Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Wien - 16. Bezirk

  • Radfahren, Zufußgehen, aber auch die Öffis sind in Wien sehr beliebt

    Per pedes, mit Rad, Öffis und Auto: Wiener sind am vielfältigsten mobil

    28.08.2014 Die Wienerinnen und Wiener nutzen viele Arten von Verkehrsmitteln - mehr als die Bewohner anderer Städte oder Bundesländer Österreichs. 90 Prozent nutzen die Öffis, 75 Prozent gehen alltägliche Wege aber auch zu Fuß. Die Abhängigkeit vom Auto ist gering.
    In den kommenden zwei Wochen werden Hundehalter in Wien verstärkt kontrolliert.

    Schwerpunktkontrollen: Aktion scharf gegen Hundebesitzer in Wien

    28.08.2014 In Wien führt die Polizei in Zusammenarbeit mit der MA 60 (Veterinärdienste der Stadt Wien) mehrmals im Jahr Schwerpunktkontrollen in Sachen Hundehaltung durch. Am Mittwoch hat die zweiwöchige Aktion scharf gestartet, bei der Hundehalter "verstärkt an ihre Verpflichtungen erinnert werden" sollen.
    Wien-Ottakring: 14-Jähriger nach Handyraub angezeigt

    14-Jähriger in Wien-Ottakring bedroht und ausgeraubt

    28.08.2014 Im 16. Wiener Gemeindebezirk wurde ein 14-jähriger Bursche von einem flüchtigen Bekannten in einem Haus bedroht und ausgeraubt. 

    Die neue U-Bahnlinie U5 in Wien wird türkis: Abstimmung beendet

    28.08.2014 Wien hat sich entschieden: Für die neue U-Bahnlinie U5 standen die Farben Rosa und Türkis zur Auswahl, das Ergebnis des Online-Votings liegt schon vor.
    Am 1. September ist Schulbeginn in Wien

    Schulbeginn am 1. September in Wien: 17.000 Taferlklassler in der City

    28.08.2014 In Wien beginnt für rund 220.000 Kinder und Jugendliche am 1. September die Schule. Ihrem ersten Schultag fiebern schon jetzt rund 17.000 Taferlklassler entgegen.
    Die Wiener Taxler bekommen günstige Konkurrenz.

    Konkurrenz für die Taxis: Fahrdienst Uber jetzt auch in Wien präsent

    28.08.2014 In 178 Städten in 44 Ländern ist der US-Fahrdienst Uber präsent. Auch in Wien ist er jetzt verfügbar, mittels App können Kunden einen Wagen anfordern. Uber ist eine große Konkurrenz für die Taxler, denn versprochen werden Preise, die um 25 Prozent niedriger sind als die derzeit üblichen Taxigebühren.
    Wien wird 2029 Zwei-Millionen-Stadt - City und Hietzing schrumpfen

    Wien wächst zu einer Zwei-Millionen-Stadt heran

    27.08.2014 Wien wächst schneller als bisher angenommen: Laut neuesten Zahlen, die am Mittwoch präsentiert wurden, sprengt die Bundeshauptstadt bereits 2029 - und nicht erst 2030 - die Grenze von zwei Millionen Einwohnern.
    Oldtimernight: In Ottakring sind wieder die Oldtimer los

    Oldtimernight am 30. August 2014 bei der U3-Endstation Ottakring

    27.08.2014 Am 30. August sind die Oldtimer zu Gast in Ottakring und laden zu einer Zeitreise durch vergangene Jahrzehnte ein. Ab dem Nachmittag sind bei der Endstelle der Linie U3 Gefährte von anno dazumal zu bewundern, die auch auf große Fahrt gehen.
    76 Euro geben die Wiener im Schnitt für Schulsachen aus.

    Wiener geben 38,5 Millionen Euro für Schulsachen aus

    27.08.2014 Eine aktuelle Studie der Wirtschaftskammer zeigt: Jeder Dritte Wiener gibt heuer Geld für Schul- und Uni-Sachen aus - im Schnitt 76 Euro.
    Beim "Handgranatenmord" im Jänner wurden zwei Menschen durch eine Explosion getötet.

    Prozess um Handgranatenmord: Vater des Verdächtigen vor Gericht

    24.08.2014 Der Handgranatenmord, bei dem im Jänner in Wien-Ottakring zwei Männer getötet wurden, wird nun verhandelt. Am 8. September steht der Vater des hauptverdächtigen vor Gericht. Der 63-Jährige soll die Handgranate besorgt haben.
    Im Kaiser-Franz-Josef-Spital gibt es eine Isolationsstation.

    Ebola-Verdachtsfall in Wien: Die Hauptstadt rüstet sich für den Ernstfall

    21.08.2014 Wird in Wien ein Ebola-Verdachtsfall gemeldet, tritt automatisch ein Ablaufplan in Kraft, um die Ausbreitung der Erkrankung zu verhindern. Eine wichtige Rolle würde dem Kaiser-Franz-Josef-Spital mit seiner Isolierstation zukommen.
    In Wien-Ottakring gibt es im kommenden Jahr Änderungen bei den Buslinien.

    In Wien-Ottakring soll 2015 das Bus-Angebot verbessert werden

    21.08.2014 Ab dem 1. Jänner 2015 wollen die Wiener Linien das Bus-Angebot im 16. Bezirk verbessern: "Mehr Busse, dichtere Intervalle und längere Betriebszeiten", so fasst Wiener-Linien-Geschäftsführer Eduard Winter die Änderungen zusammen.
    Wetter - Kein Durchbruch des Sommers am Wochenende

    Kein Durchbruch des Sommers am Wochenende in Wien

    21.08.2014 Wo bleibt der Sommer? Am Wochenende sind weder Hitze noch strahlend blauer Himmel zu erwarten. In Wien muss man sich auf Wolken und Regen einstellen.
    Fußgänger und Radfahrer krachten zusammen

    Unfall zwischen Fußgänger und Radfahrer in Wien

    21.08.2014 Zwischen 16. und 8. Bezirk kam es am Mittwoch zu einem Unfall zwischen einem Radfahrer und einem Fußgänger. Es kam zu einem Zusammenstoß, bei dem zwei Männer zu Sturz kamen.
    Durch diese Tür hatte der Mann geschossen.

    Frau in Ottakring durch Wohnungstür niedergeschossen: 33 Monate Haft

    20.08.2014 Zu 33 Monaten unbedingter Haft ist am Mittwochabend im Straflandesgericht ein 34-jähriger Mann verurteilt worden, der am 27. September 2013 in Wien-Ottakring eine 27-jährige Frau niedergeschossen und lebensgefährlich verletzt hatte.
    Streit um Einbruchsbeute eskalierte: Der Mann gab Schüsse durch die Tür ab.

    Prozess um Schüsse durch Wohnungstür in Wien: Frau lebensgefährlich verletzt

    20.08.2014 Ein 34-jähriger Mann hat am 27. September 2013 durch die geschlossene Tür einer Wohnung in in Wien-Ottakring geschossen. Das Projektil traf eine 27-Jährige, die lebensgefährlich verletzt wurde. Der Schütze hatte sich am Donnerstag wegen Mordversuchs zu verantworten.
    Durch diese Wohnungstür in Wien 16 wurde geschossen.

    Schüsse durch Tür in Wien-Ottakring: Prozess um versuchten Mord

    20.08.2014 Eine 27-jährige Frau ist im September durch Schüsse durch eine Tür in Wien-Ottakring verletzt worden. Mittlerweile kennt man die Hintergründe der Tat: Nach einem Einbruch hatte es Streit beim Aufteilen der beute gegeben, das Schussattentat hatte nicht der Frau gegolten. Ein 33-Jähriger muss sich am Mittwoch wegen versuchten Mordes vor Gericht verantworten.
    In Wien nähert sich der Baustellensommer seinem Finale.

    Der Baustellensommer in Wien geht ins Finale

    19.08.2014 Rund 12o Millionen Euro werden jedes Jahr in das Wiener Straßennetz  investiert. Die meisten Bauvorhaben werden in den Sommermonaten durchgeführt. Der heurige Baustellensommer in der Bundeshauptstadt nähert sich bereits seinem Finale.
    Im Economist-Ranking ist Wien nicht die lebenswerteste Stadt der Welt.

    Die lebenswertesten Städte der Welt: Wien nicht auf Platz 1

    19.08.2014 In Melbourne lebt es sich laut Ansicht des britischen Magazins "The Economist" besser als in Wien. Die österreichische Hauptstadt belegt im Ranking der lebenswertesten Städte weltweit nicht den ersten Platz.
    Türkis liegt derzeit im U5-Farben-Voting vorne.

    111.656 Personen haben bereits über Farbe der neuen Linie U5 abgestimmt

    19.08.2014 Bereits 111.656 Personen haben im Voting um die Farbe der neuen U-Bahnlinie U5 in Wien ihre Stimme abgegeben. Die Fahrgäste der Wiener Linien sind sich anscheinend ziemlich einig, welche Farbe sie sich für die neue Linie wünschen.
    In Wien kann man auch in 24 Stunden viel sehen.

    Tipps für 24 Stunden in Wien: Was muss man unbedingt gesehen haben?

    19.08.2014 Wer die Weltstadt Wien innerhalb kürzester Zeit entdecken will, sollte sich zuvor ein durchdachtes Programm zusammenstellen. Tipps dafür gibt es von höchst offizieller Stelle: aus dem Rathaus.
    Wien-Ottakring: Duo nach Pkw Einbruch festgenommen

    Duo nach Pkw Einbruch in Wien-Ottakring festgenommen

    19.08.2014 In Ottakring wurden zwei Männer festgenommen, die im Verdacht stehen, in der Wattgasse in einen Pkw eingebrochen zu haben. Die Polizei gibt im Zusammenhang damit Hinweise, wie man sich gegen Einbruch schützen kann.
    Ein Händler soll Welpen illegal nach Österreich gebracht haben.

    Illegaler Welpenhandel in Wien-Ottakring: Polizei ermittelt

    16.08.2014 Zeugen alarmierten am Freitagnachmittag die Polizei, nachdem sie von einem illegalen Tierhändler in Wien-Ottakring einen Hundewelpen gekauft hatten. Die Ermittlungen dauern an.
    Der Naschmarkt ist der beliebteste Markt in Wien.

    Naschmarkt, Brunnenmarkt und Co.: Die zehn beliebtesten Märkte in Wien

    16.08.2014 Gemessen an den Besucherzahlen gibt es einen Markt in Wien, der sehr viel beliebter ist als alle anderen. Hier finden Sie die "Top Ten" der Wiener Märkte.
    Bei einem Verkehrsunfall in Wien-Ottakring wurden vier Personen verletzt.

    Autolenker wich Kind aus: Verkehrsunfall mit vier Verletzten

    15.08.2014 Bei einem Verkehrsunfall, bei dem ein Autolenker einem Kind auswich, wurden in Wien-Ottakring am Donnerstagabend vier Personen verletzt.
    Die Hoteliers freuen sich auf den Song Contest 2015.

    Song Contest: Run auf die Hotelzimmer in Wien hat begonnen

    14.08.2014 In vielen Hotels in Wien ist es schon jetzt nicht mehr möglich, ein Zimmer für jenes Wochenende zu reservieren, an dem im Mai 2015 der Eurovision Song Contest stattfindet. Sollte eine Online-Buchung erfolglos enden, lohnt sich der Griff zum Telefonhörer, denn ausgebucht sind die Hotels noch nicht.
    Das Haus „Käfer im Garten“ in einer Kleingartensiedlung im 22. Bezirk bietet dank seiner ungewöhnlichen Form und der raumhohen Verglasung viel Platz.

    Open House Wien: 70 Gebäude der Stadt öffnen ihre Türen für Besucher

    13.08.2014 Wien ist die erste Stadt im deutschsprachigen Raum, die an der internationalen Aktion "Open House" teilnimmt. An zwei Tagen im September gibt es die Möglichkeit, die Stadt und ihre Architektur von einer neuen Seite kennenzulernen. 70 Gebäude öffnen ihre Türen und können bei freiem Eintritt besucht werden.
    Baustellen und Sperren sorgen für Verkehrsbehinderungen in Wien.

    Verkehrsbehinderungen am langen Wochenende in Wien erwartet

    12.08.2014 Am verlängerten Wochenende nach Maria Himmelfahrt müsse in Wien mit "erheblichen Beeinträchtigungen" gerechnet werden, warnt der ÖAMTC. Der Grund sind drei Baustellen auf wichtigen Verkehrsverbindungen.
    Im 16. Bezirk hat die Polizei einen mutmaßlichen Dealer erwischt.

    Mutmaßlicher Dealer in Wien wurde mit Fahrrad einer Passantin verfolgt

    12.08.2014 Zwei Streifenpolizisten haben am Montag in Wien-Ottakring einen Suchtgifthandel beobachtet. Der mutmaßliche Drogendealer flüchtete anschließend zu Fuß. Mit dem Fahrrad einer Passantin nahm eine Polizeibeamtin die Verfolgung auf und konnte den Mann stellen.
    In Wien gibt es einen neuen Sozialmarkt.

    Sozialmarkt in der Hyrtlgasse in Wien-Ottakring eröffnet

    12.08.2014 In Wien gibt es einen neuen Sozialmarkt: In der Hyrtgasse im 16. Bezirk hat das Wiener Hilfswerk eine neue Filiale eröffnet, in der auch Menschen mit niedrigem Einkommen gut und günstig einkaufen gehen können.
    Türkis scheint beliebter als Rosa- die Abstimmung läuft aber noch bis zum 28. August.

    Farbe für Linie U5: Türkis liegt im Voting der Wiener Linien vorne

    12.08.2014 Seit Montag lassen die Wiener Linien über die Farbe der neuen U-Bahnlinie U5 abstimmen. Zur Auswahl stehen Türkis und Rosa - eine erste Tendenz macht sich bereits bemerkbar.
    Heuer findet die Lange Nacht der Museen am 4. Oktober statt.

    Tickets für die Lange Nacht der Museen 2014 bereits erhältlich

    11.08.2014 Bereits zum 15. Mal findet heuer in Österreich die "Lange Nacht der Museen" statt. Tickets für das Event am 4. Oktober 2014 sind bereits jetzt online erhältlich.
    Für die Linie U5 muss noch eine Farbe ausgewählt werden.

    U5: Wiener Linien lassen über Farbe der neuen U-Bahnlinie abstimmen

    11.08.2014 Wien bekommt eine neue U-Bahnlinie: die U5. Während der Streckenverlauf und die Ausbaupläne fix sind, hat man noch keine Farbe für die neue Linie ausgewählt. Das soll sich noch bis Ende des Monats ändern.
    Wetter ab Dienstag deutlich kühler mit Wolken und Regen

    Wechselhaftes Wetter in der kommenden Woche: Es wird kühler

    10.08.2014 Der Sommer bleibt unbeständig in ganz Österreich. Nach den sommerlich heißen Tagen, folgt in der kommenden Woche wieder eine Abkühlung. Wir haben das Wetter für Österreich und Wien im Detail.
    Die Beamten fanden eine professionelle Zuchtanlage vor.

    Polizei-"Hausbesuch" in Ottakring: Cannabis-Zuchtanlage gefunden

    9.08.2014 Polizisten hielten einen Autofahrer in der Pfenninggeldgasse an und fanden Restmengen von Cannabis im Kofferraum. Wegen des auffälligen Verhaltens des Autolenkers statteten die Beamten dem 21-Jährigen einen "Hausbesuch" ab - und wurden sehr fündig.
    29 Marihuana-Pflanzen wurden in einer Wohnung in Wien-Liesing gefunden.

    Marihuana-Pflanzen bei mutmaßlichem Dealer in Wien-Liesing sichergestellt

    8.08.2014 Nach einem Suchtgifthandel in der U-Bahnstation Josefstädterstraße ist am Donnerstag ein 33-Jähriger festgenommen worden. Bei einer Durchsuchung seiner Wohnung in Wien-Liesing fand die Polizei unter anderem 29 Marihuana-Pflanzen.
    Wetter - Wochenende wird heiß und gewittrig

    Heißes Wochenende wartet auf Wien

    7.08.2014 Bis zu 32 Grad, Sonne und Gewitter: Das Wochenende wird in ganz Österreich zwar sommerlich, aber lokale Schauer sind nicht ausgeschlossen. Wir haben das Wetter für Österreich und Wien im Detail.
    Häftling überfiel auf Freigängen Banken: Neun Jahre Haft

    Auf Freigängen Banken überfallen: Häftling erhielt neun Jahre Haft

    7.08.2014 Neun Jahre Haft lautet das Urteil für jenen Häftling, der seine Freigänge dazu genutzt hat, Banken zu überfallen. Zum Räuber sei er nur infolge einer "Abwärtsspirale" geworden, meinte der 38-jährige Mann.
    Am Donnerstag muss sich ein mutmaßlicher Bankräuber vor Gericht verantworten.

    Prozess: Häftling verübte bei Freigängen Banküberfälle in Wien

    7.08.2014 Wegen Einbruchs saß ein 38-Jähriger im Gefängnis. Während seiner Freigänge soll er in Wien drei Banküberfälle verübt haben. Nun muss er sich deswegen vor Gericht verantworten.
    In Österreich sind noch viele Autos mit alten Kennzeichen unterwegs.

    In Wien sind noch 12.176 schwarze Kennzeichentafeln im Umlauf

    6.08.2014 In Österreich sind insgesamt drei Prozent aller zugelassenen Fahrzeuge noch mit alten Kennzeichen unterwegs. 220.000 schwarze Kennzeichentafeln sind noch im Umlauf - 12.176 davon in Wien.
    Sehr beliebt: das Film Festival am Wiener Rathausplatz

    Bilanz der Wiener Sommerkinos 2014 trotz Schlechtwetters fast ungetrübt

    6.08.2014 Trotz des verregneten Julis ziehen die Wiener Sommerkinos eine überwiegend ungetrübte Bilanz: Dem Filmfestival am Rathausplatz konnte der Regen kaum etwas anhaben. Auch bei den Mitbewerbern blieb die Gästezahl stabil.
    Die Polizei prüft derzeit, ob die Jugendlichen noch weitere Straftaten begangen haben.

    Überfälle und Einbrüche: 20 Jugendliche in Wien-Ottakring ausgeforscht

    6.08.2014 In Wien-Ottakring hat die Polizei mehr als30 Straftaten aufklären können. Insgesamt wurden 20 Jugendliche im Alter von 13 bis 17 Jahren ausgeforscht, die dafür verantwortlich sein sollen.
    Nicht alle Freibäder in Wien sind barrierefrei.

    Freibäder in Wien nicht barrierefrei: FPÖ kritisiert eingesetzte Bade-Lifte

    6.08.2014 Die öffentlichen Bäder in Wien sind nicht barrierefrei. Einige Bäder haben Lifte angeschafft, mit denen im Rollstuhl sitzende Menschen ins Schwimmbecken gehoben werden können. Diese seien jedoch "völlig praxisfremd", kritisiert die FPÖ und fordert, dass der zuständige Stadtrat sofortige Maßnahmen ergreifen soll, um die Situation zu verbessern.
    Auch bereits bestehende Anlagen sollen aufgestockt werden.

    Park & Ride-Anlagen in Wien: Heuer entstehen 1.850 neue Parkplätze

    5.08.2014 Fünf neue Park & Ride-Anlagen werden heuer in Wien gebaut. Zusätzlich wird die bereits bestehende Anlage Spittelau aufgestockt. Insgesamt werden dadurch 1.850 neue Stellplätze in fünf Bezirken geschaffen.
    Werden wir den August über in Wien noch baden gehen können?

    Wetter im Sommer 2014 in Wien: Gibt es noch Badewetter im August?

    4.08.2014 Die Frage, ob der Sommer bzw. das Badewetter in Wien bereits vorbei ist, beschäftigt wohl die ganze Bundeshauptstadt. VIENNA.AT hat bei den Wetter- und Klima-Experten der ZAMG über die wahrscheinliche Entwicklung des Monats August gesprochen.
    Auch auf der Linie 48A werden die neuen Busse eingesetzt.

    Wiener Linien erneuern die Bus-Flotte: 80 neue Fahrzeuge bereits im Einsatz

    3.08.2014 80 der 217 neuen Mercedes Busse, die die Wiener Linien bekommen sollen, sind bereits im Einsatz. Sie fahren auf den Linien 7A, 9A, 35A, 48A und 57A. Als nächstes soll die Linie 13A mit neuen Fahrzeugen ausgestattet werden.
    Auch in der kommenden Woche gibt es Gewitter.

    Wechselhaft, aber nicht zu heiß: So wird das Wetter in Wien

    3.08.2014 In der kommenden Woche bleibt das Wetter wechselhaft: Auf Sonnenschein folgen Schauer und Gewitter. Die Temperaturen bleiben laut der Prognose der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) zumindest bis Freitag unter der 30-Grad-Marke.
    In Wien gibt es elf ausgeschilderte Stadtwanderwege.

    Wandern in Wien: Elf Stadtwanderwege führen durch die Hauptstadt

    3.08.2014 Unzählige Wanderrouten und elf gut beschilderte Stadtwanderwege gibt es Wien. Egal ob man auf der Suche nach unberührter Natur oder historischen Bauten ist - für jeden Geschmack gibt es die passende Strecke.
    Festnahme nach Einbruch

    Drei Festnahmen nach versuchtem Einbruch in Wien-Ottakring

    1.08.2014 Bereits am 30. Juni versuchten am Nachmittag drei Männer im Alter von 20 und 28 Jahren, in eine Wohnung in der Wiesberggasse im 16. Ottakring einzubrechen.
    Auch im Juli haben viele Leserreporter Beiträge an VIENNA.at geschickt.

    Die besten Beiträge der Leserreporter im Juli 2014

    1.08.2014 Ein 69-Jähriger, der die Massen zum Tanzen bringt, tausende Biker im Prater und ein Feuerwehreinsatz in Wien-Favoriten: Das waren die besten Beiträge der Leserreporter im Juli 2014.
    Immobilien-Spekulationen sollen nun unterbunden werden.

    Kritik an Stadt Wien: Immo-Spekulationen müssen unterbunden werden

    31.07.2014 Spekulationen mit Immobilien sollen in Wien stärker sanktioniert werden, das fordern die Wiener Grünen anlässlich der "Pizzeria Anarchia". Unter anderem soll die Stadt stärker in Schlichtungsverfahren Präsenz zeigen und eine Ethikkommission entstehen.
    Bei den Grätzelspaziergängen kann man Ecken entdecken, die man zuvor noch nicht kannte.

    Kostenlose Audioguides für Grätzelspaziergänge durch Wien

    31.07.2014 Ab Anfang August stehen kostenlose Audioguides zum Download bereit, mit denen man sich selbstständig auf einen Spaziergang durch Wiener Stadtteile begeben und Spannendes zu Geschichte und Entwicklungen besonderer Plätze und Gegenden erfahren kann. Außerdem bietet die Gebietsbetreuung Stadterneuerung auch "echte" Führungen durch verschiedene Grätzel an.
    Damals kam es zu einer tödlichen Explosion in Wien-Ottakring.

    Handgranatenmord in Wien-Ottakring: Neue Details enthüllt

    30.07.2014 Im sogenannten Handgranatenmord liegt die Anklageschrift der Staatsanwaltschaft Wien vor. Darin werden neue, bisher nicht bekannte Details enthüllt.
    Für die Arbeit an Tatorten werden nun "Top-Teams" der Polizei eingesetzt

    "Top-Teams": Tatortarbeit der Wiener Polizei steht auf neuen Beinen

    30.07.2014 Die Tatortarbeit der Polizei in der Bundeshauptstadt steht seit Anfang Juni auf neuen Beinen. Sogenannte Top-Teams (Top steht in diesem Fall für Täter-Opfer, Anm.) sind 24 Stunden am Tag im Einsatz und sollen an Tatorten Spuren sichern, aber auch Verbrechensopfer betreuen und beraten.
    Nachhilfestunden in Wien sind im Schnitt am teuersten.

    Wien schneidet bei Nachhilfestunden im Schnitt am teuersten ab

    30.07.2014 Laut einer Umfrage haben Eltern im Sommer 2013 26 Millionen Euro für Nachhilfe ausgegeben. Die private Lernunterstützung ist dabei in Wien am teuersten.
    Wer seine Jahreskarte vorab kündigen möchte, zahlt künftig 18 Euro

    Wiener Linien-Jahreskarte: Vorzeitige Kündigung kostet künftig 18 Euro

    30.07.2014 Müssen Sie Ihre Jahreskarte der Wiener Linien vor Ablauf des Jahres kündigen? Dafür sind ab 1. August 18 Euro fällig. Bei vorzeitiger Kündigung wird dann diese Gebühr eingehoben, wie ein Sprecher der Wiener Linien am Mittwoch erklärte.
    Handy-Raub bei der Station Thaliastraße.

    Handyraub bei U-Bahnstation: Dieb attackierte Zeugen mit Eisenstange

    29.07.2014 Am Montagvormittag wurde in der U-Bahn-Station Thaliastraße einem Mann von einem Unbekannten das Handy aus der Hand gerissen. Der 29-jährige Täter versuchte damit zu flüchten, wurde jedoch vom Opfer und einem Zeugen verfolgt. Er griff daraufhin zur Eisenstange.
    Am Sonntagabend musste ein Wohnhaus im 16. Bezirk evakuiert werden.

    Evakuierung: Granaten und Munition in Wiener Wohnung gefunden

    28.07.2014 In einer Wohnung in Wien-Ottakring sind am Sonntag fünf Granaten und Munition gefunden worden. Laut Angaben der Polizei waren die Kriegsrelikte teilweise noch scharf. Das gesamte Wohnhaus musste evakuiert werden.
    Für einen der Diebe klickten die Handschellen

    Ladendieb nach räuberischem Diebstahl in Wien-Ottakring erwischt

    27.07.2014 Am Samstagvormittag gegen 10.45 Uhr hielt der Ladendetektiv eines Geschäfts in der Ottakringer Straße zwei verdächtig wirkende Männer an, nachdem diese an der Kassa nach draußen vorbeigegangen waren. Einer der beiden flüchtete sofort aus dem Laden.
    Ein Einbrecher weckte eine Frau in Ottakring

    Mutmaßlicher Einbrecher überrascht Frau in Wien-Ottakring im Schlaf

    27.07.2014 Eine Bewohnerin einer ebenerdig gelegenen Wohnung in Wien-Ottakring ist am Samstag in der Früh mitten im Schlaf überrascht worden. Der Unbekannte ragte bereits mit dem Oberkörper in das Schlafzimmerfenster herein., als die Frau erwachte und zu schreien begann.