in den Wahlkampf für die Wien-Wahl

    23.07.2015 Der Startschuss der Wiener FPÖ in den Wahlkampf für die Wien-Wahl am 11. Oktober fällt am 4. September. In traditioneller Manier starten die Freiheitlichen am Viktor-Adler-Markt in Favoriten offiziell in den Wahlkampf. Das hat der neue Landesparteisekretär Anton Mahdalik in einem Interview angekündigt.

    900 Trinkbrunnen sorgen während Hitzewelle in Wien für Abkühlung

    22.07.2015 Die anhaltende Hitzewelle lässt jeden nach etwas Abkühlung suchen - Erfrischung findet man in Wien bei den 900 Trinkbrunnen mit quellfrischem Wasser aus den Bergen. Neben den fixen Trinkbrunnen gibt es auch noch mobile.
    Die Studie "EuroHEAT" untersucht den Zusammenhang zwischen Hitzewellen und Sterbefällen.

    Studie zeigt: Sommerhitze macht nicht allen gleich stark zu schaffen

    22.07.2015 Dass Hitzewellen den Menschen verschieden stark zu schaffen machen, kann man an der Zahl der Sterbefälle erkennen. Das zeigt die Studie "EuroHEAT", bei der der Zusammenhang zwischen Hitzewellen und einer Zunahme an Sterbefällen bei über 65-Jährigen untersucht wurde.
    Am 10. August wird Lenny Kravitz' Foto-Ausstellung "FLASH!" in Wien eröffnet.

    Lenny Kravitz kommt nach Wien: Ausstellung "FLASH!" wird eröffnet

    21.07.2015 Anfang des Jahres veröffentlichte Lenny Kravitz sein erstes Fotobuch "FLASH", in dem er seine Welttourneen dokumetierte. Mit der faszinierenden Sammlung wird ein Einblick in das nomadenhafte Musikerleben geboten. Leica Camera AG und OstLicht präsentieren nun eine Auswahl von 50 seiner Arbeiten in den Räumen der Fotogalerie OstLicht.
    In einem Kaffeehaus in Favoriten kam es zu einem Zwischenfall

    WEGA-Einsatz: Betrunkener schoss auf Kaffeehausbesitzer in Wien-Favoriten

    21.07.2015 Am Montagabend gegen 20 Uhr betrat ein alkoholisierter 65-Jähriger ein Kaffeehaus in Favoriten. Der Mann hatte einen schwarzen Revolver in der Hand, beschimpfte Gäste und den Lokalbesitzer mit ausländerfeindlichen Worten und zielte dann mit der Waffe auf den Inhaber, wobei ein Schuss fiel.
    Grillverbot: Mit dem Grillvergnügen an öffentlichen Grillplätzen ist bis auf Weiteres Schluss

    Grillverbot in Wien ab 22. Juli 2015

    21.07.2015 Die derzeitige Hitzeperiode in Wien fordert ihren Tribut: Nachdem seit Tagen Temperaturen über 30 Grad für entsprechende Trockenheit sorgen und keine Abkühlung in Sicht ist, wurde nun ein Grillverbot für die Bundeshauptstadt verhängt. Auch das Rauchen wird im Gefährdungsbereich verboten.
    Brennende Pfanne löste Brand aus

    Brennende Pfanne löste in Wien-Favoriten Küchenbrand aus

    20.07.2015 In der Liesingbachstraße in Favoriten hat eine brennende Pfanne einen Brand in einer Küche ausgelöst. Die Mieterin versuchte noch das Feuer selbst zu löschen.
    Das Kind lief zwischen geparkten Autos plötzlich auf die Straße.

    Mädchen (6) in Wien-Favoriten von Pkw erfasst: Leicht verletzt

    20.07.2015 Am Sonntagabend wurde ein Mädchen, das zwischen zwei geparkten Fahrzeugen in Wien-Favoriten auf die Straße lief, von einem Pkw erfasst und leicht verletzt.
    An beiden Pkw entstand ein Sachschaden - einer der Fahrer flüchtete.

    Sachschaden mit Fahrerflucht in Wien- Favoriten: Pkw-Fahrer stieß Mann nieder

    20.07.2015 In Wien-Favoriten kam es am Sonntagnachmittag zu einem Auffahrunfall mit bloßem Sachschaden. Der Unfallverursacher flüchtete jedoch und stieß dabei einen 26-Jährigen mit seinem Pkw nieder.
    36,8 Grad wurden am Sonntag in Wien gemessen.

    36,8 Grad am Sonntag in Wien: Heißester Ort Österreichs

    19.07.2015 Am Samstag wurden bereits Hohenau und Laa an der Thaya als die heißesten Orte Österreichs gekürt, am Sonntag war es Wien mit 36,8 Grad am Nachmittag.
    Nach der Messerstecherei in Favoriten stellte sich der mutmaßliche Täter nun der Justiz.

    Messerstecherei nach Familienstreit in Favoriten: Täter stellt sich

    18.07.2015 Am 4. Juli kam es auf der Laxenburger Straße in Wien-Favoriten zu einer Messerstecherei, wobei ein Mann lebensgefährlich verletzt wurde. Nun stellte sich der mutmaßliche Täter beim Landesgericht Wien.
    So viel geben Wiener für ihren Sommer in Wien aus.

    183 Mio. Euro lassen sich Wiener sommerliche Freizeitaktivitäten kosten

    16.07.2015 Rund ein viertel der Wiener bleiben den Sommer über zu Hause und verbringen den Urlaub in der Stadt. Laut einer von der Wirtschaftskammer Wien in Auftrag gegebenen Studie investieren Einheimische rund 183 Mio. Euro in ihre Ferien-Freizeitgestaltung.
    Zwei Jugendliche wurden von der Polizei festgenommen.

    Versuchter Einbruchdiebstahl in Lkw in Wien-Favoriten: Zwei Festnahmen

    16.07.2015 Am Mittwoch beobachteten Polizeibeamte einen Einbruchdiebstahl in einen Lkw in Wien-Favoriten. Zwei Jugendliche konnten festgenommen werden.
    Ausweiskontrolle & Co.: Was dürfen Waste Watcher?

    Waste Watcher im Einsatz: Was dürfen die Kontrollorgane der MA 48 wirklich?

    16.07.2015 Mit dem Wiener Reinhaltegesetz, das seit 2008 in Kraft ist, wurde eine rechtliche Grundlage für die Waste Watcher geschaffen. Doch was dürfen die Beamten der MA 48 eigentlich? Sind sie beispielsweise dazu befugt, eine Identitätsfeststellung durchzuführen oder eine Anzeige zu erstatten? Wir haben dazu Informationen gesammelt. 
    Sozialmärkten gehen Warenspenden aus

    Nachfrage in den Wiener Sozialmärkten steigt: Adressen im Überblick

    16.07.2015 In Wien werden mehr Spenden für die Sozialmärkte benötigt, da die Nachfrage in den Einrichtungen stetig steigt. VIENNA.at hat die Adressen der Sozialmärkte im Überblick.
    Bei den Flüchtigen konnten 2,5 Kilogramm Heroin sichergestellt werden.

    Organisierter Heroin-Handel in Wien- Favoriten ausgeforscht: Festnahmen

    14.07.2015 Am 7. Juli konnte die Polizei eine Tätergruppierung im organisierten Heroin-Handel zerschlagen. Nach umfangreichen Ermittlungen wurden insgesamt fünf Personen in Wien-Favoriten festgenommen.
    Die Linie U1 wird bis nach Oberlaa verlängert.

    Ausbau der U1 nach Oberlaa: Aktuelle Fotos von der Baustelle

    14.07.2015 Mit dem Ausbau nach Oberlaa wird die U1 die längste U-Bahnlinie Wiens. Der Ausbau schreite in großen Schritten voran, berichten die Wiener Linien. Der Rohbau für die künftige Station Neulaa beispielsweise steht bereits. Hier finden Sie aktuelle Fotos von der Baustelle.
    Die Polizei nahm den Randalierer vorläufig fest.

    Randalierer attackierte WG-Mitbewohnerin in Wien-Favoriten

    13.07.2015 In einer Wohnung in Wien-Favoriten hat am Sonntag ein 32-Jähriger randaliert und seine Mitbewohnerin durch mehrere Schläge am Kopf verletzt. Die völlig verängstigte Frau alarmierte die Polizei.
    Der Sommer macht sich mit entsprechenden Temperaturen breit

    Wolken und etwas Regen warten auf Wien in der kommenden Woche

    12.07.2015 Die neue Woche bringt zu Beginn einige Wolken und etwas Regen, im Verlauf der kommenden Woche macht sich aber wieder im ganzen Land der Sommer breit.
    Diebstahl in Bekleidungsgeschäft - Festnahme.

    Ladendiebe bei "Großeinkauf" in Wien-Favoriten gefasst

    11.07.2015 Zwei Diebe hatten es am Freitagnachmittag in der Erlachgasse scheinbar auf eine komplett neue Garderobe abgesehen.
    Die Männer hatten mehrere Parfum mitgehen lassen.

    Parfum-Diebstahl in Wien-Favoriten in Höhe von 677 Euro

    11.07.2015 Erneut gingen zwei Männer in Wien auf Raubtour, um teure Parfums zu stehlen, diesmal in Favoriten.
    In einer Wohnung im 10. Bezirk wurde die Leiche des Sohnes gefunden.

    Mutter soll Sohn in Wien-Favoriten getötet haben: U-Haft beantragt

    10.07.2015 Im Fall jener Mutter aus Wien-Favoriten, die ihren fünfjährigen Sohn getötet haben soll, wurde nun U-Haft beantragt. Die Frau ist geständig, machte jedoch widersprüchliche Aussagen zur Tat. Unter anderem gab sie an, Stimmen gehört zu haben.
    In einer Wohnung im 10. Bezirk ist die Leiche des Buben gefunden.

    Mordalarm in Wien-Favoriten: Bub (5) offenbar mit Polster erstickt

    9.07.2015 Eine 25-jährige Mutter soll in Wien-Favoriten ihren Sohn (5) erst mit Medikamenten betäubt, ihm dann die Pulsadern aufgschnitten und ihn mit einem Polster erstickt haben. Der Obduktionsbericht liegt allerdings noch nicht vor.
    Wetter - Am Wochenende wieder über 30 Grad

    Nach kurzer Abkühlung: 30 Grad am Wochenende in Österreich

    9.07.2015 Kühl bleibt es nur für kurze Zeit: Nach dem Regen folgt in den nächsten Tagen wieder reichlich sommerliches Wetter. Ab Samstag werden im ganzen Land Höchstwerte bis zu 31 Grad erwartet.
    Der Ladendetektiv wurde auf die Frau aufmerksam.

    Frau wollte zwanzig Kosmetikartikeln aus Drogerie in Favoriten stehlen

    9.07.2015 Der Ladendetektiv eines Drogerie-Geschäftes beobachtete am Mittwoch eine Frau, die knapp zwanzig verschiedene Kosmetikartikel in ihren mitgebrachten Rucksack packte.
    Unfall auf der A23 im Abendverkehr.

    Busunfall auf der A23 im Abendverkehr: Staus auf allen Zufahrten

    8.07.2015 Am Mittwochabend kam es auf der Südosttangente (A23) im Bereich der Hanssonkurve Richtung Süden zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen mehreren Fahrzeugen. Eine Person wurde verletzt. Es kam zu massiven Verzögerungen auf allen Zufahrten.
    In der Wohnung der 25-Jährigen fand man die Leiche ihres Sohnes.

    Mordalarm in Wien-Favoriten: Details zum Fall des getöteten Buben (5)

    9.07.2015 Auf der Höhenstraße hat die Polizei am Dienstag eine 25-jährige Frau aufgegriffen, die angab, ihren fünfjährigen Sohn getötet zu haben. Die Leiche befand sich in ihrer Wohnung in Wien-Favoriten. Zur Tat machte die Frau widersprüchliche Angaben, auch das Motiv ist noch völlig unklar.
    In diesem Haus wurde die Leiche gefunden.

    Mordalarm in Wien-Favoriten: Vater des getöteten Buben einvernommen

    8.07.2015 Am Montag hat die Polizei den Kindsvater des in Wien-Favoriten getöteten Fünfjährigen einvernommen. Seinen Angaben zufolge litt die 25-jährige Mutter des Kindes unter Depressionen. Auch das Jugendamt wurde befragt, dort hieß es, dass die Familie "unauffällig" gewesen sei.

    Mordalarm in Wien-Favoriten: 25-Jährige soll ihren Sohn (5) getötet haben

    8.07.2015 In Wien-Favoriten soll eine 25-jährige Frau bereits vor mehreren Tagen ihren fünfjährigen  Sohn getötet haben. Die Ermittlungen der Polizei dauern an.
    Eine kühle Dusche brachte Erfrischung nach der heißen Nacht in Wien.

    Die Nacht auf Mittwoch war die wärmste Nacht seit Messbeginn in Wien

    8.07.2015 Die Nacht vom 7. auf den 8. Juli 2015 war die wärmste Nacht in Wien seit Beginn der Messungen im Jahr 1985. In der Innenstadt lag die Tiefsttemperatur bei 26,9 Grad.
    Die FPÖ fordert ein sektorales Bettelverbot in Wien.

    Wiener FPÖ hat Unterschriften für ein sektorales Bettelverbot gesammelt

    8.07.2015 Nach Salzburger Vorbild fordert die FPÖ ein sektorales Bettelverbot in Wien: Das Betteln auf Einkaufsstraßen und vor den Eingängen der U-Bahn-Stationen soll dadurch unterbunden werden. Die Partei hat bereits Unterschriften von 3.500 Unterstützern ihrer Forderung gesammelt.
    Am Dienstag wurde es in Österreich erneut heiß.

    Hitze in Wien: Ozonalarmschwelle am Dienstag überschritten

    7.07.2015 Am Dienstag soll der Höhepunkt der seit Tagen andauernden Hitzewelle in Österreich erreicht werden. In allen Bundesländern hatte es am frühen Nachmittag bereits mehr als 34 Grad, in Wien und Niederösterreich wurden die Ozonalarmschwellen überschritten.
    Die Hitzewelle hält vor allem die Wiener Rettung auf Trab.

    Hitzewelle in Wien: 20 Prozent mehr Rettungseinsätze

    7.07.2015 Durch die hohen Temperaturen in den letzten Tagen verzeichnete auch die Wiener Rettung bis zu 20 Prozent mehr Einsätze.
    Mehr als 200 Einsätze haben die Pannenhelfer schon mit E-Bikes absolviert.

    ÖAMTC-Pannenhelfer sind in Wien auch mit E-Bikes unterwegs

    7.07.2015 In Wien sind die Gelben Engel nicht nur mit Pkw und Lkw unterwegs, sondern auch mit dem E-Bike. In der Innenstadt leisteten sie so Pannenhilfe für Kraftfahrzeuge und Fahrräder.
    Wird in Wien ein neuer Hitzerekord aufgestellt?

    Temperaturen bis zu 38,5 Grad: Das waren bislang die heißesten Tage in Wien

    6.07.2015 Wird Montag, der 6. Juli 2015, der heißeste Tag des Jahres? Strahlende Sonne und hohe Temperaturen sind prognostiziert, vielleicht wird ein neuer Hitzerekord aufgestellt? Hier lesen Sie, an welchen Tagen es in den letzten Jahren in Wien am heißesten war.
    In Wien wird die Betreuung von Flüchtlingen neu organisiert.

    Stadt Wien schafft neues Amt des Flüchtlingskoordinators

    6.07.2015 Die Betreuung von Flüchtlingen wird in Wien künftig neu organisiert: Die Koordinationsstelle für Flüchtlingswesen wird sich ab sofort um die Bedürfnisse von Asylwerben sowie Menschen, die bereits Asylstatus haben, kümmern. Die Leitung obliegt Peter Hacker, dem Geschäftsführer des Fonds Soziales Wien.
    Die Ermittlungen der Polizei nach der Messerattacke dauern an.

    Familienstreit: Beschuldigter nach Messerattacke in Wien-Favoriten flüchtig

    6.07.2015 Am Sonntag sind bei einer Messerattacke in Wien-Favoriten drei Menschen verletzt worden. Diese dürfte sich vor dem Hintergrund eines andauernden Familienstreits und häuslicher Gewalt abgespielt haben. Der Beschuldigte befindet sich weiterhin auf der Flucht, die Ermittlungen der Polizei dauern an.
    Hostein gaarders Buch "Sofies Welt" wird das Gratis Buch 2015.

    Bestseller "Sofies Welt" ist das Wiener Gratisbuch 2015

    6.07.2015 Auch heuer setzt die WIener Gratisbuch-Aktion auf einen Bestseller. Ab dem 25. November wird das Buch "Sofies Welt" von Jostein Gaarder gratis an 100.000 Personen in der Stadt verteilt.
    Der Familienstreit forderte einige Verletzte.

    Drei Personen nach Familenstreit in Wien verletzt: Mann in Lebensgefahr

    5.07.2015 Bei einem Familienstreit auf der Laxenburger Straße sind am Samstagabend drei Personen verletzt worden, ein 50-jähriger Mann war nach einem Bauchstich in Lebensgefahr. Erst am späten Sonntagnachmittag gaben die Ärzte Entwarnung für ihn.