AA

Austria siegt im "Play-off-Vorspiel" gegen Hartberg

Vor 1 Stunde Sie stritten, freuten sich, zitterten und jubelten am Ende doch: Die Profis der Wiener Austria haben sich in einem für ihre Ambitionen wichtigen Spiel mit dem erhofften Sieg gegen einen unbeliebten Gegner belohnt. Das verdiente 3:1 gegen Hartberg beförderte die Wiener am Dienstagabend an den Steirern vorbei auf Platz eins der Qualifikationsgruppe. Für beide Mannschaften dürfte es ein Vorgeschmack auf das Europacup-Play-off in knapp zwei Wochen gewesen sein.

3:3 bei Levante herber Rückschlag für Barca im Titelrennen

Vor 7 Stunden Für den FC Barcelona ist der spanische Fußball-Meistertitel in weite Ferne gerückt. Statt am Dienstagabend an die Tabellenspitze zu stürmen, kamen die Katalanen im Auswärtsspiel der 36. LaLiga-Runde bei Levante trotz 2:0-Pausenführung über ein 3:3-Remis nicht hinaus und liegen einen Zähler hinter Atletico Madrid zurück. Der Leader kann den Vorsprung am Mittwoch mit einem Sieg im Heimspiel gegen Real Sociedad auf vier Punkte ausbauen.

ManCity nach Leicester-Sieg bei ManUnited englischer Meister

Vor 7 Stunden Manchester City steht seit Dienstag offiziell als neuer englischer Fußball-Meister fest. Die Mannschaft von Pep Guardiola ist durch die 1:2-Heimniederlage von Manchester United gegen Leicester City drei Partien vor Schluss nicht mehr von der Tabellenspitze der Premier League zu verdrängen. Für ManCity ist es der dritte Titel in den vergangenen vier Jahren und der insgesamt siebente.

Austria feiert wichtigen 3:1-Sieg über Hartberg

Vor 8 Stunden Austria Wien hat mit dem ersten Liga-Erfolg gegen Hartberg in dieser Bundesliga-Saison die Topplatzierung in der Qualifikationsgruppe übernommen.

Austria besiegt Hartberg, Rückschlag für St. Pölten

Vor 8 Stunden Die Austria hat mit einen 3:1-Sieg am Dienstag gegen Hartberg die Tabellenspitze in der Qualifikationsgruppe der Bundesliga erklommen. Das Rennen um die Topplatzierung bleibt damit spannend, die beiden Teams liegen zwei Runden vor Schluss nach Punkten gleichauf. Einen Rückschlag musste Schlusslicht St. Pölten hinnehmen, die Niederösterreicher kamen nicht über ein 3:3-Unentschieden gegen Altach hinaus. Ried und Admira trennten sich mit einem torlosen Remis.

ManCity nach Leicester-Sieg bei ManUnited englischer Meister

Vor 9 Stunden Manchester City steht seit Dienstag offiziell als neuer englischer Meister fest.

Dombrowski gewinnt 4. Giro-Etappe, De Marchi neuer Führender

Vor 13 Stunden Der US-Amerikaner Joe Dombrowski hat den sehr widrigen Wetterbedingungen getrotzt und die vierte Etappe des Giro d'Italia gewonnen. Nach 187 Kilometern von Piacenza nach Sestola setzte sich der 29-Jährige am Dienstag vor dem Italiener Alessandro de Marchi (+0:13 Minuten) und dessen Landsmann Filippo Fiorelli (+0:27) durch. In der Gesamtwertung übernahm De Marchi die Führung, 22 Sekunden beträgt sein Vorsprung auf den Tageschnellsten Dombrowski.

Salzburg will gegen Rapid Titel fixieren

Vor 14 Stunden Red Bull Salzburg möchte am Mittwochabend (20.30 Uhr) im Bundesliga-Topspiel gegen Rapid den Fußball-Meistertitel endgültig fixieren. Zum achten Triumph in Serie reicht bereits ein Punkt. Die WSG Tirol empfängt zuvor um 18.30 Uhr den Tabellendritten Sturm Graz und will mit einem Heimsieg ihre Chancen auf den Europacup wahren. Zeitgleich empfängt der Tabellenfünfte WAC im Lavanttal den nur durch einen Punkt getrennten Vierten LASK.

Jetzt LIVE: SV Ried gegen FC Admira im Ticker

Vor 15 Stunden Die SV Ried ist nach sieben Runden in der Qualifikationsgruppe nach wie vor ungeschlagen und trifft heute Abend auf die Admira. Wir berichten ab 18.30 Uhr live vom Spiel im Ticker.

Skisprungstar Schlierenzauer nicht mehr im ÖSV-Kader

Vor 15 Stunden Für den früheren Seriensieger Gregor Schlierenzauer ist nach einer verkorksten Saison kein Platz mehr in den Kadern des ÖSV. Der 31-jährige Ex-Weltmeister gehört weder dem Nationalteam, noch dem A-, B- oder C-Kader an, wie aus den am Dienstag veröffentlichten Listen hervorgeht. Schlierenzauer hatte im vergangenen Winter nur acht Weltcuppunkte geholt, war deshalb nicht für die WM nominiert worden, im Februar zog er sich auch noch einen Kreuzbandteilabriss zu.

Thiem will in Rom "einen Level draufsetzen"

Vor 9 Stunden Tennis-Ass Dominic Thiem ist beim persönlichen "Race to Paris" in Rom angekommen. Wenige Tage nach seinem Halbfinal-Aus beim Comebackturnier in Madrid gegen Alexander Zverev hofft der Österreicher beim erneuten "Tausender" in der Ewigen Stadt auf ein ähnlich starkes Abschneiden. Allerdings sind die Voraussetzungen doch anders, deshalb hat Thiem im Vorfeld seines Auftaktmatches gegen den Ungarn Marton Fucsovics besonders "viel und lange" trainiert.

Kogler hält 6.000 Outdoor-Zuschauer ab Juli für möglich

Vor 13 Stunden Vizekanzler Werner Kogler (Grüne) hält eine Verdoppelung der ab 19. Mai geltenden Maximalzuschauerzahlen für Veranstaltungen von 3.000 im Freiluftbereich und 1.500 in Hallen ab Juli für möglich.

Pandemie bremste 2020 auch Anti-Doping-Kampf ein

Vor 17 Stunden Die Corona-Pandemie hat im Vorjahr auch den Anti-Doping-Testbetrieb stark eingebremst. Nach einem drastischen Rückgang im ersten Lockdown und einer folgenden Erholung laufen die Kontrollen mittlerweile aber wieder auf hohem Niveau, wie die NADA am Dienstag bei der Vorstellung ihres Jahresberichtes 2020 angab. Für heuer erwartet man aufgrund der Konstellation von zwei Olympischen Spielen im Sommer in Tokio und im Winter in Peking sogar Rekordtestwerte.

Walchhofer plötzlich Favorit auf Schröcksnadel-Nachfolge

Vor 19 Stunden Im Prozess um die Nachfolge von Peter Schröcksnadel an der ÖSV-Spitze jagt derzeit eine Sitzung die nächste. Der 79-Jährige will seine Funktion als Präsident mit der Länderkonferenz am 19. Juni zurücklegen. Am kommenden Dienstag sollen die Namen der Kandidaten feststehen, und derzeit scheint es auf zwei hinauszulaufen: die beiden Ex-Alpin-Größen Michael Walchhofer und Renate Götschl. Walchhofer soll laut Medienberichten vom Dienstag in der Pole Position sein.

Jetzt LIVE: Austria Wien gegen TSV Hartberg im Ticker

Vor 8 Stunden Nach schwachen Vorstellungen vor und nach der Liga-Pause ist die Wiener Austria in ihren Bemühungen um einen Platz im Europacup-Play-off der Fußball-Bundesliga wieder voll gefordert. Wir berichten ab 20.30 Uhr live vom Spiel im Ticker.

Offensives Feuerwerk bringt Sieg für San Antonio Spurs

Vor 22 Stunden Mit einem Offensiv-Feuerwerk haben die San Antonio Spurs am Montag (Ortszeit) in der National Basketball Association (NBA) einen 146:125-Sieg gegen die Milwaukee Bucks eingefahren. Derart viele Punkte hatten die Texaner in dieser Saison noch nicht erzielt, 87 zur Halbzeit waren überhaupt Club-Rekord. Jakob Pöltl schnupperte an einem Triple-Double.

Dritte Giro-Etappe an Außenseiter Van der Hoorn

Vor 2 Tagen Der niederländische Außenseiter Taco van der Hoorn hat die dritte, in der Schlussphase mit mehreren kurzen Anstiegen in einer Weinanbauregion im Piemont versehenen Etappe des Giro d'Italia gewonnen. Der 27-Jährige aus der Zweitliga-Mannschaft Intermarche triumphierte nach 190 Kilometern von Biella nach Canale als Solist vier Sekunden vor dem Hauptfeld, das den Ausreißer nicht mehr rechtzeitig stellten konnte.

Auch Sportveranstaltungen ab 19. Mai wieder erlaubt

Vor 2 Tagen Wie angekündigt sind auch Sportveranstaltungen ab 19. Mai in Österreich wieder erlaubt. Es gilt auch hier die Drei-G-Regel (geimpft, getestet oder genesen). Diese sei für die allermeisten Teile die Zutrittsberechtigung für den Zuschauerbereich, sagte Sportminister Werner Kogler (Grüne) am Montag bei der Pressekonferenz der Regierung in Wien über die bevorstehenden Lockerungen.

Laut Verbandschef Juventus-Ausschluss aus Serie A möglich

Vor 2 Tagen Im Streit um Konsequenzen für die Gründung der Super League hält Italiens Fußball-Verbandschef einen Ausschluss von Juventus Turin aus der Serie A für möglich. Wenn der Rekordmeister zum Zeitpunkt der Anmeldung für die kommende Saison noch Teil der Super League sei, würde der Club nicht an der italienischen Elite-Liga teilnehmen, sagte FIGC-Chef Gabriele Gravina am Montag bei einer Pressekonferenz in Neapel.

Aufhauser wird Cheftrainer beim FC Liefering

Vor 1 Tag Rene Aufhauser, aktuell noch Co-Trainer von Jesse Marsch bei Österreichs Fußball-Serienmeister Red Bull Salzburg, wird ab Sommer Chefcoach beim Zweitligisten FC Liefering. Dies teilten die beiden Clubs am Montagnachmittag mit. Aufhauser unterschreibt einen Zweijahresvertrag beim Kooperationsclub der Salzburger, der nicht in die Bundesliga aufsteigen darf.

"Endspiel" um Platz sieben zwischen Austria und Hartberg

Vor 2 Tagen Die Wiener Austria ist in der Qualifikationsgruppe der Fußball-Bundesliga in ihren Bemühungen um einen Platz im Europacup-Play-off voll gefordert. Das Heimspiel gegen den TSV Hartberg am Dienstagabend (20.30 Uhr) mutiert für die Wiener zum vorgezogenen "Endspiel" um Platz sieben. Zuvor (18.30 Uhr) muss St. Pölten gegen Altach gewinnen, um die Chancen auf den Klassenerhalt zu wahren. Zeitgleich empfängt Ried die Admira.

"Win-Win-Situation": St. Pölten kooperiert mit VfL Wolfsburg

Vor 2 Tagen Der SKN St. Pölten will durch eine Kooperation mit dem VfL Wolfsburg eine rosigere Zukunft gestalten. Talente des deutschen Fußball-Bundesligisten werden künftig bei den Niederösterreichern "geparkt", um sich dort wiederum für Einsätze im deutschen Oberhaus empfehlen zu können. Die Zusammenarbeit läuft vorerst über vier Jahre und ist unabhängig von der Spielklasse, wie der SKN am Montag bekannt gab.

Salzburg-Trainer Marsch: "Mittwoch ist ein Finale"

Vor 2 Tagen Red Bull Salzburg steht vor dem achten Triumph in Österreichs Fußball-Bundesliga in Folge. "Die Situation ist klar, uns reicht ein Punkt zum Meistertitel", sagte Verteidiger Maximilian Wöber vor dem wohl entscheidenden Spiel am Mittwoch (20.30 Uhr) gegen Verfolger Rapid. Trainer Jesse Marsch schärfte seiner Mannschaft ein, dass die Intensität noch ein letztes Mal gesteigert werden müsse. "Wir spielen für einen Sieg", stellte der US-Amerikaner klar. "Mittwoch ist ein Finale."

Champions-League-Finale könnte nach Porto verlegt werden

Vor 1 Tag Das ursprünglich in Istanbul geplante Finale der Fußball-Champions-League könnte Medienberichten zufolge statt im Londoner Wembley-Stadion nun in der portugiesischen Metropole Porto stattfinden. Das meldete u.a. die Londoner "Times" am Montag. Wie die Zeitung unter Berufung auf Insider berichtete, gestalten sich die Gespräche zwischen der UEFA und der britischen Regierung über Ausnahmeregelungen von Quarantänepflichten für Offizielle, Medienvertreter und Sponsoren schwierig.

Thiem beginnt in Rom gegen den Ungarn Fucsovics

Vor 2 Tagen Der Niederösterreicher Dominic Thiem trifft in seinem Auftaktmatch beim Masters-1000-Tennisturnier in Rom auf den Ungarn Marton Fucsovics. Der Weltranglisten-44. setzte sich am Montag in Runde eins gegen Yoshihito Nishioka 6:0,6:2 durch. Der Japaner war als Lucky-Loser statt dem Argentinier Guido Pella zum Zug gekommen. Thiem hat alle seine bisherigen drei Matches gegen Fucsovics gewonnen. Aber nur eines davon fand in einem Tour-Hauptbewerb statt, und zwar 2019 in Hamburg.

Hamilton will nach Spanien-Sieg rasch neuen Mercedes-Vertrag

Vor 2 Tagen Lewis Hamilton ist nach dem dritten Sieg im vierten Saisonrennen auf einem guten Weg zu seinem achten WM-Titel in der Formel 1. Zudem will der 36-Jährige nun rasch einen neuen Mercedes-Vertrag. Wenn möglich noch vor Beginn der Sommerpause im August wollen Hamilton und Teamchef Toto Wolff diesmal alles in trockenen Tüchern haben.

Ronaldo nach 0:3-Schlappe von Juventus in der Kritik

Vor 2 Tagen Nach der deutlichen 0:3-Niederlage gegen AC Milan in der italienischen Fußball-Liga Serie A haben Italiens Medien ein harsches Urteil über den Auftritt von Juventus Turin gefällt. Die italienischen Sport-Gazetten richteten am Montag den Fokus auf Superstar Cristiano Ronaldo.

Stimmen zum Spiel: Rapid nach 1:2 gegen WAC verärgert

Vor 2 Tagen Rapid hat es am Sonntag nicht geschafft, vorzeitig Platz zwei in der Fußball-Bundesliga zu fixieren - und der Schuldige dafür war schnell gefunden. Schiedsrichter Christopher Jäger pfiff am Sonntag im Allianz Stadion einen Elfmeter, der die Partie gegen den WAC kippen ließ und schließlich zu einem 2:1-Auswärtssieg der Kärntner führte.

Elfer-Diskussionen hier wie dort - Salzburg vor Meisterehren

10.05.2021 Elfmeter-Diskussionen allerorts zum Trotz marschieren Salzburgs Seriensieger schnurstracks Richtung Double. Während Rapid eine Vorentscheidung um Platz zwei in der Fußball-Bundesliga verpasste, bahnt sich im Rennen um Platz drei ein Herzschlagfinale an. Auf dem Platz, der eine Teilnahme an einer europäischen Gruppenphase bedeutet, sitzt derzeit Sturm trotz der 1:3-Heimniederlage gegen Salzburg. Punktegleich mit den Steirern ist der LASK.

Real Madrid im Liga-Schlager gegen FC Sevilla nur 2:2

9.05.2021 Für Real Madrid hat es den zweiten Rückschlag innerhalb weniger Tage gesetzt. Nach dem Out im Champions-League-Halbfinale gegen Chelsea am Mittwoch kamen die "Königlichen" am Sonntagabend im spanischen Liga-Schlager gegen den FC Sevilla über ein am Ende sogar noch glückliches 2:2 nicht hinaus. Statt die Tabellenspitze zu erringen, schaffte die Truppe von Coach Zinedine Zidane drei Runden vor Schluss nur den Vorstoß auf Rang zwei vor dem punktgleichen FC Barcelona.