Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

WienMobil: Push-Funktion informiert über Störungen im Öffi-Netz

Störungs-Infos der Wiener Linien direkt als Push-Nachricht.
Störungs-Infos der Wiener Linien direkt als Push-Nachricht. ©Wiener Linien/Johannes Zinner
Die Wiener Linien-App "WienMobil" bietet mit dem großen Update auch eine Push-Funktion, mit der User über Störungen im Wiener Öffi-Netz informiert werden.

WienMobil-User können mit der neuen Funktion einzelne Linien des Wiener Öffi-Netzes abonnieren und erhalten maßgeschneiderte Verkehrsinfos direkt als Push-Nachricht aufs Handy. Gibt es auf einer dieser Linien eine Störung, schickt die WienMobil-App eine Meldung mit den wichtigsten Informationen aufs Smartphone.

In WienMobil sind sämtliche Echtzeitdaten der Wiener Linien enthalten. App-User haben darüber hinaus exklusiv Zugriff auf die digitalen Tickets der Wiener Linien. BesitzerInnen von personalisierten Dauerkarten wie dem Semesterticket oder der Jahreskarte können diese in die App laden. Einzelfahrten, Wochen- und Monatstickets sowie weitere Tickets sind in WienMobil bequem bargeldlos erwerbbar. Damit ist das Ticket jederzeit am Smartphone verfügbar.

(Red.)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • WienMobil: Push-Funktion informiert über Störungen im Öffi-Netz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen