Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Kultur Wien

  • Empörung bei Verhütungsmuseum über "Zensur" durch Finanzministerium

    3.10.2011 Die Ablehnung des Finanzministeriums, die Absetzbarkeit von Spenden an das Wiener Verhütungsmuseum zu gewähren, löst bei Museums-Chef Christian Fiala Empörung aus.

    Volksoper sucht Musical-Nachwuchstalente

    3.10.2011 Die Volksoper Wien sucht talentierte Nachwuchssänger für die Rolle des Friedrich von Trapp in der Wiederaufnahme des Erfolgsmusicals The Sound of Music.

    Alma Mahler- Puppe für Oskar Kokoschka-Ausstellung im Belvedere

    3.10.2011 Oskar Kokoschka ließ sich 1918 eine lebensgroße Puppe seiner großen Liebe Alma Mahler anfertigen.

    Opernball - Barbara Rett moderiert als "türkisgrüne Meerjungfrau"

    3.10.2011 Während über das Kleid, das Claudia Stöckl beim Opernball am 31. Jänner tragen wird, erst das Publikum entscheidet (http://insider.ORF.at), steht die Robe von Co-Moderatorin Barbara Rett bereits fest.

    "Gottes Sekretärin": Satirische Weltrettungsaktion in Purkersdorf

    3.10.2011 Gott kommt nach Purkersdorf: "Die Bühne" bringt die Uraufführung der Satire "Gottes Sekretärin" von Klaus Oppitz als erste Eigenproduktion unter der Intendanz von Elsa Greifeneder.

    Drei Japaner und eine Malaysierin debütieren heuer am Opernball

    3.10.2011 Jahr für Jahr trudeln etwa 15 Briefe aus dünnem, parfümiertem Apfelblütenpapier im Büro des Wiener Opernballs ein. Es handelt sich dabei um Anschreiben junger Japanerinnen, die am Ball der Bälle debütieren wollen.

    Elisabeth Leopold von Husslein-Vorschlag "sehr betroffen"

    3.10.2011 "Sehr betroffen" von der von Belvedere-Direktorin Agnes Husslein geäußerten Idee, anstatt eines Neubaus für das MUMOK künftig Flächen des Leopold Museums durch das MUMOK bespielen zu lassen, zeigte sich Sammlerin Elisabeth Leopold.

    Österreicher Ruzowitzky für Oscar nominiert

    3.10.2011 Der Österreicher Stefan Ruzowitzky ist mit seinem KZ-Drama "Die Fälscher" für einen Oscar nominiert. Das hat die US-amerikanische Academy of Motion Picture Arts and Sciences auf ihrer Homepage bekannt gegeben.

    Josefstadt: Unerwartete Pleite mit "Unverhofft"

    3.10.2011 Auf nichts kann man sich mehr verlassen. Was in der Posse "Unverhofft" ausgedrückt wird, gilt auch für den Rest der Produktion, die Donnerstag Abend Premiere hatte.

    Peter Turrini erhält Würth-Preis für Europäische Literatur

    3.10.2011 Der österreichische Autor Peter Turrini erhält den mit 25.000 Euro dotierten Würth-Preis für Europäische Literatur.

    Theater in der Josefstadt: Hans Hollmann inszeniert "Unverhofft"

    3.10.2011 Schauspieler Otto Schenk als Herr von Ledig, der sich plötzlich um ein Kleinkind kümmern muss. Die Premiere ist morgen in Wien.

    Die Schlümpfe feiern 50. Geburtstag

    3.10.2011 Sie sind klein, blau, tragen weiße Zipfelmützen und sind Millionen wert. Die Schlümpfe kennt fast jedes Kind. Seit Jahrzehnten läuft die Comic-Serie mit den kleinen Kobolden im Fernsehen.

    50 Jahre Schlümpfe - Geburtstagstour durch 20 Städte in Europa

    3.10.2011 Die Schlümpfe feiern in diesem Jahr ihren 50. Geburtstag und gehen auf Europa-Tournee. Comic-Fans in 20 Städten in 15 Ländern könnten sich auf eine Ausstellung und eine Kunstaktion freuen, erklärten die Veranstalter in Brüssel.

    Erstes Modul im Museumsdialog: "Zuhören, dokumentieren und bewerten"

    3.10.2011 Umsetzung des Museumsgesetzes wichtiger als Veränderung - Roth: "Keine Notsituation, Verbesserung einer guten Situation"

    Brigittenau: Konzert als Hommage für Wilhelm Busch

    3.10.2011 Konzert zum 100. Todestag von Wilhelm Busch.

    Zweitältester Menschenfund Europas im Naturhistorischen Museum

    3.10.2011 Die Schädel-, Zahn- und Knochen-Funde aus einer Höhle nahe dem tschechischen Dorf Mladec (deutscher Name: Lautsch) in Südmähren sind die zweitältesten Fundstücke vom frühen modernen Menschen in Europa.

    Jugendtheater von Basel bis Wien zur EURO 2008

    3.10.2011 Im Windschatten der Fußball-Europameisterschaft 2008 in der Schweiz und in Österreich präsentiert das Kinder- und Jugendtheaterhaus Dschungel Wien gemeinsam mit zehn weiteren Jugendtheatern beider Länder das Projekt "kick on stage".

    Holiday on Ice - Geburtstagsgeschenk für Wiener Stadthalle

    3.10.2011 Stadthalle und Holiday on Ice - diese beiden Erfolgsgeschichten sind untrennbar miteinander verbunden. Und so ließ es sich die Show bei ihrer Wien-Premiere nicht nehmen, der Stadthalle zu ihrem 50. Geburtstag eine eigene Nummer als Geschenk zu präsentieren.

    Organisatoren sagten Gala zur Golden-Globe-Verleihung offiziell ab

    3.10.2011 Nach den Boykottdrohungen zahlreicher Hollywood-Schauspieler ist die Gala zur Verleihung des US-Filmpreises Golden Globes von den Organisatoren offiziell abgesagt worden.

    "Tizian"-Schau im KHM mit über 200.000 Besuchern

    3.10.2011 Mit 208.116 Besuchern ist am Sonntag die Ausstellung "Der späte Tizian und die Sinnlichkeit der Malerei" im Kunsthistorischen Museum (KHM) zu Ende gegangen.

    "Erkennen und Schreiben" - Simone de Beauvoir vor 100 Jahren geboren

    3.10.2011 Als "Tochter aus gutem Hause" wurde Simone de Beauvoir vor 100 Jahren, am 9. Jänner 1908, geboren.
    Cineplexx

    Cineplexx Opera: Oper im Kino

    3.10.2011 Ein attraktives Angebot für Opern-Freunde: Fünf Live-Übertragungen von Opern aus der New Yorker Metropolitan Opera in einem Abo. Den Auftakt macht "Macbeth" am 12. Jänner.

    Neujahrskonzert mit französischem Charme

    3.10.2011 Das 50. Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker brachte dank Georges Pretre am Pult eine musikalische Überraschung. Klassisch, nicht aufdringlich und mit einer Eleganz, die ältere Herren auszeichnet.

    Daniel Barnboim dirigiert Neujahrskonzert 2009

    3.10.2011 Das Neujahrskonzert 2009 der Wiener Philharmoniker wird laut Medienberichten vom Montag Daniel Barenboim dirigieren.

    Neujahrskonzert mit französischem Touch

    3.10.2011 Mit französischem Touch führt das Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker am Dienstag ins Jahr der EURO 2008. Georges Pretre steht erstmals beim Neujahrskonzert am Pult des Wiener Musikvereins.
    Wiener Symphoniker

    Fußballfreies Neujahrskonzert

    3.10.2011 Die Symphoniker versprechen eine fußballfreie Ode an die Freude: Beethovens Neunte in luxuriöser Besetzung im Konzerthaus.

    Neujahrskonzert-CD

    3.10.2011 Online Handel der Wiener Philharmoniker über die eigene Website übertrifft den klassischen Handel in Österreich.

    "Brüder Karamasow" im Akademietheater

    3.10.2011 Hat Gott die Menschen erschaffen, oder haben die Menschen sich Gott erschaffen? Gute, alte Frage. Bei Nicolas Stemanns Bühnenfassung des gewaltigen Dostojewskij-Romans "Die Brüder Karamasow" ist sie rasch gestellt.

    Madonnas Regiedebüt auf der Berlinale

    3.10.2011 Der erste Kinofilm, bei dem Popstar Madonna (49) Regie führt, soll laut "Spiegel" auf der nächsten Berlinale (7.-17. Februar) gezeigt werden.

    Staatsoper: Thielemann war als Generalmusikdirektor angefragt

    3.10.2011 Im Zuge der Suche eines Nachfolgers für Staatsopern-Direktor Ioan Holender wurde Christian Thielemann die Position des Generalmusikdirektor angeboten.

    Neujahrskonzert: Rihas Pausenfilm als Anpfiff zur EURO 08

    3.10.2011 Wenn viele das neue Jahr mit einem Kater beginnen werden, wird Österreich sein Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker auch dazu nutzen, höchst medienwirksam die Zuschauer zur EURO 2008 wachzurütteln.
    APA

    Alte Bekannte zu den Wiener Festwochen '08

    3.10.2011 Mit einer ganzen Reihe alter Bekannter gibt es zwischen 9. Mai und 15. Juni ein Wiedersehen bei den Wiener Festwochen. Allen voran Luc Bondy, der zwei Inszenierungen beisteuert.

    Vandalenakt an der Skulptur "Turkish Delight"

    3.10.2011 Mit der Aufstellung der Skulptur "Turkish Delight" im öffentlichen Raum des Karlsplatzes wollten der Künstler Olaf Metzel und die Kunsthalle Wien eine öffentliche Debatte herbeiführen.

    Berlinale-Sieger "Tuyas Hochzeit": Schnörkellos und schmerzhaft schön

    3.10.2011 Dieser Film ist wahrlich erstaunlich. Ganz still und unaufgeregt kommt er daher, mit einer Direktheit im Dialog und einer Klarheit in der Bildsprache, dass es eine Freude ist.

    Cineplexx Opera: Vorverkauf für Macbeth gestartet

    3.10.2011 Oper im Kino - die Zweite: Der Karten-Vorverkauf für die Opern-Live-Übertragung von Macbeth am 12. Jänner 2008 läuft seit gestern, den 10. Dezember.

    "Tutanchamun und die Welt der Pharaonen" kommt nach Wien

    3.10.2011 Wenn es nach Wilfried Seipel, dem Generaldirektor des Kunsthistorischen Museums geht, dann werden im kommenden Jahr in Wien nicht nur Fußballer, sondern auch jahrtausendealte Herrscher für einen Hype sorgen.

    Die Geschichte der Wiener Stadtbefestigungen

    3.10.2011 Gegen Ende des 12. Jhdts war angesichts der rasanten wirtschaftlichen Entwicklung Wiens die Errichtung einer Stadtmauer um die von dem Babenbergerherzog Leopold V. erweiterte Stadt immer dringlicher geworden.
    © APA

    Springer zu Orchester-Gesprächen: "Ohne Leistung keine Gegenleistung"

    3.10.2011 "Es geht nicht darum, dass die Orchestermitglieder mehr Zeit in der Staatsoper verbringen sollen. Sie sollen vielmehr zur richtigeren Zeit am richtigeren Ort sein!"
    APA

    Walküren mit Gegenwind

    3.10.2011 Mit starken Widrigkeiten hatte am Sonntagabend die mit Spannung erwartete „Walküre“-Premiere in der Wiener Staatsoper zu kämpfen.

    David Douglas Duncan. PICASSO in der Galerie WestLicht

    3.10.2011 Erstmals in Österreich präsentiert „WestLicht. Schauplatz für Fotografie“ vom 4. Dezember 2007 bis 27. Jänner 2008 David Douglas Duncan mit seiner Ausstellung PICASSO. Gezeigt werden 110 Vintage-Prints und Originalwerke von Pablo Picasso.

    INITIATIVE FILM TV schreibt offenen Brief an den Bundeskanzler

    3.10.2011 Die Initiative fordert Änderungen an der bestehenden Medienpolitik Österreichs. "Der österreichischen Filmwirtschaft droht das Aus, wenn nicht rasch Maßnahmen gesetzt werden, die die gegenwärtigen Trends umkehren.", heißt es im offen Brief.

    Achte "Nestroy"-Gala im Theater an der Wien

    3.10.2011 Kommenden Samstag (24.11.) werden im Theater an der Wien zum bereits achten Mal die "Nestroy"-Theaterpreise verliehen. Durch den Galaabend im Theater an der Wien führen Sophie Rois und Caroline Peters.

    "Breiter Geschmack" - Goldscheider-Figuren im Wien Museum

    3.10.2011 Einer heute fast vergessenen Weltmarke aus Wien widmet sich das Wien Museum. Präsentiert werden Figuren der Manufaktur Goldscheider, die von 1885 bis in die 1950er Jahre die Welt mit glasiertem Nippes versorgte.

    Naturhistorisches Museum Wien zeigt "Wurzeln der Kunst"

    3.10.2011 Mammuts, Wisente, Pferde, Hirsche und Auerochsen - Das Naturhistorische Museum Wien zeigt vom 14. November bis zum 28. Jänner "Höhlenbilder - Steinzeitmaler. An den Wurzeln der Kunst".

    Über 150 Verlage bei letzter Buchwoche im Wiener Rathaus

    3.10.2011 Über 150 Verlage aus Österreich, Deutschland und der Schweiz präsentieren ab Dienstag zum 60. Mal ihre Programme auf der Wiener Buchwoche im Rathaus. In 13 Buchhandlungen können die Bücher auch sogleich erstanden werden.
    EPA

    Norman Mailer ist tot

    3.10.2011 Der amerikanische Schriftsteller und Regisseur Norman Mailer ist tot. Er starb im Krankenhaus an Nierenversagen.
    EPA

    Literaturpreis für Daniel Kehlmann

    3.10.2011 Der österreichische Schriftsteller Daniel Kehlmann (32) ist am Freitagabend in Berlin mit dem „Welt“- Literaturpreis 2007 ausgezeichnet worden - natürlich für seinen Bestseller „Die Vermessung der Welt“.

    Video: „Der Panther“ in den Kammerspielen

    3.10.2011 Anlässlich des 70-jährigen Bühnenjubiläums von Fitz Muliar hat Felix Mitterer dem Wiener Volks-und Charakterschauspieler mit "Der Panther" ein ganzes Stück auf den Leib geschrieben.

    Burgtheater auf der Flucht vor der Fanmeile

    3.10.2011 Während der Euro 2008 wird das Burgtheater aus Angst vor Lärmstörungen durch die Fanmeile die Flucht ergreifen und auf Tournee in die Bundesländer gehen. Das Haus selbst wird möglicherweise in dieser Zeit vermietet werden.