Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Gesundheit

  • Künstler zeigt den Osterhasen an

    31.08.2011 Mit einer ungewöhnlichen Aktion macht ein Berliner Künstler auf die Gefahren des Osterfests aufmerksam. Das teilte der Sprecher der Dresdner Staatsanwaltschaft, Christian Avenarius, mit.

    Schlankheitsmittel im Vergleich

    1.09.2011 Im Frühjahr haben Schlankheitsmittel Hochkonjunktur, denn viele wollen oftmals allein durch Pillen und Pulver ohne Anstrengung ein paar Kilo abnehmen.

    Zink soll vor Heuschnupfen schützen

    1.09.2011 Vielleicht eine Hilfe für Menschen mit Heuschnupfen: Zink soll schützen. Allergiker sollen deshalb viel Rindfleisch, Austern und Innereien essen, da dort viel Zink enthalten ist.

    16-Jährige wollen Schönheits-OP

    1.09.2011 Ein Viertel aller 16-jährigen Mädchen ist bereit, sich für die eigene Schönheit unters Messer zu begeben. Eine internationale Studie belegt eine Vielzahl von Komplexen.

    400 neue Impfstoff-Projekte

    1.09.2011 Pharmafirmen arbeiten an den Impfstoffen der Zukunft: Weltweit laufen 400 Projekte, die Impfstoffe verbessern, neue Schutzimpfungen entwickeln oder alternative Verabreichungsarten andenken sollen.

    Schlafwandeln durch Schlafmittel?

    1.09.2011 In den USA wurde der Arzneimittelbehörde FDA eine Reihe von Fällen gemeldet, in denen Personen nach der Einnahme des Schlafmittel-Wirkstoffes Zolpidem zu Schlafwandlern geworden sind.

    Gesundes Essen schützt vor Krebs

    1.09.2011 Die richtige Ernährung kann das Brustkrebs-Risiko senken. So soll beispielsweise der regelmäßige Verzehr von Sojaprodukten, Gemüse und Obst der häufigsten Krebserkrankung bei Frauen vorbeugen.

    Straffen, glätten, stützen

    1.09.2011 Cellulite lässt sich nicht wegcremen, Fettpölsterchen verschwinden nicht mit Hilfe einer Lotion. Das sind die deutlich hervorzustreichenden Fakten.

    Bier ist gesund

    1.09.2011 Das haben nun Forscher der Medizinischen Universität Innsbruck (MUI) nachgewiesen. Sie konnten in Untersuchungen die entzündungshemmende Wirkung von Bierextrakten belegen.

    Sieben Kalorien pro Gramm Alkohol

    1.09.2011 Der Kater am Aschermittwoch macht den Entschluss leicht: Bis Ostern wird auf Alkohol verzichtet. Aber Vorsicht, nicht jedes Getränk hat weniger Kalorien als Bier.
    AP Archivbild

    Trotz Handymasten süße Träume

    1.09.2011 TU Graz untersuchte im Auftrag des Forum Mobilkommunikation den Einfluss von Elektrosmog auf Schlaf.
    Choquehuanca (mitte) - AP Bild

    Koka-Blätter besser als Milch?

    1.09.2011 Koka-Blätter sind nach Ansicht des bolivianischen Außenministers David Choquehuanca besser für Schulkinder als Milch und sollten diese beim Pausenbrot ersetzen.

    Muskelsucht statt Magersucht

    1.09.2011 Sie sind gebaut wie Arnold Schwarzenegger, aber wenn sie in den Spiegel schauen, sehen sie sich selbst als Gespindel:

    Rituale ebnen Wogen des Lebens

    1.09.2011 Der Mensch ist ein Gewohnheitstier. Gerät sein Leben in Unordnung, ist die innere Ruhe gestört. Er wird aus der gewohnten Bahn geworfen. Rituale wirken dem entgegen.

    62-Jährige zum zwölften Mal Mutter

    1.09.2011 Eine 62-jährige Amerikanerin ist zum zwölften Mal Mutter geworden: Der 2.300 Gramm schwere Bub wurde am Freitag in der kalifornischen Stadt Redding per Kaiserschnitt entbunden.

    Warmes Bier bei Erkältungen

    1.09.2011 Warmes Bier ist bei Erkältungen tatsächlich empfehlenswert. Die Bitterstoffe wirkten antibakteriell und bekämpften Krankheitserreger.

    Wunder Mensch neu erschaffen

    1.09.2011 Angenommen man könnte den Menschen neu erschaffen und gute Ideen wären gefragt. Welche wären überlegenswert? Wie müsste er aussehen?

    Schlagendes Herz transplantiert

    1.09.2011 Mediziner der Universitätsklinik in Bad Oeynhausen haben weltweit erstmals ein schlagendes Herz transplantiert.

    Tickende Zeitbombe Diabetes

    1.09.2011 "Wir sitzen bei Diabetes auf einer tickenden Zeitbombe." Mit diesen Worten schlug am Mittwoch bei der EU-Konferenz zur Prophylaxe von Typ-2-Diabetes in Wien Univ.-Prof. Ulf Smith Alarm.

    Models wiegen 23 Prozent weniger

    1.09.2011 Unterernährte Models sollen nicht mehr für Foto- und Werbeaufnahmen gebucht werden, fordert die stellvertretende Generaldirektorin des Hauptverbands der Sozialversicherungsträger, Hartinger.

    Kleinwüchsige gebar gesundes Baby

    1.09.2011 Eine kleinwüchsige und gerade einmal 17 Kilogramm schwere Frau hat ein gesundes Kind zur Welt gebracht.

    Asthma-Risiko im Hallenbad

    1.09.2011 Schwimmkurse in stark chlorierten Hallenbädern können das Asthma-Risiko bei Kindern drastisch erhöhen.

    Viren verursachen Übergewicht

    1.09.2011 Eine Neigung zu Fettleibigkeit kann durch Viren übertragen werden. Amerikanische Forscher fanden bei Hühnern Hinweise, dass Erkältungserreger die Tendenz für eine Gewichtszunahme erhöhen.

    Sport während Chemotherapie

    1.09.2011 Krebspatienten sollten schon während ihrer Therapie wieder regelmäßig Sport treiben. Der Münchner Professor Horst Michna empfiehlt ein auf die Erkrankung abgestimmtes Trainingsprogramm.

    Fettarme Kost ist kein Schutz

    1.09.2011 Eine fettarme Ernährung schützt ältere Frauen weder vor bestimmten Krebsarten noch vor Herzerkrankungen oder Schlaganfällen.

    55 Prozent der Kinder tragen Helm

    1.09.2011 Auf heimischen Pisten sind laut dem Verband der Sportartikelerzeuger und Sportausrüster Österreichs (VSSÖ) 55 Prozent der drei- bis achtjährigen Kinder mit Helm unterwegs.

    Kraftpaket Faschingskrapfen

    1.09.2011 Figurfreundlich ist er mit 350 Kilokalorien pro Stück nicht gerade: der Faschingskrapfen. Früher war der hohe Energiegehalt laut Informationen des Lebensministeriums jedoch erwünscht.

    Ärztekammer gegen Grenzwert

    1.09.2011 Neuerlich ist ein heftiger Streit in Sachen Handy-Strahlung und die kürzlich beschlossene ÖNORM E 8850 entbrannt.

    Kartoffelsorte mit weniger Kalorien

    1.09.2011 Britische Wissenschafter haben eine Erdäpfelsorte entwickelt, die nur noch halb so viel Kalorien wie andere Kartoffeln hat.

    Alzheimer erblich bedingt?

    1.09.2011 Die Anfälligkeit für Alzheimer ist laut einer neuen Studie in der Mehrzahl der Fälle erblich bedingt.

    Weißer Tee gegen Hautalterung

    1.09.2011 Tee-Zeit ist jederzeit, sagen die Engländer. Besonders kostbar ist weißer Tee. Er soll gesund und vital machen, und das nicht nur als Heißgetränk.

    Jeder Fünfte leidet unter Abgasen

    1.09.2011 Jeder fünfte Österreicher (19,7 Prozent) leidet im Wohnbereich unter Geruch und Abgasen. Das geht aus einer Mikrozensus-Erhebung der Statistik Austria hervor.

    Drogennachweis per Speicheltest

    1.09.2011 Eine einfache Speichelprobe soll künftig ausreichen, um Drogenkonsum schneller und genauer als bisher festzustellen.

    Heilmittel aus dem Meer

    1.09.2011 Neue Heilmittel aus der Tiefe des Meeres sind von Wissenschaftern der Universitäten Greifswald und Rostock entdeckt worden.

    Obst und Gemüse gegen Schlaganfall

    1.09.2011 Ein verstärkter Verzehr von Obst und Gemüse kann das Risiko für einen Schlaganfall deutlich senken. Das hat eine britische Studie ergeben.

    Haut leidet im Fasching

    1.09.2011 Das närrische Treiben im Fasching ist für die Haut oft alles andere als lustig. "Beobachtet man das Publikum bei Karnevalsveranstaltungen, stellt man fest, dass zehn bis 15 Prozent von Juckreiz geplagt werden."

    Kupfer im Kampf gegen Alzheimer

    1.09.2011 Die Einnahme von Kupfer kann bei Menschen mit beginnendem Alzheimer das Fortschreiten der Demenz möglicherweise aufhalten.

    Patientenverfügung beschlossen

    1.09.2011 Die Regierung hat am Donnerstag die so genannte "Patientenverfügung" beschlossen. Damit soll vorsorglich festgelegt werden können, welche Behandlungsmethoden abgelehnt werden.

    Silbersocke schützt vor Infektionen

    1.09.2011 Eine mit Hilfe der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) neu entwickelte Silber-Baumwollsocke verspricht besseren Schutz vor kranken Füßen.

    Für Raucher wird es immer enger

    1.09.2011 Für Raucher wird es in Europa allmählich eng: In immer mehr Ländern wird das Qualmen in der Öffentlichkeit stark eingeschränkt.

    Zentrum für Sportmedizin

    1.09.2011 Ein Kompetenzzentrum für Sportmedizin und Leistungsdiagnostik eröffnete am Mittwoch der burgenländische Landeshauptmann Hans Niessl in Steinbrunn (Bezirk Eisenstadt Umgebung).

    Boom für Nikotinpflaster

    1.09.2011 Kaugummi und Pflaster mit Nikotin haben sich in Belgien seit Jahresbeginn zum Verkaufsschlager entwickelt.

    Jedes 17. Kind mit Geburtsfehler

    1.09.2011 Acht Millionen Babys pro Jahr kommen nach einer neuen Studie mit Geburtsfehlern zur Welt. Das entspricht einem Anteil von sechs Prozent aller Geburten weltweit.

    Tamiflu bei Kindern zugelassen

    1.09.2011 Das Grippemedikament Tamiflu ist nun auch in Europa für die Prävention der Influenza bei Kindern im Alter von einem bis zwölf Jahren zugelassen. Dies gab der Pharmakonzern Roche in Basel bekannt.