Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
Johannes Thingnes Bö freut sich über den Sieg

Johannes Bö verdarb Fourcade perfekte Biathlon-WM

13.03.2016 Johannes Thingnes Bö hat Martin Fourcade die perfekte Biathlon-WM verdorben. Der Norweger bezwang den in Oslo bereits viermal vergoldeten Franzosen am Sonntag im abschließenden Massenstart im Duell um den Sieg knapp. Bronze ging an seinen Landsmann und Rekordweltmeister Ole Einar Björndalen. Die Österreicher Simon Eder und Dominik Landertinger landeten außerhalb der Top Ten.
Ibrahimovic traf viermal gegen Troyes

Paris St. Germain Meister, Ibrahimovic mit vier Toren

13.03.2016 Paris St. Germain ist zum vierten Mal in Serie französischer Fußball-Meister. Durch ein spektakuläres 9:0 bei Schlusslicht Troyes machte der Hauptstadtclub am Sonntag schon zwei Monate vor Saisonende alles klar. Mit 25 Punkten Vorsprung auf den Zweiten AS Monaco ist PSG schon vor den letzten acht Spielen nicht mehr von Platz 1 zu verdrängen - neuer Rekord. Lyon holte 2007 den Titel nach 33 Runden.
Janko traf gleich dreimal

Janko schoss FC Basel mit drei Toren zum Sieg

13.03.2016 Marc Janko hat den FC Basel in der Schweizer Fußball-Meisterschaft zum nächsten Sieg geschossen. Der ÖFB-Teamstürmer erzielte am Sonntag beim 4:2-Heimsieg gegen St. Gallen drei Treffer und führt die Schützenliste nun mit 16 Toren an. Janko brachte den Meister früh in Führung (5.) und entschied die Partie mit seinen Toren zum 2:2 (49.) und 3:2 (54.). Den Schlusspunkt setzte Renato Steffen (90.).
Thomas gewann die Rad-Fernfahrt Paris-Nizza

Thomas gewann Paris-Nizza knapp vor Contador

13.03.2016 Der Brite Geraint Thomas hat erstmals die Radfernfahrt Paris-Nizza gewonnen. Der walisische Sky-Profi verteidigte seine Spitzenposition auf dem Schlussabschnitt am Sonntag gegen den zweifachen Sieger Alberto Contador und gewann das World-Tour-Rennen nur vier Sekunden vor dem Spanier aus der Tinkoff-Mannschaft. Dritter wurde zwölf Sekunden zurück Vorjahressieger Richie Porte (AUS/BMC).
Hat gut lachen: Lara Gut holt sich vorzeitig den Gesamtweltcup!

Damen-Kombi in Lenzerheide: Lara Gut holt den Gesamtweltcup

13.03.2016 Lenzerheide. Mit Platz 3 in der Super-Kombination von Lenzerheide steht Lara Gut vorzeitig als Gesamtweltcupsiegerin fest. Der Tagessieg und die kleine Kristallkugel geht an Teamkollegin Wendy Holdener. Die Österreicherin Michaela Kirchgasser wurde Dritte.
Freude beim Siegertrio

Massenstart-Gold an Biathletin Dorin-Habert

13.03.2016 Die Damen-Bewerbe der Biathlon-Titelkämpfe in Oslo sind am Sonntag mit einem souveränen Massenstart-Sieg der Französin Marie Dorin-Habert zu Ende gegangen. Die 29-Jährige holte nach vier fehlerlosen Schießeinlagen vor Laura Dahlmeier (GER/+ 7,3 Sek.) und Kaisa Mäkäräinen (FIN/8,1/je 1 Strafrunde) ihren bereits dritten WM-Titel am Holmenkollen, wo sie in allen sechs Bewerben eine Medaille schaffte.
Salzburg tat sich gegen Wolfsberg schwer

Salzburg schleppt sich Titelverteidigung entgegen

13.03.2016 Ein überzeugender Durchmarsch zur erfolgreichen Titelverteidigung sieht anders aus: Red Bull Salzburg stolpert weiterhin durch die Fußball-Bundesliga-Saison und zehrt fast mehr von den Schwächen der Rivalen als von der eigenen Stärke. Trotz eines 1:1 beim WAC wurde Platz eins verteidigt, weil sich Rapid eine 0:4-Heimblamage gegen die Admira leistete.
Jansrud war bei seinem Heimrennen am Schnellsten

Kriechmayr bei Jansrud-Sieg im Kvifjell-Super-G Zweiter

13.03.2016 Vincent Kriechmayr bleibt im Rennen um die kleine Kristallkugel für die Super-G-Wertung. Der Oberösterreicher musste am Sonntag im Super-G von Kvitfjell nur um 0,17 Sekunden Lokalmatador Kjetil Jansrud den Vortritt lassen und erzielte mit dem zweiten Platz sein bestes Saisonergebnis. Mit einem vierten Tagesrang übernahm der Norweger Aleksander Aamodt Kilde die Führung im Disziplinweltcup.
Lokalmatador Kjetil Jansrud gewinnt den Super-G in Kvitfjell.

Jansrud gewinnt Super-G in Kvitfjell - Vincent Kriechmayr Zweiter

13.03.2016 Kvitfjell. Vincent Kriechmayr hat am Sonntag im Weltcup-Super-G von Kvitfjell 0,17 Sekunden hinter Lokalmatador Kjetil Jansrud den zweiten Platz belegt und sein bestes Saisonergebnis erzielt.
John McEnroe teilte wieder mal aus

John McEnroe bezweifelt Unwissenheit von Scharapowa

13.03.2016 US-Tennis-Legende John McEnroe bezweifelt die Unwissenheit von Dopingsünderin Maria Scharapowa. Er kann nur schwer glauben, dass der Russin samt ihrer Entourage die Aufnahme ihrer Medikation in die Dopingliste per Jahresbeginn 2016 entgangen ist. Die Russin hat einen positiven Dopingtest auf Meldonium abgeliefert.
Andy Murray ist in Indian Wells weiter

Murray und Wawrinka meisterten erste Indian-Wells-Hürden

13.03.2016 Während sich bei den Herren mit Andy Murray und Stan Wawrinka die Topstars beim ATP-Masters-1000-Turnier in Indian Wells recht sicher in die dritte Runde von Indian Wells spielten, ging bei den Damen der Exodus weiter. Mit Australian-Open-Siegerin Angelique Kerber und Garbine Muguruza verabschiedeten sich am Samstag (Ortszeit) am gleichen Schauplatz die Nummern zwei und vier des Turniers.

Super-G in Kvitfjell live: ÖSV-Herren wollen Abfahrtsschlappe ausmerzen

13.03.2016 Kvitfjell. Können die ÖSV-Herren die Schlappe in der Abfahrt am Samstag, bei der kein einziger Österreicher in die Top 10 fuhr, im Super G ausmerzen? Verfolgen Sie das Rennen live im Datencenter auf VOL.AT.
Dem Franzosen droht noch mehr Ärger

Bericht über weitere dubiose FIFA-Zahlung an Platini

13.03.2016 Den gesperrten Fußball-Funktionären Joseph Blatter und Michel Platini droht womöglich weiteres Ungemach durch Ermittlungen der Schweizer Justiz. Wie die "Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung" berichtet, untersucht die Bundesanwaltschaft in Bern offenbar eine Zahlung in Millionenhöhe vom Weltverband FIFA an Platini aus den Jahren der ersten Blatter-Amtszeit als FIFA-Chef von 1998 bis 2002.
Gut wurde in Lenzerheide Dritte

Kristallkugeln für Holdener, Gut - Kirchgasser Kombi-Zweite

13.03.2016 Lara Gut hat am Sonntag ihren ersten Gesamtsieg im alpinen Ski-Weltcup auch mathematisch perfekt gemacht. In der Kombination in Lenzerheide reichte der Schweizerin bei schlechter Sicht ein dritter Platz hinter der Tagessiegerin Wendy Holdener und Michaela Kirchgasser. Holdener machte mit dem Gewinn der kleinen Kristallkugel für die Disziplinwertung den Schweizer Feiertag perfekt.
Pöltl kam diesmal nur zu 13 Punkten

Pöltl-Team Utah nach Finalniederlage Pac-12-Vizemeister

13.03.2016 Die österreichische Basketball-Hoffnung Jakob Pöltl hat mit der University of Utah das Finale der Pac-12-Conference in der US-College-Meisterschaft verloren. Die Oregon Ducks waren am Samstagabend (Ortszeit) in der MGM Grand Garden Arena in Las Vegas eine Nummer zu groß und setzten sich ganz klar mit 88:57 durch. Pöltl kam diesmal nur zu 13 Punkten und vier Rebounds.
Große Freude für Cornelia Hütter

Hütter nach Sieg: "Jetzt übernehmen wir die Schweiz"

13.03.2016 Cornelia Hütter hat der ÖSV-Damen-Equipe nach mehr als einem Jahr Pause wieder einen Speed-Sieg beschert. Die Steirerin feierte am Samstag mit dem Erfolg im Super-G in Lenzerheide ihren ersten Weltcupsieg. "Auf das arbeitet man hin und das wünscht man sich, wenn man über die Ziellinie fährt", strahlte die 23-Jährige nach dem in mehrerlei Hinsicht besonderen Sieg mit der Sonne um die Wette.

Liveticker zum Ski-Weltcup: Super-Kombination der Damen in Lenzerheide

13.03.2016 Lenzerheide. Das Rennen um die Kristallkugel in der Super-Kombination der Damen ist noch völlig offen. Dafür könnte die Schweizerin Lara Gut bereits hier vorzeitig die große Kugel sichern. - Wegen Nebels wurde kurzfristig das Programm getauscht: Um 10:00 Uhr gibt es zunächst den Slalom, um 13:00 Uhr wird dann der Super-G gefahren
Großer Jubel der Admira Spieler zum 0:4 gegen Rapid

Rapid-Heimniederlage gegen Admira: Stimmen zum Bundesliga-Spiel

13.03.2016 Fußball-Rekordmeister Rapid Wien unterlag am Samstag Admira Wacker Mödling mit 0:4 und liegt damit einen Punkt hinter Salzburg. Hier die Stimmen zum Spiel.
Michael Raffl hält bereits bei zehn Saisontreffern

Raffl-Treffer bei knapper Philadelphia-Niederlage in NHL

13.03.2016 Ein Tor und ein Assist von Michael Raffl haben die Niederlage der Philadelphia Flyers in der NHL am Samstag (Ortszeit) nicht verhindern können. Die Flyers unterlagen hauchdünn bei den Florida Panthers mit 4:5 nach Penaltyschießen. Raffl erzielte zu Beginn des dritten Drittel die vorübergehende 3:2-Führung der Flyers und bereitete den 4:4-Ausgleich durch Shayne Gostisbehere mit vor.
Chelsea verlor im FA-Cup-Viertelfinale 0:2 bei Everton

Chelsea verspielte letzte Titelchance

12.03.2016 Chelsea wird sich diese Saison ohne Titel begnügen müssen. Im FA-Cup kam für die "Blues" am Samstag mit einem 0:2 bei Everton das Aus im Viertelfinale. Romelu Lukaku erzielte in der Endphase (77., 82.) beide Treffer für die Hausherren. Der Belgier hatte bis 2014 für Chelsea gespielt. In den hektischen Schlussminuten sahen Gareth Barry (Everton) und Diego Costa (Chelsea) jeweils Gelb-Rote Karten.
Jubel der Admira Spieler zum 0:1 gegen Rapid Wien

Heimdebakel für Rapid Wien: 0:4-Niederlage gegen Admira

12.03.2016 Die Hütteldorfer schlitterten gegen Admira Wacker Mödling am Samstag in der Fußball-Bundesliga in ein regelrechtes Heimdebakel - Fußball-Rekordmeister Rapid Wien hat sich im Ernst-Happel-Stadion richtiggehend blamiert. Mit einem 0:4-(0:2)-Debakel kassierte man im Titelkampf einen erheblichen Dämpfer.
Die Kärntner erkämpfen einen Punkt gegen den Meister

Rapid-Debakel gegen die Admira, auch Salzburg schwächelt

12.03.2016 RB Salzburg geht als Tabellenführer ins letzte Meisterschafts-Viertel der Bundesliga. Der Titelverteidiger musste sich am Samstag beim WAC zwar mit einem 1:1 begnügen, profitierte aber von einem Heimdebakel von Rapid. Die Hütteldorfer unterlagen Admira mit 0:4 und liegen einen Punkt zurück. Im Kampf um den Klassenerhalt gelang Altach ein 2:0 in Ried, Schlusslicht Grödig unterlag Mattersburg 0:1.
Vienna Sabres wurden zum 13. Mail österreichischer Frauen-Eishockey-Meister.

EHV Sabres Wien zum 13. Mal österreichischer Eishockey-Frauenmeister

12.03.2016 Zum 13. Mal bzw. zum siebenten Mal in Serie haben sich die EHV Sabres Wien am Samstag zum österreichischen Meister im Frauen-Eishockey gekrönt.
Messi und Neymar steuerten insgesamt drei Tore bei

Neymar-Doppelpack bei Barcelona-Kantersieg über Getafe

12.03.2016 Der FC Barcelona stürmt in der spanischen Primera Division scheinbar unaufhaltsam in Richtung 24. Meistertitel. Die Katalanen feierten am Samstag einen 6:0-Kantersieg über den Abstiegskandidaten FC Getafe und liegen nach der 29. Runde weiterhin acht Punkte vor Verfolger Atletico Madrid. Die Madrilenen setzten sich im Abendspiel zu Hause gegen Deportivo La Coruna 3:0 durch.
Bayern jubelten fünf Mal, es hätte auch öfter sein können

FC Bayern demütigt Bremen

12.03.2016 Der FC Bayern München hat vor der großen Champions-League-Aufgabe gegen Juventus Turin souverän Titelkurs in der deutschen Fußball-Bundesliga gehalten. Im 100. Duell mit dem SV Werder Bremen feierte der Tabellenführer am Samstag einen 5:0-Heimsieg gegen den ehemals großen Nord-Rivalen. Die Münchner Überlegenheit drückte sich im Ergebnis nur ansatzweise aus.
Gold ging überlegen an Gastgeber Norwegen

Österreichs Biathleten im Staffelbewerb WM-Vierte

12.03.2016 Die österreichische Biathlon-Staffel mit Sven Grossegger, Simon Eder, Julian Eberhard und Dominik Landertinger hat bei den Weltmeisterschaften in Oslo die Medaillenränge aufgrund zu schwacher Schießleistungen als Vierter recht deutlich verpasst. Gold ging wie schon bei den Damen an die Gastgeber aus Norwegen, die vor Deutschland und dem Sensationsteam aus Kanada triumphierten.
LIVE-Ticker zum Spiel SV Grödig gegen SV Mattersburg ab 18.30 Uhr.

LIVE: SV Grödig gegen SV Mattersburg im Bundesliga-Ticker

12.03.2016 Im Kampf gegen den Abstieg aus der Fußball-Bundesliga hilft der SV Grödig nur drei Punkte. Wir berichten ab 18.30 Uhr live vom Spiel gegen den SV Mattersburg im Ticker.
LIVE-Ticker zum Spiel SV Ried gegen SCR Altach ab 18.30 Uhr.

LIVE: SV Ried gegen SCR Altach im Bundesliga-Ticker

12.03.2016 Die Partie zwischen SV Ried und SCR Altach am Samstagabend steht ganz klar im Zeichen des Abstiegskampfs. Wir berichten ab 18.30 Uhr live vom Spiel im Ticker.
Kein Durchkommen für Agüero

ManCity patzte im Titelrennen: Nur 0:0 bei Norwich City

12.03.2016 Manchester City hat im Titelrennen der englischen Fußball-Premier League einen Rückschlag hinnehmen müssen. Die Mannschaft von Trainer Manuel Pellegrini kam am Samstag bei Norwich City nicht über ein 0:0 hinaus und bleibt als Tabellenvierter mit 51 Punkten neun Zähler hinter Spitzenreiter Leicester City von Christian Fuchs. Die "Foxes" treffen zum Abschluss der 30. Runde am Montag auf Newcastle.
FK Austria Wien und SK Puntigamer Sturm Graz treffen am Sonntag aufeinander

LIVE: SK Sturm Graz gegen FK Austria Wien im Bundesliga-Ticker

13.03.2016 Im Kampf um die Europacup-Plätze gastiert Austria Wien als Tabellendritter beim Vierten Sturm Graz und will den Vorsprung von zehn Punkten vergrößern. Wir berichten ab 16.30 Uhr live vom Spiel in unserem Ticker.
Der slowenische Saison-Dominator

Forfang feierte in Titisee-Neustadt ersten Weltcupsieg

12.03.2016 Johann Andre Forfang hat am Samstag einen Weltcup-Rekord von Skisprung-Gesamtsieger Peter Prevc vorerst verhindert. Der erst 20-jährige Norweger fing den nach dem ersten Durchgang führenden Slowenen noch ab und holte sich in Titisee-Neustadt seinen ersten Weltcupsieg. Forfang gewann 4,7 Zähler vor dem Slowenen, Dritter wurde sein Landsmann Kenneth Gangnes.
Red Bull Salzburg konnte den KAC besiegen und bekommt den letzten Halbfinalplatz.

Red Bull Salzburg im EBEL-Halbfinale gegen den Villacher SV

12.03.2016 Die vorletzte Phase in der langen Saison der Erste Bank Eishockey-Liga (EBEL) ist abgeschlossen: Red Bull Salzburg vervollständigte mit dem 5:2-Heimerfolg im siebenten und entscheidenden Play-off-Spiel über den KAC am Freitagabend das Halbfinale und trifft ab Sonntag auf den zweiten Kärntner Großclub. Am Sonntag spielen dann die "Bullen" gegen den Villacher SV.
Die Salzburger matchen sich mit den Villachern

Salzburg im EBEL-Halbfinale gegen ausgeruhten VSV

12.03.2016 Mit dem 5:2-Heimerfolg im siebenten und entscheidenden Play-off-Spiel über den KAC ist in der langen Saison der Erste Bank Eishockey-Liga (EBEL) die vorletzte Phase komplett: Red Bull Salzburg vervollständigte am Freitagabend das Halbfinale und trifft ab Sonntag auf den zweiten Kärntner Großclub. Die "Bullen" empfangen am Sonntag (17:40 Uhr/live Servus TV/Konferenzschaltung) den Villacher SV.
Dreisatz-Niederlage im Viertelfinale

Doppler/Horst in Rio-Viertelfinale ausgeschieden

12.03.2016 Österreichs Beach-Volleyball-Topduo Clemens Doppler/Alexander Horst ist beim Grand-Slam-Turnier in Rio de Janeiro nach hartem Kampf im Viertelfinale ausgeschieden. Die ehemaligen EM-Dritten mussten sich am Samstag den als Nummer 4 gesetzten Brasilianern Pedro/Evandro 1:2 (-20,19,-12) beugen.
Sturm-Graz-General-Manager Gerhard Goldbrich

Sturm-Manager Goldbrich plant längerfristig mit Foda

12.03.2016 Trotz wachsender Fan-Kritik an Franco Foda und dessen zuletzt öffentlich diskutierter Reise nach Frankfurt kann sich General Manager Gerhard Goldbrich einen längerfristigen Verbleib des Trainers bei Sturm Graz vorstellen. "Für mich ist er der Trainer der nächsten Jahre", sagte Goldbrich vor dem Heimspiel am Sonntag (16.30) gegen die Wiener Austria im Gespräch mit der APA.
Der 20-Jährige war der dominante Spieler auf dem Parkett

Pöltl mit Utah nach Overtime-Krimi im Pac-12-Finale

12.03.2016 Die Basketball-Herren der University of Utah sind in der US-amerikanischen College-Meisterschaft ins Finale der Pac-12-Conference eingezogen. Das Team des Wieners Jakob Pöltl besiegte am Freitagabend (Ortszeit) im Semifinale in Las Vegas die California Bears 82:78 nach Verlängerung. Der 20-Jährige war mit 29 Punkten und 11 Rebounds der dominante Spieler auf dem Parkett.
Wiener Neustadt verlor gegen Kapfenberg zum zweiten Mal in Folge.

Wiener Neustadt: Zweite Niederlage in Folge gegen Kapfenberg

12.03.2016 Am Freitag konnte sich Bundesliga-Aufstiegskandidat LASK Linz über einen Last-Minute-Sieg gegen Austria Klagenfurt freuen. Wiener Neustadt unterlag unterdessen gegen Kapfenberg und Liefering fertigte Austria Salzburg mit 4:0 ab.
St. Pölten überzeugte gegen Wacker Innsbruck.

SKN St. Pölten bezwingt Wacker Innsbruck und ist Tabellenführer

12.03.2016 Der SKN St. Pölten hat mit einem 1:0-Heimsieg gegen Wacker Innsbruck den Tirolern im direkten Duell die Tabellenführung in der Ersten Liga abgeluchst.

Denver holte Mark Sanchez als neuen Quarterback

11.03.2016 NFL-Champion Denver ist auf der Suche nach einem neuen Quarterback fündig geworden. Der Super-Bowl-Gewinner 2016 gab am Freitag die Verpflichtung von Mark Sanchez von den Philadelphia Eagles bekannt. Am Vortag hatte Brock Osweiler, der eigentlich den zurückgetretenen NFL-Rekordmann Peyton Manning hätte ersetzen sollen, den Club aus Colorado verlassen und sich den Houston Texans angeschlossen.
Juventus bleibt das Maß aller Dinge in Italien

Juventus seit 19 Spielen unbesiegt - Buffon auf Rekordkurs

11.03.2016 Juventus Turin bleibt in der italienischen Fußball-Liga das Maß aller Dinge. Der Leader der Serie A gewann am Freitagabend gegen Sassuolo 1:0 und ist nunmehr seit 19 Spielen ungeschlagen. Zuletzt kassierten die Turiner Ende Oktober ausgerechnet gegen Sassuolo eine 0:1-Niederlage.
Hertha mit verdientem Heimsieg

Hertha BSC festigte mit 2:0-Heimsieg über Schalke Rang drei

11.03.2016 Hertha BSC hat am Freitagabend Angstgegner Schalke 04 mit 2:0 (1:0) besiegt und Platz drei in der deutschen Fußball-Bundesliga gefestigt. Vedad Ibisevic brachte die Mannschaft von Trainer Pal Dardai im Heimspiel vor 51.424 Zuschauern mit seinem achten Saisontreffer in Führung (42. Minute), Niklas Stark machte den verdienten Heimsieg perfekt (65.).
Salzburger doch noch weiter

Salzburg nach 5:2-Heimsieg über KAC im EBEL-Semifinale

11.03.2016 Titelverteidiger Red Bull Salzburg ist am Freitagabend mit einem 5:2-Heimsieg über Rekordmeister KAC als letztes Team ins Semifinale der Erste Bank Eishockey-Liga eingezogen. Damit setzte sich auch in der sechsten EBEL-Viertelfinal-Entscheidungspartie der "best of seven"-Serie das Heimteam durch. Salzburg empfängt nun am Sonntag den VSV, Znojmo im zweiten Halbfinale die Black Wings Linz.
LASK gewann durch Last-Minute-Tor

Erste Liga: Lustenau mit 1:1-Remis beim FAC sechs Spiele ungeschlagen

11.03.2016 Die Lustenauer Austria konnte in Wien im Spiel der 22. Runde der Erste Liga die frühe FAC-Führung durch Maximilian Entrup in der 26. Minute vom Elfmeterpunkt ausgleichen und ist damit seit sechs Spielen unbesiegt.
Siegreiche Norwegerin - Schlussläuferin Marte Olsbu

ÖSV-Damen bei Biathlon-WM-Staffel auf Rang zwölf

11.03.2016 Nach sehr starkem Start durch Lisa Hauser, die nach ihren 6 Kilometern sogar an dritter Stelle liegend übergeben hatte, ist Österreichs Damen-Staffel bei der WM in Oslo am Freitag in Oslo Zwölfter geworden. Das Quartett in der weiteren Besetzung Dunja Zdouc, Julia Schwaiger und Susanne Hoffmann verzeichnete insgesamt sechs Nachlader. Der Sieg ging an Norwegen vor Frankreich und Deutschland.
Wölfe wollen Bullen verschlingen

Salzburg im Titelkampf bei Angstgegner WAC gefordert

11.03.2016 Red Bull Salzburg kann am Samstag (16.00 Uhr) im Titelduell mit Rapid Wien vorlegen. Allerdings ist der Tabellenführer bei seinem Angstgegner WAC gefordert. Die Kärntner sind als Team der Stunde bereits fünf Runden ungeschlagen. Ab 18.30 Uhr spielt Ried zuhause gegen Altach, Rapid empfängt die Admira und Grödig hat ein Heimspiel gegen Mattersburg. Am Sonntag empfängt Sturm Graz die Wiener Austria.
McClaren konnte Ruder nicht herumreißen

Newcastle feuerte Trainer McClaren und holte Benitez

11.03.2016 Für Steve McClaren ist eine weitere Trainerstation vorzeitig beendet. Der vom Abstieg bedrohte englische Fußball-Traditionsclub Newcastle United trennte sich am Freitag nach nur rund neun Monaten vom 54-Jährigen. Nachfolger ist der Spanier Rafael Benitez, der zu Jahresbeginn bei Real Madrid gehen musste. Das bestätigte der Club am Freitagnachmittag.
Franco Foda möglicher Kandidat bei Eintracht Frankfurt

Sturm-Trainer Foda bestätigte Hearing in Frankfurt nicht

11.03.2016 Sturm-Graz-Trainer Franco Foda hat sich bezüglich einer vergangenes Wochenende getätigten Reise nach Frankfurt am Freitag zugeknöpft gezeigt. Der 49-jährige Deutsche soll laut einem Bericht der "Kronen Zeitung" am Sonntag angeblich ein Hearing um den zu diesem Zeitpunkt vakanten Trainerjob bei Eintracht Frankfurt absolviert haben. Das Rennen machte aber der frühere Salzburg-Profi Niko Kovac.
Guardiola behauptet, dass er nicht an Juve denkt...

Bayerns Guardiola denkt vor Werder-Spiel noch nicht an Juve

11.03.2016 Vier Tage vor dem Achtelfinal-Rückspiel in der Fußball-Champions-League gegen Werder Bremen ist der FC Bayern noch einmal auf nationaler Ebene gefordert. Im Heimspiel am Samstag gegen Werder Bremen will Trainer Josep Guardiola höchste Konzentration, um den Vorsprung von fünf Punkten auf den Tabellenzweiten Borussia Dortmund zu wahren.
Paris-Sieg in Kvitfjell - Fill übernahm Führung in Disziplinwertung

Kein ÖSV-Abfahrer bei Paris-Sieg in Kvitfjell in Top Ten

12.03.2016 Kvitfjell. Beim Sieg von Dominik Paris (ITA) in der Weltcup-Abfahrt von Kvitfjell hat es kein ÖSV-Läufer in die Top Ten geschafft, es ist das schlechteste Abschneiden der Speedmannschaft in diesem Winter.
Lara Gut profitiert von Lindsey Vonns Verletzung

Gut kann bei Heimauftritt vorzeitig Große Kugel gewinnen

11.03.2016 Eine Woche nach Marcel Hirscher bei den Herren kann auch Lara Gut bei den Damen den Alpinen Skiweltcup 2015/16 vorzeitig für sich entscheiden. Nach dem Aus von Lindsey Vonn muss die 263 Zähler vor Viktoria Rebensburg liegende Schweizerin aus dem kommenden Heimauftritt in Lenzerheide (Super-G, Kombination) mit 300 Punkten Vorsprung herausgehen, um die große Kugel fix zu haben.
LIVE-Ticker zum Spiel SK Rapid Wien gegen FC Admira Wacker mödling ab 18.30 Uhr.

LIVE: SK Rapid Wien gegen FC Admira Wacker Mödling im Bundesliga-Ticker

12.03.2016 Für Rapid Wien heißt es im Kampf um die Meisterschaft weiterhin Punkte sammeln. Am Samstag soll im Gegensatz zum ÖFB-Cup-Viertelfinale ein Sieg gegen Admira Wacker Mödling her. Wir berichten ab 18.30 Uhr live vom Spiel im Ticker.
Almer braucht vor der EURO noch Spielpraxis

ÖFB-Keeper Almer vor möglichem Comeback im Austria-Tor

1.06.2016 Österreichs Fußball-Nationaltorhüter Robert Almer könnte am Sonntag (16.30 Uhr) im Ligaspiel der Wiener Austria bei Sturm Graz sein Comeback nach viereinhalb Monaten Verletzungspause geben. Der 31-Jährige steht nach seinem Ende Oktober im Wiener Derby erlittenen Teilabriss des hinteren Kreuzbandes im Knie seit einigen Wochen wieder voll im Training.
Robert Almer hat seine Verletzung überstanden.

Austria Wien: Robert Almer vor Comeback in der Liga

11.03.2016 ÖFB-Teamtorhüter Robert Almer könnte am Sonntag gegen Sturm Graz sein Pflichtspiel-Comeback nach viereinhalb Monaten Verletzungspause geben.
Junuzovics unbedachte Äußerung kostet Kollegen Fritz Geld

Geldstrafe, aber keine zusätzliche Sperre für Junuzovic

11.03.2016 Werder Bremens ehrliche Gelbsünder Zlatko Junuzovic und Clemens Fritz sind beim DFB-Sportgericht mit einer Geldstrafe davongekommen. Die beiden Fußballprofis wurden nach der mündlichen Verhandlung am Freitag in Frankfurt/Main wegen unsportlichen Verhaltens zu einer Geldstrafe von jeweils 20.000 Euro verurteilt.
Benzema bleibt jedoch weiterhin Beschuldigter

Justizkontrolle gegen Benzema in Sexvideo-Affäre aufgehoben

11.03.2016 Fußballstar Karim Benzema ist der Teilnahme an der EURO 2016 in seinem Heimatland Frankreich trotz der Verwicklung in eine Erpressungsaffäre wieder ein gutes Stück nähergerückt. Die richterliche Kontrolle gegen den Stürmer von Real Madrid wurde von der französischen Justiz am Freitag endgültig aufgehoben. Der 28-jährige Profi ist damit für Nationaltrainer Didier Deschamps wieder nominierbar.
Scharapowa bisher prominenteste Athletin

Russland meldete zwei weitere Meldonium-Fälle

11.03.2016 Russlands Sport kommt nicht aus den Doping-Schlagzeilen. Der russische Rugby-Verband gab am Freitag zwei neue Meldonium-Fälle bekannt. Betroffen sind sowohl das Siebener-Nationalteam der Männer als auch jenes der Frauen. Siebener-Rugby ist dieses Jahr bei den Sommerspielen in Rio de Janeiro erstmals olympisch.
LIVE-Ticker zum Spiel WAC gegen Red Bull Salzburg ab 16.00 Uhr.

LIVE: WAC gegen Red Bull Salzburg im Bundesliga-Ticker

12.03.2016 Fußball-Meister Red Bull Salzburg wird am Samstag bei seinem Angstgegner WAC gefordert. Im Titelduell mit Rapid Wien könnte man im Duell mit den Wolfsbergern vorlegen. Wir berichten am Samstag ab 16.00 Uhr live vom Spiel in unserem Ticker.
LIVE-Ticker zum Spiel SKN St. Pölten gegen Wacker Innsbruck ab 20.30 Uhr.

LIVE - Erste Liga: SKN St. Pölten gegen Wacker Innsbruck

11.03.2016 Wacker Innsbruck hat am Freitag die Chance die Tabellenführung zu übernehmen. Dafür müssten sie allerdings den Tabellenersten SKN St. Pölten schlagen. Wir berichten ab 20.30 Uhr live vom Spiel im Ticker.