Anmeldungen für Wiener Herbst Camps ab sofort möglich

An 30 Schulstandorten in Wien werden Kinder in den Herbstferien wieder ganztägig betreut.
An 30 Schulstandorten in Wien werden Kinder in den Herbstferien wieder ganztägig betreut. ©pixabay.com (Sujet)
Die Stadt Wien bietet in den Herbstferien wieder ein ganztägiges Betreuungsangebot für Schüler. Anmeldungen dafür sind ab sofort möglich.

Auch heuer bietet die Stadt Wien in Kooperation mit der Bildung im Mittelpunkt GmbH wieder qualitativ hochwertige Betreuung in den Herbstferien im Rahmen der Wiener Herbst Camps an. An 30 Schulstandorten können Kinder und Jugendliche in der Zeit von 27. Oktober bis 2. November ganztägig betreut werden.

Eine Anmeldung für schulpflichtigen Wiener Kinder aus öffentlichen, ganztägig geführten Volksschulen (GTVS/OVS), für Kinder mit Behinderung und für Jugendliche zwischen 10 und 14 Jahren ist ab sofort möglich. Ab dem 29. September 2022 können Kinder von 6 bis 10 Jahren aus allen Wiener Schulen zu diesem Zeitpunkt noch vorhandene Plätze buchen.

Anmeldestart für die Wiener Herbst Camps

Das Angebot richtet sich nach den individuellen Interessen und Bedürfnissen der Kinder und Jugendlichen. Es gibt außerdem spezifische Angebote für Kinder mit Behinderung.

Die Kosten pro Kind betragen 40 Euro für vier Tage inklusive Mittagessen und Jause. Für das zweite und dritte Geschwisterkind werden jeweils 20 Euro verrechnet. Ab dem vierten Kind ist die Teilnahme gratis. Ebenso können Kinder in der Grundversorgung und in der bedarfsorientierten Mindestsicherung das Angebot kostenlos nützen.  

Mehr Infos unter www.ferieninwien.at

(Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Anmeldungen für Wiener Herbst Camps ab sofort möglich
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen