Sprenggranaten in Wien-Favoriten gefunden

Bei Grabungsarbeiten sind in Wien-Favoriten Sprenggranaten gefunden worden.
Bei Grabungsarbeiten sind in Wien-Favoriten Sprenggranaten gefunden worden. ©(C) LPD Wien
Am Donnerstag sind in Wien-Favoriten bei Grabungsarbeiten Sprenggranaten gefunden worden.

Bei Grabungsarbeiten am Johannesberg in Wien-Favoriten entdeckte ein Arbeiter einen verdächtigen Gegenstand und alarmierte die Polizei.

Entminungsdienst des Bundesheeres transportierte Sprenggranaten ab

Da es sich bei dem Gegenstand um mehrere Sprenggranaten, vermutlich aus dem zweiten Weltkrieg, handelte, wurde der Entminungsdienst des Bundesheeres verständigt. Dieser transportierte die Granaten ab.

Die Wiener Polizei rät zu folgenden Verhaltensregeln:

  • Wenn Sie sprengstoffverdächtige Gegenstände oder Kriegsmaterial auffinden, merken Sie sich den Auffindungsort und begeben Sie sich in eine sichere Distanz.
  • Rufen Sie unverzüglich 133 oder 112.
  • Sprengstoffverdächtige Gegenstände und Kriegsmaterial dürfen nicht bewegt oder manipuliert werden.

(Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 10. Bezirk
  • Sprenggranaten in Wien-Favoriten gefunden
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen