Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Wien - 9. Bezirk

  • ZAMG-Prognose verspricht dazu Regen und Schneefall

    Das Wochenende wird wechselhaft und windig

    11.02.2016 Am kommenden Wochenende stehen laut der Prognose der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) Regen, Schneefall und Wind auf dem Programm, wobei es mit Tageshöchstwerten bis zu zehn Grad Celsius trotzdem recht warm werden wird.
    Die Pensionistin erkannte den "Neffentrick" und alarmierte die Polizei.

    Pensionistin durchschaut Neffentrick und überführt Trickbetrüger in Alsergrund

    11.02.2016 Anfang Februar versuchten Trickbetrüger einer 82-jährigen Frau mittels "Neffentrick" Geld zu entlocken. Doch die Männer hatten kein Glück - denn die 82-Jährige durchschaute das Spiel.
    In Wien stehen zahlreiche Geschäfte leer - die Leerstandsagentur soll Abhilfe schaffen

    Wiener "Leerstandsagentur" soll ab Mai vernetzen und Geschäfte nutzbar machen

    9.02.2016 Neues Leben soll ungenutzten Geschäftslokalen in der Bundeshauptstadt eingehaucht werden. Die Wiener Leerstandsagentur "Kreative Räume" soll diesen Mai starten und strebt nach Vernetzung.
    Kindern und Familien soll zusätzliche Hilfe geboten werden.

    Wiens erstes Tageshospiz für Kinder eröffnet

    9.02.2016 "Am Tag der Kinderhospizarbeit am 10. Februar" startet in Wien ein neues Angebot für kranke Kinder und deren Familien.
    Wiens beste Ärzte wurden nach Meinung der Patienten gekürt

    Die besten Ärzte Wiens: Patienten wählten auf DocFinder ihre Favoriten 2015

    8.02.2016 Der "DocFinder Patients' Choice Award" wird jährlich an die beliebtesten Ärzte Österreichs vergeben. VIENNA.at hat die Top 10 für Wien in 14 Kategorien vom Allgemeinmediziner bis hin zum Zahnarzt - basierend auf 200.000 unabhängigen Online-Bewertungen von Patienten.
    Grippewelle: Rund 200 Kinder wurden am Sonntag im Wilhelminenspital behandelt

    Wiens Kinderambulanzen verzeichnen viel Andrang, aber keinen Ansturm mehr

    7.02.2016 Aufgrund der aktuellen Grippewelle ist auch an diesem Wochenende der Andrang in den Kinderambulanzen der Wiener Gemeindespitäler wieder hoch gewesen, berichtete der Krankenanstaltenverbund (KAV) am Sonntag in einer Aussendung.
    Regenschirme landen besonders oft beim Fundservice der Wiener Linien

    Fundservice der Wiener Linien zieht Bilanz für 2015: 40.000 Gegenstände abgegeben

    7.02.2016 Plattenspieler, Angelausrüstungen, Kaffeemaschinen oder Badezimmermöbel: Beim Fundservice der Wiener Linien gingen im Jahr 2015 rund 40.000 teils skurrile Gegenstände ein, die von Fahrgästen in den öffentlichen Verkehrsmitteln zurückgelassen wurden.
    2015 wurden mehr als eine Million Citybike-Fahrten gemeldet.

    Mehr als eine Million Fahrten mit Wiener Citybikes

    2.02.2016 Die Wiener Citybikes werden immer beliebter: Laut Statistik des Betreiberunternehmens Gewista wurde 2015 mit 1,014.000 Fahrten erstmals die Millionengrenze geknackt.
    In Wien leben immer mehr Menschen.

    Wien ist gewachsen: Plus 43.200 Einwohner im Jahr 2015

    2.02.2016 Wien wächst - und das stark. Im Jahr 2015 verzeichnete die Stadt ein Plus von rund 43.200 Einwohnern. Die stärkste Gruppe waren dabei syrische Staatsbürger. "Diese Zahlen entsprechen unseren Erwartungen", so Klemens Himpele, Leiter des Magistrats für Wirtschaft, Arbeit und Statistik (MA23).
    Suchthilfe-Zentrum in Wien-Alsergrund

    Umstrittenes Suchthilfezentrum in Wien-Alsergrund wird ein Fall fürs Gericht

    1.02.2016 Das umstrittene Suchthilfezentrum in Wien-Alsergrund kommt nun vor das Gericht: 14 Wohnungseigentümer in jenem Gebäude, in dem die Einrichtung untergebracht ist, haben eine zivilrechtliche Klage eingebracht, berichtete "Radio Wien" am Montag.
    Die "Waste Watcher" sorgen seit acht Jahren für Sauberkeit in Wien.

    Bilanz der "Waste Watcher": Immer weniger Müllsünder in Wien

    1.02.2016 Acht Jahre nach der Einführung der "Waste Watcher" zog nun Umweltstadträtin Ulli Sima (SPÖ) Bilanz. Es zeigt sich: Die Wienre werden immer sauberer. Zumindest in Sachen Müllentsorgung.
    Betrug um Wiener Kindergärten - Kontoverbindungen werden geprüft

    Wiener Kindergärten-Causa: Kontoverbindungen werden geprüft

    28.01.2016 Die Ermittlungen rund um den angeblichen Betrug in Wiener Kindergärten gehen weiter. Nun hat die Staatsanwaltschaft eine sogenannte Fachverbandsanfrage bei österreichischen Banken angeordnet.
    Zwischenhoch bringt freundliches Wetter

    Zwischenhoch bringt freundliches Wetter

    28.01.2016 Großteils freundliches Wetter erwartet weite Teile Österreichs in den kommenden Tagen. Am Sonntag macht sich aber schon die nächste Störung bemerkbar, berichtete die Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG).
    Der Dieb versuchte, einen Opferstock aufzubrechen

    Zivilpolizisten beobachteten Opferstockdiebstahl in Wien-Alsergrund

    27.01.2016 In zivil agierende Polizeibeamte beobachteten am Dienstagvormittag gegen 11.30 Uhr einen Mann bei dem Versuch, Bargeld aus einem Opferstock einer Kirche in Alsergrund zu stehlen.
    Die Jahreskarte wird in Wien gut aufgenommen.

    Jahreskarten: Neuer Rekord für die Wiener Linien im Jahr 2015

    27.01.2016 Man freut sich über eine neue Rekordzahl: Das Jahr 2015 hat in Sachen Jahreskarten eine Bestmarke für die Wiener Linien gebracht.
    Wie haben das Beste der Feste rund um den Fasching

    Die besten Faschingsfeste in Wien

    26.01.2016 Auch im Fasching bleiben Wien die Narren nicht fern. Rund um den Rosenmontag und noch viel wichtiger, den Faschingsdienstag, werden sich in der Hauptstadt auch heuer wieder sexy Kätzchen, sexy Krankenschwester, sowie Clown, Cowboy und Hexe (vermutlich auch sexy) zum gemeinsamen Umtrunk in diversen Locations dieser Stadt treffen. Na dann, lei lei!
    Flüchtlinge - Gratis-Monatskarte: VP-Blümel sieht "falsches Signal"

    Idee der Gratis-Öffi-Monatskarte für Flüchtlinge stößt auf Kritik und Lob

    26.01.2016 Nachdem bekannt wirde, dass die Stadt Wien überlegt, Flüchtlingen Gratis-Monatskarten für die Wiener Linien zur Verfügung zu stellen, zeigt sich die Wiener ÖVP strikt dagegen.
    Ein Taxi verunfallte in Alsergrund.

    Taxi-Unfall auf der Roßauer Lände: Zwei Fahrgäste verletzt

    24.01.2016 Ordentlich gekracht hat in der Nacht auf Sonntag 01.50 Uhr auf der Roßauer Lände.
    Der Winter ist in Wien angekommen

    Schnee in Wien: Die schönsten Bilder aus dem Netz

    23.01.2016 Eine Schneedecke hat sich am Samstag, den 23. Jänner über Wien ausgebreitet.VIENNA.at hat die schönsten Winter-Bilder der Wiener im Netz gesammelt.
    Zwei Festnahmen nach einem Straßenraub in Wien-Alsergrund

    Jugendlicher am Währinger-Gürtel von mehreren Personen attackiert

    23.01.2016 Ein 17-Jähriger ist in der Nacht auf Samstag, den 23. Jänner im 9. Bezirk Opfer eines Straßenraubes geworden. Er wurde von mehreren Personen attackiert.
    Bei der Lokalbesetzung des Cafe Rosa.

    Ermittlungen im Fall "Cafe Rosa", Projekt der linken Uni Wien ÖH Spitze, eingestellt

    22.01.2016 Gegen den Betrieb des gescheiterten Studentenbeisls "Cafe Rosa" wird die Staatsanwaltschaft keine Anklage erheben. Laut Medienberichten wurde das Verfahren bereits im Sommer eingestellt. Die linke ÖH-Spitze der Uni Wienversenkte mit dem Projekt etwa eine halbe Million Euro. Daher wurde unter anderem wegen der Verdachts der Untreue ermittelt.
    Wie sich die Planetenparade am Nachthimmel zeigt, veranschaulicht diese Grafik

    Planetenparade über Wien sehen: Fünf Planeten als Himmelsschauspiel

    21.01.2016 Ab Ende Jänner steht uns ein von Wien aus mit freiem Auge sichtbares, seltenes Himmelsschauspiel ins Haus: fünf Planeten, die in einer Reihe nacheinander am Nachthimmel erstrahlen. VIENNA.at hat beim Planetarium Wien alles zur Planetenparade erfragt.
    Am Wochenende gibt es in ganz Österreich viel Sonnenschein aber auch Schnee.

    Wetter wird wieder milder: Sonne und Schnee in ganz Österreich

    21.01.2016 In den kommenden Tagen zeigt sich das Wetter tagsüber wieder von seiner wärmeren Seite: Sonne und strahlend blauer Himmel erwarten uns, am Samstag schneit es in ganz Österreich.
    Auch 2015 konnte Wien einen Nächtigungsrekord verzeichnen.

    Tourismusbilanz 2015: Erneuter Nächtigungsrekord für Wien

    21.01.2016 Die Tourismusbilanz 2015 zeigt: Auch im Vorjahr konnte Wien mit einem Zuwachs von 5,9 Prozent auf 14,3 Millionen Gästenächtigungen einen Nächtigungsrekord erzielen. Erstmals ist dabei die 14-Millionengrenze überschritten worden.
    Beauty-Oase in Wien-Alsergrund: "Du bist schön".

    "Du bist schön": Eine Bio-Beautyoase mitten in Wien-Alsergrund

    18.01.2016 Lust auf eine Verwöhn-Auszeit für Haut und Sinne? Ein neues Naturkosmetikstudio im 9. Bezirk verbindet zertifizierte Biokosmetik mit ausgedehnten Verwöhnritualen "für Körper, Geist und Seele". Unser VIENNA.at-Beautytipp.
    Viel Auswahl in Sachen Frühstück bietet das Kolin.

    Umfangreiches Frühstücksangebot im Kolin: Schlemmen in Wien-Alsergrund

    17.01.2016 Sieht gut aus, schmeckt gut und ist leistbar? Ja, das geht. Nur ein paar Schritte entfernt von Schottentor und Votivpark findet sich mit dem Kolin eine Lokalperle in Alsergrund, die nicht nur mit "Kitchen & Drinks", sondern auch mit köstlichem Frühstück aufwartet.
    "Weisser Flügel" bietet gratis Begleitschutz durch Bodyguards an

    Gratis-Securitys: Wiener Verein "Weisser Flügel" bietet Bodyguards für Heimwege

    15.01.2016 Angst, allein unterwegs zu sein? Ein Wiener Verein will ab Ende Jänner ein ungewöhnliches Angebot starten: "Weisser Flügel" bietet kostenlosen Begleitschutz für alle, die einen "gefährlichen" Heimweg haben.
    Die Temperaturen werden wieder kälter.

    Comeback des Winters: Wetter zeigt sich wieder von der frostigen Seite

    14.01.2016 Nach eher milden Temperaturen in den vergangen Tagen feiert der Winter nun ein eisiges Comeback: Laut ZAMG können die Tiefstwerte in den nächsten Tagen bis minus 17 Grad betragen. Alle Infos zum kommenden Wetter lesen Sie hier.
    Sigmund Freud schaffte es von Wien aus zu Weltruhm.

    Rekordjahr für das Sigmund Freud Museum

    14.01.2016 Das Sigmund Freud Museum im 9. Bezirk in Wien jubelt über einen neuen Besucherrekord im Jahr 2015, ist dem Andrang jedoch mittlerweile kaum mehr gewachsen.
    Ab Februar startet das Pilotprojekt zu "Islamic Banking" bei der BAWAG PSK in Wien.

    Islamic Banking: BAWAG startet Pilotprojekt in Wien

    14.01.2016 BAWAG PSK startet als erste österreichische Bank nun ein Pilotprojekt mit Islamic Banking. Die Finanz- und Anlageform, das sich nach der Scharia richtet, soll in Form von Girokonten angeboten werden. Zinsen sind ebenso verboten wie Kredite.
    Noch bis 15. Jänner sind die Christbaumsammelstellen in Wien geöffnet.

    Christbaumsammelstellen der MA 48 noch bis 15. Jänner verfügbar

    13.01.2016 Noch bis diesen Freitag steht der bewährte Service der MA 48 der Christbaumsammelstellen zur Verfügung. Wer sich bis dahin noch nicht von seinem Weihnachtsbaum trennen will, kann ihn danach ganz einfach auf einem der 18 Mistplätze abgeben.
    Nach dem Täter des Raubüberfalls wird gesucht.

    Bewaffneter Raubüberfall in U-Bahn-Station Nußdorfer Straße: Täter gesucht

    11.01.2016 Nach einem bewaffneten Raubüberfall am 19.10.2015 in der U-Bahn-Station Nußdorfer Straße, wird nun nach zwei unbekannten Tätern gesucht.
    20 Monate Haft für rätselhafte Messerattacke in Wien-Alsergrund

    Rätselhafte Messerattacke vor Franz-Josefs-Bahnhof: Mann verurteilt

    7.01.2016 Nachdem am 18. September 2015 einem 52 Jahre alten Mann vor dem Franz-Josefs-Bahnhof in Wien-Alsergrund ein Bauchstich versetzt wurde, ist nun ein 57-Jähriger im Landesgericht wegen absichtlicher schwerer Körperverletzung zu 20 Monaten Haft verurteilt worden.
    "Ruhige" Silvesternacht in Wien.

    Bilanz der Wiener Silvesternacht: Sachbeschädigung und Verstöße gegen das Pyrotechnikgesetz

    1.01.2016 Nach der Terrorwarnung waren Einsatzkräfte in der Silvesternacht in Wien verstärkt unterwegs. Gröbere Zwischenfälle am Silvesterpfad in der City blieben aus. Überhaupt gab es deutlich weniger Anzeigen als im Jahr davor, bilanzierte Polizeisprecher Paul Eidenberger.
    Auch im Dezember bekamen unsere Leserreporter wieder so manches vor die Linse

    Die besten Beiträge unserer Leserreporter im Dezember 2015

    30.12.2015 Im Dezember wurden die VIENNA.at-Leserreporter wieder Zeugen zahlreicher ungewöhnlicher Ereignisse in Wien bzw. besuchten Aufsehen erregende Events. Hier noch einmal die besten davon auf einen Blick.
    Mit Pfefferspray-Einsatz trennte die Polizei die Streithähne

    Pfefferspray-Einsatz bei Schlägerei vor Würstelstand am Währinger Gürtel

    30.12.2015 In der Nacht auf Dienstag kam es kurz nach 3:30 Uhr zu einer Rauferei zwischen mehreren Personen vor einem Würstelstand am Währinger Gürtel in Wien-Alsergrund.
    Die Glückskekse-Aktion geht vom BKA aus

    BKA setzt auf Polizei-Glückskekse zur Kriminalprävention in Wien

    29.12.2015 Das Bundeskriminalamt setzt zur Prävention von Straftaten neuerdings auf ungewöhnliche Goodies: Glückskekse. Diese beinhalten Tipps, mit denen Ganoven bei der Bevölkerung keine Chance mehr haben sollen.
    Trotz erhöhter Sicherheitsvorkehrungen gebe es keine "konkrete Drohung".

    Attentats-Warnung: "Keine konkrete Bedrohung" in Wien

    27.12.2015 Die Wiener Polizei verstärkte nach einer geheimdienstlichen Attentats-Warnung an europäische Hauptstädte die Sicherheitsvorkehrungen erneut. Dennoch gebe es "keine konrete Drohung", wie am Sonntag nochmals betont wurde.
    20 Tötungsdelikte kontnen 2015 in Wien geklärt werden.

    2015 ereigneten sich in Wien 20 Tötungsdelikte - alle geklärt

    27.12.2015 Zwar hat sich die Anzahl der Tötungsdelikte im heurigen Jahr gegenüber 2014 mehr als verdoppelt, allerdings konnten alle 20 Morde in der Bundeshauptstadt geklärt werden. 2014 wurden neun Menschen umgebracht, was der niedrigsten Zahl seit 1955 entspricht.
    Die Auseinandersetzung am Würstelstand fand ein jähes Ende.

    Wien-Alsergrund: Streit am Würstelstand eskaliert

    26.12.2015 Am frühen Morgen des 24. Dezember endete ein Streit zwischen zwei alkoholisierten Gästen eines Würstelstands mit einer blutenden Wunde, dem Schreien von Nazi-Parolen und Anzeigen.
    Nebel und viel Sonnenschein: So wird das Wetter an den Weihnachtsfeiertagen.

    Grüne Weihnachten: So wird das Wetter an den Weihnachtsfeiertagen

    24.12.2015 Über die Weihnachtsfeiertage wird es in Wien definitiv nicht scheien. So wird das Wetter in den kommenden Tagen.
    Einen regen Kokain-Handel soll der Chef des Nobel-Italieners betrieben haben

    Chef eines Nobel-Italieners in der Wiener City als Kokain-Händler in U-Haft

    23.12.2015 Der Geschäftsführer eines Wiener Nobel-Italieners ist Anfang Dezember festgenommen worden, weil er in seinem Innenstadtlokal einen regen Suchtgifthandel betrieben haben soll.
    David Alaba im Coca-Cola-Weihnachtstruck

    David Alaba als Star des Coca-Cola-Weihnachtstruck-Finales

    23.12.2015 Im Rahmen des großen Finales der Coca-Cola-Weihnachtstruck-Tour wurde ÖFB-Star David Alaba die Trophäe als Österreichs Fußballer des Jahres 2015 überreicht. Auch seine Schwester Rose May war auf der Bühne.
    Neben dem alljährlichen Silvesterpfad rührt sich zum Jahreswechsel recht viel

    Die wichtigsten Silvesterparties in Wien 2015

    22.12.2015 Silvester gilt als die wohl schrillste und wildeste Partynacht des Jahres. Hier darf nichts der Norm entsprechen, denn es ist zugleich der letzte große und der erste neue Feierabend – wobei man auch 2015 wieder die Qual der Wahl hat. VIENNA.at hat die besten Events für Sie.
    Der gefährliche Serientäter stand in Wien vor Gericht

    Psychisch kranker Serientäter attackierte zwei Wienerinnen: Eingewiesen

    21.12.2015 Ein 33-jähriger gebürtiger Texaner, der im Sommer in Wien zwei Frauen attackiert und schwer verletzt hatte, ist am Montag im Landesgericht in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher eingewiesen worden.
    Der Coca-Cola-Weihnachtstruck kommt nach Wien.

    Coca-Cola-Weihnachtstruck in Wien: Das komplette Programm

    21.12.2015 Am 22. Dezember macht der Coca-Cola-Weihnachtstruck in Wien Station. Wir haben für Sie Ablauf und Programm des Finales der Österreich-Tour zusammengestellt.
    Zu Weihnachten und Silvester sind die Öffis verstärkt im Einsatz

    Öffi-Fahrpläne zu Weihnachten und Silvester 2015: Infos der Wiener Linien

    20.12.2015 Rund 1.400 Mitarbeiter der Wiener Linien sind im Einsatz, um ihre Fahrgäste auch zu Weihnachten schnell und zuverlässig durch die Stadt zu bringen. Zu Silvester fahren sie Extra-Schichten. Alle Infos zu den Öffi-Fahrplänen hier.
    Die Polizisten trennten die Streitenden vor der U-Bahn-Station

    Rauferei vor U6-Station Nußdorfer Straße: 17-Jähriger erlitt Messerstich

    20.12.2015 Ein Streit unter Jugendlichen in Wien-Alsergrund geriet am Sonntag außer Kontrolle. Vor der U-Bahnstation Nußdorfer Straße hatten die jungen Burschen zu streiten begonnen - einer zückte ein Messer.
    Es wird noch einmal ein starker Ansturm auf Wiens Geschäfte am letzten Weihnachtswochenende erwartet.

    Letztes Wochenende vor Weihnachten: Wiener Handel rechnet mit Ansturm

    18.12.2015 Am kommenden Wochenende, also dem letzten Adventwochenende vor Weihnachten, wird nochmal ein finaler Ansturm im Wiener Handel erwartet: "Wenn das Wetter nicht kippt, kann sich der Wiener Handel auf ein rekordverdächtiges viertes Adventswochenende und viele Late-Shopper in den Tagen vor Weihnachten einstellen", prophezeite Rainer Trefelik, Obmann der Sparte Handel in der Wirtschaftskammer Wien.

    Wiener fühlen sich in Hietzing am sichersten - Favoriten als Schlusslicht

    18.12.2015 Wie eine Umfrage der "Helfer Wiens" aufzeigt, fühlen sich Wiener in ihrer Stadt überwiegend sicher, am meisten im Bezirk Hietzing.
    Memes über Bürgermeister Häupl, ein U-Bahn fahrender Vibrator und eine Party für eine Rolltreppe: Über diese Skurrilitäten lachte Wien 2015

    Der skurrile Jahresrückblick für Wien 2015: Witziges, Schräges, Unerwartetes

    17.12.2015 Ein ereignisreiches Jahr liegt hinter uns. So manches, was in Wien passierte, fiel definitiv in die Kategorie "skurril" und sorgte für Erheiterung und Verwunderung. VIENNA.at hat noch einmal die schrägsten Vorfälle des Jahres 2015 für Sie zusammengetragen.
    Auch im November konnte der Tourismus in Wien ein Plus verzeichnen.

    Tourismus in Wien: Neuer Nächtigungs-Bestwert im November

    17.12.2015 Im vergangenen November sind in der Bundeshauptstadt 1,064 Millionen Gästenächtigungen registriert worden, was ein neuer Bestwert für diesen Monat bedeutet. Vor allem russische Nächtigungen sind jedoch zurückgegangen.
    Zwei Männer versuchten in eine Bank einzubrechen

    Einbrecher-Duo wollte in Wien-Alsergrund durch Kellertür in Bank

    17.12.2015 Mittwochnacht kam es in Wien-Alsergrund zu einem Einbruchsversuch. Zwei Männer lösten kurz nach 23:30 den Alarm in einer Bank aus, als sie über die Kellertür einzudringen versuchten.
    Das Warten auf das Christkind fällt im Endspurt besonders schwer

    Warten auf das Christkind in Wien 2015: Kindern am 24.12. die Zeit vertreiben

    22.12.2015 Niemals vergeht die Zeit langsamer als am Heiligen Abend beim Warten auf das Christkind - so kommt es zumindest den Kindern vor. Da heißt es rausgehen und die Kleinen beschäftigen! Die besten Tipps dazu haben wir für Sie gesammelt.
    Am Montag kann man über Wien Sternschnuppen erspähen.

    Sternschnuppen über Wien: Ergiebigster Meteorstrom am Montag sichtbar

    11.12.2015 Am Montag wird mit den Geminiden der ergiebigste Meteorstrom des Jahres erwartet. Bis zu 120 Sternschnuppen können pro Stunde auch über Wien erspäht werden.
    Schnee, so weit das Auge reicht: Ein solcher Anblick ist rund um den Heiligen Abend in Wien unwahrscheinlich

    Weiße Weihnachten 2015 in Wien: Massiver Wetter-Umschwung wäre nötig

    10.12.2015 In zwei Wochen ist Heiliger Abend - und alle Jahre wieder ist die Hoffnung auf weiße Weihnachten in Wien groß. Doch ob die Wahrscheinlichkeit darauf wirklich besteht? VIENNA.at hat bei der ZAMG nachgefragt.
    Wetterprognose - Störungszonen angesagt

    Wechselhaftes Wetter in den kommenden Tagen

    10.12.2015 Die Meteorologen der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik haben für die kommenden Tage gemischte Aussichten parat. Immer wieder ziehen Störungszonen, teilweise mit Niederschlägen, auf. Es gibt aber auch zeitweise etwas Sonne.
    Wo liegen die Trendviertel der Stadt Wien im Jahr 2015?

    Wohnen in Wien: Das waren die Trendviertel der Stadt im Jahr 2015

    10.12.2015 Was waren die Trendviertel Wiens im Jahr 2015? Das Immobilien-Portal FindMyHome.at zieht Bilanz und fasst die Top-Suchbegriffe aus über einer Million Suchanfragen des Jahres zusammen. Hier sind die beliebtesten Bezirke Wiens im Überblick.
    Entschädigungen bei Zugverspätungen: Ihr Anspruch im Detail.

    Entschädigung bei Bahnverspätungen: So bekommen Sie Ihr Geld zurück

    10.12.2015 Auch bei höherer Gewalt wie bei Sturm, Schnee oder Streik haben Bahnreisende mit Einzelfahrkarten im Fernverkehr Anspruch auf eine Verspätungsentschädigung.
    Die Spieler der Wiener Austria sorgten für Freude bei den Kindern.

    Weihnachtsbesuch: Austria Wien im St. Anna Kinderspital

    10.12.2015 Beim traditionellen Weihnachtsbesuch im St. Anna Kinderspital bescherten die Spieler der Wiener Austria den teils schwer kranken Kindern einzigartige Momente. Auch für die Fußballer ist der jährliche Besuch "etwas ganz Besonderes".