Ermittlungen nach Fenstersturz in Wien-Favoriten

Nach einem Fenstersturz mit einem Schwerverletzten in Wien-Favoriten laufen die Ermittlungen
Nach einem Fenstersturz mit einem Schwerverletzten in Wien-Favoriten laufen die Ermittlungen ©APA/GEORG HOCHMUTH (Symbolbild)
In Wien-Favoriten ist ein Mann beim Sturz aus einem Fenster schwer verletzt worden. Er gab an aus dem Fenster gestoßen worden zu sein. Die Ermittlungen laufen.

Zeugen hatten gesehen, wie der Mann am Mittwoch in Wien-Favoriten aus einem Fenster auf den Gehsteig gestürzt war.

Mann gab nach Fenstersturz an gestoßen worden zu sein

Passanten leisteten nach dem Fenstersturz des 34-Jährigen erste Hilfe und alarmierten die Rettungskräfte. Der Schwerverletzte wurde unter anderem mit einer Schädelfraktur in ein Krankenhaus gebracht.

"Gegenüber den Rettungskräften gab der Mann an, dass er aus dem Fenster gestoßen worden sei, konnte jedoch keine genaueren Angaben machen", sagte Polizeisprecher Christopher Verhnjak. Das Landeskriminalamt ermittelt. Die Hintergründe des Vorfalls waren zunächst aber völlig unklar.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 10. Bezirk
  • Ermittlungen nach Fenstersturz in Wien-Favoriten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen