Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Wien - 16. Bezirk

  • Nach der Tötung einer 54-Jährigen Frau meldet sich nun die Staatsanwaltschaft zu Wort.

    Bluttat am Brunnenmarkt: Staatsanwaltschaft weist Vorwürfe zurück

    11.05.2016 Nach der Einrichtung einer Sonderkommission zur Bluttat am Brunnenmarkt, bei der eine 54-jährige Frau von einem 21-Jährigen mit einer Eisenstange erschlagen wurde, weist nun die Staatsanwaltschaft die Vorwürfe zurück.
    Am Tatort in Wien-Ottakring.

    Nach Bluttat in Ottakring: Justizminister richtet eine Sonderkommission ein

    10.05.2016 Nachdem ein verwahrloster, obdachloser 21-Jähriger in der Nacht auf den vergangenen Mittwoch am Wiener Brunnenmarkt eine 54-jährige Passantin mit einer Eisenstange erschlagen hat, richtet Justizminister Wolfgang Brandstetter (ÖVP) eine Sonderkommission zur Klärung der Umstände ein.
    Während dem Großeinsatz der Polizei am Brunnenmarkt wurden zwei Personen festgenommen.

    Mahnwache am Brunnenmarkt: Zwei Festnahmen nach Gegen-Demo

    9.05.2016 Am Sonntagabend sorgte eine angekündigte Mahnwache der rechten "Identitäten Generation" und einer Gegendemonstration zu einem Großeinsatz der Polizei. Zwei Persionen wurden festgenommen.
    Vom 9. bis zum 13. Mai laden die Wiener Musikschulen zu den Tagen der offenen Tür ein.

    Vielfältiges Angebot bei den Tagen der offenen Tür der Musikschulen in Wien

    9.05.2016 Diese Woche finden die Tage der offenen Tür in den Musikschulen Wien statt. Kinder und Jugendliche haben dabei wieder die Möglichkeit, in die Welt der Musik hineinzuschnuppern.
    Die Polizei war mit einem Großaufgebot vor Ort.

    Demonstranten am Brunnenmarkt lösten Polizei-Großeinsatz aus

    9.05.2016 Laut wurde es am Sonntagabend im 16. Bezirk: Eine "Mahnwache" der rechten "Identitären Bewegung" für die am Yppenmarkt ermordete Frau sorgte am Sonntag durch eine spontane Gegendemo von linken Aktivisten für einen enormen Polizeieinsatz. WEGA, Hubschrauber und Panzerwägen waren dabei im Einsatz.
    Am Tatort in Ottakring

    Frau am Brunnenmarkt mit Eisenstange erschlagen: Witwer will Staat klagen

    8.05.2016 Ein Nachspiel hat nun die Bluttat am Wiener Brunnenmarkt: Der Witwer jener 54-jährigen Frau, die in der Nacht auf Mittwoch dort von einem 21-jährigen Mann mit einer Eisenstange erschlagen worden ist, will den österreichischen Staat klagen.
    In der Nacht aus Samstag wurde einn 16-Jähriger am Wiener Gürtel niedergestochen.

    16-Jähriger wurde am Wiener Gürtel niedergestochen

    7.05.2016 In der Nacht auf Samstag wurde ein 16-jähriger Asylwerber bei einer Rauferei am Wiener Gürtel durch Messerstiche schwer verletzt.
    Zwei Fahrradfahrer wurden am Freitag bei Unfällen verletzt.

    Zwei Radfahrer bei Unfällen mit Autos verletzt - Ein Lenker unter Drogeneinfluss

    7.05.2016 Zwei Fahrradfahrer, die bei Zusammenstößen mit Autos zu Sturz kamen, wurden am Freitag in Wien verletzt. Einem Pkw-Lenker wurde der Führerschein wegen Drogeneinfluss abgenommen.
    Der 21-Jährige befindet sich nun in U-Haft

    Bluttat am Brunnenmarkt: U-Haft für 21-jährigen Verdächtigen

    11.05.2016 Nach der Bluttat am Brunnenmarkt, bei der eine 54-Jährige auf dem Weg zur Arbeit mit einer Eisenstange erschlagen wurden, wurde der mutmaßliche Täter in U-Haft genommen.
    Am Brunnenmarkt war der Mann bereits länger bekannt.

    Frau in Ottakring mit Eisenstange erschlagen: Staatsanwaltschaft am Zug

    6.05.2016 Nachdem eine 54-jährigen Wienerin in der Nacht auf Mittwoch am Brunnenmarkt brutal mit einer Eisenstange erschlagen wurde, ist nun die Staatsanwaltschaft am Zug. Noch am Freitag die Verhängung wird U-Haft über den Tatverdächtigen beantragt, so Behördensprecherin Nina Bussek.
    Der Kenianer ließ sich von der Polizei widerstandslos festnehmen.

    Frau in Wien-Ottakring erschlagen: Verdächtiger zeigt sich "unkooperativ"

    5.05.2016 Die Einvernahmen des 21-jährigen Mannes, der in der Nacht auf Mittwoch am Brunnenmarkt in Wien-Otakring eine 54-jährige Frau mit einer Eisenstange attackiert und getötet haben soll, haben keine wesentlichen Ergebnisse gebracht.
    Zwei Personen wurden bei Attacken verletzt.

    Zwei Mal Messerstiche ins Gesäß bei Attacken in Wien

    5.05.2016 Das tat doppelt weh, im wahrsten Sinne des Wortes: Gleich zweimal haben Mittwochabend zwei Attacken in Wien für die Opfer mit Messerstichverletzungen am Gesäß geendet. Die Täter sind flüchtig.
    Am Tatort in Ottakring

    Frau in Wien-Ottakring mit Eisenstange erschlagen: Kein Asylwerber, Motiv unklar

    4.05.2016 Status Quo der Ermittlungen im Fall um jene 54-Jährige, die in der Nacht auf Mittwoch am Brunnenmarkt in Wien-Otakring mit einer Eisenstange erschlagen worden ist: Ein 21-Jähriger illegal aufhältiger Kenianer wurde festgenommen. Sein Motiv ist völlig unklar.
    Die Arbeiterkammer ist gegen Winterbetrieb von Schanigärten

    Diskussion um Wiener Schanigärten: Arbeiterkammer gegen Winterbetrieb

    4.05.2016 Einer mögliche Winteröffnung der Wiener Schanigärten steht die Arbeiterkammer ablehnend gegenüber. Diese bedeute, dass es keine Saisonpause für die Anrainer gebe und eine enorme Energieverschwendung durch Heizpilze zu erwarten sei.
    Die erschlagene Frau bedeckt in Wien-Ottakring.

    Bluttat mit Eisenstange in Wien-Ottakring: 21-Jähriger amtsbekannt

    4.05.2016 Der 21-Jährige, der in der Nacht auf Mittwoch eine 54-jährige Frau mit einer Eisenstange in Wien-Ottakring erschlagen hat, dürfte eine ähnliche Attacke bereits ein Jahr zuvor im selben Bezirk verübt haben. Zudem wurde der Mann 2011 und 2013 zwei Mal rechtskräftig verurteilt und wegen neuerlicher Straftaten seit 2014 von der Justiz gesucht.
    Die Spurensicherung am Tatort in Wien-Ottakring.

    Frau in Wien-Ottakring mit Eisenstange getötet: Mann festgenommen

    4.05.2016 In der Nacht auf Mittwoch ist in Wien-Ottakring eine 54-jährige Frau von einem 21-jährigen Mann mit einer Eisenstange attackiert und getötet worden.
    Was auf Instagram unter #Wien zuletzt geteilt wurde, erfasst der WIM

    Wien auf Instagram: Highlights im WIM von Schönbrunn bis #Coffeeporn

    3.05.2016 Der erste Wiener Instagram-Monitor (WIM) erfasst, was mit dem Hashtag #Wien auf Instagram geteilt wird. Welche Sehenswürdigkeiten, aber auch welche kulinarischen Highlights das bei über 8.000 Bildern sind, lesen Sie hier.
    Die Wiener Freibäder eröffnen heuer am 2. Mai

    Saison-Start: Wiener Sommerbäder eröffnen am 2. Mai 2016

    29.04.2016 Das Eröffnungsdatum ist fixiert: Die 17 Sommerbäder und 10 Familienbäder öffnen am 2. Mai ihre Pforten. Gratis-WLAN und attraktive Freizeitangebote warten bis 18. September in sämtlichen Wiener Bädern.
    Regionale Delikatessen auf Wiens Bauernmärkten finden.

    Bauernmärkte in Wien: Frische Waren vom Bauern mitten in der City kaufen

    4.04.2017 Wenn man Abwechslung zu den ewig gleichen Supermärkten sucht, ist man auf Wiens Bauernmärkten genau richtig. Frische Waren direkt vom Erzeuger beziehen - wir verraten Ihnen, wo Sie in Sachen Bauernwaren demnächt mal hinschauen sollten.
    Die dreisten Diebe wurden erwischt.

    Dreiste Diebe in Wien-Ottakring festgenommen

    29.04.2016 Zwei Teenager schlichen sich in der Nacht auf Donnerstag im Wilhelminenspital in ein Zimmer und stahlen Handys von Patientinnen.
    Mit der Gesetzesnovelle soll vor allem die Drogenproblematik entlang der U-Bahnlinie U6 bekämpft werden.

    Gesetzesnovelle: Härtere Strafen für Drogendealer beschlossen

    28.04.2016 Am Donnerstag verabschiedete der Nationalrat mit Koalitionsmehrheit eine Gesetzesnovelle. Suchtgift-Handel im öffentlichen Raum soll Haftstrafen von bis zu zwei Jahren vorsehen.
    Zwei Autoknackern wurde das Handwerk gelegt

    Pkw-Knacker in Wien-Landstraße und Wien-Ottakring erwischt

    27.04.2016 Am Dienstag konnten zwei mutmaßliche Pkw-Knacker in zwei Wiener Bezirken von der Polizei erwischt werden.
    Zahlreiche Umleitungen und Kurzführungen am 1. Mai.

    Wiener Linien-Umleitungen und Kurzführungen am 1. Mai 2016

    28.04.2016 Am 1. Mai finden in Wien diverse Veranstaltungen wie der traditionelle Maiaufmarsch auf der Ringstraße statt. Daher kommt es bei Straßenbahnen und Bussen zu Umleitungen und Kurzführungen. Die Ringstraße ist bis ca. 13:00 Uhr für den gesamten Verkehr gesperrt, lassen die Wiener Linien wissen.
    Die Schlägerei forderte mehrere Verletzte.

    Schlägerei am Lerchenfelder Gürtel: Mehrere Verletzte

    27.04.2016 Zu einer mittelgroßen Schlägerei ist es Dienstagabend am Lerchenfelder Gürtel in Wien gekommen. Bei der Auseinandersetzung mehrere Personen gab es vier Leichtverletzte.  Laut Polizei wären fünf gegen drei Männer aneinandergeraten.
    Wir haben die wichtigsten Events rund um den 1. Mai für euch zusammengetragen

    1. Mai 2016: Alle Parties und Events rund um Walpurgisnacht und Tag der Arbeit

    27.04.2016 Am 1. Mai wird auch in Wien wieder der Tag der Arbeit gefeiert. Nicht nur beim traditionellen Maifest im Prater, sondern auch bei Umzügen, Parties, Events und diversen Walpurgisnächten wird der April beendet und der Mai eingeläutet. Rund um den “Tag der Arbeit” ist aber um einiges mehr los – etwa am Rathausplatz, am Vienna City Beach Club und im Cafe Concerto. Wir haben alle Infos für euch.
    Bei der Putzaktion helfen auch Flüchtlinge mit.

    Wien räumt auf: Reinigungsaktion startet in Ottakring in zweite Halbzeit

    25.04.2016 Am Montag wurde in Ottakring die zweite Halbzeit der großen Wiener Putzaktion "Wien räumt auf - mach mit!" eingeläutet.
    Die Wahlergebnisse zur Bundespräsidentenwahl in Wien.

    BP-Wahl 2016: So hat Wien gewählt - Die Ergebnisse in den 23 Bezirken

    26.04.2016 Insgesamt konnte Alexander Van der Bellen in Wien die meisten Wählerstimmen bei der Bundespräsidentenwahl 2016 für sich gewinnen. So sehen die Wahlergebnisse der einzelnen Bezirke aus.
    Während die U4 ausfällt, werden Park and Ride-Plätze geschaffen

    Sperre der U4: Park-and-Ride-Provisorien an der Westbahn entstehen

    24.04.2016 Um die Verkehrssituation im Westen Wiens während der Teilsperre der U4 ab 30. April 2016 zu entschärfen und den Umstieg auf Öffis zu erleichtern, schaffen das Land NÖ und die ÖBB Park-and-Ride-Provisorien.

    Rooftops: Die Lokale mit den besten Aussichten über Wien

    17.07.2019 Wo lassen sich die Sommerabende besser verbringen, als in Wiens schönsten Rooftop-Lokalitäten? VIENNA.at hat für jeden Geschmack den passenden Tipp.
    NEOS fordern ein Überdenken der Verordnungen

    NEOS wollen das ganze Jahr über Schanigärten

    21.04.2016 NEOS-Wirtschaftssprecher Markus Ornig fordert eine Ganzjahreslösung für Wirte, die ihren Schanigarten auch über die Wintersperre geöffnet lassen wollen. Eine Bürgerbefragung der Partei soll folgen.
    Brauner will Heizungen in Schanigärten erlauben - City-SPÖ nicht

    Diskussion um Wiener Schanigärten: Brauner für Heizungen, City-SPÖ dagegen

    19.04.2016 Renate Brauner, SPÖ-Wirtschaftsstadträtin, hat kürzlich vier Varianten zur Lockerung der derzeitigen Wintersperre für Wiener Schanigärten vorgelegt. Allen Vorschlägen gemein ist die Erlaubnis von Freiluftheizungen. Dies stieß auf internen Widerstand.
    "Wien räumt auf - mach mit!" mit nächtlicher Putzaktion auf den Gleisen der Wiener Linien

    "Wien räumt auf": Nächtliche Putzaktion auf den Gleisen der Wiener Linien

    18.04.2016 Mehr Sauberkeit in der Bundeshauptstadt: Mit einer ungewöhnlichen Aktion startete in der Nacht auf Montag die große Frühlingsputzaktion "Wien räumt auf - mach mit!", die dieses Jahr zum 11. Mal über die Bühne geht.
    Anlässlich der Teilsperre der U4 ab 30. April 2016 informieren die Wiener Linien umfangreich

    Teilsperre der U4: Wiener Linien starten große Info-Offensive

    18.04.2016 Sämtliche Kanäle werden seit Montag genutzt, um die Fahrgäste der Wiener Linien über die monatelange Teilsperre der U4 zu informieren: von Anrainerzeitung über Grätzel-Tour, Durchsagen und Info-Personal bis hin zum Folder.
    Parkpickerl: Nur für Wirtschaftstreibende mit Betriebsstandort im jeweiligen Bezirk denkbar

    Parkpickerl: Wien prüft lokale Ausweitung von Anrainerparken auf Unternehmer

    15.04.2016 Mögliche Erleichterung beim Parken in Wien für Unternehmer: Derzeit gibt es in vielen Bezirken mit Kurzparkzonen sogenannte Anrainerparkplätze, die nur von Bezirksbewohnern mit Parkpickerl benutzt werden dürfen.Das könnte sich ändern.
    Beleuchtung in Wien wird bis 2020 auf LED-Technik umgestellt

    Wien setzt auf Energiesparmodus: Stadt tauscht 55.000 Straßenlampen

    15.04.2016 Künftig leuchtet Wien im Energiesparmodus. Die Stadt tauscht rund 55.000 Straßenlampen, die sogenannten Seilhängeleuchten. Sie sollen ab nächstem Jahr und bis 2020 mit umweltfreundlicher LED-Technik ausgestattet werden.
    Hunderte Kilogramm der Droge Khat wurden sichergestellt

    Internationaler Drogen-Versand aus Wien: 380 Kilo Khat in Ottakring sichergestellt

    15.04.2016 Ermittlern des Landeskriminalamts Wien gelang es im Zuge intensiver Ermittlungen einen international agierenden Drogenring zu zerschlagen. Drei Männern wird vorgeworfen, Khat aus Kenia und Äthiopien über Budapest nach Wien geschmuggelt zu haben.
    Wiener Pflichtschulen erhalten personelle Unterstützung

    100 zusätzliche Therapeuten, Psychologen und Sozialarbeiter in Wiens Schulen

    14.04.2016 Mit dem Schuljahr 2016/17 erhalten die Lehrer an den Wiener Pflichtschulen schrittweise weiteres Unterstützungspersonal. Die zeitlich nicht begrenzte Maßnahme soll im Endausbau fünf Millionen Euro pro Jahr kosten.
    Dieser Schädelknochen befand sich in der Wohnung

    Polizei fand nach Streit Schädelknochen in Wohnung in Wien-Ottakring

    14.04.2016 Am Mittwochabend wurde eine Funkstreife nach Wien-Ottakring entsandt, um einen Nachbarschaftsstreit zwischen zwei Frauen zu schlichten. Während der Disput rasch geklärt werden konnte, fand man in der Wohnung jedoch Ungewöhnliches.
    Langweilig wird es in diesem Sommer bestimmt nicht

    Tanz in den Sommer: Wir haben Wiens beste Open-Air Parties

    15.04.2016 Wien steht im Sommer 2016 wieder ganz im Zeichen von Open-Air Party und Freiluft-Techno. Wo mindestens einmal die Woche freiluftgeraved und unter Sonnenstrahlen gefeiert wird, erfahrt ihr in unserer Sammlung an Freiluftloactions und Open-Air Parties.
    Dieser Schädelknochen wurde in der Wiese in dem Spital in Ottakring gefunden

    Schädelknochen in Kochtopf aus Wiener Wilhelminenspital stammt von Mann

    11.04.2016 Jener vergangene Woche auf einer Wiese nahe des Wiener Wilhelminenspitals in einem Kochtopf gefundener Schädel stammt von einem Menschen. Einen diesbezüglichen Bericht des ORF Wien bestätigte Stadtarchäologin Karin Fischer-Ausserer am Montag.
    Wetter zeigt sich kommende Woche wieder von der milden Seite

    Das Wetter in der kommenden Woche wird mild

    10.04.2016 Das Wetter zeigt sich laut der Prognose der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) kommende Woche wieder von seiner milderen Seite.
    Die schönsten Aufnahmen von Vienna City Marathon 2016.

    Wien auf den Beinen: Die besten Fotos vom Marathon 2016

    10.04.2016 42.200 Läufer waren am Sonntagvormittag bereits auf den Beinen: Das war der Vienna City Marathon 2016.
    Dieser Schädel wurde in einem Kochtopf in Wien-Ottakring gefunden.

    Menschlicher Schädelknochen in Kochtopf in Wien-Ottakring gefunden

    8.04.2016 In Wien-Ottakring wurde ein menschlicher Schädelknochen in einem Kochtopf aufgefunden.
    Der Angeklagte beim Handgranatenmord-Prozess in Wien

    Handgranatenmörder von Wien-Ottakring nun wegen betrügerischer Krida verurteilt

    7.04.2016 Der Wiener Granatenmörder Kristijan H., der wegen Mordes in der Justizanstalt Garsten eine zwanzigjährige Freiheitsstrafe verbüßt, ist am Donnerstag neuerlich verurteilt worden.
    Die Polizei ist in der Wiener U-Bahn vielfach im Einsatz - nun sollen auch Securitys dazukommen

    Drogen-Kriminalität in der U-Bahn: Einsatz von Securitytrupps geplant

    5.04.2016 Künftig sollen private Security-Unternehmen in der Wiener U-Bahn patrouillieren. Vor allem entlang der U6 oder der U4 ist der Einsatz der Sicherheitshüter geplant, die teils auch vierbeinige Unterstützung erhalten werden.
    Ein Teil der sichergestellten Cannabisfunde in Wien.

    Große Mengen Cannabis in Wien sichergestellt - Mehrere Festnahmen

    4.04.2016 Die Wiener Polizei konnte bei mehreren Einsätzen am Wochenende eine größere Menge Cannabis sicherstellen. Drei Personen wurden festgenommen.
    Sperren und Umleitungen rund um den Wien-Marathon 2016.

    Wien-Marathon 2016: Die Straßensperren im Detail

    4.04.2016 Der Wien-Marathon 2016 bringt zahlreiche Straßensperren und Umleitungen mit sich. Alle Infos finden Sie hier.
    In der Gablenzgasse wurde ein 17-Jähriger mit Drogen erwischt

    Polizisten erwischten 17-Jährigen mit 33 Baggies Cannabiskraut

    1.04.2016 Donnerstagnachmittag gegen 14.30 Uhr konnten Polizisten der Bereitschaftseinheit in der Gablenzgasse 33 Baggies Cannabiskraut sicherstellen.
    Diese Substanzen fand die Polizei bei der Schwerpunktaktion in Ottakring.

    Anzeigen und Drogenfunde bei Schwerpunktaktion in Ottakring

    1.04.2016 In der Nacht auf 1. April führte die Wiener Polizei im 16. Bezirk eine Schwerpunktaktion gegen Drogendealer durch. Auch Hunde waren im Einsatz.
    2016 wird das Radnetz in Wien um 20 Kilometer ausgebaut.

    20 Kilometer neue Strecken: Radwege in Wien werden ausgebaut

    31.03.2016 Weitere 20 Kilometer Radwege sollen im Jahr 2016 erschlossen werden. Unter anderem stehen der letzte Lückenschluss am äußeren Ring auf Höhe Schottentor und die noch ausstehende Verbindung von Getreidemarkt und Operngasse an.
    Wird geputzt: Die OMV-Raffinerie in Schwechat

    Nasenzeugen melden Gestank in Wien: OMV putzt am Donnerstag Raffinerie

    31.03.2016 Zahlreiche Nasenzeugen hielten am Donnerstag die Wiener Feuerwehr auf Trab, weil es in der Stadt kräftig gestunken hat. Grund war der jährliche Putz der Raffinerie Schwechat durch die OMV.
    Die sichergestellten Drogen

    Schwerpunkt-Aktion in Wien-Ottakring: 13 Anzeigen erstattet

    30.03.2016 Eine polizeiliche Schwerpunktaktion am Montag und Dienstag brachte in Wien-Ottakring neuerlichen Erfolg bei der Bekämpfung der Suchtmittelkriminalität. Es wurde eine große Menge an Suchtgift sichergestellt.
    Föhn bringt milde Temperaturen

    Milde Temperaturen warten auf das ganze Land

    28.03.2016 Die kommende Woche wird in ganz Österreich sehr mild. Laut Prognose der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) sind in der zweiten Wochenhälfte Temperaturen von teilweise über 20 Grad zu erwarten.
    Der Jugendliche wurde mit einer Glasflasche attackiert und verletzt

    Unbekannter verletzt 17-Jährigen bei Rauferei in Ottakring mit Glasflasche

    24.03.2016 Mittwochnacht gegen 22:30 Uhr kam es aus unbekannter Ursache zu einem Streit zwischen mehreren Männern vor bzw. in einem Lokal in der Hasnerstraße in Ottakring.
    Rosensteingasse am Wochenende in Ottakring gesperrt

    Rosensteingasse in Wien-Ottakring über Ostern gesperrt

    24.03.2016 Am Osterwochenende wird im 16. Bezirk die Rosensteingasse an der Ecke zur Hernalser Hauptstraße für den Straßenverkehr gesperrt.
    Umfangreicher Drogenfund der Wiener Polizei.

    Ottakring: Verdächtiger führt Polizei zu 294 Baggies Marihuana

    23.03.2016 Die Bereitschaftseinheit der Wiener Polizei und Diensthund "Yago" fanden die Drogen in Ottakring.
    In Wien kommt es um Ostern zu mehreren Sperren und Verzögerungen.

    Osterwochenende in Wien: Alle Infos zu den Sperren und Verzögerungen

    27.03.2016 Das Osterwochenende wird auf Wiens Straßen alles andere als ruhig: Bauarbeiten, ein Fußball-Match und Hansi Hinterseer. Wir haben alle Infos zu den Sperren und Verzögerungen.
    Wir haben die günstigsten Lokale für Studenten

    Die billigsten Studentenlokale in Wien: Wir bringen euch günstig durchs Studium

    4.04.2016 Neue Stadt, neues Studium, kleines Budget: In keiner Stadt ist die Dichte an Pubs, Bars und Clubs gefühlt so hoch wie in Wien. Um den Überblick über Pubs und vor allem finanzielle Ausgaben nicht ganz zu verlieren, haben wir die billigsten Lokale für Studenten in einer Liste zusammengetragen und nach Bezirken gereiht.
    Studie: Gemeindebau-Mieter sind ärmer - wenn auch nur marginal

    Gemeindebau-Mieter sind laut einer Studie ärmer

    22.03.2016 Laut einer neuen Studie sind Mieter, die in Gemeindebauten wohnen, tendenziell ärmer als Personen, die ihre Verträge am freien Markt abgeschlossen haben.