Immobile gewinnt mit 36 Toren den "Goldenen Schuh"

1.08.2020 Ciro Immobile steht als bester Torjäger in Europa fest und damit als Gewinner des "Goldenen Schuhs". Der Profi von Lazio Rom traf am Samstagabend bei der 1:3-Niederlage seines Vereins in Neapel und schoss insgesamt 36 Toren in der Saison 2019/2020 der italienischen Serie A.

Inter nach 2:0 bei Atalanta Bergamo Vizemeister in Italien

1.08.2020 Inter Mailand hat sich den Vizemeistertitel in der italienischen Fußball-Meisterschaft gesichert. Die Mailänder setzten sich am Samstagabend in der 38. und letzten Serie-A-Runde auswärts gegen Verfolger Atalanta Bergamo mit 2:0 durch und beendeten die Saison nur einen Punkt hinter Serienchampion Juventus Turin auf Rang zwei. Die "Alte Dame" verlor zum Abschluss gegen die AS Roma 1:3.

Carolina siegt beim NHL-Wiederbeginn gegen New York Rangers

1.08.2020 Die Carolina Hurricanes haben bei der Wiederaufnahme der NHL-Saison - die ohne Unterstützungsgesten der Spieler für die Black-Lives-Matters-Bewegung ablief - einen knappen Sieg gefeiert. Die Hurricanes gewannen am Samstag in Toronto das erste von fünf möglichen Duellen gegen die New York Rangers 3:2.

Arsenal nach 2:1 gegen Chelsea zum 14. Mal FA-Cup-Champion

1.08.2020 Arsenal hat zum 14. Mal den Fußball-FA-Cup gewonnen. Der Rekordchampion setzte sich im Finale des wichtigsten Pokalbewerbs Englands am Samstag im Londoner Wembley-Stadion gegen den Lokalrivalen Chelsea 2:1 durch. Die "Gunners" schafften dank eines Doppelpacks von Pierre-Emerick Aubameyang in einer enttäuschenden Saison doch noch ein versöhnliches Ende und sicherten sich einen Europacup-Startplatz.

Ex-Rapid-Kapitän Schwab unterschrieb bei PAOK Saloniki

1.08.2020 Der erwartete Wechsel von Stefan Schwab zu PAOK Saloniki ist seit Samstag fix. Wie der griechische Fußball-Vizemeister bekanntgab, unterzeichnete der Mittelfeldspieler einen Zweijahresvertrag. Mitte der Woche hatte der bisherige Kapitän seinen Abschied von Rapid Wien verkündet. Der 29-Jährige hatte sich mit den Hütteldorfern nicht auf eine Verlängerung seines auslaufenden Vertrages einigen können.

Staubige Hitzeschlacht bei Strade Bianche an Van Aert

1.08.2020 Der Belgier Wout van Aert hat sich am Samstag bei extremen Bedingungen den Sieg beim Eintagesrennen Strade Bianche (184 km) in der Toskana gesichert. Der Jumbo-Profi siegte nach zwei dritten Plätzen in den Vorjahren diesmal bei großer Hitze und viel Staub auf über 60 Kilometer Schotterstraßen nach einer erfolgreichen Attacke in der Schlussphase vor Lokalmatador Davide Formolo (UAE/+30 Sek.).

Weißhaidinger gewann Leichtathletik-Heim-Meeting in Andorf

1.08.2020 Der Oberösterreicher Lukas Weißhaidinger hat am Samstag zum Abschluss der Austrian-Top-Meeting-Serie in Andorf einen Heimsieg gefeiert. Der WM-Dritte setzte sich bei heißen Bedingungen mit 63,71 Metern über zehn Meter vor zwei tschechischen Konkurrenten überlegen durch.

Pörtschach Kandidat für kleines WTA-Turnier ab 31. August

1.08.2020 In der Woche vor dem ATP-Event Generali Open der Herren ab 7. September in Kitzbühel könnte in Österreich auch ein sehenswertes Tennisturnier der WTA-Tour der Damen stattfinden. Am Montag soll die Entscheidung fallen, ob während der ersten US-Open-Woche in Pörtschach auf Sand ein 125.000-Dollar-Event stattfindet. Trotz der eher geringen Dotation könnte die Besetzung recht beachtlich werden.

Lackner, Grozurek, Spendlhofer, Eze ohne Zukunft bei Sturm

1.08.2020 Neben den zuletzt verliehen gewesenen Markus Lackner, Lukas Grozurek und Emeka Eze hat auch Lukas Spendlhofer keine Zukunft mehr bei Fußball-Bundesligist Sturm Graz. Bis auf den noch in der Türkei weilenden Eze wurden die Spieler von der Clubführung in einem persönlichen Gespräch darüber in Kenntnis gesetzt. Nicht mehr im Sturm-Dress zu sehen sein könnte auch Offensivkraft Thorsten Röcher.

Spielerin bei Turnier in Palermo mit positivem Coronatest

1.08.2020 Nach einem positiven Corona-Test ist eine Tennisspielerin beim WTA-Turnier in Palermo unverzüglich isoliert worden. Das teilten die Organisatoren der 31. Palermo Ladies Open am Samstag mit. Die Betroffene wurde wie alle anderen Turnierteilnehmerinnen nach ihrer Ankunft in der sizilianischen Hauptstadt getestet, sie blieb zunächst in ihrem Hotelzimmer in Quarantäne. Sie habe keine Symptome gezeigt.

Hamilton eroberte Heim-Pole in Silverstone

1.08.2020 Der Formel-1-Grand-Prix von Großbritannien droht zu einem Fall für zwei zu werden. Weltmeister Lewis Hamilton sicherte sich am Samstag in Silverstone die 91. Pole Position seiner Karriere, neben ihm steht am Sonntag sein Teamkollege Valtteri Bottas. "Mercedes war einfach viel zu schnell", sagte der drittplatzierte Max Verstappen, der bereits über eine Sekunde hinter Hamilton lag.

Salzburg in erster Cup-Runde gegen Bregenz

1.08.2020 Titelverteidiger Red Bull Salzburg empfängt in der ersten Runde des Fußball-Cups Schwarz-Weiß Bregenz. Das ergab die Auslosung am Samstag. Vizemeister Rapid trifft mit St. Johann im Pongau auf einen Salzburger Verein. Die Covid-19-Bestimmungen des Österreichischen Fußball-Bundes (ÖFB) sehen in den ersten drei Runden das Heimrecht für Bundesliga- und Zweit-Liga-Clubs gegen unterklassige Clubs vor.

Club-Ikone Stöger als neuer Austria-Trainer vorgestellt

1.08.2020 Am Samstag ist Peter Stöger als Trainer der Wiener Austria vorgestellt worden. Über Vertrags-Details wurden keine Angaben gemacht.

Club-Ikone Stöger schlüpft ohne Angst in Austria-Doppelrolle

1.08.2020 Peter Stöger ist am Samstag als "Trainer-Ideallösung" für die durch die Coronakrise in noch unruhigeres Fahrwasser geratene Wiener Austria vorgestellt worden. "Angst begleitet mich relativ wenig", zeigte sich die violette Ikone aber bereit, allen Umständen zu trotzen. Über Vertragsdetails Stögers zusätzliche Aufgabe betreffend wollte Austria-Finanzchef Markus Kraetschmer keine Angaben machen.

Schwab bei Turnier in Kalifornien als Zweiter in 3. Runde

1.08.2020 Der Steirer Matthias Schwab liegt beim Golfturnier der US-PGA-Tour in Truckee in Kalifornien nach zwei Runden als Zweitplatzierter ausgezeichnet im Rennen. Am Freitag gelang ihm beim mit 3,5 Millionen Dollar dotierten Event eine Runde mit sechs Birdies und nur einem Bogey. Nach der angewandten Stableford-Zählweise hält Schwab bei 20 Punkten, der US-amerikanische Führende Kyle Stanley hält bei 22.

Nach US-Open-Entscheidung bleibt Kitzbühel-Termin bestehen

1.08.2020 Die am Freitag bekannt gegebene Entscheidung zur Durchführung der Tennis-US-Open trotz Corona-Pandemie am ursprünglich vorgesehenen Termin hat dem Generali Open in Kitzbühel Gewissheit gebracht. Das ATP-250-Turnier bleibt am Termin 7. bis 13. September, ohne US Open wäre ein Vorrücken um eine Woche denkbar gewesen. Nun fällt der Event in die zweite Woche des New Yorker Grand-Slam-Turniers.

Rieder "Feuerwerk" sorgte für "Happy End" im Aufstiegskampf

1.08.2020 9:0 für Ried, 6:1 für Verfolger Austria Klagenfurt: Im extrem engen Kampf um den Aufstieg in die Fußball-Bundesliga gab am Freitagabend die heftigere Torlawine im Innviertel den Ausschlag. "Wir haben ein Feuerwerk abgebrannt und sind verdient Meister", sagte der gesperrt gewesene Kapitän Thomas Reifeltshammer. Die um fünf Treffer bessere Tordifferenz gab am Ende bei Punktegleichheit den Ausschlag.

Gelungener NBA-Neustart für Pöltl und San Antonio

1.08.2020 Jakob Pöltl und den San Antonio Spurs ist der Neustart in die NBA-Saison gelungen. Die Texaner mit ihrem Center aus Wien gewannen am Freitag (Ortszeit) gegen die Sacramento Kings mit 129:120 und unterstrichen damit ihre Play-off-Ambitionen. Der 24-jährige "Big Man" steuerte sieben Punkte und sechs Rebounds bei.

PSG nach Elfmeterkrimi gegen Olympique Lyon Ligacup-Sieger

1.08.2020 Paris St. Germain hat die eigene Vormachtstellung im französischen Fußball am Freitagabend noch einmal untermauert. Mit einem 6:5-Erfolg im Elfmeterschießen gegen Olympique Lyon im Ligacup-Finale im Stade de France sicherten sich Superstar Neymar und Co. auch den vierten nationalen Titel in dieser Saison. Nach 90 Minuten sowie in der Verlängerung waren keine Tore gefallen.

Ried nach 9:0-Sieg gegen FAC zurück in der Bundesliga

31.07.2020 Die SV Ried hat die Rückkehr in die Fußball-Bundesliga am Freitagabend mit einem Kantersieg fixiert. Die Innviertler schossen in der 30. und letzten Runde der 2. Liga einen völlig inferioren FAC mit 9:0 vom Platz und behielten damit im Fern-Showdown mit Verfolger Austria Klagenfurt aus eigener Kraft die Oberhand. Für die punktgleichen Kärntner war ein 6:1-Heimsieg gegen Wacker Innsbruck zu wenig.

Goalie Knoflach und Rapid gehen getrennte Wege

31.07.2020 Tobias Knoflach gehört ab sofort nicht mehr dem Kader von Fußball-Bundesliga-Vizemeister Rapid an. Eine Einigung über eine Vertragsverlängerung des 26-jährigen Keepers bei den Hütteldorfern kam nicht zustande. "Wir wollten ihn unbedingt halten und haben ihm ein entsprechendes Angebot gemacht. Leider hat sich Tobias für einen anderen Weg entschieden", sagte Sport-Geschäftsführer Zoran Barisic.

Tennis-US-Open sollen wie geplant stattfinden

31.07.2020 Die Tennis-US-Open in New York sollen trotz der Coronavirus-Pandemie stattfinden. Die Verantwortlichen des US-Tennisverbandes gaben einen Monat vor dem Start des Turniers am 31. August grünes Licht für die Durchführung. Das normalerweise vierte und letzte Grand-Slam-Turnier wird ohne Zuschauer und in einer "Blase" mit sehr eingeschränkter Bewegungsfreiheit stattfinden.

Austria Wien: Sportchef Stöger übernimmt Trainer-Posten

31.07.2020 Peter Stöger, sportlicher Leiter der Wiener Austria, schlüpft in der kommenden Saison wieder in die Rolle des Cheftrainers, wie der Bundesligist am Freitag bekannt gab.

Stöger in Doppelfunktion zurück am Austria-Trainerstuhl

31.07.2020 Der frühere Meistermacher Peter Stöger ist zurück auf dem Trainerstuhl der Wiener Austria. Der Sportdirektor tritt nicht ganz unerwartet die Nachfolge von Christian Ilzer an, der vor zwei Wochen nach einer schwachen Saison der Violetten zu Sturm Graz gewechselt ist. Jetzt soll es unter der Gesamtregie von Stöger, der nach englischem Vorbild auch sportlicher Leiter bleibt, wieder aufwärts gehen.

Red Bull und "Architekt" Rangnick trennten sich

31.07.2020 Ralf Rangnicks Zeit bei Red Bull ist vorbei. Auf Wunsch des ehemaligen Sportdirektors von Fußball-Bundesligist Red Bull Salzburg wird der Vertrag zwischen dem RB-Leipzig-Sportdirektor und dem Getränke-Konzern aufgelöst. Sein Abgang kam schleichend, beim Standort Salzburg hat er die momentane Dominanz mitbegründet. Vom Red-Bull-Chef Dietrich Mateschitz kamen zum Abschied salbungsvolle Worte.

Außenseiter Stroll in Silverstone Trainingsbester

1.08.2020 Racing-Point-Fahrer Lance Stroll im zweiten Training mit Tagesbestzeit. Unfall von Red Bull Pilot Albon.

Keine MotoGP-Überseerennen, aber neues Finale in Europa

31.07.2020 Die Hoffnung der Motorradsportler auf WM-Rennen in Argentinien, Thailand und Malaysia erfüllt sich nicht, dafür wird es aber am 22. November einen zusätzlichen Europa-Schauplatz geben, wo dann auch das Finale stattfinden wird. Das gab die MotoGP am Freitag in einer gemeinsamen Stellungnahme mit dem Weltverband (FIM) und der Team-Vereinigung (IRTA) bekannt.

Negative Covid-19-Tests - Rapid reist ins Trainingslager

31.07.2020 Der SK Rapid Wien wird planmäßig am Samstag ins Trainingslager nach Bad Tatzmannsdorf reisen. Die am Donnerstag vorgenommenen Covid-19-Tests verliefen bei allen Spielern und Betreuern negativ. Damit werden Trainingslager und ein "geordnetes, vollzähliges" Mannschaftstraining wieder aufgenommen, wie der Fußball-Bundesligaclub am Freitag in einer Aussendung mitteilte.

Negative Corona-Tests: Rapid Wien reist ins Trainingslager

31.07.2020 Am Samstag reist Rapid Wien planmäßig ins Trainingslager nach Bad Tatzmannsdorf. Die am Donnerstag vorgenommenen Covid-19-Tests verliefen bei allen Spielern und Betreuern negativ.