Immer weniger Falschparker in Wien

Immer weniger Falschparker in Wien

24.02.2017 | Aktuelle Zahlen aus dem Büro von Finanzstadträtin Renate Brauner belegen einen Rückgang bei den Parkstrafen in Wien und einen Einnahmen-Anstieg durch die Parkgebühren.
Richard Lugner zu Goldie Hawn: "Sie macht Schmähs - Super"

Richard Lugner zu Goldie Hawn: "Sie macht Schmähs - Super"

24.02.2017 | Baumeister Richard Lugners Freude über seinen hochkarätigen Gast am diesjährigen Opernball, Schauspielerin Goldie Hawn, war am Donnerstagabend geradezu unbändig.
Opernball 2017: Große Eröffnung von Trauer überschattet

Opernball 2017: Große Eröffnung von Trauer überschattet

24.02.2017 | Der 61. Wiener Opernball wurde am Donnerstagabend vom Ableben von Gesundheitsministerin Sabine Oberhauser überschattet. "Sie würde es schätzen, wenn Sie sich heute amüsieren, im Gedenken an eine große Frau", sagte Bundeskanzler Christian Kern vor der Trauerminute.

  • Die feierliche Eröffnung
  • Bilder von der Generalprobe
  • Hawn und das Schnitzel
  • Beim Opernball-Benefiz
  • Vorbereitungen laufen auf Hochtouren
  • Beim Faschingsumzug
  • Eindrücke der Show
  • 60. Ball der Kaffeesieder
  • Stimmungsvolle Ballnacht
  • Mehr Bilder aus der Hofburg
  • Das Café im KHM: Mehr Bilder
  • Bei der Premiere in Wien
  • JUNOS feiern Studienplatzbeschränkungen
FOTO
Opernball-Startenor wurde mit Platin- und Goldschallplatten ausgezeichnet

Opernball-Startenor wurde mit Platin- und Goldschallplatten ausgezeichnet

23.02.2017 | Hohe Ehrung für Opernball-Startenor: Gleich für drei seiner Alben wurde Jonas Kaufmann am Mittwoch im Anschluss an seinen Auftritt bei der Generalprobe des Opernballs ausgezeichnet.
"Sound:frame" geht mit Relaunch zurück an den Start

"Sound:frame" geht mit Relaunch zurück an den Start

23.02.2017 | Mit einer Relaunch-Veranstaltung am Donnerstag, den 23. Februar 2017, im Wiener Brut präsentiert das "Sound:frame"-Festival sein neues Konzept erstmals.
Wiener Secession wird generalsaniert: Gold wieder glänzen lassen

Wiener Secession wird generalsaniert: Gold wieder glänzen lassen

22.02.2017 | Wer kennt sie nicht, die goldene Kuppel der Secession in Wien? Da aber mittlerweile nicht mehr alles glänzt, was Gold ist, steht nach 30 Jahren wieder einmal eine Generalsanierung des Jugendstilbaus von Architekt Joseph Maria Olbrich an.
Heumarkt: Wiener Grüne verteidigen Vorhaben als "Erfolg"

Heumarkt: Wiener Grüne verteidigen Vorhaben als "Erfolg"

22.02.2017 | Nach neuerlicher Kritik der Projektgegner inklusive Vertretern von UNESCO und ICOMOS haben die Wiener Grünen die angedachte Heumarkt-Neugestaltung samt 66-Meter-Turm mit Verweis auf den öffentlichen Nutzen verteidigt.
Wasserrohrbruch in der Innenstadt: ÖAW-Gebäude wurde geräumt

Wasserrohrbruch in der Innenstadt: ÖAW-Gebäude wurde geräumt

22.02.2017 | Nach einem Wasserrohrbruch ist Mittwochfrüh in der Wiener Innenstadt ein Gebäude der Österreichischen Akademie der Wissenschaften (ÖAW) gesperrt worden. Studenten wurden heimgeschickt, sagte Wolfgang Zerobin, Chef der Wiener Wasserwerke.
Goldie Hawn aß Schnitzel bei Figlmüller und twitterte über ihre Wien-Liebe

Goldie Hawn aß Schnitzel bei Figlmüller und twitterte über ihre Wien-Liebe

22.02.2017 | Nach Kim Kardashian, die 2015 darauf bestand, Wiens "berühmtestes Schnitzel" zu versuchen, hat nun auch Filmlegende und Lugner-Stargast Goldie Hawn vor dem Ballerlebnis gleich nach ihrer Ankunft in Wien beim Figlmüller in der Wollzeile vorbeigeschaut.
"Quadrille für den guten Zweck": Ball-Benefiz-Event lud ins Hotel Sacher

"Quadrille für den guten Zweck": Ball-Benefiz-Event lud ins Hotel Sacher

22.02.2017 | Im Vorfeld des morgigen Opernballs hat die Wiener Staatsoper am Dienstagabend ins Hotel Sacher zur "Quadrille für den guten Zweck" geladen. Im Zuge der Tanzveranstaltung wurden Originale von Benedikt Kobel und Karl Lagerfeld versteigert. Der Gewinn kommt der Caritas Gruft und Superar zu Gute.
Opernball-Proteste und massive Ausschreitungen: Eine Chronologie

Opernball-Proteste und massive Ausschreitungen: Eine Chronologie

21.02.2017 | 1987 fand der erste Protest während des Wiener Opernballs statt, ein jahr später richtete sich die Demonstration gegen den Ball selbst. Eine Chronologie der Opernball-Demos und warum es in den letzten Jahren so ruhig war.
Aufbau: Wiener Staatsoper macht sich bereit für den Ball der Bälle

Aufbau: Wiener Staatsoper macht sich bereit für den Ball der Bälle

21.02.2017 | Der Countdown läuft: In der Wiener Staatsoper wird bereits emsig gehämmert, geschraubt und gebohrt. Bis Mittwochabend haben die rund 500 Arbeiter Zeit, das Haus für den Opernball am 23. Februar in den schönsten Ballsaal der Welt zu verwandeln.
Wiener Heldenplatz: Kern findet Diskussion gut, FPÖ hingegen "pervers"

Wiener Heldenplatz: Kern findet Diskussion gut, FPÖ hingegen "pervers"

21.02.2017 | Bundeskanzler Christian Kern (SPÖ) findet es gut, dass Diskussionen wie die über eine mögliche Umbenennung des Wiener Heldenplatzes geführt werden. Die Freiheitlichen sehen das ganz anders.
Sturm-Warnung für Wien: Am Dienstag drohen starke Windböen

Sturm-Warnung für Wien: Am Dienstag drohen starke Windböen

21.02.2017 | Es wird windig in Wien: Das Sturmtief "Rolf" hat den Osten Österreichs fest im Griff. VIENNA.at hat von einem Wetter-Experten der UBIMET erfahren, was uns in den kommenden Stunden droht - Stichwort Sturm.
Wohnen in Wien: Das ist jungen Menschen am wichtigsten

Wohnen in Wien: Das ist jungen Menschen am wichtigsten

21.02.2017 | Eine aktuelle Studie hat unter die Lupe genommen, worauf junge Menschen und Jungfamilien beim Wohnen in Wien besonderen Wert legen - und zwar bei den Faktoren Größe, Lage, Miethöhe und Co. So ist etwa U-Bahn-Nähe vielen wichtiger als eine Innenstadtlage ihrer Wohnung.
Wiener Restaurantwoche im März 2017 - Reservierungen ab sofort

Wiener Restaurantwoche im März 2017 - Reservierungen ab sofort

21.02.2017 | Am 6. März startet die Wiener Restaurantwoche 2017 in die nächste Runde und lädt Gäste dazu ein, in 85 verschiedenen Restaurants, sieben Tage lang jeweils einen 2-Gänge-Lunch und ein 3-Gänge-Dinner zum Vorteilspreis zu genießen.
Wohin am Wochenende? Freizeit-Tipps für Wien und Umgebung

Wohin am Wochenende? Freizeit-Tipps für Wien und Umgebung

Vor 3 Std. | Das Wochenende steht vor der Tür und noch keine Idee, was man unternehmen soll? VIENNA.at präsentiert die besten Freizeit-Tipps für ein erlebnisreiches Wochenende in der Stadt.
Ringsperre wegen Opernball: Verzögerungen bei den Öffis

Ringsperre wegen Opernball: Verzögerungen bei den Öffis

21.02.2017 | Alle Jahre wieder: In der Wiener Innenstadt kommt es am Donnerstag aufgrund des Opernballs zu einigen Sperren und Öffi-Verzögerungen. Wo genau, lesen Sie hier.
Umbenennung des Heldenplatzes würde Rathaus zufolge Sinn machen

Umbenennung des Heldenplatzes würde Rathaus zufolge Sinn machen

20.02.2017 | Einer etwaigen Umbenennung des Wiener Heldenplatzes steht die Stadt Wien durchaus positiv gegenüber. Der entsprechende Vorschlag von Kulturminister Thomas Drozda (SPÖ) sei "interessant und diskussionswürdig".
Fasching in Wien: Die besten Faschings-Partys im Überblick

Fasching in Wien: Die besten Faschings-Partys im Überblick

24.02.2017 | Kostüme und jede Menge Musik: So wird der Fasching in Wien gefeiert. Rund um den Faschingsdienstag werden in den Clubs zahlreiche schrille Feste veranstaltet.
Wien in Sand gemalt: Ein Besuch bei der zauberhaften Sandmalerei-Show

Wien in Sand gemalt: Ein Besuch bei der zauberhaften Sandmalerei-Show

20.02.2017 | "Wien, Wien, nur du allein ..." Wer die wohl schönste Stadt der Welt erleben möchte, wie er sie noch nie gesehen hat, sollte dieser Tage im Theater unter dem Café Landtmann vorbeischauen. VIENNA.at hat die außergewöhnliche Sandmalerei Show für Sie besucht.
Dealer von Kokain und Ecstasy am Wiener Schwedenplatz beobachtet

Dealer von Kokain und Ecstasy am Wiener Schwedenplatz beobachtet

19.02.2017 | Am Schwedenplatz in der Wiener Innenstadt wurden zwei mutmaßliche Dealer am Samstag beim Drogenhandel beobachtet.
Mehrere Polizeieinsätze in "Babenberger Passage" und "Chaya Fuera"

Mehrere Polizeieinsätze in "Babenberger Passage" und "Chaya Fuera"

19.02.2017 | In der Nacht auf Sonntag kam es in den Wiener Szenelokalen "Babenberger Passage" und "Chaya Fuera" mehrmals zu Streitereien und Raufereien. Ein Nachtschwärmer wurde durch einen Faustschlag ins Gesicht verletzt.
Mitterlehner gegen Heldenplatz-Umbenennung: "Gehört zu Österreich"

Mitterlehner gegen Heldenplatz-Umbenennung: "Gehört zu Österreich"

19.02.2017 | Die Idee von Kulturminister Thomas Drozda (SPÖ), den Wiener Heldenplatz umzubenennen stößt auf Widerstand des Koalitionspartners. "Der #Heldenplatz gehört zu Österreich", schrieb ÖVP-Chef Reinhold Mitterlehner am Sonntag.
Wird der Wiener Heldenplatz umbenannt?

Wird der Wiener Heldenplatz umbenannt?

18.02.2017 | Geht es nach Kulturminister Thomas Drozda (SPÖ), könnte der historisch aufgeladene Heldenplatz in Wien einen neuen Namen bekommen.
Die Wiener Kaffeehauskultur ließ sich am Kaffeesiederball 2017 feiern

Die Wiener Kaffeehauskultur ließ sich am Kaffeesiederball 2017 feiern

18.02.2017 | Alle Jahre wieder bittet der traditionsreiche Ball in der Wiener Hofburg zum Tanz. VIENNA.AT hat die schönsten Fotos vom Abend.
Café im Kunsthistorischen Museum neu eröffnet: Frühstück und Kunst

Café im Kunsthistorischen Museum neu eröffnet: Frühstück und Kunst

18.02.2017 | Wann waren Sie das letzte Mal im Wiener Kunsthistorischen Museum? Nicht nur das KHM selbst ist stets einen Besuch wert, auch können Frühstücksfans die Kunstschau nun mit einem reichhaltigen Frühstück im neu eröffneten Café verbinden.
"Wiener Hofburg" von Experten zum Ortsnamen des Jahres gekürt

"Wiener Hofburg" von Experten zum Ortsnamen des Jahres gekürt

17.02.2017 | Die Arbeitsgemeinschaft für Kartographische Ortsnamenkunde (AKO) an der Österreichischen Akademie der Wissenschaften (ÖAW), die sich aus Experten verschiedener Disziplinen zusammensetzt, hat die "Wiener Hofburg" zum Ortsnamen des Jahres 2016 gekürt.
Josef Haders "Wilde Maus" feierte Premiere im Wiener Gartenbaukino

Josef Haders "Wilde Maus" feierte Premiere im Wiener Gartenbaukino

17.02.2017 | Im Wiener Gartenbaukino stand am Donnerstagabend die Premiere eines mit Spannung erwarteten österreichischen Films auf dem Programm: "Wilde Maus", das Regiedebüt Josef Haders. VIENNA.at war vor Ort.
Wiener Polizei schnappt 15-Jährigen und sechs weitere mutmaßliche Dealer

Wiener Polizei schnappt 15-Jährigen und sechs weitere mutmaßliche Dealer

16.02.2017 | Beamte der Einsatzgruppe zur Bekämpfung der Straßenkriminalität (EGS) konnten am Mittwoch insgesamt sieben mutmaßlichen Dealern im Wiener Stadtgebiet das Handwerk legen. Der jüngste war erst 15 Jahre alt.
Sammlung Essl geht als Dauerleihgabe an Albertina

Sammlung Essl geht als Dauerleihgabe an Albertina

16.02.2017 | Nun ist es fix: Die Sammlung Essl geht zur Gänze an die Albertina. Die über 6.000 Werke umfassende Sammlung zählt zu den größten Privatsammlungen zeitgenössischer Kunst weltweit.
Fremdenpolizei nahm gesuchten Einbrecher in der Innenstadt fest

Fremdenpolizei nahm gesuchten Einbrecher in der Innenstadt fest

16.02.2017 | Bei Personenkontrollen in der Wiener Innenstadt am Mittwoch konnten Beamte der Abteilung Fremdenpolizei und Anhaltevollzug einen 35-Jährigen aufgreifen, der gesucht war.
Vorfrühling geht zu Ende: Temperaturen werden wieder deutlich kühler

Vorfrühling geht zu Ende: Temperaturen werden wieder deutlich kühler

16.02.2017 | Eine Kaltfront sorgt dafür, dass frühlingshafte Temperaturen voerst Geschichte sind. Das Wochenende wird deutlich kühler, Regen und Schneeschauer sind möglich.
Wiener Taxiunternehmen werfen Uber Gesetzesbruch vor

Wiener Taxiunternehmen werfen Uber Gesetzesbruch vor

15.02.2017 | Der Konfrontationskurs zwischen Wiener taxiunternehmen und dem Fahrdienstvermittler Uber geht weiter. Branchenvertreter werfen dem US-Konzern vor, sich nicht an die Wiener Taxi- und Mietwagen-Verordnung und die darin enthaltene Rückkehrpflicht für Mietwagenbetreiber zu halten.
Weitere Razzien in Wiener Wettlokalen - Bisher 370 Automaten beschlagnahmt

Weitere Razzien in Wiener Wettlokalen - Bisher 370 Automaten beschlagnahmt

15.02.2017 | Die Stadt Wien hat Wiener Glücksspiel- und Sportwettenbetreiber weiter im Auge. Am Dienstag gab es Razzien, auch am Mittwoch sollen weitere Wettanbieter kontrolliert werden.
Zigarettenstummel und Co.: Höhere Strafen für Müllsünder in Wien

Zigarettenstummel und Co.: Höhere Strafen für Müllsünder in Wien

15.02.2017 | Die Strafen für Wiener Müllsünder werden angehoben. So will die Stadt Wien weggeworfenen Zigarettenstummel, liegengelassenem Hundekot und Sperrmüll auf dem Gehsteig ein Ende setzen.
Welttag der Fremdenführer 2017 in Wien: Gratis-Führungen durch diverse Museen

Welttag der Fremdenführer 2017 in Wien: Gratis-Führungen durch diverse Museen

15.02.2017 | Zum 28. Welttag der Fremdenführer kann man bei freiem Eintritt auf Entdeckungsreise gehen: Die Wiener Fremdenführer laden zu kostenlosen Touren in alle Museen der Nationalbibliothek.
Winterthur-Gebäude am Karlsplatz: Häupl zieht seinen Vorstoß zu Kauf zurück

Winterthur-Gebäude am Karlsplatz: Häupl zieht seinen Vorstoß zu Kauf zurück

14.02.2017 | Bürgermeister Michael Häupl (SPÖ) rudert in der Causa Winterthur-Gebäude zurück. Der Wiener Stadtchef hat seinen kürzlich geäußerten Vorstoß, das Gebäude der Zurich Versicherung abzukaufen und es dem Wien Museum zur Verfügung zu stellen, am Dienstag zurückgezogen.
Opernballdemo 2017 - "Eat the Rich": Start in Rudolfsheim-Fünfhaus

Opernballdemo 2017 - "Eat the Rich": Start in Rudolfsheim-Fünfhaus

21.02.2017 | Unter dem Motto "Eat the Rich" gibt es zum ersten Mal seit Jahren wieder eine Mobilisierung für eine Demonstration gegen den Opernball am 23. Februar.
Uni-Platzbeschränkungen: Gespaltene Meinung unter Studentenvertretern

Uni-Platzbeschränkungen: Gespaltene Meinung unter Studentenvertretern

14.02.2017 | Am Dienstag machten drei Medienaktionen vor dem Juridicum der Universität Wien die unterschiedlichen Meinungen der Studentenvertreter zum Thema Zugangsbeschränkungen deutlich sichtbar.

Innere Stadt
1010.VIENNA.AT