"Böhmische Prater Wies’n" startet Freitag in Wien-Favoriten

"Die Edlseer" sind bei der "Böhmischer Prater Wies’n" zu Gast.
"Die Edlseer" sind bei der "Böhmischer Prater Wies’n" zu Gast. ©APA/ERWIN SCHERIAU (Symbolbild)
Der "Kulturverband Böhmischer Prater" lädt zur "Böhmischen Prater Wies’n" in Wien-Favoriten ein. Am Freitag startet das Fest um 18:00 im Laaer Wald.

Die Veranstaltung "Böhmischer Prater Wies’n" geht im Saal "Tivoli" im Böhmischen Prater (10., Laaer Wald 30 c) über die Bühne und beginnt am Freitag, 9. September, um 18.00 Uhr, mit einem Auftritt der Party-Gruppe "Die Elchos".

"Böhmische Prater Wies’n" in Wien-Favoriten

Am Samstag, 10. September, ist ab 18.00 Uhr die Combo "Die Party Hirschen" zu hören, die ihre aktuelle Single "Immer wieder" vorstellt. Gefeiert wird an beiden Abenden bis 22.00 Uhr (Einlass: ab 17.00 Uhr). Tageskarten kosten 22 Euro.

Fortsetzung der "Böhmische Prater Wies’n" am 16. September

Fortgesetzt wird die Feier am Freitag, 16. September: Ab 18.30 Uhr verbreiten die altbewährten volkstümliche Musikanten "Die Edlseer" im Saal "Tivoli" frohe Stimmung. Einlass: 17.30 Uhr. Bis 22.00 Uhr spielt die von CDs, Rundfunk und Fernsehen bekannte Gruppe herzhaft auf. Von "Owa heit do gemma feiern" bis zu "Steirergirls" und "Vergelts Gott, liabes Steirerland" reicht das bunte Repertoire.

"Sumawind" bei der "Böhmischen Prater Wies’n"

Am Samstag, 17. September, fängt die "Wies’n"-Festivität im Böhmischen Prater bereits um 15.00 Uhr mit einem Auftritt des Quartetts "Sumawind" an. Sängerin "Suzy" und ihre Kollegen halten sich an das Motto "Musik mit Leidenschaft". Zwischen 18.00 Uhr und 22.00 Uhr musiziert das Ensemble "Die Partykräscher" und erfreut die Zuhörerschaft mit Hits wie "Lebe das Leben".

(Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 10. Bezirk
  • "Böhmische Prater Wies’n" startet Freitag in Wien-Favoriten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen