AA

Geldbörse in Wiener Bim gestohlen: Frau verfolgte Dieb

Festnahme eines Taschendiebs in der Wiener Innenstadt.
Festnahme eines Taschendiebs in der Wiener Innenstadt. ©APA (Sujet)
Am Donnerstag wurde eine Frau in einer Straßenbahn in der Wiener Innenstadt Opfer eines Taschendiebstahls. Sie verfolgte den Dieb und alarmierte die Polizei.

Nachdem ein Mann (42, StA: Rumänien) am 1. Februar gegen 17.15 Uhr einer 51-jährigen Frau beim Universitätsring in der Wiener Innenstadt in einer Straßenbahn die Geldbörse aus der Jackentasche gestohlen haben soll, verfolgte die Frau den mutmaßlichen Dieb und stellte ihn zur Rede. Daraufhin gab er die Geldbörse wieder zurück.

Geldbörsendieb in der Wiener Innenstadt gefasst

Als die Frau merkte, dass Geld fehlte, verständigte sie die Polizei und hielt den Mann gemeinsam mit einem Passanten bis zum Eintreffen der Beamten fest. Dagegen wehrte sich der 42-Jährige zwar, er konnte aber schließlich festgenommen werden. Ein Teil des Bargeldes wurde sichergestellt.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 1. Bezirk
  • Geldbörse in Wiener Bim gestohlen: Frau verfolgte Dieb
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen