Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Wiener Einkaufsstraßen-Festival mit buntem Programm

Wiener Einkaufsstraßen-Festival mit buntem Programm
Wiener Einkaufsstraßen-Festival mit buntem Programm ©Wiener Einkaufsstraßen-Management
Die Kaufleute der Wiener Einkaufsstraßen und der Wiener Märkte veranstalten zum zweiten Mal ein eigenes Festival. In ganz Wien wird gefeiert.

Beim Wiener Einkaufsstraßenfestival soll auch heuer mit großem Shoppingangebot und einem abwechslungsreichen Rahmenprogramm die Besucher locken. Alle Geschäfte in den Wiener Einkaufsstraßen, welche die markante Dekoration im Festival-Design tragen, sind mit dabei. Hier ein kurzer Vorgeschmack auf die Veranstaltungen in den Bezirken:

1. Innere Stadt – Krugerstraße

Wollzeile – 7. September: REMASURI auf da Wollzeile Ganz Wien is wurlat! Wiens wienerischste Einkaufsstraße lädt ab 10 Uhr zum Straßenfest mit Musik ein. Gratis Fiaker-Shuttle, Kasperltheater, Werklmänner und kulinarische Köstlichkeiten. Außerdem gibt es ein Gewinnspiel und viele leiwande Angebote in und vor den Geschäften. Schaun’s vorbei!

20. und 21. September: Krugerstraßenfest mit Musik Beim Fest warten Gratis-Überraschungsgetränke bei Konsumation, ein Pfiff Bier um 1,00 Euro sowie attraktive Sonderangebote und ein süßes Geschenk.

2. Leopoldstadt – Karmelitermarkt

5. bis 7. September: Einkaufsstraßen Flohmarkt mit Rahmenprogramm und Musik Entlang der Taborstraße findet der schon legendäre Flohmarkt statt. Spezielle Sonderangebote sowie sensationelle Einzelstücke zu äußerst günstigen Preisen werden das Herz aller Sammler und Schnäppchenjäger hochschlagen lassen! Aufgrund der Vielfältigkeit und der Exklusivität der angebotenen Waren gilt der Flohmarkt der Taborstraße schon seit Jahren unter den Flohmarktkennern als Geheimtipp. Er gehört bereits jetzt schon zu den längsten Flohmärkten der Stadt und dieses Jahr kommen noch viele neue attraktive Stände mit sehenswerten Angeboten dazu. So haben auch heuer private Verkäufer die Möglichkeit, sich um einen Standplatz zu bewerben: Standplatzvergabe unter 0676/935 42 40

20. September: Marktfest Marktfest am Karmelitermarkt mit Musik und Schaukochen von 10 bis 14 Uhr Vorgartenmarkt 20. September: Marktfest Klassisches Marktfest mit Musik, Bühne und Verkostung. Zirka von 14 bis 21 Uhr Stuwerviertel 20. September: Made im Stuwerviertel Handwerk und Handarbeit sind ihren Preis wert. Das zeigen die Stuwerviertler Spezialisten in gewohnter Perfektion am Straßenfest mit Musik in der “Schaubühne Ennsgasse” von 14 bis 20 Uhr.

3. Landstraße

20. und 21. September: Straßenfest mit Musik Im Rahmen des Wiener Einkaufsstraßen-Festivals findet in der Landstraßer Hauptstraße am 20. und 21. September ein Straßenfest, bei dem die Landstraßer Hauptstraße von Wien Mitte bis zum Rochusmarkt zur Fußgängerzone wird.

4. Wieden

Freihausviertel20. September: Straßenfest mit Musik Essen & Trinken, Kunst & Kultur, Mode & Lifestyle und vieles mehr. Musik spielt von 15 bis 21 Uhr auf vielen verschiedenen Bühnen.

5. Margareten – Kettenbrückengasse

20. September: Kettenbrückenspaß-Fest mit Musik Eine Feier für Kunden, Gäste und Freunde des Grätzls wird organisiert. Im wetterunabhängigen Festzelt warten Unterhaltung und Kulinarisches für Groß und Klein. Von 13 bis 22 Uhr am Flohmarkt-Parkplatz Ecke Kettenbrückengasse/Wienzeile.

Margaretenplatz – 5er City 20. September: “Kunterbunt” am Margaretenplatz Beim Straßenfest mit Musik warten von 9 bis 18 Uhr viele Stände und jede Menge tolle Schnäppchen von Geschäften und Privatpersonen. 21. September: Kürbis-Fest mit Musik am Margaretenplatz Von 12 bis 15 Uhr warten Kürbisse von Bauern aus dem Burgenland GRATIS mit Gutschein aus der “Five is Life”-Zeitung oder für eine 1-Euro-Spende auf Abholung.

Alt-Margareten 22. September: “Kreativ-Wettbewerb”- Matinée im Filmcasino Um 11 Uhr findet mit viel Prominenz die große Preisverleihung an die Gewinner des Margaretner Kreativ-Wettbewerbs statt. Anschließend wird beim Sturmfest im Schlossquadrat gefeiert.

7. Neubau – Kirchengasse

20. und 21. September: Ladydays im Siebensternviertel In den letzten Jahren haben sich rund um den Siebensternplatz vermehrt von Frauen geführte Unternehmen angesiedelt. Diese stehen nun an den Festival-Tagen vermehrt im Vordergrund und präsentieren sich mit kleinen Verkaufs- & Info-Ständen. Zusätzlich gibt es eine Kooperation mit dem Verein “Adra” (www.adra.at). Er wird vor Ort ebenfalls einen Stand haben und österreichische Frauen-Sozialprojekte vorstellen.

Neubaugasse, Westbahnstraße, Kaiserstraße/West-Neubau 19. bis 27. September: Kunst Frischmarkt Der Kunst Frischmarkt präsentiert und verkauft in 33 Geschäften in Wien Neubau die Werke von jungen Künstlern. 19. September um 11 Uhr: Eröffnung im Bezirksamt Neubau (1070, Hermanngasse 24-26) 19. bis 20. und 26 bis 27. September von 10 bis 20 Uhr Heute ein Schnäppchen – morgen Ihr liebstes Sammlerstück: Sichern Sie sich Originale von jungen Künstlern zum Preis von Euro 50,- bis Euro 350,- Details zu Programm und Führungen unter www.kunstfrischmarkt.at

27. und 28. September: Flohmarkt Neubaugasse Wiens “KUH”lster Flohmarkt bietet 360 Stände, 2 km Amüsement und 5 Musikgruppen. Der legendäre Flohmarkt, der sich heuer zum 30sten Mal jährt, lädt zum Schmökern und Verweilen ein. Interessenten und Kunden können von 8 bis 19 Uhr die Vielfalt des “kuh’lsten Flohmarktes genießen.

8. Josefstadt

13. September: Straßenfest mit Musik auf der Josefstädter Straße Das traditionelle Straßenfest der BV 8 und der Josefstädter Kaufleute findet von 12 bis 22 Uhr statt. Am Festgelände zwischen Albertgasse und Landesgerichtsstraße erwartet Sie ein kurzweiliges Programm mit Live-Musik, Kinderunterhaltung, gastronomischen Schmankerln und ein umfangreiches Angebot der Kaufmannschaft vor und in den Geschäften. Eines der Top-Highlights: Bauerngolf am Stand der IG Kaufleute Josefstadt!

9. Alsergrund

2. September: Eisaktion Zum Schulbeginn gibt es von der IG der Unternehmer der Alser Straße von 10.30 bis 14.30 Uhr auf der Alser Straße 43 für Schulkinder gratis Ben & Jerry’s Eis. Solange der Vorrat reicht.

Lerchenfelder Straße 6., 13., 20., 27. September: Lerchenfelder Bauernmarkt Besuchen Sie den Lerchenfelder Bauernmarkt mit Bio Eck. Freitags von 9 bis 18 Uhr vor der Altlerchenfelder Kirche (Im Zuge der Platzgestaltung ab Mai findet der Markt in der Schottenfeldgasse vor der Kirche statt)

10. Favoriten – Viktor Adler Markt

21. September: Marktfest Programm: Schaukochen und Schatzsuche für Kids von 14 bis 18 Uhr

12. Meidling – Meidlinger Markt

20. September: Herbstfest mit Live-Musik Ab 14 Uhr gibt es auf dem Meidlinger Markt, Höhe Niederhofstraße, Livemusik, Verkostungsstände & Glücksrad

20. September: Tanz-Mode-Meidling Die Kaufleute der Meidlinger Hauptstraße laden zum Fest “Tanz-Mode-Meidling” herzlich ein. Junge Tänzer zeigen Mode, nationale und internationale DJs legen auf, “Radio Arabella”, das legendäre “U4”, “Tingel Tangel” und vieles mehr ist vor Ort. Es warten ein vielfältiges Angebot an Mode, Schmuck, Parfümerieartikeln und viele Produkte des täglichen Bedarfs. Genau so reich an Vielfalt ist die Gastronomie.

13. Hietzing

Lainzer Kaufleute 6. und 7. September: Lainzer Weinfest Das Weinfest der Lainzer Kaufleute findet am Roten Berg mit Musik statt.

14. Penzing – Einkaufskreis Hütteldorf

21. September: Fest des Auges Nach den großen Erfolgen der letzten vier Jahre, findet heuer das fünfte Fest des Auges statt: Sehende können hier in die Welt blinder Menschen eintauchen. Das große Straßenfest bietet von 10 bis 18 Uhr mit 22 Standplätzen und einem vielfältigen Programm Attraktionen für die ganze Familie. Weitere Highlights sind: Musik auf der Straßenbühne, ein großer Kinderbereich sowie Attraktionen im Louis-Braille-Haus und dem Haus des Auges. Ort: Hägelingasse/Höhe Hütteldorfer Straße 122.

15. Rudolfsheim-Fünfhaus – Märzstraße

Reindorfgasse 13. und 14. September: Straßenfestival Reindorfgasse Mit Publikumslieblingen wie Willi Resetarits, Ernst Molden, Mieze Medusa und Willi Landl am Freitag sowie Attwenger, Kollegium Kalksburg und Bernhard Eder am Samstag als Hauptacts, startet das Reindorfgassenfestival ’13 in eine neue Ära. Neben dem tollen Aktionsprogramm mit Bands auf 3 Bühnen gibt es Kinderaktivitäten wie Kasperl und Zauberer, Kinderschminken und Straßenkünstlern samt hochwertigen Verkaufs- und Genussständen über die gesamte Reindorfgasse zwischen Äußerer Mariahilfer Straße und Sechshauserstraße. Die Einbindung der Geschäfte und Kunstschaffenden schafft einen interessanten Mix aus Kultur und Konsum, präsentiert dem Publikum ein Komplettangebot und wird zur spannenden Flaniermeile

20. und 21. September: Kinoabend Die Kaufleute im Märzgrätzl laden ins älteste Kino der Welt. Kundinnen und Kunden können mit einem vollen Sammelpass, erhältlich in den Mitgliedsbetrieben des Märzgrätzls die “Encyclopedia” mit Michael Niavarani in den Breitenseer Lichtspielen sehen! Nähere Infos bald unter www.einkaufsstrassen.at

M-15 Mariahilfer Straße 20. September: Umweltfest “Ja! Umwelt” heißt es von 14 bis 18 Uhr in der äußeren Mariahilfer Straße beim Fest mit Umweltstationen und tollen Angeboten in den Betrieben.

Hütteldorf 15 20. September: Meiselmarkt – Einst und Jetzt Die Kaufleute Hütteldorf 15 rund um den Meiselmarkt entführen auf eine Zeitreise. Bilder und Informationen zum Gebiet rund um den Meiselmarkt aus verschiedenen Epochen werden ausgestellt.

16. Ottakring – Alt Ottakring

5. September: 8el-Musik im Bockkeller Die Unternehmerinnen und Unternehmer Alt Ottakrings betreten Neuland und besinnen sich gleichzeitig auf alte Werte. Das Wienerlied lebt in Alt Ottakring und als Beweis werden Steinberg & Havlicek und Rutka.Steurer (ehemals 16er Buam) eine fruchtig frische Mischung mit starkem Abgang im Bockkeller (Gallizinstraße 1) zum Besten geben. Der Bogen spannt sich von urtümlichen Wienerliedern bis zur “Achse des guten & bösen Wienerliedes”. Der Abend verspricht Originalität, Musikalität und Spaß.

11., 18. und 25. September 2013: Der Nachtwächter von Alt Ottakring Erleben Sie bei einem Rundgang durch Alt-Ottakring die Geschichte des Stadtteils und seiner Unternehmen in ungewöhnlicher Atmosphäre. Erfahren Sie, welche Geschäfte es hier früher gab, was ein “Hawara” oder ein “Burnheidler” sind und vieles mehr. Der Nachtwächter zeigt sein Grätzl bei unterschiedlichen Touren (Tour I am 11. September, Treffpunkt Kornhäusl-Villa, Tour II am 18. September, Treffpunkt Matteottiplatz, Tour III am 25. September, Treffpunkt Wattgasse 9-11, jeweils um 18:30 Uhr).

20. September: Alt Ottakring VIP Nachtwächter Führung Erleben Sie bei einem Rundgang durch Alt-Ottakring die Geschichte des Stadtteils und seiner Unternehmen in ungewöhnlicher Atmosphäre. Erfahren Sie, welche Geschäfte es hier früher gab, was “Hawara” oder “Burnheidler” sind und vieles mehr. Der Nachtwächter zeigt sein Grätzl in einer ganz speziellen Tour exklusiv für das Einkausstraßen Festival. Treffpunkt ist vor der Kornhäusl-Villa um 18.30 Uhr. Die Tour kostet Euro 10,- Weitere Details unter www.alt-ottakring.at.

17. Hernals – Hernalser Spitz

20. September bis 28. September: KUNST & KULTUR zum Sehen, Hören & Angreifen Eine Kooperation des Hernalser Spitz mit dem Kulturnetz Hernals; Eröffnung: 15 Uhr in der Raiffeisenbank, Jörgerstraße 24, mit Umtrunk, anschließendem Rundgang mit den Künstlern. Näheres erfahren Sie unter www.einkaufsstrassen.at!

18. Währing

Währing WWV 20. September: Währinger Straßenfest Von 12 bis 20 Uhr verwandelt sich die Währingerstraße wieder in eine Fest- und Fußgängerzone. Das große Straßenfest bietet Livemusik auf 4 Bühnen, Karussells, Hüpfburgen und zahlreiche Attraktionen. Kutschkerdörfl 21. September: Cocktailpfad Die Gastronomen Währings verwöhnen mit Cocktails um jeweils 1 Euro in den teilnehmenden Lokalen. Wo genau erfahren Sie auf: www.kutschkerdoerfl.at

19. Döbling

20. September: Happy Hours in Nussdorf Viele tolle Aktionen in den Mitgliedsbetrieben von 11 bis 19 Uhr

4., 11., 18., 25. September: Döblinger Wochenmarkt Fleisch und Fisch, Obst und Gemüse, feine Antipasti und viele weitere Spezialitäten finden Sie am Döblinger Wochenmarkt immer Mittwoch vormittags in der Gatterburggasse!

Obkirchergasse 14. September: Herbstflohmarkt mit Musik in der Obkirchergasse Von 9 bis 18 Uhr im Bereich Obkirchergasse/Sonnbergplatz erwarten die Besucherinnen und Besucher neben hunderten privaten Verkaufsständen auch kulinarische Köstlichkeiten der ansässigen Kaufleuten.

20. Brigittenau

Allerheiligenplatz 20. September: Aktion am 20ten im 20ten Am 20ten bekommen die Kundinnen und Kunden von 9 bis 18 Uhr zu ihrem Einkauf bei Kaufleuten rund um den Allerheiligenplatz eine “süße” Überraschung.

Brigittenau – 20. und 21. September: “Wir feiern mit” Mit ganz besonderen Angeboten feiern die Brigittenauer Kaufleute das Wiener Einkaufsstraßen-Festival und präsentieren ihre Waren frei unter dem Motto “Schau in die Brigittenau”

Hannovermarkt 21. September: Herbstfest mit Musik Ab 12 Uhr spielt auf dem Hannovermarkt Livemusik, es gibt Verkostungsstände & ein Glücksrad

21. Floridsdorf

Spitz in Floridsdorf 20. September: Apfelpfad der Kaufleute am Floridsdorfer Spitz Die Kaufleute am Floridsdorfer Spitz laden von 14 bis 20 Uhr zum jährlichen Apfelpfad gemeinsam mit dem Schlingermarkt! Heuriges Thema – die Halbstarken kommen! Die Besucher erwartet Musik und Mode wie in den 50ern. Selbstverständlich wird auch für das leibliche Wohl gesorgt und die bereits bekannte Tombola mit Waren und Produkten der Betriebe vor Ort findet wieder statt.

22. Donaustadt 

Aspern und Essling 19. bis 22. September: Wiesenfest der Asperner und Esslinger Kaufleute Auf dem General Motors-Gelände zwischen Aspern und Essling findet ein großes Wiesenfest mit Musik statt. Die Asperner und Esslinger Kaufleute bieten den Besuchern ein umfangreiches Programm auf einer großen Bühne, Kinderkarussel und eine Luftburg für die Kinder sowie weitere Attraktionen.

Stadlau 20. bis 22. September: Spielefest der Stadlauer Kaufleute am Stadlauer Kirtag. Beim Spielefest der Stadlauer Kaufleute sorgen 10 Spielestationen sowie der Kinderflohmarkt für Spaß. Eltern, Groß- und Urgroßeltern können Kaffee und Kuchen genießen.

13., 27. September: Markttag ist! Jeden zweiten und letzten Freitag im Monat von 8 bis 13 Uhr gibt es Spezialitäten am Bauernmarkt Stadlau. Mehlspeisen, Fisch & Geflügel, Honig & Schnaps, Wein, Wurst & Käse, Marmelade, Brot & Saft uvm. Also nichts wie hin zum Bauernmarkt im Park um den Stadl in der Au!

23. Liesing

Mauer 20. September: Maurer Weinglas’l-Tour Verbinden Sie Weinverkostung mit Late-Night-Shopping. Bei den Maurer Geschäftsleuten können Sie von 18 bis 22 Uhr hervorragende Weine der Maurer Winzer verkosten. Für musikalische Unterhaltung ist gesorgt.

(APA)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wiener Einkaufsstraßen-Festival mit buntem Programm
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen