Fahrrad-Diebe in Wien-Alsergrund ertappt

Die Männer wollten die Fahrradschlösser mit einem Seitenschneider aufbrechen.
Die Männer wollten die Fahrradschlösser mit einem Seitenschneider aufbrechen. ©APA/dpa (Sujet)
In der Nacht auf Freitag beobachtete ein Zeuge in Wien-Alsergrund zwei Männer bei einem versuchten Fahrraddiebstahl und alarmierte die Polizei.

Am 9. Juli alarmierte ein Zeuge gegen 0.30 Uhr die Polizei wegen zwei Männern, die in der Porzellangasse in Wien-Alsergrund offensichtlich versuchten, Schlösser von abgestellten Fahrrädern aufzubrechen. Sie sollen dabei einen Seitenschneider verwendet haben.

Als die Polizisten am Tatort eintrafen, konnten sie einen der beiden mutmaßlichen Täter anhalten. Der 25-jährige slowakische Staatsangehörige wurde festgenommen. Der andere Tatverdächtige konnte flüchten. Eine Sofortfahndung verlief negativ.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 9. Bezirk
  • Fahrrad-Diebe in Wien-Alsergrund ertappt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen