AA
  • VIENNA.AT
  • Chronik

  • Französischer Soldat in Kabul verletzt

    24.08.2011 Bewaffnete Männer haben in Afghanistan das Feuer auf Soldaten der internationalen Schutztruppe eröffnet. Ein Franzose wurde dabei verletzt.

    Bush Gastgeber des EU-US-Gipfels

    24.08.2011 US-Präsident George W. Bush ist am 2. Mai der Gastgeber des jährlichen Gipfeltreffens der USA und der Europäischen Union in Washington.

    Doppelmörder auf der Flucht

    24.08.2011 Zwei Leichen sind in einem Einfamilienhaus in St. Gallen entdeckt worden. Simeon Gerszt soll seine 50-jährige Mutter und seine 81-jährige Großmutter ermordet haben.

    Argentinien: Spareinlagen in Anleihen

    24.08.2011 Argentiniens Regierung will einen Teil der eingefrorenen Bankguthaben in Staatsanleihen umwandeln, um einen Zusammenbruch des Bankensystems zu verhindern.

    Bald freier Personenverkehr

    24.08.2011 Ab dem 1. Juni 2002 sind Staatsangehörige der EU in der Schweiz und Schweizer in der EU rechtlich besser gestellt. Die erste Etappe zum freien Personenverkehr beginnt.

    Chavez ruft zu nationaler Einheit auf

    24.08.2011 Nach dem gescheiterten Putschversuch in Venezuela hat Präsident Hugo Chavez das Land zur nationalen Einheit aufgerufen. Er räumte ein, mehrere Fehler gemacht zu haben.

    Japan: Präsident zurückgetreten

    24.08.2011 Wegen eines Korruptionsskandals ist der Präsident des japanischen Oberhauses zurückgetreten. Yutaka Inoue reichte seinen Rücktritt ein.

    Weitere US-Soldaten auf Südphilippinen

    24.08.2011 Im Kampf gegen den Terrorismus hat die philippinische Regierung der Stationierung weiterer US-Truppen im Süden des Landes zugestimmt.

    Handy-Benutzer in Telefonsex-Falle

    24.08.2011 Japanische Betrüger haben zehntausende ahnungslose Handy-Benutzer mit einem Anruf-Trick in eine Telefonsex-Falle gelockt. Rund 30 Prozent der Geschädigten hätten gezahlt.

    Friedensgespräche in Sri Lanka verschoben

    24.08.2011 Die Friedensgespräche zwischen der srilankischen Regierung und den tamilischen Rebellen sind auf Mitte Juni verschoben worden.

    Chipkarte: Notfalldaten stehen fest

    24.08.2011 Nach monatelangen kontroversiellen Diskussionen steht jetzt fest, welche Notfalldaten auf der Chipkarte („e-Card“), gespeichert werden können.

    Gusmaos erste Rede nach Wahlsieg

    24.08.2011 Fünf Tage nach seinem überwältigenden Wahlsieg hat sich der designierte Präsident von Osttimor, Xanana Gusmao, in einer Grundsatzrede an das Parlament gewandt.

    Flugzeug in Pirelli-Hochhaus

    24.08.2011 Ein kleines Flugzeug ist in das Pirelli-Hochhaus in Mailand gekracht. Mehrere Stockwerke stehen in Flammen. Bei dem 30-stöckigen Gebäude besteht Einsturzgefahr.

    Kanadische Soldaten von US-Bombe getötet

    24.08.2011 Bei einem irrtümlichen Bombenangriff der US-Streitkräfte sind in Afghanistan vier kanadische Soldaten getötet und acht teilweise lebensgefährlich verletzt worden.

    Zumeist nur Ausprobieren

    24.08.2011 Jugend und Drogen: Was immer wieder für Medienschlagzeilen sorgt, ist zum größten Teil ein Ausprobieren. Verhütungs- konzepte müssen daher auf die Jugendszene abstellen.

    Grüne drohen mit Boykott

    24.08.2011 Die Grünen drohen laut Terezija Stoisits am Donnerstag im Ö1-"Morgenjournal" mit einem Boykott der geplanten Konsenskonferenz zur Lösung des Ortstafel-Streit.

    Weiter auf der Suche nach Bin Laden

    24.08.2011 Den USA fehlen nach den Worten von Verteidigungsminister Donald Rumsfeld weiterhin jede Spur von Osama bin Laden. Neue Videos mit Aufnahmen von bin Laden sind aufgetaucht.

    Lennon-Brille versteigert

    24.08.2011 Ein Foto der blutverschmierten Brille von John Lennon ist in London für umgerechnet 14.600 Euro versteigert worden. Den Zuschlag erhielt ein Bieter aus den USA.

    SPÖ-Dringliche zu Uni-Reform

    24.08.2011 Nach den hitzigen und emotionalen Debatten vom Mittwoch über die Demonstrationen rund um den Heldenplatz ist für den Donnerstag ein ruhigerer Parlamentstag zu erwarten.

    Abtreibungsgesetz verschärft

    24.08.2011 Das US-Repräsentantenhaus hat eine Verschärfung der Abtreibungs-Gesetze gebilligt. Ausnahmen sind nur vorgesehen, wenn das Leben der Schwangeren in Gefahr ist.

    Ex-König kehrt in seine Heimat zurück

    24.08.2011 Nach 29 Jahren im Exil wird der afghanische Ex- König Mohammed Zahir Schah am Donnerstag in Afghanistan eintreffen.

    Den Demos folgte die Schlammschlacht

    24.08.2011 Das Hohe Haus debattierte auf tiefem Niveau. Die Koalition ritt schwere Attacken gegen die Grünen und Edlinger empörte mit einem "Sieg Heil" - Ausruf.

    Afghane von Skinheads totgeprügelt

    24.08.2011 Im Zentrum Moskaus haben Skinheads einen 35-jährigen Afghanen zu Tode geprügelt. Der Mann arbeitete im Innenministerium und besaß die russische Staatsbürgerschaft.

    Mutmaßlicher Attentäter war Tunesier

    24.08.2011 Der mutmaßliche Attentäter von der tunesischen Ferieninsel Djerba ist ein Tunesier gewesen. Der Anschlag vor der Synagoge war offenbar von langer Hand geplant.

    Burgenland senkt Wahlalter auf 16

    24.08.2011 Im Burgenland bildet die Herabsetzung des Wahlalters bei Kommunal- und Landtagswahlen den Anlass für eine Doppelsitzung des Landtages.

    Mafiabosse verhandeln über „Kapitulation“

    24.08.2011 Führende Mafiabosse haben offenbar Geheimverhandlungen mit der Justiz über eine mögliche „Kapitulation“ aufgenommen: Waffenstillstand gegen kürzere Haftstrafen.

    Bin Laden konnte wegen Fehler fliehen

    24.08.2011 Der mutmaßliche Terroristenchef Osama bin Laden konnte nach Einschätzung der US-Geheimdienste wegen schwerer Fehler der Militärführung aus Afghanistan entkommen.

    US-Streitkräfte mit neuer Kommandostruktur

    24.08.2011 Unter dem Eindruck der Terroranschläge vom 11. September sollen die US-Streitkräfte eine neue Kommandostruktur erhalten. Die Verteidigung des Landes soll im Mittelpunkt stehen.

    Ostimor: Gusmao zum Sieger erklärt

    24.08.2011 Der langjährige Guerillaführer Xanana Gusmao ist offiziell zum Sieger der Präsidentenwahl in Osttimor erklärt worden. Er wird damit erster Präsident des neuen Staates.

    Japan will Stärkung der Streitkräfte

    24.08.2011 Mit neuen Gesetzen will die japanische Regierung die Rolle der Streitkräfte stärken und dem Ministerpräsidenten grössere Befugnisse einräumen.

    Orang-Utans durch Rodung bedroht

    24.08.2011 Illegale Rodungen im malaysischen Teil der Insel Borneo bedrohen schätzungsweise 1.000 Orang-Utans, zehntausende Gibbon-Affen und weitere Arten.

    Niederländische Regierung tritt zurück

    24.08.2011 Die niederländische Regierung ist wegen des Berichts über das Massaker von Srebrenica zurückgetreten. Die niederländische Armee war für den Schutz von Srebrenica zuständig.

    Air-China-Pilot überlebte Absturz

    24.08.2011 Der Pilot des am Montag in Südkorea abgestürzten chinesischen Passagierflugzeugs hat nach Angaben der südkoreanischen Behörden das Unglück überlebt.

    Britische Soldaten starten neue Offensive

    24.08.2011 In Afghanistan haben Hunderte britischer Soldaten eine neue Offensive gegen mutmaßliche El-Kaida- und Taliban- Stellungen begonnen.

    Bush begrüßt Sharons Zusage

    24.08.2011 US-Präsident George W. Bush hat die Zusage des israelischen Ministerpräsidenten Ariel Sharon begrüßt, die israelischen Truppen aus zwei Palästinenserstädten abzuziehen.

    Papst lädt US-Bischöfe vor

    24.08.2011 Papst Johannes Paul II. wird Vatikan-Kreisen zufolge kommende Woche eine Sondersitzung wegen der Debatte über Kindermissbrauch durch US-Geistliche abhalten.

    Al-Jazeera zeigt Bin-Laden-Tape

    24.08.2011 Der arabische TV-Sender Al-Jazeera hat am Montag kurze Videoaufnahmen von Osama Bin Laden und seinem Stellvertreter Ayman el Sawahiri gezeigt.

    Plünderungen und erste Proteste

    24.08.2011 Nach der Rückkehr an die Macht von Staatschef Hugo Chavez hat es in Venezuela Plünderungen und neue Proteste gegen den linksnationalistischen Präsidenten gegeben.

    Flugzeug in Südkorea abgestürzt

    24.08.2011 Ein chinesisches Verkehrsflugzeug mit 166 Menschen an Bord ist am Montag in Südkorea abgestürzt. Es gab nach neuesten Meldungen 54 Überlebende.

    Nicht mehr gratis: „uboot“ folgt „sms.at“

    24.08.2011 Das Gratis-Versenden von SMS-Kurzmitteilungen via Internet steht offenbar endgültig vor dem Ende. Die Vergebührung von derartigen Internet-Angeboten macht die Runde.

    Jospin: „Stimme nicht verschenken“

    24.08.2011 Eine Woche vor der Präsidentschaftswahl in Frankreich hat Ministerpräsident Lionel Jospin die Bevölkerung zu einer hohen Wahlbeteiligung aufgerufen.

    Uribe knapp einem Anschlag entgangen

    24.08.2011 Kolumbiens führender Präsidentschaftskandidat, Alvaro Uribe, ist sechs Wochen vor der Wahl nur knapp einem Attentat entgangen.

    Amtsantritt von Chavez steht kurz bevor

    24.08.2011 Der neuerliche Amtsantritt von Chavez steht kurz bevor. Der amtierende Staatschef Cabello hat angekündigt, dass Chavez seine Amtsgeschäfte wieder aufnehmen wird.

    Astronauten befestigen Trägergerüst an ISS

    24.08.2011 Zwei US-Astronauten haben in einem siebeneinhalbstündigen Weltraumspaziergang ein neues Trägergerüst an der Internationalen Raumstation (ISS) angebracht.

    Erste Loveparade in Mexiko

    24.08.2011 Tausende Techno-Fans sind am Samstag in Mexiko-Stadt zur ersten Love Parade auf dem amerikanischen Kontinent zusammengekommen.

    Ausschreitungen bei Demonstration in Wien

    24.08.2011 Für einige Aufregung sorgte am Samstag eine Protestkundgebung von Rechtsextremen am Wiener Heldenplatz gegen die Wehrmachtausstellung.

    Clinton in Tirol

    24.08.2011 Eine "Message from the Mountains" will US- Expräsident Bill Clinton am Samstag von der 2.300 Meter hohen Idalpe bei Ischgl in Tirol an die Welt richten.