Ausnahme für Schulwarte in Wien: ÖVP kritisiert Parkpickerl-Politik in Wien

Wiener Schulwarte sollen ein Parkpickerl erhalten.
Wiener Schulwarte sollen ein Parkpickerl erhalten. ©Vienna.at
Für viele Arbeitnehmer ist es seit Ausweitung der Kurzparkzonen gar nicht so einfach, einen (kostenlosen) Parkplatz zu finden. Für Schulwarte an öffentlichen Schulen in Wien soll es eine Ausnahmebewilligung geben, sie sollen künftig von Oktober bis April ein Parkpickerl erhalten. Die ÖVP hält von diesem Plan nicht viel.
Pickerl für Garagenbesitzer
Ärzte fordern Ausnahme

“Wieder eine Ausnahmebewilligung, wieder eine privilegierte Gruppe und ein weiterer Beweis, dass die Parkraumbewirtschaftungspolitik der rot-grünen Stadtregierung von Pfusch und Dilettantismus gekennzeichnet ist”, so ÖVP Wien Obmann Stadtrat Manfred Juraczka zum Vorhaben der Stadt, Schulwarten an Pflichtschulen von Oktober bis April eine Ausnahmegenehmigung zum Parken zu erteilen. Die Begründung für die zeitlich begrenzte Ausnahmegenehmigung ist aus Sicht der Opposition nicht befriedigend. Sie lautet: Möglicher Schneefall.

“Das ist per se schon seltsam, weil jeder weiß, dass es in Wien keinesfalls durchgehend schneit. Außerdem fragt am sich, warum ein Unterschied zwischen Pflichtschul- und anderen Schulwarten gemacht wird. Es schneit ja nicht vor der Volksschule, während vor dem benachbarten Gymnasium der Frühling ausbricht”, so Juraczka.

Ausnahmen in Sachen Parkpickerl in Wien

Während es für Ärzte – trotz mehrfachen Forderungen – keine Ausnahmen in Sachen Parkpickerl gibt und auch die Besitzer von Kleingärten nicht in jedem Fall ein Anrecht auf ein Parkpickerl haben, gibt es seit Juni 2013 auch für Garagenbesitzer die Möglichkeit, ein Parkpickerl zu beantragen. Die nächste Ausnahme bilden nun die Schulwarte. Allerdings betrifft das auch nicht alle Bezirke. “Es gibt unterschiedliche Sonderregelungen, wo so und so kaum mehr jemand den Überblick hat. Und um die Verwirrung perfekt zu machen, soll das neue Schulwarte-Pickerl nur in den ‘neuen’ Parkpickerlbezirken erwerblich sein”, so Juraczka.

Mehr Infos rund ums Parkpickerl und zum Thema Parken in Wien finden Sie in unserem Special.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Ausnahme für Schulwarte in Wien: ÖVP kritisiert Parkpickerl-Politik in Wien
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen