Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Auto über Gehsteig geschleudert: Zwei verletzte Personen bei schwerem Verkehrsunfall in Wien-Margareten

Bei den Autos entstand schwerer Sachschaden.
Bei den Autos entstand schwerer Sachschaden. ©LPD Wien
Am Dienstag kam es im Kreuzungsbereich der Reinprechtsdorfer Brücke mit der Schönbrunner Straße zu einem schweren Verkehrsunfall. Dabei wurden zwei Personen verletzt.
Bilder der Fahrzeuge

Gegen 12.15 Uhr kam es zu dem Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich der Reinprechtsdorfer Brücke mit der Schönbrunner Straße. Ein 30-jähriger Lenker war mit einem Mietauto unterwegs und fuhr an besagter Stelle bei Rotlicht über die Kreuzung. Dabei kam es zu einem Zusammenstoß mit zwei anderen Fahrzeugen.

Eines der Autos wurde durch den Anprall über den Gehsteig geschleudert. Dabei fuhr es eine Haltestellentafel um, touchierte den Mast einer elektronischen Fahrzeiten-Anzeige und stieß schließlich gegen eine Hauswand in der Schönbrunner Straße. Ein 53-jähriger Mann erlitt bei dem Unfall leichte Kopfverletzungen und ein 35-Jähriger klagte über Nackenschmerzen. Beide Autoinsassen wurden von der Wiener Berufsrettung versorgt. Bei den Fahrzeugen entstand schwerer Sachschaden.

(Red)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 5. Bezirk
  • Auto über Gehsteig geschleudert: Zwei verletzte Personen bei schwerem Verkehrsunfall in Wien-Margareten
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen