Raiders Tirol folgten Vienna Vikings in die Play-offs

Nun haben auch die Raiders Tirol den Aufstieg geschafft.
Nun haben auch die Raiders Tirol den Aufstieg geschafft. ©APA/EXPA/JOHANN GRODER (Symbolbild)
Nach den Vienna Vikings haben nun auch die Raiders Tirol den Aufstieg ins Hablfinale bei den ELF-Play-offs geschafft.

Die Raiders gewannen am Sonntag bei den Berlin Thunder souverän mit 37:10 und qualifizierten sich mit einer Bilanz von acht Siegen und vier Niederlagen für die ELF-Play-offs. Die Vikings kassierten mit einem 6:42 bei den Wroclaw Panthers die zweite Saison-Pleite.

Raiders Tirol folgten Vienna Vikings

Im Halbfinale treffen die Raiders am kommenden Samstag auswärts auf die Hamburg Sea Devils, die in nur einem Spiel der Regular Season unterlegen waren und sich damit zum besten Team des Grunddurchgangs kürten. Die Vikings bekommen es daheim tags darauf mit den Barcelona Dragons zu tun. Gegen die Spanier haben die Wiener diese Saison bereits zweimal knapp gewonnen.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Sport
  • Raiders Tirol folgten Vienna Vikings in die Play-offs
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen