Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Wien - 10. Bezirk

  • Am späten Freitagnachmittag kam es zu einem Großeinsatz in Wien-Favoriten.

    Hausbewohner bei Gastaustritt in Wien-Favoriten evakuiert

    22.10.2016 Ein Gasaustritt in einem Wohnhaus in Wien-Favoriten sorgte am späten Freitagnachmittag für einen Großeinsatz der Feuerwehr.
    Ein bewaffneter Mann versuchte eine Tankstelle in Wien-Favoriten zu überfallen.

    Bewaffneter Mann versucht Tankstelle zu überfallen - kein Geld in Registrierkasse

    21.10.2016 In Wien-Favoriten wollte am Donnerstag ein mit einer Pistole bewaffneter Mann eine Tankstelle überfallen, doch offenbar gab es kein Geld zu stehlen.

    Halloween-Partys in Wien 2016: Die besten Events

    31.10.2016 Halloween ist Wiens Partykalender nicht mehr wegzudenken - Jahr für Jahr gehört die Nacht vom 31. Oktober auf 1. November den feierwütigen Hexen, Zombies, Vampiren und Co. Wo man heuer am besten schaurig-schön abfeiern kann? Wir haben die besten Partys zu Halloween 2016 in Wien für euch!
    Der Polizei machte ein aggressiver Zechpreller in Favoriten zu schaffen

    Zechpreller wollte in Favoriten Lokal anzünden und Gäste umbringen

    20.10.2016 Am Montagabend kam es gegen 19:30 Uhr in einem Lokal in Favoriten zu einem Polizeieinsatz, da ein 31-Jähriger gefährliche Drohungen geäußert hatte.
    Auch auf einem Wiener Spielplatz wurde ein Horror-Clown gesichtet.

    Mit Machete bewaffnet: Horror-Clowns am Praterstern und auf Wiener Spielplatz gesichtet

    19.10.2016 Bereits zwei Horror-Clowns wurden in Wien gesichtet: Ein Spaßvogel schaukelte am Dienstagabend auf einem Spielplatz, ein anderer Clown wurde laut Medienberichten mit einer Machete am Praterstern gesehen.
    Die U-Haft über den Wiener Amokfahrer wurde verlängert.

    Untersuchungshaft über Wiener Amokfahrer verlängert

    18.10.2016 Die Untersuchungshaft über jenen 21-Jährigen, dessen Amokfahrt die Polizei Ende September in Wien-Favoriten stoppen konnte, wurde bis 17. November verlängert. Das Motiv bleibt weiter unklar - der Mann schweigt beharrlich.
    Unfälle am Sonntag in Wien.

    Mehrere Verkehrsunfälle am Sonntag in Wien

    17.10.2016 Einsätze für das Unfallkommando: Gleich zu mehreren Verkehrsunfällen kam es am Sonntag in Wien.
    Ein offenbar verwirrter junger Mann sorgte in Favoriten für Aufregung

    Favoriten: Offenbar Verwirrter warf sich vor Straßenbahn und PKW

    17.10.2016 Ein offensichtlich aufgebrachter junger Mann sorgte am Samstagnachmittag für einen Polizeieinsatz in Favoriten: Er warf sich vor eine Straßenbahn und auf die Motorhaube eines PKWs.
    Ein Dachbrand in Wien-Favoriten löste Alarmstufe 2 der Feuerwehr aus

    Großeinsatz der Feuerwehr bei Dachbrand in Favoriten

    17.10.2016 Am Freitagabend geriet in Wien-Favoriten am Keplerplatz ein ausgebautes Dachgeschoss in Brand, die Feuerwehr rückte mit 20 Einsatzfahrzeugen und 100 Mann aus.
    Bauarbeiten werden in drei Wiener Bezirken durchgeführt

    Bauarbeiten in drei Wiener Bezirken

    14.10.2016 Anfang der Woche beginnen in drei Wiener Bezirken Straßen-Bauarbeiten. Betroffen sind Favoriten, Floridsdorf und Donaustadt - alle Infos hier.
    Einsätze im Straßenverkehr für die Wiener Polizei.

    Unfälle, Streit und Drohungen: Mehrere Polizeieinsätze im Wiener Straßenverkehr

    14.10.2016 Die Wiener Polizei musste am Donnerstag zu mehreren Einsätzen im Straßenverkehr ausrücken.
    Polizisten der Sondereinheit "Einsatzkommando Cobra" werden bei der Groß-Einsatzübung dabei sein

    Große Terror-Einsatzübung der Polizei am Freitag in ganz Wien

    13.10.2016 Die Wiener Polizei hält am Freitag in der Bundeshauptstadt eine große Terror-Übung ab. Neben sämtlichen Sondereinheiten der Exekutive werden auch Rettungsdienste und die Stadt Wien an der Großübung teilnehmen, die am Abend beginnt und in der Nacht auf Samstag abgehalten wird.

    Carsharing: DriveNow zieht positive Zwischenbilanz in Wien

    12.10.2016 Nach zweijährigem Bestehen in Wien baut der Carsharing-Betrieb DriveNow seine Flotte in Österreichs Hauptstadt aus.
    Die Feuerwehr musste in der Troststraße mit einer Drehleiter ausrücken

    Schwer verletzter Arbeiter in Favoriten von Feuerwehr gerettet

    11.10.2016 Die Wiener Feuerwehr musste einen 50-Jährigen nach einem Arbeitsunfall im obersten Stockwerk eines Gebäudes in der Troststraße mit einer Drehleiter retten.
    Die mutmaßliche Ladendiebin war mit ihrer kleinen Tochter unterwegs.

    Wien-Favoriten: Ladendiebin im Beisein der siebenjährigen Tochter erwischt

    11.10.2016 Eine 25-Jährige wurde am Montag ertappt, wie sie mit einem Trolley voller Lebensmittel ein Geschäft verlassen wollte, ohne zu bezahlen.
    Die Polizei sucht nach möglichen weiteren Raubopfern.

    Betäubt und ausgeraubt: Polizei sucht weitere Opfer

    11.10.2016 Eine 41-jährige Frau soll im August in Wien-Favoriten einen Raub durch Verwendung von Betäubungsmittel begangen haben. Die Polizei ermittelt nun, ob es weitere Opfer gibt.
    Frau attackierte ihren Lebensgefährten in Kleingartenhaus mit Messer

    Betrunkene 54-Jährige attackiert ihren Lebensgefährten in Favoriten mit Messer

    8.10.2016 Beziehungsstreit in Wien-Favoriten eskaliert: Ein 54-Jähriger ist am Freitag gegen 23.30 Uhr von seiner Lebensgefährtin mit einem Messer schwer verletzt worden. Der Mann rief selbst Polizei und Rettung. Als die Einsatzkräfte eintrafen, lag er im Vorzimmer des gemeinsamen Kleingartenhauses.
    Gerettet und zum Tierschutzverein gebracht: Der kleine Kater Finn

    Turbulente Tierrettung der Wiener Polizei für kleinen Katzen-Bub "Finn"

    7.10.2016 Als Freund und Helfer auch für Tiere erwies sich Freitagfrüh die Wiener Polizei. Ein kleiner Katzenbub hielt die Beamten der Polizeiinspektion Sibeliusstraße in Wien-Favoriten auf Trab - zum Glück mit einem Happy End.
    Vizebgm. Maria Vassilakou sprach bei einem Pressetermin über die Arbeit der Leerstandsagentur

    Erste Bilanz der Leerstandsagentur: Rund 20 Projekte bereits in Wien umgesetzt

    6.10.2016 Erfolgreiches Projekt: Seit Sommer gibt es in Wien die Leerstandsagentur "Kreative Räume", welche ungenutzte Geschäftslokale und Flächen für Zwischen- und Nachnutzungen vermittelt. Bisher seien mehr als 100 Anfragen eingegangen und rund 20 Projekte fix umgesetzt worden.
    Die U-Haft über den 45-Jährigen wurde verlängert.

    Bluttat nach Vergewaltigung in Wien: Untersuchungshaft über 45-Jährigen verlängert

    5.10.2016 Nach einer Bluttat in Wien-Favoriten, bei der ein 45-Jähriger im September einen 27-Jährigen niedergestochen hatte, ist am Mittwoch im Wiener Landesgericht die Untersuchungshaft über den Beschuldigten um ein Monat verlängert worden, teilte die Sprecherin des Landesgerichts, Christina Salzborn, mit. Der Mann war am Tag vor der Tat vergewaltigt worden.
    Der 30-Jährige befindet sich wieder auf freiem Fuß.

    Frau in Wien-Favoriten niedergefahren: 30-Jähriger wieder auf freiem Fuß

    5.10.2016 Jener 30-Jährige, der beschuldigt wurde, am Sonntag eine 22-Jährige in Wien-Favoriten absichtlich niedergefahren zu haben, ist am Dienstag wieder auf freien Fuß gesetzt worden. Es liegt kein ausreichender Tatverdacht vor, wonach der Mann der Fahrer war, erklärte Nina Bussek, Sprecherin der Staatsanwaltschaft Wien am Mittwoch.
    Wer nach Herzenslust shoppen will, kann dies besonders günstig am Woman Day tun

    Woman Day am 6. Oktober 2016: Diese Shops laden zum günstigen Shoppen

    5.10.2016 Shopaholics aufgepasst: Wer beim Einkaufen sparen möchte, sollte sich zum Shoppen den 6. Oktober 2016 vormerken: Es ist wieder Woman Day! Rabatte von bis zu 60 % locken in die teilnehmenden Shops - welche das sind, lesen Sie hier.
    Der Verdächtige hat geredet.

    Frau in Favoriten überfahren: Das sagt der festgenommene Fahrzeughalter

    5.10.2016 Jeder Verdächtige, der im Fall der in Wien-Favoriten absichtlich niedergefahrenen Frau am Sonntag festgenommen worden war, wurde von der Polizei einvernommen.
    Brandeinsatz am Dienstag in Wien-Favoriten.

    Brandeinsatz in Lokal in Wien-Favoriten: Auch Schule evakuiert

    4.10.2016 Durch einen Brand in einem Geschäftslokal in Wien-Favoriten sind am Dienstag zwei Bauarbeiter leicht verletzt worden. Wegen starker Rauchentwicklung musste eine benachbarte Schule in der Leibnizgasse evakuiert werden.
    Im Zuge der Ermittlungen wurde ein 30-jähriger Mann festgenommen.

    22-Jährige offenbar absichtlich überfahren: Erste Festnahme und weitere Ermittlungen

    3.10.2016 Nachdem Sonntagfrüh in Wien-Favoriten eine junge Frau nach einem Clubbesuch offenbar absichtlich überfahren und dabei schwerst verletzt worden war, hat die Polizei einen Mann festgenommen. Weitere Einvernahmen werden durchgeführt und Spuren ausgewertet.
    Die Frau wurde tot in einer Wohnung in Favoriten aufgefunden.

    Frau in Wien-Favoriten erstochen: Lebensgefährte hat gestanden

    3.10.2016 Nachdem er im Krankenhaus aufwachte, soll der Lebensgefährte gestanden haben, die Frau in Wien-Favoriten erstochen zu haben. Seine Anwältin kritisiert die Polizei und spricht von "skandalöser Vorgehensweise".
    Die junge Frau wurde in Wien-Favoriten offenbar absichtlich überfahren.

    22-Jährige in Wien-Favoriten offenbar absichtlich niedergefahren: Ermittlungen wegen Mordversuchs

    3.10.2016 Nachdem eine 22-Jährige nach einem Clubbesuch am Sonntagmorgen offenbar absichtlich von einem Mann in Wien-Favoriten überfahren und schwer verletzt wurde, ist die Polizei mit Mordversuchsermittlungen beschäftigt. "Wir überprüfen gerade Verdächtige", so Polizeisprecher Christoph Pölzl. Auch das Opfer soll am Montagnachmittag befragt werden.
    Die junge Frau wurde durch die Attacke schwer verletzt.

    Junge Frau in Wien-Favoriten offenbar absichtlich überfahren

    2.10.2016 Nach einem Clubbesuch dürfte eine 22-jährige Frau im 10. Bezirk in Wien von einem Mann absichtlich auf einem Schutzweg überfahren worden sein. Zuvor war es zu einem Streit gekommen.
    Über den Wiener Amokfahrer soll U-Haft verhängt werden.

    Antrag auf U-Haft im Laufe des Wochenendes für Wiener Amokfahrer

    1.10.2016 Im Laufe des Wochenendes wird die Staatsanwaltschaft Wien einen Antrag auf Verhängung der Untersuchungshaft über jenen 21-Jährigen einbringen, der bei am Donnerstag versuchte eine Amokfahrt in Wien-Favoriten zu begehen und währenddessen wiederholt "Allahu Akbar" rief. Er wurde am Freitag der Justiz übergeben.
    Der 55-Jährige hatte mehrere Marihuana-Pflanzen auf seiner Favoritner Dachterrasse.

    55-Jähriger pflegte Marihuana-Pflanzen auf Dachterrasse in Wien-Favoriten

    1.10.2016 Eine Frau verständigte am Freitagvormittag die Polizei, nachdem ihr ein Mann auf dem Dach eines Wohnhauses in Wien-Favoriten verdächtig vorkam. Was sie dort vorfanden, war zwar nicht gefährlich, endete aber mit einer Anzeige für den 55-jährigen Wohnungsbesitzer wegen des Anbaus von Cannabis.
    Der Favoritner Täter befindet sich auf der Flucht.

    Vergewaltigung in Parkanlage in Wien-Favoriten: Täter flüchtig

    1.10.2016 Am Freitagabend wurde eine Frau in Wien-Favoriten vergewaltigt, als sie mit ihrem Hund spazieren ging. Nach dem Täter wird gesucht, die Polizei setzt dabei auch auf die Auswertung der DNA-Spuren, die der Mann hinterlassen hat.
    Die Frau wurde in diesem Haus tot aufgefunden.

    Frau in Wien-Favoriten erstochen: Mann noch nicht einvernahmefähig

    30.09.2016 Nach dem Mord an einer 53-Jährigen in Wien-Favoriten liegt ihr Lebensgefährte nach einer Überdosis weiterhin im künstlichen Tiefschlaf im Krankenhaus. Ausständig war auch noch das toxikologische Gutachten, mit dem abgeklärt werden soll, welche Substanz der 47-Jährige konsumiert hat.
    Die abgängige Pensionistin braucht dringend Medikamente

    Vermisst: Fahndung nach abgängiger 82-jähriger Wienerin

    30.09.2016 Eine 82-jährige Pensionistin ist seit Mittwoch in Wien abgängig. Die Polizei veröffentlichte am Freitag Fotos der Wienerin. "Sie braucht dringend Medikamente", sagte Polizeisprecher Christoph Pölzl.
    Der festgenommene Mann verweigert die Aussage zu seiner Amokfahrt.

    "Allahu Akbar"-Rufe: Gestoppter Amokfahrer in Wien-Favoriten verweigert Aussage

    30.09.2016 Jener gestoppter Amokfahrer, der beim Versuch einen Passanten in Wien-Favoriten zu überfahren mehrmals "Allahu Akbar" rief, schweigt gegenüber den Ermittlern. "Es liegt keine Aussage von ihm vor, weder zum Tathergang noch zum Motiv", so Polizeisprecher Thomas Keiblinger am Freitag. Man ermittelt gegen den 21-Jährigen wegen Mitgliedschaft in einer terroristischen Vereinigung sowie versuchter absichtlicher schwerer Körperverletzung.
    Die Wahnsinnstag geschah auf der Quellenstraße im 10. Bezirk.

    "Allahu Akbar"-Rufe: Mann wollte Passanten auf Schutzweg in Wien überfahren

    29.09.2016 Wie die Polizei am Donnerstagnachmittag informierte, soll ein 21-Jähriger am Vormittag versuchten haben, einen Mann auf einem Schutzweg in Wien-Favoriten zu überfahren. Ein politisches beziehungsweise religiöses Motiv konnte vorerst nicht ausgeschlossen werden, der Verfassungsschutz ermittelt
    Die Frau wurde am Dienstag tot in einer Wohnung in Wien-Favoriten aufgefunden.

    Frau in Wien-Favoriten erstochen: Verdächtiger mit Überdosis im Spital

    29.09.2016 Zwei Tage, nachdem eine 53-Jährige in Favoriten tot aufgefunden wurde, ist nun der Aufenthaltsort des tatverdächtigen Lebensgefährten klar.
    Der Motorradfahrer wurde bei dem Unfall verletzt.

    Motorrad-Lenker bei Zusammenstoß mit PKW schwer verletzt

    29.09.2016 Am Mittwoch kam es gegen 15:50 Uhr bei einem Abbiegemanöver eines Motorrad-Lenkers (60) zu einem Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden Autolenker (55).
    Die Frau verblutete.

    Tote Frau in Favoriten: Obduktionsbericht klärt Todesursache

    28.09.2016 Durch die Obduktion der Leiche jener Frau, die Dienstagfrüh leblos in einer Wohnung in Wien-Favoriten aufgefunden worden war, steht nun die Todesursache fest.
    Es wurde per Polizeihubschrauber nach dem 31-Jährigen gefahndet.

    Nach Einbruch in Baustelle und Werkzeug-Diebstahl: Fahndung mit Polizeihubschrauber

    28.09.2016 In Wien-Favoriten flüchtete in der Nacht auf Mittwoch ein Mann, nachdem er beim Verladen von offensichtlich gestohlenem Werkzeug erwischt wurde. Er hatte zuvor mehrere Türen im Bereich einer Baustelle gewaltsam aufgebrochen. Die Polizei fahndete mit einem Polizeihubschrauber.
    Die Verdächtigen konnten nach der Schlägerei flüchten.

    Massenrauferei in Wien-Favoriten, Verdächtige geflüchtet

    28.09.2016 Dienstagnachmittag kam es in Wien-Favoriten zu einer Rauferei zwischen zwei Gruppierungen junger Männer. Unweit davon wurde ein Bekannter der Schlägerei-Opfer von einer Straßenbahn erfasst.
    Die VHS Wien bietet mehr als 1.000 Lernhilfekurse direkt an den Schulen an.

    Anmelde-Start für Gratis-Lernhilfekurse der Volkshochschulen Wien

    27.09.2016 Auch dieses Semester bietet die VHS Wien wieder Gratis-Lernhilfekurse für Schüler an. Die Anmeldung dafür hat bereits begonnen.
    Die Frau wurde tot in der Wohnung aufgefunden.

    Frau tot in Wohnung in Favoriten gefunden: Fahndung nach Verdächtigem

    27.09.2016 Eine 53-jährige Frau aus Niederösterreich wurde Dienstagfrüh in einer Wohnung in Wien-Favoriten tot aufgefunden. Alles deutet auf Fremdverschulden hin, nach ihrem Lebensgefährten wird gefahndet.
    Die Wiener Polizei konnte Diebe im 9. und 10. Bezirk dingfest machen.

    Diebe in Favoriten und am Alsergrund festgenommen

    25.09.2016 Eine australische Sängerin wurde während ihres Auftritts in einem Lokal bestohlen, im 10. Bezirk wurden zwei Handtaschendiebe gefasst.
    Mordversuch: Der mutmaßliche Täter soll zuvor vergewaltigt worden sein.

    Bluttat nach Vergewaltigung in Ottakring: U-Haft über 45-Jährigen verhängt

    21.09.2016 Nach der Bluttat in Wien-Ottakring, bei der ein 45-Jähriger in der Nacht auf Montag in Favoriten einen 27-Jährigen niedergestochen hatte, ist am Mittwoch im Wiener Landesgericht die Untersuchungshaft über den Beschuldigten verhängt worden.
    Es wird zum "Kroatischen Kirtag" in den Böhmischen Prater geladen.

    "Kroatischer Kirtag" im Böhmischen Prater in Wien-Favoriten: Das Programm

    25.09.2016 Am 24. und 25. September wird zum "Kroatischen Kirtag" in den "Böhmischen Prater" in Wien-Favoriten geladen.
    Am Dienstagabend eskalierte ein Streit in Favoriten

    "Aussprache" in Wien-Favoriten mit Messer, Machete und Schusswaffe

    21.09.2016 Eskalation in Wien-Favoriten: Mit Messer, Machete und einem Revolver sind drei Männer am Dienstagabend zu einer "Aussprache" mit zwei Konkurrenten erschienen und haben diese Waffen zumindest teilweise auch eingesetzt.
    Der Verdächtige wurde in Polen gefasst.

    Frau in Tiefgarage in Favoriten mit Waffe bedroht: Verdächtiger in Polen gefasst

    20.09.2016 Ein mit Sturmhaube maskierter Mann hat am 17.09.2016 eine Frau in einer Tiefgarage mit einer Waffe bedroht. Anschließend setzte er sich in das Auto des Opfers und flüchtete.
    Ein 27-Jähriger wurde in der Nacht auf Montag mit einem Messer schwer verletzt

    WEGA-Einsatz bei Mordversuch an 27-Jährigem nach Vergewaltigung

    19.09.2016 Am Sonntag, kurz vor Mitternacht, kam es in einer Asylwerberunterkunft in Favoriten zu einem Mordversuch an einem 27-Jährigen, der mit einem Messer von einem 45-jährigen Tatverdächtigen attackiert wurde.
    Die Polizei konnte einen der Tatverdächtigen dingfest machen.

    Mann in Favoriten niedergeschlagen und ausgeraubt

    19.09.2016 Am Sonntag gegen 18.45 Uhr schlugen mehrere Männer in der Muhrengasse auf einen 37-Jährigen mit Fäusten ein.
    Ein mutmaßlich umtriebige Ladendiebin wurde am Hauptbahnhof verhaftet

    Ladendiebin mit 44 Gegenständen aus acht Geschäften gefasst

    18.09.2016 Eine 33-jährige mutmaßliche Diebin konnte von einem Ladendetektiv in einem Supermarkt am Wiener Hauptbahnhof auf frischer Tat ertappt werden.
    Gleisbauarbeiten in Favoriten werden für Verzögerungen sorgen

    Troststraße und Neilreichgasse in Wien-Favoriten ab Montag gesperrt

    16.09.2016 Gleisarbeiten, die am 19. September beginnen und bis Anfang November dauern, werden laut ÖAMTC für Verzögerungen im Bereich der Troststraße und Neilreichgasse in Wien-Favoriten sorgen.
    Hunderte Flüchtlinge wollten sich am Donnerstag für die Kurse anmelden.

    Deutschkurse im Verein Ute Bock: Schlange stehen um zu wenig Plätze

    15.09.2016 Der Verein bietet mithilfe von ehrenamtlichen Lehrerinnen und Lehrern kostenlose Deutschkurse für Asylwerber an. Die Nachfrage ist groß, die Motivation ebenso - doch die Kapazitäten schnell gesprengt. Ein Lokalaugenschein bei Ute Bock.
    Die beiden Burschen bei dem Trafikraub

    Bewaffneter Raubüberfall auf Trafik in Favoriten: Fahndung nach Jugendlichen

    13.09.2016 Die Wiener Polizei fahndet nach zwei unbekannten männlichen Tätern, die Anfang August eine Trafik in der Raxstraße in Favoriten überfielen. Es handelte sich um Jugendliche.
    Die Wiener Tanzschulen bitten zum Tanz

    Tag der offenen Tür 2016 in den rund dreißig Wiener Tanzschulen

    13.09.2016 Ein Tag im Dreivierteltakt: Die Wiener Tanzschulen öffnen am 18. September 2016 ihre Türen für alle, die erstmals oder zur Auffrischung das Tanzbein schwingen wollen. Der Eintritt ist frei, es darf nach Herzenslust ausprobiert werden.
    Streit in Favoriten endete mit einem Messerstich.

    Streit in Favoriten eskaliert: 25-Jähriger sticht 33-Jährigem Messer in den Hals

    10.09.2016 Am Freitagnachmittag eskalierte ein Streit in einem Geschäft in der Fernkorngasse in Wien-Favoriten. Ein 25-Jähriger stach seinem 33-jährigen Kontrahenten ein Messer in den Hals und flüchtete.
    Für den 19-Jährigen gab es nun die Höchststrafe.

    19-Jähriger folterte Witwe in Wien-Favoriten zu Tode: Höchstrafe

    9.09.2016 Jener 19-Jähriger, der am 15. Jänner 2016 eine Witwe in ihrer Wohnung in der Davidgasse zu Tode gefoltert haben soll, wurde am Freitag zur Höchststrafe für junge Erwachsene verurteilt.
    Der Angeklagte soll eine Witwe in ihrer Wohnung in Favoriten getötet haben

    19-Jähriger folterte Witwe in Favoriten zu Tode: Mordprozess eröffnet

    7.09.2016 Im Wiener Straflandesgericht ist am Mittwoch der Mordprozess gegen einen 19-Jährigen eröffnet worden, der am 15. Jänner 2016 eine Witwe in ihrer Wohnung in der Davidgasse in Favoriten zu Tode gebracht haben soll. Staatsanwältin Tatiana Spitzer-Edl sprach eingangs von einem "grauenhaften Mord", der Kochlehrling habe Maria S. (72) "eine Stunde lang zu Tode gequält".
    32 Monate Haft für 29-Jährigen, der eine betagte Frau vergewaltigen wollte

    86-Jährige Frau in Wiener Altersheim missbraucht: Haft für 29-Jährigen

    6.09.2016 Ein 29-jähriger Mann ist Dienstagnachmittag im Wiener Straflandesgericht zu 32 Monaten Haft verurteilt worden, weil er im Vorjahr in einem Altersheim eine 86-jährige Frau vergewaltigt haben soll. Der Beschuldigte konnte sich an die Tat nicht mehr erinnern, da er dabei nicht nüchtern war.
    Die Stadträtinnen Frauenberger und Wehsely

    Bildungseinrichtung für Flüchtlinge in Wien eröffnet

    6.09.2016 Zeitgleich mit dem Schulstart nimmt auch das neue Jugendcollege für Flüchtlinge in Wien seinen Betrieb offiziell auf. Integrationsstadträtin Frauenberger und Sozialstadträtin Wehsely eröffneten die Bildungseinrichtung am Dienstag.
    Am Hauptbahnhof kam es zu einer Attacke mit einer Glasflasche

    Attacke mit Glasflasche am Wiener Hauptbahnhof: Mann schwer verletzt

    6.09.2016 Am Montagnachmittag gegen 14:15 Uhr kam es am Hauptbahnhof zu einer schweren Körperverletzung.  Aus noch ungeklärtem Grund schlug ein 39-jähriger Mann einem 43-Jährigen eine Glasflasche auf den Kopf.