Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Wien - 8. Bezirk

  • 2 Joker zu je 93.000 Euro; noch diese Woche Chance auf 10 Mal 70.000 Euro extra

    Am Mittwoch geht es beim Jackpot um 1,9 Millionen Euro

    18.05.2015 Am Sonntag, den 17. Mai, wurden wieder einmal "sechs Richtige" gezogen, die auf keinem Wettschein angekreuzt waren. Damit geht es am Mittwoch, den 20. Mai, um einen Jackpot. Im Sechsertopf bleiben mehr als 900.000 Euro, etwa eine Million kommt noch dazu, sodass es um insgesamt rund 1,9 Millionen Euro geht.
    Leider wird man als Song Contest-Besucher in Wien kaum auf den Regenschirm verzichten können

    Das Song Contest-Wetter in Wien

    18.05.2015 Es ist soweit: Diese Woche geht in Wien der Song Contest 2015 über die Bühne. Ob es die Wettergötter gut mit den Besuchern der Halbfinal- und Final-Events meinen, die an den zahlreichen Public Viewing-Orten und in der Stadthalle zusehen werden, lesen Sie hier.
    Was Türsteher dürfen und was nicht - wir haben uns erkundigt

    Was dürfen Türsteher in Wiener Clubs? - Acht Mythen und Fakten über Securities

    22.05.2015 "Du sicher nicht", heißt es an der Türschwelle zum Club. Der Türsteher will einen nicht hinein lassen - aus was für einem Grund auch immer. Man stellt sich dann unverzüglich die Frage, was ein Türsteher darf und was nicht. Darf ein Türsteher handgreiflich werden? VIENNA.at hat acht Mythen darüber unter die Lupe genommen, wie weit Türsteher bei der Ausübung ihres Berufes gehen dürfen.
    So sehen die neuen Ampelmännchen in Wien aus.

    Facebook-Gruppe will neue Ampelmännchen in Wien beibehalten

    16.05.2015 Die Ampeln in Wien haben einen neuen Look und sollen für mehr Toleranz sorgen: Sie zeigen kein einsames Ampelmännchen mehr, sondern hetero- und homosexuelle Paare - inklusive Herzchen. Diese neuen Ampeln sollen eigentlich nur temporär sein, eine Facebook-Gruppe setzt sich aber nun für die Beibehaltung der "Ampelpärchen" ein.
    Viele Autofahrer fragen sich, was die Parksheriffs dürfen und was nicht.

    Was dürfen die Wiener Parksheriffs? - Zehn Mythen und Fakten

    15.05.2015 Fast jeder Autofahrer in Wien hatte schon Kontakt mit ihnen und dieser bleibt nicht jedem positiv in Erinnerung. Die Rede ist natürlich von den Parksheriffs. Aber welche Befugnisse haben die Männer und Frauen mit den weißen Kapperln eigentlich? Dürfen Sie abschleppen lassen, eine Festnahme veranlassen oder nach Fahrzeugpapieren fragen? Wir haben nachgefragt, hier finden Sie zehn Mythen und Fakten rund um das Thema Parkraumüberwachung.
    Abkühlung am Freitag - Langsame Wetterbesserung über das Wochenende

    Nach einer Abkühlung verbessert sich das Wetter wieder

    14.05.2015 Der Freitag wird in ganz Österreich kühl und regnerisch, das Wetter bessert sich aber über das Wochenende wieder langsam.
    Wie wird das Wetter heute in Wien?

    Wie wird das Wetter heute in Wien? Ihr täglicher Wetterbericht auf VIENNA.at

    15.05.2015 Wie wird das Wetter heute in Wien? Hier bekommen Sie Ihren täglichen Wetterbericht von i-meteo Österreich Wetter direkt auf ihren Bildschirm.
    Ausgewählte Wiener Ampelmännchen treten nun auch als gleichgeschlechtliche Paare auf.

    Ampelmännchen in Wien nun paarweise für mehr Toleranz

    11.05.2015 An ausgewählten Standorten ist das Ampelmännchen in Wien nicht mehr alleine, sondern als Paar zu sehen. Mit Herzchen verziert zeigen nun Paare aus Mann und Frau und zwei Frauen bzw. zwei Männern auf die Ampelschaltungen für Fußgänger an.
    Michele Perniola und Anita Simoncini aus San Marino haben die wenigsten potenziellen Unterstützer in Wien.

    In Wien leben Menschen aus allen 40 ESC-Teilnehmerländern

    11.05.2015 Von Albanien bis Zypern: In Wien leben 297.520 Menschen aus allen 40 ESC-Teilnehmerländern.
    Bei einer Rauferei wurde ein Polizist mit einer abgebrochenen Flasche attackiert.

    Rauferei in der Josefstadt: Polizist mit abgebrochener Flasche verletzt

    9.05.2015 Am Freitagabend eskalierte ein Streit in einem Lokal in der Sanettystraße in Wien-Josefstadt. Als die Polizei einschritt, wurde einer der Beamten mit einer abgebrochenen Bierflasche attackiert und verletzt.
    Auch Wanda sind beim diesjährigen Festival mit dabei.

    Festival "Wir.sind.Wien" 2015: Mit Wanda, Skero und vielen mehr

    7.05.2015 214 Einzel-Acts sollen vom 1. bis 23. Juni Wiens Bevölkerung und Touristen zur Kultur bewegen - im wahren Sinn des Wortes: Das "Wir.sind.Wien.Festival" tourt durch die 23 Bezirke, und alle Zuseher/-hörer sind aufgerufen, dem Geschehen zu folgen. Das Musik- und Unterhaltungsprogramm ist vielfältig.
    Der Prozess wurde vertagt, da zwei Opfer nicht erschienen waren.

    24-Jähriger gab sich als Drogenfahnder aus: Prozess wurde vertagt

    7.05.2015 Am Donnerstag musste sich ein 24-Jähriger am Wiener Landesgericht verantworten. Der Fall, mit dem sich die Richterin beschäftigen musste, war dabei sehr ungewöhnlich.
    Am Wochenende sollte man zum Picknick besser einen Schirm mitnehmen.

    In Wien wird das Wetter am Wochenende eher unbeständig

    7.05.2015 Ein Tiefdruckeinfluss sorgt dafür, dass das Wetter am Wochenende recht unbeständig wird: Am Freitagabend ist mit Niederschlägen zu rechnen, am Samstag bleibt es trüb und am Sonntag sorgt der Wind für niedrige Temperaturen.
    In Wien werden neue Gemeindebauten errichtet.

    Miete der neuen Gemeindewohnungen in Wien nicht höher als 7,50 Euro

    6.05.2015 In Wien werden neue Gemeindewohnungen errichtet. Die Miete für diese soll den Betrag von 7,50 Euro pro Quadratmeter nicht übersteigen, wurde angekündigt. Das ist weniger als in manch anderen Gemeindewohnungen der Ausstattungskategorie A verlangt wird.
    Absolute Klassiker: Süßes und Blumen machen Mama zum Muttertag Freude

    Muttertag in Wien: Die besten Tipps für Ausflüge, Essengehen, Blumen und Geschenke

    10.05.2017 Am 14. Mai 2017 ist Muttertag! Da ist guter Rat teuer: Wohin zum Essen, wo gibt es was zu erleben, wie feiert Mama einen echten Freudentag mit der ganzen Familie? Wir haben ein paar tolle Tipps dazu gesammelt, wo Mütter zum Muttertag in Wien nach Strich und Faden verwöhnt werden!
    Am 5. Mai steigen die Temperaturen auf 31 Grad

    Kurzer Vorgeschmack auf den Sommer: Bis zu 31 Grad am 5. Mai

    4.05.2015 Badesachen und Sonnenbrillen auspacken und raus in die Sonne: Am 5. Mai werden in Wien und dem Restösterreich bis zu 31 Grad erwartet.
    Wenn die GIS vor der Tür steht, stellen sich viele Fragen

    Was darf die GIS? 12 Fakten rund um Hausbesuch und Zahlungspflicht

    5.09.2017 Um kaum eine österreichische "Service-Stelle" ranken sich so viele Missverständnisse wie um die Gebühren Info Service GmbH (GIS). Wer muss zahlen, wofür muss man zahlen - und was passiert, wenn man nicht zahlt und Besuch von der GIS bekommt? VIENNA.at hat nachgefragt.
    Bei den ÖBB kam es zu einem Server-Ausfall und einer weitreichenden Zugstörung

    Störung bei den ÖBB: Züge in Wien und Niederösterreich standen still

    3.05.2015 In Wien und Niederösterreich standen Sonntagfrüh wegen eines "großen technischen Gebrechens" 50 bis 60 Züge der Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB) still. Alle Computer waren ausgefallen.
    Im April wurde die erste Sofortbild-Safari in Wien veranstaltet.

    Das war die erste Sofortbild-Safari in Wien

    30.04.2015 Mit der Sofortbild-Safari ist Wien um einen Foto-Wettbewerb reicher geworden - einen ganz besonderen, denn zum Einsatz kommen ausschließlich Sofortbildkameras. Bilder zu acht vorgegebenen Themen müssen gemacht werden, was eindeutig leichter klingt als es tatsächlich ist.
    Innerhalb nur 30 Minuten wurden 3 Personen beim Cannabis-Handel ertappt.

    Drei Cannabis-Händler innerhalb nur 30 Minuten in Wien-Josefstadt erwischt

    29.04.2015 Am 28. April konnten in Wien-Josefstadt drei Personen wegen Verdachts auf Drogenhandel festgenommen werden. Die Personen wurden allesamt nach 21 Uhr beim Handel mit Cannabis erwischt.
    Der Angeklagte musste sich wegen Betrugs und gefährlicher Drohung verantworten.

    Limousinenservice nicht bezahlt: Prozess wegen Betrugs und Drohung in Wien

    28.04.2015 Am Dienstag musste sich ein Freigänger am Wiener Landesgericht wegen Betrugs und gefährlicher Drohung verantworten. Der Grund: Er ließ sich von einem Limousinenservice in der Gegend herumkutschieren, blieb aber die Rechnung schuldig.
    Für Wien wurde ein Temperatursturz und Sturm prognostiziert

    Sturmwarnung für Wien: Starke Windböen ab Dienstagnachmittag

    28.04.2015 Am Dienstag wird es in Wien äußerst stürmisch. Laut Auskunft der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik gegenüber VIENNA.at wurde eine Sturmwarnung für die Bundeshauptstadt ausgegeben - alle Details hier.
    Rechte und Pflichten bei Personenkontrollen: Wir haben Informationen dazu.

    Was dürfen Polizeibeamte bei einer Personenkontrolle: Infos und Rechte

    28.04.2015 "Grüß Gott, Ihren Ausweis bitte!" - Wer erschrickt nicht im ersten Moment bei dieser Frage. Doch was darf die Polizei bei einer Personenkontrolle überhaupt? Welche Auskünfte muss man geben und welche Fragen müssen nicht beantwortet werden? Wir haben zu einigen Mythen Informationen gesammelt.
    Ob beim Maifest im Prater oder im Vienna City Beach Club - am 1. Mai ist in Wien jede Menge los

    1. Mai 2015 in Wien: Partys und Events rund um den Feiertag

    27.04.2015 Der 1. Mai ist in Wien alle Jahre wieder ein Grund zum Feiern, nicht nur beim traditionellen Maifest im Prater. Rund um den “Tag der Arbeit” ist noch viel mehr los - etwa im Weberknecht, am Vienna City Beach Club und im Flex. VIENNA.at hat alle Infos für euch!
    rund um den 1. Mai stehen Verkehrsbehinderungen bevor

    Verkehrsbehinderungen am langen Wochenende um den 1. Mai 2015 in Wien

    3.05.2015 Für das kommende verlängerte Wochenende um den 1. Mai sind einige Verkehrsbehinderungen in Wien zu erwarten. Grund sind der Maiaufmarsch, eine Demo der Cannabis-Befürworter und ein Radmarathon.
    Der Baustellensommer betrifft auch die S-Bahn in Wien.

    Sperren auf der S-Bahn-Stammstrecke in Wien: Modernisierung ab 1. Mai 2015

    27.04.2015 Die S-Bahn-Stammstrecke Wien der ÖBB wird ab dem 1. Mai 2015 modernisiert. Dadurch kommt es zu Sperren und Einschränkungen des Schnellbahnverkehrs. Welche Bereiche genau betroffen sind, lesen Sie hier.
    Wetter in Wien bleibt wechselhaft

    Wetter in Wien bleibt wechselhaft: Im Osten einiges an Sonnenschein

    23.04.2015 Am Wochenende kann man -vor allem im Osten Österreichs, einiges an Sonnenschein erwarten. Das geht aus der Wetter-Prognose der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) vom Donnerstag hervor.
    Auch die Cobra wird im ESC-Einsatz sein.

    Die Wiener Polizei sieht keine besondere Gefährdungslage durch den ESC

    23.04.2015 300 Polizisten werden rund um den Eurovision Song Contest eingesetzt, um die privaten Security-Mitarbeiter zu unterstützen. Sprengstoffexperten überprüfen die Wiener Stadthalle regelmäßig, von einer besonderen Gefährdungslage geht man derzeit jedoch aber nicht aus.
    In zehn U-Bahn-Knotenpunkten kann nun gratis gesurft werden.

    Wiener Linien: Gratis-WLAN startet an zehn U-Bahn-Knotenpunkten

    23.04.2015 Ab sofort steht an zehn Wiener U-Bahn-Knotenpunkten kostenloses WLAN zur Verfügung, so die Wiener Linien am Donnerstag. In Zukunft will man den Gratis-Dienst auch in den Zügen selbst und in Straßenbahnen anbieten.
    Bei Regenparade und Co. zeigt die Gay Community Wien, wie man richtig feiert

    Wien ist rosa und feiert unterm Regenbogen: Hotspots und Events

    22.04.2015 Ob in Lokalen wie der Rosa Lila Villa oder dem "Cafe Berg", Clubbings wie dem Heaven Vienna und "The Circus", Ball-Highlights wie dem Rosenball und natürlich dem Life Ball - Wien feiert regelmäßig unter dem Regenbogen.
    Die Verhandlung im Fall des Betrugsprozesses wurde vertagt.

    Straßen-Bekanntschaft erhielt 75.000 Euro: Betrugsprozess in Wien vertagt

    21.04.2015 Eine 34-jährige Frau musste sich am Dienstag am Straflandesgericht Wien wegen Betruges verantworten. Sie hatte im Oktober 2014 eine Wienerin auf der Straße angesprochen und soll binnen drei Monaten von ihr 75.000 Euro erhalten haben.
    Das Mahnmal "369 Wochen" am Wiener Landesgericht für Strafsachen erinnert ab heute an die Opfer der NS-Justiz

    "369 Wochen": Mahnmal erinnert an Opfer der NS-Justiz

    21.04.2015 Ab heute, den 21. April,  erinnert das Mahnmal "369 Wochen" am Wiener Landesgericht für Strafsachen an die Opfer der NS-Justiz. An der feierlichen Eröffnung nehmen neben Kardinal Christoph Schönborn, Bundeskanzler Werner Faymann und Justizminister Dr. Wolfgang Brandstetter auch Kulturminister Dr. Josef Ostermayer, Kulturstadtrat Dr. Andreas Mailath-Pokorny und Landesgerichts-Präsident Mag. Friedrich Forsthuber teil.
    Viele waren gesperrt, einige der U-Bahn-WCs in einem nicht idealen Zustand

    BIZEPS-Lokalaugenschein: Fast die Hälfte der U6- und U3-WCs außer Betrieb

    21.04.2015 Am Montag erhob der Verein “Behindertenberatungszentrum BIZEPS” schwere Kritik an der WC-Situation in den Wiener U-Bahn-Stationen. Nun folgte ein Lokalaugenschein entlang der Linien U6 und U3 - mit negativem Ergebnis.
    Barrierefreiheit ist bei den Wiener Linien ein großes Thema - doch BIZEPS kritisiert die WC-Situation

    Behinderten-Verein kritisiert Wiener Linien wegen WC-Situation

    20.04.2015 Der Song Contest rückt näher - doch nach Ansicht des Vereins "Behindertenberatungszentrum BIZEPS" ist Wien noch nicht bereit dafür. Beanstandet wird die generell nicht ideale Toilettensituation bei den Wiener Linien. VIENNA.at hat beim Verkehrsunternehmen nachgefragt.
    Ein knapp Zweijähriger wurde bei einem Unfall verletzt

    Verkehrsunfall in Wien-Josefstadt: Kleinkind wurde leicht verletzt

    19.04.2015 Bei einem Verkehrsunfall, der sich am Samstag in Wien-Josefstadt ereignete, ist ein 23 Monate alter Bub leicht verletzt worden. Das Kleinkind war plötzlich auf die Straße gelaufen und gegen ein Auto gestoßen.
    Eine Chornologie zu Wien im 2. Weltkrieg.

    70 Jahre Befreiung: Die Schlacht um Wien im 2. Weltkrieg - Chronologie Teil 1

    17.04.2015 Am 13. April vor genau 70 Jahren wurde das Wiener Stadtgebiet befreit. Zwischen 6. und 13. April 1945 fand die "Schlacht um Wien" im Stadtgebiet zwischen der Roten Armee und der deutschen Wehrmacht statt. Das ereignete sich an den Tagen vor dem Kriegsende in Wien.
    Im Eurovision Village am Wiener Rathausplatz findet eins der größten Public Viewings statt

    Song Contest 2015: Public Viewing in Wien

    8.05.2015 Public Viewing beim Song Contest in Wien - da ist Spaß in der Gruppe garantiert. Viele Lokale kommen diesem Wunsch entgegen. VIENNA.at hat die besten Locations dafür gesammelt.
    Die Wasserversorgung ist in Wien auch im Ernstfall gesichert, wie eine Sicherheitsübung am Donnerstag zeigte.

    Sicherheitsübung: Wasserversorgung in Wien auch im Ernstfall gesichert

    16.04.2015 Sollte der Ernstfall eintreten und der Trafo der Pumpwerke lahmgelegt werden, ist die Wasserversorgung in Wien auch ohne Strom mit Hochquellenwasser gesichtert.
    32 Grad wurden am 28. April 2012 in Waidhofen/Ypps gemessen

    April-Rekordwert von 32 Grad bleibt unangefochten

    16.04.2015 Auch wenn für Donnerstag den 16. April  Tageshöchstwerte von bis zu 28 Grad prognostiziert worden sind, dürfte der April-Rekordwert nicht erreicht werden: Am 28. April 2012 sonnten sich die Bewohner von Waidhofen/Ybbs in Niederösterreich nämlich bei 32 Grad.
    Am 15. April wurde in Wien eine Temperatur von 25 Grad gemessen.

    25 Grad in Wien: Erster offizieller Sommertag

    15.04.2015 Über Ostern ärgerten sich die Wiener über Regen und Schneefall, am 15. April verbuchten die Messstationen den ersten offiziellen Sommertag. In Wien-Donaufeld kletterte das Thermometer nämlich auf 25 Grad.
    19-Jähriger Internetbrtrüger: 65 Geschädigte im In- und 34 im Ausland

    Internet-Betrug: 19-jähriger Wiener unter Verdacht

    15.04.2015 Ein 19-Jähriger Wiener steht unter Verdacht, vielfachen Internet-Betrug begangen zu haben. Die Landespolizeidirektion NÖ berichtete am Mittwoch, den 15. April, von 99 Fällen mit 65 Geschädigten im In- und 34 im benachbarten Ausland, die geklärt worden seien. Der geständige Beschuldigte wurde in die Justizanstalt Wien-Josefstadt eingeliefert.
    Andere Fahrgäste können sich am 16. April an dem Weltrekordversuch beteiligen.

    Andreas Dick will Weltrekord in der Wiener Straßenbahn aufstellen

    16.04.2015 Mit der Komplettbefahrung des sechstgrößten Straßenbahnnetzes der Welt will Andreas Dick am 16. April 2015 in Wien einen Weltrekord aufstellen. Vor ihm liegt eine Strecke von 177 Kilometern, andere Fahrgäste sind herzlich eingeladen, ihn bei seinem Weltrekordversuch zu unterstützen.
    Ab 13. April bieten Gärnter ihre Waren bei den Wiener Blumenmärkten an.

    Blumenmärkte 2015: Gärtner bieten in Wien ihre Waren an

    13.04.2015 Am 13. April starten in Wien die traditionellen Blumenmärkte. Wiener Gärtner bietet hier ihre Qualitätsprodukte an 75 Standorten an.
    Am Donnerstag wird es sommerlich - Störung folgt

    Sommerliche Temperaturen kommen auf Wien zu

    12.04.2015 Sommerlich, sonnig und ein paar Wolken: Die kommende Woche wird im ganzen Land frühlingshaft. Der Donnerstag wird wohl der wettermäßig schönste Tag der Woche.
    Die Favoritenstraße im April 1945.

    April 1945: Wien wurde vor 70 Jahren befreit

    23.04.2015 Am 5. April 1945 hatte mit einem Generalangriff von Süden her die Schlacht um Wien begonnen. Am 13. April verstummte der Gefechtslärm und Wien war befreit. 
    Die Hausordnun soll nun in jedem Gemeindebau in Wien ausgehängt werden.

    Hausordnung soll in jedem Wiener Gemeindebau ausgehängt werden

    9.04.2015 In insgesamt 17.000 Stiegenhäusern in Wiener Gemeindebauten soll eine übersichtliche Kurzform der Hausordnung ausgehängt werden, wie Wohnbaustadtrat Michael Ludwig (SPÖ) am Donnerstag in einer Pressekonferenz mitteilte.
    Straßensperren wegen Marathon in Wien

    Wien-Marathon 2015: Alle Straßensperren und Umleitungen im Überblick

    9.04.2015 Am Sonntag findet der Vienna City Marathon statt, damit gehen wieder zahlreiche Straßensperren und Umleitungen in Wien einher. Hier finden Sie alle Sperren während des Wien-Marathons 2015 im Überblick.
    Rot-weiß-rote Herzen und bunte Figuren machen Werbung für den ESC.

    Song Contest-Figuren und Herzelstecker zieren Wiener Parks und Grünflächen

    8.04.2015 "Wir wollen auch im öffentlichen Raum Song Contest-Stimmung in unsere Stadt verbreiten", begründet Stadträtin Ulli Sima den Schritt, mit bunten Figuren und "Herzelsteckern" Werbung für das Event zu machen.
    Der demolierte Klein-LKW des Lieferanten.

    Zwei Verletzte durch Verkehrsunfall in Wien-Josefstadt

    8.04.2015 An der Kreuzung Lange Gasse / Lerchenfelder Straße kam es Dienstagmittag zu einem Verkehrsunfall, der zwei Verletzte forderte. Die Fahrzeuge wurden stark beschädigt.
    Laut Arbeiterkammer muss Wien die Bedingungen für junge Menschen verbessern.

    Wien muss bessere Bedingungen für junge Menschen bieten, fordert die AK

    7.04.2015 Viele junge Menschen in Wien haben schlecht bezahlte Jobs und leben in kleinen, oft zu teuren Wohnungen. Das muss sich ändern, findet die Arbeiterkammer und fordert Verbesserungen.
    Mit diesen Plakaten wie diesem sollen Verkehrsteilnehmer sensibilisiert werden.

    Deppert, wenn's scheppert: Neue Verkehrssicherheitskampagne in Wien

    7.04.2015 Mit einer neuen Plakatkampagne soll die Verkehrssicherheit in Wien erhöht werden. Mit Sprüchen wie "Deppert, wenn's scheppert" soll auf die häufigsten Unfallursachen aufmerksam gemacht werden: Ablenkung und Unaufmerksamkeit.
    Skurrile Anhaltung eines Unfallautos am Gürtel

    Fahrzeug mit Totalschaden am Wiener Gürtel angehalten

    7.04.2015 Die Wiener Polizei hat am Ostermontag einen blauen Ford Mondeo am Gürtel aufgehalten, welcher kaum als solcher wiederzuerkennen war. Das Fahrzeug, das ohne Kennzeichen unterwegs war, wies einen Totalschaden auf.
    Am Osterwochenende sind verstärkt Alkoholkontrollen durchgeführt worden.

    21 Unfälle, 57 Alkolenker und 6.082 Anzeigen am Osterwochenende in Wien

    7.04.2015 Am Osterwochenende hat die Polizei in Wien verstärkt Kontrollen durchgeführt: Insgesamt gabt es 6.082 Anzeigen wegen überhöhter Geschwindigkeit und 57 Personen wurden wegen Alkohols am Steuer angezeigt. Bei 21 Unfällen im Stadtgebiet gab es 21 Verletzte.
    Es wird frühlingshaft in Österreich

    Frühling ist im Anmarsch: Es wird wärmer in Wien

    7.04.2015 Bis zum Ende der Woche steigen die Temperaturen stetig an, für Samstag prognostizieren die Experten der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) auf der Hohen Warte in Wien sogar 22 Grad. Getrübt wird dies lediglich durch ein paar Quellwolken und Regenschauer.
    Die Öffi-Umleitungen und Kurzführungen beim Vienna City Marathon 2015.

    Vienna City Marathon 2015: Öffi-Umleitungen und Kurzführungen im Überblick

    7.04.2015 Am kommenden Sonntag steht Wien ganz im Zeichen des Vienna City Marathons 2015. Auch heuer kommt es zu Einschränkungen bei zahlreichen Bim- und Buslinien entlang der Laufstrecke. Hier haben sie alle Öffi-Umleitungen und Kurführungen im Überblick.
    Bei der Radrettung kann man sein Fahrrad kostenlos von Experten durchchecken lassen.

    Termine der Radrettung in Wien 2015: Kostenlos Fahrräder überprüfen lassen

    7.04.2015 Auch heuer gibt es mit der Radrettung der Grünen wieder einen Anlaufpunkt für alle, die in Wien ihr Fahrrad kostenlos durchchecken lassen wollen. Auch kleine Reparaturen werden durchgeführt. Hier finden Sie alle Termine auf einen Blick.
    Der Experte geht davon aus, dass es in Wien 1.000 illegale Automaten gibt.

    1.000 verbotene Automaten in Wien: Verbot wird Stadtbild nicht verändern

    2.04.2015 Von vielen Suchtexperten wird das Verbot des Automatenglücksspiels in Wien begrüßt. Andreas Kreutzer sieht das anders: Statt das kleine Glücksspiel zu verbieten, solle es kanalisiert werden. Am Wiener Stadtbild werde sich vorerst nichts ändern, meint er.
    Aprilwetter zu Ostern: Kalt und wechselhaft

    Zu Ostern wird es kalt und wechselhaft: Frühling vorerst nicht in Sicht

    2.04.2015 Das Aprilwetter macht vor Ostern nicht halt. Es wird kalt und wechselhaft, auch kann es schneien. Am Wochenende ist es rund fünf Grad kühler als normal zu dieser Jahreszeit, lautete die Prognose der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG).
    Die Mietpreise sind im jahr 2015 erneut leicht angestiegen.

    Mieten in Wien seit Jahresbeginn um 0,9 Prozent gestiegen

    2.04.2015 Nachdem die Mietpreise in Wien im Vorjahr um rund 1,3 Prozent gesunken sind, stiegen im ersten Quartal 2015 die Mieten erneut an.