Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Wien - 17. Bezirk

  • Überwachung des Pfingstverkehrs

    13.05.2008 Mitarbeiter der Landesverkehrsabteilung Wien führten am Pfingstwochenende einige Schwerpunktaktionen in Wien durch. Dabei wurden insgesamt 5265 Personen wegen Überschreitung höchst zulässigen Geschwindigkeit angezeigt.

    Neuer Polizei-Hubschrauber für Wien

    13.05.2008 Acht neue Hubschrauber soll die Flugpolizei bis 2009 bekommen. Heute, Dienstag, hat Innenminister Günther Platter (V) den neuen Helikopter in Wien-Schwechat präsentiert.

    U2-Verlängerung bis Stadion in Betrieb gegangen

    11.05.2008 Die Verlängerung der Wiener U-Bahn-Linie U2 ist am Samstag in Betrieb gegangen: Seit 10.45 Uhr läuft der Regulärbetrieb auf der neuen Strecke zwischen Schottenring und Stadion.

    Die EM-Kampagne des WienTourismus

    9.05.2008 1,5 Millionen Euro investierte der WienTourismus in seine internationale Kampagne zur UEFA-Fussball- Europameisterschaft.

    Wiener für Medikamenten-Hoheit des Arztes

    8.05.2008 Die Wiener Patienten wollen die Entscheidung über die Auswahl eines Medikamentes beim Arzt belassen - so das Ergebnis einer Umfrage der Ärztekammer.

    Polizeierfolg im Drogenkampf

    8.05.2008 Beamten des Landeskriminalamtes gelang ein bedeutender Schlag im Kampf gegen den internationalen Suchtmittelhandel. Sie konnten im Zuge ihrer Ermittlungen zwei Großhändler festnehmen und rund 6 Kilo Heroin, 24 Kilo Marihuana sowie 25 Gramm Kokain sicherstellen. Bilder: 

    EM: Bilanz der Großübung am 07. Mai 2008

    7.05.2008 Die Wiener Polizei arbeitet seit Wochen auf Hochtouren um durch lückenlose Vorbereitungsmaßnahmen für die spürbare Sicherheit während der Euro zu sorgen. Stadtreporter Video:

    U2 am 9. Mai ganztägig eingestellt

    7.05.2008 Im Vorfeld der Eröffnung des neuen U2-Abschnitts (10. Mai) stehen einen Tag zuvor, am 9. Mai, noch einmal alle Züge der Wiener U-Bahn-Linie still.

    Sportklub empfängt Rapid Amateure zum Derby

    3.10.2011 Es ist das Spitzenspiel der Regionalliga-Runde. Das Aufeinandertreffen der ehemaligen Rapid-Ikone Peter Schöttel mit seinem alten Verein hat durchaus Brisanz.

    FH Wien informiert im "Second Life" über Studienangebot

    6.05.2008 Auf ungewöhnliche Weise kann man sich nun über das Studienangebot an der Fachhochschule (FH) Wien der Wiener Wirtschaftskammer informieren.

    Nordic Walking für bewegungsfreudige SeniorInnen

    6.05.2008 Eine Animatorin des Hauses Mariahilf begleitet fitnessbegeisterte Pensionistinnen und Pensionisten. Und: Auch Nicht-Mariahilfer sind zum Nordic Walken herzlich eingeladen.

    ÖBB: Ausbau der Videoüberwachung für EURO 2008

    6.05.2008 Die ÖBB setzen seit einem Jahr auf Videoüberwachung. Insgesamt sind derzeit 1.865 Kameras in Bahnhöfen bzw. Haltestellen im Einsatz, bis zur EURO 2008 soll die Zahl auf 2.000 erhöht werden, sagte Sprecher Thomas Berger.
    Bilderbox

    Cannabis freigeben? Kundgebung in Wien

    4.05.2008 Am Samstagnachmittag fand in den Bezirken Mariahilf, Neubau, Innere Stadt und Landstrasse eine Kundgebung zum Thema „Gleichstellung von Cannabis mit den legalen Drogen Alkohol und Nikotin“ statt.

    Nena begeht mit Wiener ÖVP Jubiläums-Stadtfest

    2.05.2008 Die deutsche Sängerin rockt am Wiener Stadtfest (2. - 4. Mai) auf der neuen Hauptbühne am Heldenplatz, der erstmals seit Jahren bespielt wird. Stadtreporter Video

    ImPulsTanz 08: Alte Bekannte und neuer Nachwuchspreis

    2.05.2008 Mit einigen alten Bekannten und einem hoch dotierten neuen Nachwuchspreis geht das ImPulsTanz-Festival heuer in seine 25. Ausgabe.

    Wiener U-Bahn-Zug fährt im EM-Look

    3.10.2011 Die Finalstadt Wien hat nun auch einen U-Bahn-Zug im EM-Look:

    Das Programm zum 1. Mai

    30.04.2008 Beim traditionellen Maiaufmarsch der Wiener Sozialdemokratie zum "Tag der Arbeit" werden auch heuer wieder zehntausende Teilnehmer erwartet. Danach folgt das traditionelle Maifest im Wiener Prater.

    Neues Buch über Wiens prosperierendes Hinterland

    3.10.2011 Martin Leidenfrost beschreibt in seinem Buch "Die Welt hinter Wien" seine Eindrücke von Orten und Plätzen in Wiens Hinterland, die die meisten Wiener gar nicht kennen.

    Mit Otto Wagner durch Wien

    3.10.2011 Mit Otto Wagner durch Wien: Gleich vier Kulturinstitutionen haben am Dienstag einen Stadtplan präsentiert, bei dem die Bauwerke des Jugendstilarchitekten im Fokus stehen.

    Maiaufmärsche in Wien

    29.04.2008 Wien mit dem eigenen Fahrzeug meiden, lautet die Devise am 1. Mai. Wie der ÖAMTC meldet, werden Donnerstagvormittag Aufmärsche den Verkehr auch auf wichtigen Verbindungen von den Außenbezirken Richtung Ringstraße stark beeinträchtigen.

    Wiener Bäder starten am 2. Mai in den Sommer

    6.10.2011 Wiens "Wasserratten" dürfen sich freuen: Am 2. Mai starten die städtischen Bäder offiziell in die Sommersaison 2008. Die insgesamt 17 Anlagen werden bis einschließlich 14. September in Betrieb sein.

    EURO: Wien als Paradies für "Groundhopper"

    3.10.2011 Hunderttausende Fußballfans werden zur EURO 2008 erwartet. Unter ihnen auch sogenannte Groundhopper, also jene besondere Spezies von Freunden des runden Leders, die ihre gesamte Freizeit damit zubringen herumzureisen, um die Atmosphäre möglichst vieler verschiedener Fußballplätze zu genießen.

    Wilde Rauferei im Supermarkt

    15.04.2008 Ein 34-jähriger Gewalttäter hat am Montagnachmittag in einer Billa-Filiale in Wien-Hernals im Zuge einer wilden Rauferei einem um 14 Jahre jüngeren Burschen das Nasenbein gebrochen und ist dann auch noch gegen Polizisten aggressiv geworden.

    Gesundheit

    3.10.2011 Bezirksgesundheitsamt, Ambulatorien, Kliniken, ... im 17. Bezirk

    "Cappuccino"-Schießerei: Wirt verurteilt

    13.03.2008 Der eigentliche Mittelpunkt des heutigen Verfahrens, Munir F., ist am Donnerstagabend wegen absichtlicher schwerer Körperverletzung zu drei Jahren unbedingter Haft verurteilt worden.

    "Cappuccino"-Schießerei: Wackelige Belastungszeugin

    13.03.2008 Im Verlauf ihrer stundenlangen Einvernahme lieferte die Kellnerin, derzufolge Enver H. die Schüsse im Cafe "Cappuccino" abgegeben haben soll, Angaben, die ihre Glaubwürdigkeit zumindest fraglich erscheinen ließen.

    Schießerei im Cafe "Cappuccino"

    13.03.2008 Eine überraschende Wende haben am Donnerstag die Ermittlungen zu der tödlichen Schießerei im Cafe "Cappuccino" in Wien-Hernals genommen, bei der am 30. Mai 2006 ein Mann ums Leben kam und ein weiterer lebensgefährlich verletzt wurde.

    ÖAMTC: Achtung Autofahrer, "Quaxi" im Anmarsch

    12.03.2008 Krötenwanderungen in Wien: Besonders in Hütteldorf und Neuwaldegg sollten Autofahrer nach Angaben der ÖAMTC-Informationszentrale in den Abendstunden langsamer fahren: Kröten und Frösche werden zu ihren Teichen unterwegs sein.

    Anschlag auf Moschee: "Abschiedsbrief" seit Wochen bekannt

    28.02.2008 Der "Abschiedsbrief" des 44-jährigen Arztes, in dem dieser den Sprengstoffanschlag auf die Osmanli-Moschee in Wien-Hernals vom 15. November 2005 gestanden hat, ist Polizei und Justiz seit Anfang Februar bekannt.

    Suche nach möglichen Moschee-Mittätern angelaufen

    28.02.2008 Nach dem Geständnis eines Arztes aus Ebergassing, den Sprengstoff-Anschlag auf die Osmanli-Moschee in Wien-Hernals vom 15. November 2005 verübt zu haben, ist die Suche nach möglichen Mitwissern bzw. Mittätern im Gange.

    Moscheenanschlag in Wien gab jahrelang Rätsel auf

    27.02.2008 Der mysteriöse Sprengstoffanschlag gab der Polizei Rätsel auf: Am 16. November 2005 hatte sich vor einem Wohnhaus in Wien-Hernals eine Explosion ereignet, die sich offenbar gegen die in dem Haus befindliche Moschee richtete.

    Ermittlungen im Fall des in Wien getöteten Polen gehen weiter

    8.01.2008 Keine neuen Erkenntnisse brachten die Befragungen der Wohnungskollegen im Fall des in der Nacht auf Samstag getöteten Piotr S. (35). Der Pole war mit zertrümmerten Schädel in der Geblergasse in Wien-Hernals entdeckt worden.

    In Wien getöteter Pole: Einvernahmen gestalten sich langwierig

    7.01.2008 Zwei Tage, nachdem ein 35-jähriger Pole mit zertrümmerten Schädel am Gehsteig in der Geblergasse in Wien-Hernals gefunden worden war, waren die Ermittler mit Einvernahmen beschäftigt.
    BPD Wien

    Unklarer Todesfall: Fremdverschulden vermutet

    7.01.2008 Wie berichtet wurde in der Nacht vom 04. auf 05. Jänner 2008 vor einem Wohnhaus in Wien 17., Geblergasse ein Mann tot aufgefunden. Die Polizei geht von Fremdverschulden aus.
    APA

    Fahrplanwechsel: S 45 wird schneller

    29.11.2007 Der Fahrplanwechsel der ÖBB bringt in Wien vor allem Benutzern der Vorortelinie (S 45) Vorteile: einen 10-Minuten-Takt etwa.

    Schießerei: Eineinhalb Jahre unschuldig in U-Haft!

    23.11.2007 Mit einem überraschenden Freispruch ist der Prozess gegen einen 39-jährigen Mann zu Ende gegangen, dem vorgeworfen worden war, vor eineinhalb Jahren in Wien-Hernals einen Lokalbesucher erschossen zu haben.

    Bankraub in Wien Hernals

    14.11.2007 Die Polizei sucht nach einem jungen Mann, der im 17. Bezirk eine Bank überfallen hat. Der Täter hatte eine Faustfeuerwaffe bei sich.
    Andreas Habicher

    Messerstich gegen Kellnerin in Hernals

    11.11.2007 In der Nacht auf Sonntag, gegen 01.30 Uhr, kam es in einem Lokal in Wien Hernals, Hernalser Hauptstraße, zu einem blutigen Streit.
    Bilderbox

    Schwerer Raub in Hernals

    29.10.2007 Der bisher unbekannte Täter bedrohte die 24-jährige Angestellte mit dem Messer und flüchtete mit Bargeld.

    Brutaler Raubüberfall auf Juwelier in Wien

    21.10.2007 Die Täter bedrohten den Juwelier mit einer Faustfeuerwaffe, und konnten mit der Beute entkommen.

    Sex-Attentäter: Geständnis, Ermittlungen in weiteren Fällen

    19.09.2007 Der 27-jährige Andreas B. dürfte mit ziemlicher Sicherheit jener Sex-Attentäter sein, der am vergangenen Donnerstag ein sechsjähriges Mädchen auf der Toilette der Volksschule Kindermanngasse in Wien-Hernals missbraucht hat.

    Weiter Suche nach Sex-Attentäter in Schule

    16.09.2007 Intensive Ermittlungen durch die Wiener Kriminalpolizei gab es auch am Samstag zu dem Fall sexuellen Missbrauchs, der sich am Donnerstag in einer Volksschule in Wien-Hernals abgespielt hatte.
    Bilderbox

    Bewaffneter Raubüberfall auf Bank in Wien-Hernals

    12.09.2007 Die beiden Täter sind mit dem Auto geflüchtet, nach ihnen wird noch gefahndet.