AA

3. Wiener Kabarettfestival vom 22. bis 27. Juli 2013 im Rathaus

Auch "Heilbutt&Rosen" treten beim Kabarettfestival auf.
Auch "Heilbutt&Rosen" treten beim Kabarettfestival auf. ©Christoph Boehler / www.christophboehler.com
Im Juli darf im Wiener Rathaus wieder aus vollem Herzen gelacht werden. Der Akardenhof wird bereits zum dritten Mal zur Kulisse des Wiener Kabarettfestivals. Heuer treten Newcomer und renommierte Künstler an insgesamt sechs Abenden auf.
Das Kabarett-Talent 2012
Das Programm im Vorjahr

Die Besucher erwarten beim Wiener Kabarettfestival  sechs Kabarettabende mit jeweils zwei exklusiven Acts pro Abend, unter anderem treten Publikumslieblingen wie Viktor Gernot, Weinzettel & Rudle, Lukas Resetarits, Andreas Vitasek, Steinböck & Strobl, Nadja Maleh und Klaus Eckel auf.

Programm beim Wiener Kararettfestival

Den Auftakt mach die offizielle Derniere des Programms “99” des erstmals beim Wiener Kabarettfestival teilnehmenden Duos Klaus Eckel und Günther Lainer sowie eine “Kalten Platte”, serviert von Monika Weinzettl und Gerold Rudle.

Festival-Leiter Viktor Gernot feiert tags darauf sein 25-jähriges Bühnenjubiläum und präsentiert die Preisträgerinnen des Newcomer-Wettbewerbs des vergangenen Jahres, die “Kernölamazonen” mit “Liederliebesreisen:reloaded”. Unter den weiteren Teilnehmern der folgenden Tage finden sich u.a. Andreas Vitasek, Heilbutt & Rosen oder Lukas Resetarits mit seinem Programm “Un Ruhe Stand”.

Gelacht wird auch heuer für den guten Zweck: Aus dem Reinerlös wird wieder eine Charitysumme gespendet.

Das Wiener Kabarettfestival
22.-27. Juli 2013 ab 19.30 Uhr
Einlass ab 18:00 Uhr
Arkadenhof im Wiener Rathaus.
Tickets sind hier erhältlich.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 1. Bezirk
  • 3. Wiener Kabarettfestival vom 22. bis 27. Juli 2013 im Rathaus
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen