Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

KAC einziger Sieger des Spitzenquartetts in der EBEL

9.10.2015 Der KAC war am Freitag der große Sieger in der 9. Runde der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL). Der Rekordmeister feierte einen 4:1-Sieg bei Olimpija Ljubljana und damit als einziger Club des Spitzenquartetts einen Sieg. Tabellenführer HC Znojmo (2:4 beim VSV), die Vienna Capitals (1:2 zu Hause gegen Bozen) und die Black Wings Linz (0:3 zu Hause gegen Dornbirn) bezogen jeweils Niederlagen.
Schwerer Sturz bei Abu-Dhabi-Tour

Ex-Weltmeister Boonen brach sich in Abu Dhabi Schläfenbein

9.10.2015 Der frühere Straßenrad-Weltmeister Tom Boonen ist am Freitag bei der Abu Dhabi Tour schwer gestürzt und hat einen Bruch des Schläfenbeins erlitten. Wie sein Etixx-Quick-Step-Team mitteilte, ist er aber wieder bei Bewusstsein. Zur weiteren Beobachtung muss der Belgier aber im Krankenhaus bleiben.
Rückschlag für Mario Götze

Bayern-Profi Götze fällt bis Jahresende verletzt aus

9.10.2015 Der FC Bayern München muss bis Jahresende auf Mario Götze verzichten. Der deutsche Fußball-Weltmeister erlitt beim EM-Qualifikationsspiel der Deutschen in Irland (0:1) am Donnerstag einen Muskelsehnenausriss und fällt damit zehn bis zwölf Wochen aus. Dies gab der Deutsche Fußballverband bekannt.
Trauriges Sotschi-Training

Formel 1 in Sotschi von Feuerwehr und Dauerregen ausgebremst

9.10.2015 Ein Feuerwehr-Einsatz und Dauerregen haben am Freitag den ersten Trainingstag für den Formel 1 Grand Prix von Sotschi empfindlich gestört. Die erste Kraftprobe von Ferrari-Star Sebastian Vettel mit WM-Spitzenreiter Lewis Hamilton und Nico Rosberg im Mercedes ist damit buchstäblich ins Wasser gefallen. Zudem machten auch am Schwarzen Meer neue Entwicklungen im Red-Bull-Motorenproblem die Runde.
Weiterer WM-Titel für Matthias Walkner

Matthias Walkner holte Cross-Country-Rallye-WM-Titel

9.10.2015 Motorrad-Pilot Matthias Walkner hat sich in der Cross-Country-Rallye den WM-Titel gesichert. Der KTM-Pilot beendete die "Rallye OiLibya du Maroc" am Freitag auf Rang zwei und setzte sich in der Gesamtwertung nach sechs Rennen mit 87 Punkten vor seinem britischen Teamkollegen Sam Sunderland (80) durch. Es ist der zweite WM-Titel für Walkner nach jenem in der Motocross-WM (MX3) im Jahr 2012.

Strahlemann Klopp versprach Vollgas-Fußball in Liverpool

9.10.2015 Jürgen Klopp grinst und genießt jede Sekunde im Shirt von Liverpool. Auf die Frage, ob es eine leichte Entscheidung gewesen sei, lacht der 48-Jährige in seinem ersten Interview als neuer Coach des britischen Fußball-Traditionsvereins aus vollem Herzen auf und meint: "Es war nicht die schwerste Entscheidung." Klopp verspricht den Fans der "Reds" Vollgas-Fußball.
Wozniacki in Weltrangliste hinter Safarova

Wozniacki in Linz als Nummer zwei dennoch Topstar

9.10.2015 Das 25-Jahr-Jubiläum des Generali Ladies in Linz steht vor der Tür. Am Montag beginnt Österreichs größtes Damen-Tennisturnier, dessen Besetzung sich für ein mit 250.000 Dollar dotiertes WTA-Event sehen lassen kann. Angeführt wird die Gesetztenliste von French-Open-Finalistin Lucie Safarova und mit Roberta Vinci kommt auch die US-Open-Finalistin. Der wahre Star ist aber Caroline Wozniacki.
Die nächste Verkaufsphase startet im Dezember.

EURO 2016: ÖFB-Fans bei Ticketverkauf in Warteschleife

9.10.2015 Die Nachfrage nach EM-Karten dürfte das Angebot weit übersteigen. Wie viele Tickets nach Österreich gehen werden, ist derzeit noch völlig unklar.

0:1 in Irland: Weltmeister Deutschland muss um EM-Ticket zittern

9.10.2015 So hatte sich Bundestrainer Löw das Spiel in Irland ganz und gar nicht vorgestellt. Mit einem Sieg wollte die deutsche Mannschaft das EM-Ticket lösen. Doch nach der Pleite muss der Weltmeister gegen Georgien nachsitzen. "Das war eine der unnötigsten Niederlagen, die wir hinnehmen mussten in den letzten Jahren", monierte Löw den ungenügenden Auftritt der deutschen Fußball-Nationalmannschaft beim historischen 0:1 an der Landsdowne Road.
Neue Aufgabe für den Erfolgstrainer von Dortmund

Jürgen Klopp neuer Coach beim Kult-Club Liverpool

9.10.2015 Jürgen Klopp ist wieder im Geschäft. Und wieder bei einem Verein mit Tradition. Der FC Liverpool ist Klopps neue Fußball-Heimat. "Reds" nach Schwarz-Gelb, der Kult-Trainer in der Wiege des ultimativen Fansongs: "You'll never walk alone."
Thomas Vanek erzielte ein Tor

Vanek erzielte im ersten Saisonspiel ersten Treffer

9.10.2015 Erstes Spiel, erstes Tor - Eishockey-Stürmer Thomas Vanek hat in der National Hockey League (NHL) seine Saison wunschgemäß begonnen. Beim 5:4 seiner Minnesota Wild bei der Colorado Avalanche erzielte der 31-jährige Steirer zehn Minuten vor dem Ende das 4:4. Es war der Ausgleich bei einer gelungenen Aufholjagd der "Wild", die bereits 1:4 zurück gelegen waren.
Blatter und Platini in besseren Zeiten

FIFA-Chef Blatter legt Beschwerde gegen Amts-Sperre ein

9.10.2015 FIFA-Präsident Joseph Blatter geht nach Beratung mit seinen Anwälten gegen die 90-Tage-Sperre durch die Ethikkommission des Fußball-Weltverbands vor. Ein Einspruch gegen das Urteil sei am Donnerstag eingereicht worden, teilte Blatters Anwalt Richard Cullen der Deutschen Presse-Agentur am frühen Freitagmorgen mit.
Argentinien verlor 0:2 gegen Ecuador

Brasilien und Argentinien starteten WM-Quali mit Niederlagen

9.10.2015 Die ehemaligen Fußball-Weltmeister Brasilien und Argentinien haben zum Auftakt der südamerikanischen WM-Qualifikation Niederlagen erlitten. Die Brasilianer mussten sich ohne den gesperrten Barcelona-Star Neymar Copa-America-Gewinner Chile 0:2 geschlagen geben. Die Argentinier verloren ohne Neymars Clubkollegen Lionel Messi in Buenos Aires gegen Ecuador 0:2.
Medien: Klopp-Vertrag beim FC Liverpool perfekt

Jürgen Klopp neuer Trainer beim FC Liverpool

8.10.2015 Jürgen Klopp ist als neuer Trainer des FC Liverpool offiziell bestätigt worden. Der 48-Jährige unterschrieb am Donnerstagabend einen Vertrag beim 18-fachen englischen Fußball-Meister. Das teilte der Traditionsverein auf seiner Homepage mit. Damit beendet Klopp seine Auszeit nach dem Weggang von Borussia Dortmund bereits nach gut drei Monaten.
Michel Platini (m.) und Joseph Blatter (r.) haben nichts zu lachen.

FIFA-Ethikkommission sperrt Blatter und Platini

8.10.2015 FIFA-Präsident Joseph Blatter und UEFA-Boss Michel Platini werden für je 90 Tage suspendiert. Auch Strafen gegen weitere FIFA-Funktionäre.
Florian Klein tut die Abwechslung beim Nationalteam gut.

Florian Klein: Team-Aufenthalt als Glückstherapie

1.06.2016 Mit dem VfB Stuttgart steckt Florian Klein im Abstiegskampf der deutschen Bundesliga, mit dem ÖFB-Team schwimmt er auf einer Erfolgswelle. Dementsprechend sagt der Oberösterreicher: "Von der Stimmung her ist der Unterschied zum Verein ziemlich groß."
Marko Arnautović ist seit Monaten top in Form.

Marko Arnautović und die Frage, ob er "oasch" sei

1.06.2016 Marko Arnautović ist im ÖFB-Team und nun auch bei seinem Verein Stoke City nicht wegzudenken. Als dies beim englischen Erstligisten noch anders war, suchte der Wiener in seiner direkten Art das Gespräch mit Trainer Mark Hughes.
Ecclestone sorgt für Verwunderung

Möglicher Verkauf der Formel-1 2015 überrascht Königsklasse

7.10.2015 "Dieses Jahr!" Die von Bernie Ecclestone in zwei Worte komprimierte Verkaufsabsicht der Formel-1 noch für 2015 haben in der Motorsport-Königsklasse Verwunderung ausgelöst. "Keine Ahnung, was den Bernie gerade treibt", rätselte etwa der dreifache Weltmeister Niki Lauda. Vielfach wird nun spekuliert, der bald 85 Jahre alt werdende Ecclestone könnte nun doch seinen Sessel räumen.
24 Fans bekommen die Gelegenheit, gegen die Austria-Profis zu spielen.

Austria Wien spielt gegen Fans

8.10.2015 Die Wiener Austria nutzt die Länderspielpause für ein ganz besonderes Freundschaftsspiel. Donnerstagnachmittag stellt sich die Kampfmannschaft der "Veilchen" einer Fanauswahl.
Peter Pacult hat wieder Grund zu lächeln.

Nach FAC-Abgang: Peter Pacult übernimmt bei Zavrč in Slowenien

7.10.2015 Zwei Wochen nach seinem Rücktritt als Coach des Erste-Liga-Klubs FAC hat der Wiener Peter Pacult in Slowenien einen neuen Job gefunden.
Rumänen holten 15-Punkte-Rückstand auf

Rumänien gewann bei WM nach historischer Aufholjagd

6.10.2015 Rumänien hat bei der Rugby-WM in England und Wales seine erste Partie dank einer historischen Aufholjagd gewonnen. Beim 17:15 gegen Kanada machten die Osteuropäer einen 0:15-Rückstand wett. Noch nie in den bisherigen acht WM-Turnieren hatte es ein Team geschafft, nach einem 15-Punkte-Rückstand noch zu gewinnen.
Thomas Raffl unterschrieb Einjahresvertrag bei den Winnipeg Jets

Thomas Raffl erhielt NHL-Vertrag bei Winnipeg Jets

7.10.2015 Österreich ist in der kommenden Saison der National Hockey League (NHL) mit endgültig vier Spielern vertreten. Thomas Raffl hat am Dienstag bei den Winnipeg Jets einen Einjahresvertrag unterschrieben. Der österreichische Eishockey-Teamkapitän erhielt laut Clubangaben einen mit 575.000 Dollar (rund 510.000 Euro) dotierten Kontrakt.
Für die "Caps" war die Überraschung zum Greifen nahe.

Champions Hockey League: Vienna Capitals verpassen knapp die Sensation

7.10.2015 Die Vienna Capitals waren in Litvinov dem Aufstieg ins Achtelfinale der Champions Hockey League nahe, ein 2:2 nach Verlängerung gegen die Tschechen reichte am Schluss aber nicht zum Weiterkommen.
Niederlage für die Vienna Capitals

Aus für RB Salzburg und Vienna Capitals in Champions League

6.10.2015 Red Bull Salzburg und die Vienna Capitals sind wie im Vorjahr in der ersten k.o.-Runde der Champions Hockey League ausgeschieden. Geschah dies 2014 im Achtelfinale, so war diesmal mit neuem Modus im Sechzehntelfinale Endstation. Der Eishockey-Meister unterlag Storhamar (Norwegen) mit dem Gesamtscore von 3:6, die Wiener scheiterten gegen Litvinov (Tschechien) erst nach Verlängerung mit 5:6.
Gerd Müller, ein "ganz Großer des Weltfußballs"

Gerd Müller laut FC Bayern an Alzheimer erkrankt

6.10.2015 Der frühere deutsche Fußball-Nationalspieler Gerd Müller ist an Alzheimer erkrankt. Das teilte der FC Bayern München am Dienstagabend mit.
In Peking war für den Niederösterreicher schnell Schluss

Auftakt-Niederlage von Thiem in Peking gegen Isner

6.10.2015 Dominic Thiem ist am Dienstag beim 2,7-Millionen-Dollar-Tennisturnier in Peking gleich zum Auftakt ausgeschieden. Der 22-Jährige unterlag dem als Nummer 6 gesetzten US-Amerikaner John Isner mit 5:7,1:6. Der 30-Jährige revanchierte sich mit dem Erfolg im zweiten Duell für die Halbfinalniederlage auf Sand im heurigen Mai in Nizza, wo Thiem in der Folge seinen ersten ATP-Titel eroberte.
Der Serbe hatte zum Auftakt wenig Probleme

Djokovic in seinem ersten Match nach US-Open-Finale souverän

6.10.2015 Der Weltranglisten-Erste Novak Djokovic hat sein erstes Match seit dem gewonnenen US-Open-Finale bzw. mehr als drei Wochen souverän gewonnen. Der Serbe siegte am Dienstag in Runde eins des Tennis-Turniers von Peking gegen den Italiener Simone Bolelli 6:1,6:1. Klar enger war der Erfolg des drittgesetzten Rafael Nadal, obwohl der Spanier mit dem Chinesen Wu Di einen wenig prominenten Gegner hatte.
Kathrin Zettel erhielt Auszeichnung von Erwin Pröll

Goldenes Ehrenzeichen des Landes NÖ für Kathrin Zettel

6.10.2015 Die im Sommer vom aktiven Skirennsport zurückgetretene Kathrin Zettel ist am Dienstag mit dem "Goldenen Ehrenzeichen für Verdienste um das Bundesland Niederösterreich" ausgezeichnet worden. Landeshauptmann Erwin Pröll (ÖVP) würdigte die 29-Jährige aus Göstling a.d. Ybbs (Bezirk Scheibbs) als "unglaublich große Sportlerpersönlichkeit mit einer unglaublich tollen Karriere".
Aleks Dragović blickt dem Gastspiel in Montenegro entgegen.

"Finde es geil": Dragović freut sich auf Hexenkessel in Montenegro

1.06.2016 Aleksandar Dragović will die geglückte EM-Qualifikation mit dem ÖFB-Team mit zwei Siegen gegen Montenegro und Liechtenstein erfolgreich ausklingen lassen. Persönlich weiß der 24-Jährige, wo er sich noch verbessern muss.
Klopp ante Portas?

Medien: Dreijahresvertrag für Klopp in Liverpool

6.10.2015 Trainer Jürgen Klopp soll beim FC Liverpool nach Medienberichten einen Dreijahresvertrag erhalten. Der englische Traditionsclub hofft, den ehemaligen Coach von Borussia Dortmund bereits Ende der Woche als Nachfolger für den am Wochenende beurlaubten Brendan Rodgers präsentieren zu können.
Koller schon bald weg?

Marcel Koller vor Absprung zu Mönchengladbach?

6.10.2015 Bloßes "Name-Dropping" - oder ist was Wahres dran? Mönchengladbach ist nach dem Weggang von Lucien Favre fieberhaft auf der Suche nach einem Nachfolger. Letzte Woche soll sich der Manager des Stranzl-Clubs mit Austro-Teamchef Marcel Koller getroffen haben.
Die Vienna Capitals und Salzburg müssen auswärts ran.

Champions Hockey League: Capitals und Salzburg im Rückspiel Außenseiter

6.10.2015 Sowohl die Vienna Capitals, als auch Red Bull Salzburg haben ihre Hinspiele im Sechzehntelfinale der Champions Hockey League verloren. Den Caps ist die Generalprobe für das Rückmatch gegen Litvinov aber immerhin gelungen.

Brand im Moskauer WM-Stadion Luschniki gelöscht

5.10.2015 Bei Arbeiten im Luschniki-Stadion von Moskau sind Baumaterialien in Brand geraten. Laut russischen Medien konnte das Feuer rasch gelöscht werden, die Arbeiten werde der Vorfall nicht beeinträchtigen, so Sportminister Witali Mutko.
Das ÖFB-Team will auch die beiden letzten EM-Qualifikationsspiele gewinnen.

ÖFB-Team: Worum es Marcel Koller zum Quali-Abschluss geht

1.06.2016 Österreichs Nationalmannschaft trifft zum Abschluss der EM-Qualifikation auf Montenegro und Liechtenstein. Obwohl David Alaba und Co. das EURO-Ticket bereits in der Tasche haben, geht es dennoch um viel, betont Teamchef Marcel Koller.
Christopher Dibon (l.) und Kollegen ärgern sich über die Niederlage gegen Salzburg.

"Ich muss jetzt ruhig bleiben": Rapid hadert mit Schiri und Dibons "Popsch"

5.10.2015 Rapid Wien ärgert sich beim 1:2 gegen Red Bull Salzburg über Schiedsrichter Dominik Ouschan und verpasst die Chance, die Salz­burger weiter zu distanzieren. “So kann man die Liga natürlich spannender halten”, spottet Kapitän Steffen Hofmann.
Mario Sonnleitner (Rapid/l) gegen Valon Berisha am Sonntag beim Spiel

Salzburg gewann bei Rapid Wien dank zweier abgefälschter Tore 2:1

4.10.2015 Das Spitzenspiel der 11. Fußball-Bundesliga-Runde hat Red Bull Salzburg für sich entschieden. Der Meister feierte gegen Rapid einen 2:1-(1:1)-Auswärtssieg und rückte damit dem Tabellenführer bis auf einen Punkt nahe.
v.l.: Olarenwaju Kayode (Austria), Thorsten Schick (Sturm) am Samstag beim Spiel

Austria bleibt "etwas glücklich" im Spitzenrennen: Stimmen zum Spiel

4.10.2015 Während Austria Wien am Samstag mit einem 2:1-Erfolg in Altach weiter im Titelrennen bleibt, musste Sturm Graz mit dem 0:3-Debakel bei Grödig wieder abreißen lassen. Wir haben die Stimmen zum Spiel.
Austria Wien bezwang Altach auch im zweiten Saisonduell.

Austria Wien bezwand Altach mit 2:1

3.10.2015 Nach dem Sieg von Austria Wien über den SCR Altach am Samstagabend sichern sich die Violetten vorerst den zweiten Tabellenplatz.
Force-India-Pilot Sergio "Checo" Perez gefällt die Strecke sehr gut

Perez weihte renovierten F1-Kurs in Mexiko ein

3.10.2015 In einem historischen Formel-1-Wagen hat der Force-India-Pilot Sergio "Checo" Perez die renovierte Rennstrecke in Mexiko-Stadt eingeweiht. Einen Monat vor dem ersten Formel-1-Rennen in Mexiko nach 23 Jahren drehte Perez am Samstag drei Runden im Autodromo Hermanos Rodriguez.
Der Burgenländer blieb 3 unter Par

Wiesberger als 21. in den Schlusstag der Links Championship

3.10.2015 Golfer Bernd Wiesberger geht als 21. in den Schlusstag der zur European Tour zählenden Links Championship. Der Burgenländer blieb am Samstag in St. Andrews/Schottland 3 unter Par (69 Schläge) und verbesserte sich damit um einen Platz. Wiesberger erlebte auf den letzten fünf Löchern ein Auf- und Ab mit drei Birdies (1 unter Par), einem Bogey (1 über Par) und einem Doppel-Bogey (2 über Par).
Jubel bei den Andalusiern

Nächster Rückschlag für Barcelona - 1:2 gegen Sevilla

3.10.2015 Der FC Barcelona hat eine Woche nach der Verletzung von Superstar Lionel Messi in der spanischen Fußball-Meisterschaft auch noch einen sportlichen Rückschlag erlitten. Die Katalanen unterlagen am Samstag auswärts dem FC Sevilla mit 1:2 (0:0). Michael Krohn-Dehli (52.) und Vicente Iborra (58.) schossen die Andalusier zum Sieg, Neymar gelang per Elfmeter (74.) nur noch der Anschlusstreffer.
Arnautovic als Matchwinner

Arnautovic-Treffer bescherte Stoke zweiten Saisonsieg

3.10.2015 Marko Arnautovic hat Stoke City mit seinem zweiten Saisontor in der englischen Premier League den zweiten Saisonsieg beschert. Der ÖFB-Teamspieler war in der 55. Minute Goldtorschütze beim 1:0 der "Potters" bei Aston Villa. Meister Chelsea kassierte in der achten Runde schon die vierte Niederlage und fiel vorerst auf den 16. Tabellenplatz zurück.
Jubel bei den Wienern über Auswärtssieg im Ländle

Siege für Austria, Admira und Grödig - Wiener Klubs voran

3.10.2015 Die Wiener Austria hat sich in den Samstag-Spielen der 11. Bundesliga-Runde vorerst auf den zweiten Tabellenplatz vorgeschoben. Die Violetten gewannen bei den nun achtplatzierten Altachern trotz Rückstands mit 2:1. Dritter ist nun die Admira, die Aufsteiger Mattersburg mit einem 4:0-Auswärtserfolg die erste Saison-Niederlage im heimischen Pappelstadion zufügte.
Die Mannschaft von Trainer Hasenhüttl feiert ausgelassen den 2:0-Sieg

Ingolstadt kletterte mit erstem Heimsieg auf Rang fünf

3.10.2015 Die Österreicher-Filiale Ingolstadt sorgt als Aufsteiger in der deutschen Fußball-Bundesliga weiter für Furore. Am Samstag feierte das Team von Ralph Hasenhüttl beim 2:0 über Eintracht Frankfurt den ersten Saisonheimsieg und kletterte zumindest bis Sonntag auf Rang fünf. Damit überholten die "Schanzer" auch Champions-League-Teilnehmer Wolfsburg, der in Mönchengladbach ein 0:2 kassierte.
Finne startet mit Vorsprung von zwei Sekunden in die Schlussprüfungen

Latvala übernahm auf Korsika Führung

3.10.2015 Der Finne Jari-Matti Latvala hat die Führung bei der Rallye Korsika übernommen. Nachdem die erste der drei Entscheidungen am Samstag wegen Überflutungen und Erdrutschen hatte abgesagt werden müssen, löste der WM-Zweite im VW Polo den Briten Elfyn Evans im Ford Fiesta an der Spitze ab. Latvala startet am Sonntag mit einem Vorsprung von zwei Sekunden in die Schlussprüfungen des elften Saisonrennens.
LIVE-Ticker zum Spiel SK Rapid Wien gegen Red Bull Salzburg ab 16.30 Uhr.

LIVE: SK Rapid Wien gegen Red Bull Salzburg im Bundesliga-Ticker

4.10.2015 Mit der Tabellenführung im Rücken und einem weiteren Erfolg in der Europa League will Rapid Wien am Sonntag auch gegen Red Bull Salzburg aufzeigen. Wir berichten ab 16.30 Uhr live vom Spiel im Bundesliga-Ticker.
LIVE-Ticker zum Spiel SCR Altach gegen FK Austria Wien ab 16.30 Uhr.

LIVE: SCR Altach gegen FK Austria Wien im Bundesliga-Ticker

3.10.2015 SCR Altach baut am Samstag gegen Austria Wien um den wieder gewonnenen Ruf als Heimmacht. Wir berichten ab 18.30 Ujr live vom Spiel in unserem Ticker.
Erfolg für Habesohn und Gardos in Jekaterinburg

Österreicher-Duell im Tischtennis-Doppel-EM-Finale

3.10.2015 Nach Gold im Teambewerb gibt es für Österreich bei der Tischtennis-EM in Jekaterinburg nochmals Gold und Silber. Das Herren-Doppelfinale wird zu einem Österreicher-Duell mit portugiesischer Beteiligung. Im Finale am Sonntag (14.00 Uhr MESZ/live ORF Sport +) stehen sich die topgesetzten Robert Gardos/Daniel Habesohn und Stefan Fegerl mit dem Portugiesen Joao Monteiro gegenüber.
Druck auf FIFA-Boss Sepp Blatter verstärkt sich weiter

Sponsoren Coca Cola, McDonald's verlangen Rücktritt Blatters

2.10.2015 Die US-Unternehmen Coca Cola und McDonald's, zwei wichtige Sponsoren des Fußball-Weltverbandes (FIFA), haben am Freitag in Aussendungen jeweils den sofortigen Rücktritt des FIFA-Chefs Sepp Blatter gefordert. McDonald's begründete dies damit, dass nach Einleitung von Ermittlungen in der Schweiz gegen Blatter der Ruf der FIFA und das öffentliche Vertrauen in die Führung weiter gelitten habe.
Wacker bleibt Tabellenführer in der Ersten Liga

Innsbruck zieht mit 1:0-Sieg über den LASK davon

2.10.2015 Mit einem etwas glücklichen 1:0-Erfolg im Spitzenspiel der 12. Runde bei Verfolger LASK Linz hat sich Erste-Liga-Leader Wacker Innsbruck am Freitag im Titelrennen einen Sechs-Punkte-Polster verschafft. Neuer Dritter ist der FC Liefering nach einem 5:1-Sieg gegen Kapfenberg. Austria Lustenaus gewann in St. Pölten 1:0, Austria Klagenfurt beim FAC 3:1. Austria Salzburg unterlag in Wr. Neustadt 0:2.
Jonathan Soriano glänzte zuletzt mit einem Viererpack gegen Mattersburg.

In Hochform zum Schlager: Salzburg-Stürmer Soriano für Rapid warmgeschossen

2.10.2015 Red Bull Salzburgs Topstürmer Jonathan Soriano ist punktgenau zum Topspiel gegen Rapid Wien in Hochform gekommen. Trotz seiner sechs Tore in den letzten drei Spielen sieht er sich selbst noch nicht bei 100 Prozent.
Auf dem Spielfeld setzten sich die Römer mit 3:2 durch

St.-Etienne-Fans mit Handgranate in Rom festgenommen

2.10.2015 Am Rande des Europa-League-Spiels zwischen Lazio Rom und AS St. Etienne sind fünf französische Fans festgenommen worden. Sie waren unter anderem mit einer Handgranate, Messern, Schlagstöcken, Feuerwerkskörpern und brennbaren Flüssigkeiten bewaffnet, wie die Polizei in Rom mitteilte.
Gardos wieder einmal Österreichs Bester

Gardos im Einzel und Doppel im Tischtennis-EM-Viertelfinale

2.10.2015 Team-Europameister Robert Gardos hat bei der Tischtennis-EM in Jekaterinburg Chancen auf zwei weitere Medaillen. Der 36-Jährige steht im Einzel und im Doppel mit Daniel Habesohn ebenso wie Stefan Fegerl mit dem Portugiesen Joao Monteiro im Viertelfinale - nur ein Sieg fehlt jeweils noch für Edelmetall. Gardos hat im Einzel allerdings den als Nummer zwei gesetzten Marcos Freitas zum Gegner.
LIVE-Ticker zum Spiel SV Mattersburg gegen FC ADmira Wacker Mödling ab 18.30 Uhr.

LIVE: SV Mattersburg gegen FC Admira Wacker im Bundesliga-Ticker

2.10.2015 SV Mattersburg will auch in dieser Bundesliga-Runde seine Heimstärke nutzen. Am Samstag treffen die Mattersburger auf FC Admira Wacker Mödling, wir berichten ab 18.30 Uhr im Live-Ticker.
LIVE-Ticker zum Spiel SV Grödig gegen SK Sturm Graz ab 16.00 Uhr.

LIVE: SV Grödig gegen SK Sturm Graz im Bundesliga-Ticker

2.10.2015 Sturm Graz ist in der Fußball-Bundesliga nach zwei Siegen wieder auf dem richtigen Weg. Wir berichten am Samstag ab 16.00 Uhr live vom Spiel gegen den SV Grödig im Ticker.
Jose Mourinho konnte zuletzt immer häufiger seinen Augen nicht trauen

Chelsea-Coach Mourinho: "Schlimmste Zeit in meiner Karriere"

2.10.2015 Nach dem Fehlstart des englischen Fußball-Meisters Chelsea hat Startrainer Jose Mourinho mit offenen Worten seine Gemütslage dargestellt. "Es ist die schlimmste Zeit in meiner Karriere mit den schlimmsten Ergebnissen in meiner Karriere", erklärte der portugiesische Coach am Freitag. In der Premier League rangiert der Titelverteidiger nach sieben Runden nur auf Platz 14.