Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Wien - 5. Bezirk

  • Die Teilnehmer der City Rallye durften sich über tolle Preise freuen

    Power Generation City Rallye: Wiens größte Schnitzeljagd hat seine Gewinner

    5.09.2013 Über 430 Teilnehmer und mehr als 1200 Checkpoints zählt die erstmals veranstalte Wiener City Rallye. In einer Schnitzeljagd quer durch Wien mussten die Teilnehmer durch rätselhafte Hinweise verstecke Orte erreichen. Nun stehen die Gewinner fest.
    Entscheidend für den Wohnungspreis ist die Lage.

    Wohnungspreise in Wien sind im ersten Halbjahr 2013 weiter gestiegen

    3.09.2013 Auch im ersten Halbjahr 2013 sind die Wohnungspreise in Wien erneut gestiegen. Mariahilf gilt als neuer Trendbezirk und ist entsprechend teuer. Am günstigsten sind Wohnungen in den Bezirken Favoriten, Simmering und Floridsdorf.
    Künftig sind die Fahrplandaten der Wiener Linien in Echtzeit abrufbar.

    Qando: Fahrplandaten der Wiener Linien sind künftig in Echtzeit abrufbar

    30.08.2013 In Zukunft können die Fahrplandaten der Wiener Linien in Echtzeit abgerufen werden - und das nicht nur über Qando, die App der Verkehrsbetriebe.
    Am Freitag gab es einen Feuerwehreinsatz auf der Linie U4.

    Erneuter Ausfall auf der Linie U4 am Freitagnachmittag in Wien

    30.08.2013 Rund 50 Minuten war die Wiener U-Bahnlinie U4 am Freitagnachmittag zwischen Margaretengürtel und Hütteldorf nicht unterwegs. Grund war ein Feuerwehreinsatz wegen eines schadhaften Zuges.
    Im Vergleich zum Vorjehr sind im ersten Halbjahr mehr Fahrräder gestohlen worden.

    4.165 Fahrräder wurden in Wien im ersten Halbjahr 2013 gestohlen

    30.08.2013 Im ersten Halbjahr 2013 ist die Zahl der Fahrraddiebstähle in Österreich um drei Prozent gestiegen. Insgesamt wurden bis Ende Juni 10.066 Fahrräder gestohlen. Sieben von zehn Diebstählen passierten in den Landeshauptstädten, informierte der Verkehrsclub Österreich (VCÖ) am Freitag.
    Gratis-Kurzparkscheine gelten ab 2. September für 15 Minuten.

    15 Minuten Gratis-Parken ab 2.September ohne rechtliche Grundlage

    30.08.2013 Die Gratis-Kurzparkscheine in Wien gelten ab dem 2. September für 15 statt für 10 Minuten. Eine rechtliche Grundlage für diese Änderung gebe es allerdings noch nicht, kritisiert der ÖAMTC und befürchtet, dass unberechtigte Parkstrafen anfallen werden.
    Erstmals gibt es in Wien keinen Lehrermangel.

    Im kommenden Schuljahr erstmals kein Lehrermangel in Wien

    29.08.2013 Wien ist das einzige Bundesland mit steigenden Schülerzahlen, aber auch bei den Lehrerzahlen gibt es heuer erstmals keine Probleme. Durch 600 neue Pädagogen steigt diese auf 22.800 Wie Stadtschulratspräsidentin Susanne Brandsteidl erklärte, wird das kommende Schuljahr "das erste Jahr ohne Lehrermangel" sein.
    Am 2. September beginnt für 16.500 Taferlklassler die Schule.

    Am Montag startet in Wien wieder die Schule

    29.08.2013 Am 2. September beginnt für insgesamt 220.000 Kinder in Wien wieder die Schule. Rund 16.500 Taferlklassler fiebern bereits ihrem ersten Schultag entgegen. Auch für dieses Schuljahr wurden wieder zahlreiche Schwerpunkte, wie beispielsweise Leseoffensiven und Sprachkurse, festgelegt.
    LPD NÖ

    Kriminalstatistik Wien: 3,9 Prozent mehr Anzeigen auf 104.260 Fälle

    28.08.2013 Die Wiener Polizei zieht Bilanz - mit der aktuellen Kriminalstatistik. Mehr Kellereinbrüche, Internet-Bestellbetrug und Ladendiebstähle wurden in der Bundeshauptstadt verzeichnet. Einen Rückgang gab es dagegen bei Raub und Wohnungseinbruch. Es gibt ein Anzeigenplus von 3,9 Prozent.
    In Wien darf ab sofort wieder gegrillt werden.

    Grillverbot in Wien wieder aufgehoben

    28.08.2013 Am Mittwoch um 12 Uhr wird das noch immer bestehende Grillverbot in Wien aufgehoben. Alle öffentlichen Grillplätze haben ab sofort wieder geöffnet.
    Am Dienstag wurden die Ergebnisse der Wiener Wohnbefragung präsentiert.

    Wohnbefragung in Wien präsentiert: Mieten "halbwegs" leistbar

    27.08.2013 Im Sommer startete die Stadt Wien eine Befragung zum Thema Wohnen in Wien. Im Zuge der Befragung wurden rund 1,5 Mio. Fragebögen an die Bürger versandt, etwa 100.000 kamen zurück. Am Dienstag präsentierte Wohnbaustadtrat Michael Ludwig (SPÖ) in der Bürgermeister-Pressekonferenz, allerdings ohne Bürgermeister Michael Häupl, die Ergebnisse.
    Die Kriminacht 2013 ist wieder ein Pflichttermin für Bücherfreunde

    Wiener Kriminacht 2013: Alle Infos zum Event mit Martin Walker & Nicci French

    26.08.2013 Mord und Totschlag in gepflegter Atmosphäre: Das bietet, zumindest thematisch, die 9. Wiener Kriminacht, die am 17. September stattfindet. An 52 Locations - meist Kaffeehäuser - lesen Autoren bei freiem Eintritt aus ihren Werken. Mit dabei: Heimische Größen und internationale Krimi-Stars.

    Vortrag über Schlafapnoe und Treffen der Selbsthilfegruppe

    26.08.2013 Die Selbsthilfegruppe Schlafapnoe(lautes Schnarchen bzw. Atemstillstand im Schlaf) veranstaltet am 10.Sept.2013 im Wiener Hartmannspital von 15 - 18h ein Gruppentreffen, wo Interessiert mit Gruppenmitglieder Erfahrungen austauschen können bzw Fragen stellen können.
    Bei der UPI können sich Patienten beraten lassen.

    Patienteninfostelle UPI in Wien bietet Orientierung im Gesundheitswesen

    23.08.2013 In Wien nimmt am Montag die erste "Unabhängige PatientInneninformationsstelle" (UPI) ihre Arbeit auf. "Die Aufgabe der UPI ist, den Patienten Orientierung im Gesundheitswesen zu geben und zu erklären, was das genau heißt, was der Arzt ihnen gesagt hat", heißt es.
    Heuer findet die lange Nacht der Museen am 5. Oktober statt.

    Tickets für die Lange Nacht der Museen am 5. Oktober 2013 bereits erhältlich

    23.08.2013 Mit einem Ticket alle Museen besuchen - bei der Langen Nacht der Museen ist das möglich. Bereits zum 14. Mal findet die Veranstaltung in Österreich statt, heuer am 5. Oktober.
    Die Vorbereitungen für die U4-Modernisierung laufen auf Hochtouren.

    U4-Modernisierung: Nächtlicher Lokalaugenschein auf der Baustelle

    22.08.2013 Wenige Minuten nachdem um 00.18 Uhr die letzte U-Bahn Richtung Heiligenstadt die Station Schönbrunn verlassen hat, beginnen in der Nacht auf Donnerstag die Bauarbeiten auf der Linie U4. Wie in vielen Nächten davor und danach betreten die Bauarbeiter die Gleise. Funken fliegen, es wird ausgebessert und ausgetauscht - die Vorbereitungen für die U4-Modernisierung, die 2014 starten soll, laufen bereits jetzt auf Hochtouren.
    Wie eine Analyse ergab, bezahlten Mieter in Wien im Jahr 2011 um rund 21 Millionen Euro zu viel Miete.

    Wiener bezahlten 2011 um 21 Millionen Euro zu viel Miete

    21.08.2013 Laut Arbeiterkammer ergab die Analyse von Mikrozensus-Daten der Statistik Austria zu den rund 14.700 Wiener Richtwert-Mietverträgen aus dem Jahr 2011, dass im Jahr 2011 durch unzulässige Aufschläge 21 Millionen Euro zu viel Miete gezahlt wurden. Betroffen waren davon Meiter in Wien, deren Altbauwohnungen dem Richtwert-System unterliegen.
    In der Pilgramgasse in Wien-Margareten wurde der Dealer gefasst.

    Suchtgifthändler nach Deal in Wien-Margareten festgenommen

    21.08.2013 Am Dienstagabend gegen 19 Uhr wurde ein Suchtgifthändler in der U-Bahnstation Pilgramgasse der Linie U4 festgenommen. Der 25-jährige Verdächtige hatte mehrere Gramm Kokain bei sich. 
    Nicht nur Wiener Walzer, sondern auch viele andere Tänze kann man in den Wiener Tanzschulen erlernen

    Wiener Tanzschulen laden am 15. September zum Tag der offenen Tür

    20.08.2013 Wer schon immer eine glänzende Figur auf dem Parkett machen wollte, hat jetzt die Möglichkeit dazu. Der Tag der offenen Tür der Wiener Tanzschulen am Sonntag, 15. September 2013, eignet sich perfekt zum Schnuppern von Tanzschulluft - und das gratis.
    91 Wiener Polizisten werden in die Bundeländer versetzt.

    91 Polizisten aus Wien werden in die Bundesländer versetzt

    20.08.2013 Die Personalvertretung der Wiener Polizei schlägt Alarm: 91 Polizisten und Polizistinnen aus Wien sollen im September in die Bundesländer versetzt werden. Man sieht das Versprechen, bis zum Jahr 2015 in Wien 1.000 Beamte mehr zu beschäftigen, in Gefahr und kritisiert Innenministerin Johanna Mikl-Leitner scharf.
    Am 17.9. findet die 9. Kriminacht in Wien statt.

    Die 9. Wiener Kriminacht findet am 17. September 2013 statt

    20.08.2013 Mehr als 50 Lesungen stehen bei der 9. Wiener Kriminacht am 17. September 2013 auf dem Programm. Unter anderem werden heuer Peter James, Ursula Poznanski, Donald Ray Pollock und Martin Walker aus ihren Werken lesen.
    40 Prozent der Klein- und Mittelunternehmen mit bis zu 500 Mitarbeitern sind in Wien Migranten.

    Migrantische Unternehmer in Wien meist jung und mit wenig Einkommen

    19.08.2013 Fast 40 Prozent der Klein- und Mizzelunternehmer in Wien haben einen Migrationshintergrund. 72 prozent von ihnen müssen mit einem Einkommen von höchstens 10.000 Euro im Jahr auskommen, wie eine Studie der Wirtschaftsagentur nun hervorbringt.
    Mit der "Bauordnung Neu" kommen zahlreiche Lockerungen.

    Neue Wiener Bauordnung bringt zahlreiche Lockerungen mit sich

    13.08.2013 Die neue Wiener Bauordnung bringt zahlreiche Änderungen für Mieter, Hauseigentümer und Bauträger mit sich. Werden einerseits die Bestimmungen bei Errichtung von Balkonen und Dachausbauten erleichtert, wird auch die Verpflichtung, für jede Wohnung einen Kfz-Stellplatz zu bauen, deutlich gelockert.
    Die Pensionisten wollten einen Schutzweg überqueren.

    Verkehrsunfall in Wien-Margareten: Pensionisten erlitten Prellungen

    13.08.2013 Am Montagnachmittag ereignete sich in der Pilgramgasse in Wien-Margareten ein Verkehrsunfall. Ein älteres Ehepaar (86 und 85) zog sich dabei diverse Prellungen zu.
    Clemens Ottawa hat einen Demk- und Mahnmal-Führer geschrieben

    "Die steinernen Zeugen der Erinnerung. Denkmale und Mahnmale in Wien"

    3.09.2013 Wer sich für die großen Persönlichkeiten aus Geschichte, Kunst und Kultur interessiert und die Stadt auf den Spuren ihrer berühmtesten Männer und Frauen erkunden möchte, sollte zum Buch von Clemens Ottawa greifen. VIENNA.AT stellt den Denkmal-Führer vor.
    Wiener Einkaufsstraßen-Festival mit buntem Programm

    Wiener Einkaufsstraßen-Festival mit buntem Programm

    12.08.2013 Die Kaufleute der Wiener Einkaufsstraßen und der Wiener Märkte veranstalten zum zweiten Mal ein eigenes Festival. In ganz Wien wird gefeiert.

    Baustellen am Margaretengürtel und am Wiedner Gürtel: Staugefahr

    12.08.2013 Am Dienstag starten am Margaretengürtel und am Wiedner Gürtel umfangreiche Bauarbeiten. Die Baustellen könnten zu Staupunkten werden.
    Zwei Messer-Attacken in Wien endeten auch mit zwei Festnahmen

    Zwei Messer-Attacken in einer Nacht in Wien endeten mit zwei Festnahmen

    13.08.2013 Am Sonntag ist es in Wien gleich zu zwei Attacken mit einem Messer gekommen. In Margareten eskalierte ein Streit zwischen einem Paar und in Floridsdorf geriet ein 68-jähriger Mann in Streit mit einem Bekannten.
    Polizisten konnten zwei mutmaßliche Einbrecher mit Hilfe eines Zeugen festnehmen.

    Einbruch in Margareten: Zwei Männer festgenommen

    11.08.2013 Am Samstag konnten zwei Männer nach einem Einbruch in Wien-Margareten festgenommen werden. Ein Zeuge alarmierte die Polizei und nahm selbst die Verfolgung auf.
    Die elektronischen Informationsanzeigen der Wiener Linien werden ausgebaut.

    Weitere Informationsanzeigen in Bus- und Straßenbahnhaltestellen

    11.08.2013 Die Fahrgastinformation der Wiener Linien wird weiterhin ausgebaut. Mehr als 720 elektronische Informationsanzeigen geben in Bus- und Straßenbahnhaltestellen geben schon jetzt Auskunft über Wartezeiten.
    Der beste Freund des Menschen ist auf dem Vormarsch in Wien.

    Zahl der Hunde in Wien wächst weiter

    10.08.2013 Wien wächst: Bis 2030 soll die 2-Millionen-Einwohnergrenze erreicht sein. Aber auch der treueste Freund des Menschen, der Hund, ist in der Bundeshauptstadt auf dem Vormarsch.
    Die Wiener Polizei will bei der Verbrechersuche auf Facebook setzen.

    Wiener Polizei nutzt künftig Facebook zur Verbrechersuche

    8.08.2013 Medienberichten zufolge wird die Wiener Polizei künftig auch das soziale Netzwerk Facebook verwenden, um Fahndungsfotos von Verdächtigen zu veröffentlichen. Man erhofft sich auf diesem Wege mehr Hinweise.
    APA

    Tourist sein in Wien: Besucher empfehlen diese Sehenswürdigkeiten

    8.08.2013  Was schätzen Touristen eigentlich so an Wien und welche Sehenswürdigkeiten schauen sie sich an? VIENNA.AT gibt Tipps für Sightseeing mit kleinem Budget. Außerdem haben wir "Goldene Regeln" für Wien-Besucher zusammengestellt.
    Wettervorschau - Es wird und bleibt "kühler"

    Regen und Gewitter: Kurze Abkühlung am Wochenende in Wien

    8.08.2013 Ganz Wien stöhnt wegen der derzeitigen Hitzewelle. Nun ist laut Prognose der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) endlich Abkühlung in Sicht.
    Die Polizei geht davon aus, dass dieser Mann sich Zutritt zu weiteren Wohnungen verschafft hat.

    Trickbetrüger gab sich als Mitarbeiter der Wiener Wasserwerke aus

    8.08.2013 Ein 41-Jähriger hat sich laut Angaben der Polizei als Mitarbeiter der Wasserwerke ausgegeben und sich dadurch Zugang zu mehreren Wohnungen verschafft. Am Montag wurde er festgenommen, nachdem eine 87-jährige Pensionistin misstrauisch geworden war und die Polizei alarmiert hatte. Man geht davon aus, dass es weitere Opfer gibt.
    Die Post stockt ihre Elektro-Fahrzeugflotte in Wien auf.

    Post in Wien steigt auf Elektrofahrzeuge um: CO2 einsparen

    7.08.2013 Bis zum Jahr 2016 will die Österreichische Post in ganz Wien die Sendungen für Privatkunden mit Elektrofahrzeugen zustellen. "Grüne" Bezirke, so die Diktion der Post, sind bereits der 4. und 5. Bezirk. Bis Jahresende sollen der 1., der 11. und der 18. Bezirk sowie Teile des 10. Bezirkes dazu kommen.
    Der falsche Handwerker wurde am Montag festgenommen.

    Falscher Handwerker nach Diebstahl in Wien-Margareten festgenommen

    6.08.2013 Am Montagnachmittag ist die Polizei wegen eines Streits in Wien-Margareten alarmiert worden. Wie sich herausstellte, hatte ein 41-Jähricher sich Zutritt zur Wohnung einer Pensionistin verschafft, indem er sich als Handwerker ausgab.
    Bei Hitze sollten Tiere nicht im Auto gelassen werden.

    Zahlreiche Einsätze der Wiener Tierrettung bei Hitze

    6.08.2013 In Wien zeigt das Thermometer seit Tagen Temperaturen von mehr als 30 Grad Celsius an. Die hochsommerliche Hitze macht nicht nur Zwei-, sondern auch Vierbeinern zu schaffen. Vermehrt kommt es zu Einsätzen der Tierrettung. Werden Hunde alleine im Auto gelassen, kommt in vielen Fällen jedoch jede Hilfe zu spät, so die Einsatzkräfte.
    Ein taxifahrer in Margareten ist mit einem Messer attackiert worden.

    Taxifahrer in Wien-Margareten mit Messer attackiert

    5.08.2013 Als sich mehrere Taxifahrer auf der rechten Wienzeile Sonntagnacht weigerten, zwei stark alkoholisierte Männer zu befördern, begannen diese zu randalieren. Ein Fahrer (52) wollte einschreiten und wurde prompt mit einem Messer attackiert.
    Es bleibt in der kommenden Woche hochsommerlich warm in Wien

    Es bleibt weiterhin sommerlich und heiß in Wien

    5.08.2013 Der Sommer zeigt sich vorerst von seiner hochsommerlichen Seite. Laut Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) steigt jedoch auch in Wien die Gewittergefahr. Ab Donnerstag ist von Westen her ein wenig Abkühlung in Sicht.
    Am Wochenende gibt es ab Herbst längere Wartezeiten in der Früh.

    Veränderte Intervalle bei den Wiener Linien: Seltener am Wochenende

    1.08.2013 Im Herbst werden die Intervalle auf allen U-Bahnlinien - mit Ausnahme der U6 -, auf den Bimlinien 43 und 49 sowie auf diversen Buslinien verdichtet. Zumindest an Werktagen. An Wochenenden und  Feiertagen sollen die Takte ausgedünnt werden. Schließlich verzeichne man an diesen Tagen in den Morgenstunden nur eine Auslastung von zehn Prozent, so Geschäftsführerin Alexandra Reinagl.
    Die nächste Hitzewelle rollt - Wieder 38 am Wochenende

    Die nächste Hitzewelle kommt: Sommerliches Wochenende in Wien

    1.08.2013 Am Wochenende rollt die nächste Hitzewelle über Wien. Abkühlung findet man dabei nur in den Bädern der Stadt. Man muss sich auf bis zu 38 Grad einstellen.
    Die Preise von car2go werden am 1.8. erhöht.

    car2go erhöht am 1. August 2013 die Preise in Wien

    1.08.2013 Am 1. August werden die Gebühren des Car Sharing-Anbieters car2go "angepasst". Angepasst bedeutet in diesem Fall erhöht. Diese Erhöhung sei nötig, "um auch zukünftig den gleichen Service zu gewährleisten", heißt es vom Unternehmen. Die neuen Preise im Überblick.
    Im August kann in Wien kostenlos trainiert werden.

    Sportplatz Wien: Kostenloses Training vom 5. bis 18. August

    31.07.2013 Von Antara bis Zumba reicht das Programm der Aktion "Sportplatz Wien". Vom 5. bis 18. August kann jeden Abend an verschiedenen Plätzen in Wien kostenlos eine (Trend-)Sportart ausprobiert werden.
    Im Kino wie noch nie geht der Film-spaß weiter

    Sommerkino-Highlights im August und September 2013 in Wien

    31.07.2013 Die anhaltende Hitze beschert den Freiluftkinos gerade Rekordzahlen - und während die einen ihre Zelte schon wieder abgebrochen haben, legen andere im August erst so richtig los - etwa die Arena Wien oder das Open Air-Kino in der Seestadt Aspern, das heuer zum ersten Mal stattfindet.
    Die Aktion werde gut angenommen, heißt es aus dem Fahrradhaus.

    Mit dem Rad in den Sommer: Bereits 431 Fahrräder in Wien serviciert

    31.07.2013 Die Serviceaktion "Mit dem Rad in den Sommer" laufe erfolgreich, heißt es vom Fahrradhaus Wien. Bereits bei den ersten Terminen im Juli wurden 431 Fahrräder in Wien kostenlos durchgecheckt und serviciert. In den meisten Fällen sind es die Bremsen oder die Schaltung, die repariert oder eingestellt werden müssen.
    "Bussi Bussi" macht Verliebte - und alle, die es noch werden wollen - neugierig auf Wien

    "Bussi Bussi - Verliebt in Wien": Der neue urbane Romantik-Führer

    23.01.2015 Warum Wien und nicht Paris die Stadt zum Verlieben ist, welch romantische Pfade es in der Bundeshauptstadt zu wandeln gibt und welche lauschigen Plätzchen hinter so mancher Ecke versteckt sind - all das wird auf leichtfüßig-lockere und amüsante Weise im Buch "Bussi Bussi - Verliebt in Wien" erläutert. VIENNA.AT stellt den Stadt- und Spazierführer für Verliebte vor.
    Bis zu 5.000 Euro sparen Jahreskartenbesitzer laut Wiener Linien.

    Jahreskarte vs. Parkpickerl: Öffi-Nutzer in Wien sparen angeblich 5.000 Euro

    30.07.2013 "Bei der Wahl des Verkehrsmittels spielt neben einem guten Angebot vor allem der Preis eine große Rolle", heißt es von den Wiener Linien. Das Auto koste täglich 15 mal mehr als die Jahreskarte, so die Verkehrsbetriebe in einem Rechenbeispiel. Generell gehe in Wien die Zahl der Autobesitzer zurück , wird betont.
    Am Sonntag mussten Besucher der Wiener Bäder aufgrund des Andranges etwas länger auf den Einlass warten.

    Heißer Sonntag: Besucherrekord in Wiener Bädern

    30.07.2013 239.713 Personen suchten am vergangenen Wochenende - bei Temperaturen um die 38 Grad - Abkühlung in Wiens Freibädern. Dabei wurde am Sonntag sogar ein neuer Tages-Besucherrekord aufgestellt.
    In Wien ist der Wasserverbrauch derzeit um ein Viertel gestiegen.

    Wiener verbrauchen wegen Hitze um ein Viertel mehr Wasser

    29.07.2013 Der Wasserverbrauch ist in den letzten Tagen aufgrund der extremen Hitze in Wien um ein Viertel gestiegen.
    Die Wiener Rettung verbuchte 10 Prozent mehr Hitze-Einsätze am Sonntag.

    Wiener Rettung: 10 Prozent mehr "Hitze-Einsätze"

    28.07.2013 Im Großteil Österreichs und auch in Wien herrschten am Sonntag mehr als 36 Grad, das merkte auch die Wiener Rettung. Aufgrund der Hitze wurden rund 10 Prozent mehr Einsätze verzeichnet.
    Ein 36-jähriger Wiener ging mit einem Stanleymesser auf seinen Kontrahenten los.

    Streit um Frau eskalierte in Lokal in Margareten

    28.07.2013  Ein 36-jähriger Wiener ging bereits am 23. Juli mit einem Stanleymesser auf den neuen Partner seine Ex-Freundin los und verletzt ihn am Arm. Nun wurde er gefasst.
    Am Samstag sind in WIen überhöhte Ozon-Werte gemessen worden.

    Ozon-Warndienst: Werte in Wien am Samstag überschritten

    27.07.2013 Am Samstag sind an den Messstellen in Wien (Hermannskogel, Hohe Warte), Niederösterreich (Klosterneuburg) Ozonkonzentrationen größer als 180 mg/Kubikmeter als Einstundenmittelwert gemessen worden. Gerade bei empfindlichen Personen und erhöhter körperlicher Belastung können aufgrund der höheren Ozonbelastung Beeinträchtigungen hervorgerufen werden.
    Auch heuer werden wieder die schönsten begrünten Fassaden der Stadt gesucht.

    Die schönsten begrünten Fassaden Wiens werden gesucht

    27.07.2013 Die MA22 lädt alle Wiener und Wienerinnen dazu ein, die schönsten begrünten Fassaden der Stadt im Rahmen eines Wettbewerbs zu fotografieren.
    Trotz vermehrtem Einsatz von Klimaanlagen bleibt der Stromverbrauch in Wien geringer als im Winter.

    Hitze in Wien: Stromverbrauch trotz Klimaanlagen geringer als im Winter

    26.07.2013 Trotz der anhaltenden Hitze bleibt der Stromverbrauch in Wien im Winter immer noch am höchsten. Auch der vermehrte Gebrauch von Klimaanlagen bringt keine neue Verbrauchsspitze.
    Auf der U4 gab es Freitagfrüh Ausfälle

    Defekte Weiche legt U4 im Frühverkehr 45 Minuten lahm

    26.07.2013 Erneut Probleme im Frühverkehr auf der Wiener U-Bahnlinie U4: Wegen einer defekten Weiche konnten am Freitag eine Dreiviertelstunde lang auf einem Teil der Strecke keine Züge fahren. Die nun erforderlichen Arbeiten sorgen nun auch für Ausfälle der Nacht-U-Bahn.
    Der gleichzeitige Betrieb einer Gastherme und eines Klimageräts hatte tödliche Folgen

    18-jähriger starb in Wien-Margareten an Kohlenmonoxid-Vergiftung

    26.07.2013 Im Wiener Bezirk Margareten ist am Donnerstag ein 18-jähriger an einer Kohlenmonoxid-Vergiftung verstorben. Der junge Mann hatte beim Duschen das Bewusstsein verloren. Die Feuerwehr fand ihn leblos vor.
    Wien schon im Vorjahr gibt es auch diesen Sommer Streit ums Leitungswasser.

    Gastronomie und WienTourismus streiten wegen Leitungswasser

    25.07.2013 Dass sich WienTourismus-Chef Norbert Kettner so vehement gegen die Verrechnung von Leitungswasser ausspricht, stößt bei den Gastronomen empfindlich auf. Es sei nicht Kettners Aufgabe, den Gastronomen vorzuschreiben, wie sie ihre Geschäfte zu führen haben, heißt es in einer Aussendung. Dieser fürchtet allerdings um das Image der Stadt bei den Touristen.
    Grillverbot ab Freitag, 26. Juli, 12:00 Uhr

    Grillverbot in Wien aufgrund von Waldbrandgefahr ab 26. Juli

    25.07.2013 Sommer, Sonne, Grillsaison: Bei den steigenden Temperaturen am Wochenende in Wien wurde nun ein Grillverbot ab 26. Juli ausgesprochen.
    Neues Leitsystem für Wiener Wanderwege

    Wiener Alpen erhalten ein neues Leitsystem für Wanderwege

    25.07.2013 Der Leitwanderweg "Unterwegs am Wiener Alpenboger" soll attraktiver gestaltet werden.  Das Land Niederösterreich hat kürzlich auf Initiative von Landesrätin Dr.Petra Bohuslav die Unterstützung aus Mitteln der ecoplus Regionalförderung unter Einbindung von EU-Kofinanzierungsmitteln (ELER) beschlossen.