Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Kinostarts

  • Um Gottes Willen - Trailer und Infos zum Film

    11.10.2018 Sohn Andrea ist der ganze Stolz des ebenso erfolgreichen wie arroganten Herzchirurgen Tommaso. Doch statt in seine Fußstapfen zu treten, erklärt dieser der geschockten Familie eines Tages, dass er Priester werden möchte.

    A Star is Born - Kritik und Trailer zum Film

    2.10.2018 Der Sänger Jackson Maine ist ein Superstar der Country-Szene. Doch Probleme der Vergangenheit verfolgen ihn noch immer; Jackson ist schwer alkohol- und medikamentenabhängig. Durch Zufall landet er an einem Abend in einer Bar, in der die Kellnerin Ally auftritt und Jackson Maine sofort mit ihrer Stimme begeistert. Die beiden werden ein Paar, und Ally schafft den ersehnten Durchbruch als Sängerin und Songschreiberin, doch für ihren Partner geht es mit der Sucht immer weiter bergab.

    Venom - Kritik und Trailer zum Film

    3.10.2018 Nun stößt auch Tom Hardy zum Marvel-Universum dazu. In "Venom" spielt er den Journalisten Eddie Brock, der besessen davon ist, den Gründer der Life Foundation, Carlton Drake (Riz Ahmed), zu überführen. Als er wieder zu Drakes Experimenten recherchiert, verbindet sich eines Tages das Alien Venom mit Eddies Körper - er hat plötzlich Superkräfte und kann tun, was er will.

    Waldheims Walzer - Kritik und Trailer zum Film

    2.10.2018 Der Bundespräsidentschaftswahlkampf 1986 war nicht wie jeder andere: Österreichs ehemaliger UN-Generalsekretär Kurt Waldheim strebt das Amt an, doch wird just zu jener Zeit auch seine verleugnete NS-Vergangenheit öffentlich. Direkt dabei war auch Regisseurin Ruth Beckermann, die aus dem damals gedrehten Material sowie Archivszenen nun den Doku-Essay "Waldheims Walzer" montiert hat.

    Manashe: Trailer und Infos zum Film

    2.10.2018 Den Kampf eines Vaters um seinen Sohn beleuchtet der komplett auf Jiddisch gedrehte Film "Menashe".

    Durch die Wand: Trailer und Infos zum Film

    2.10.2018 Die "Grenze zwischen Hingabe und Besessenheit" ist oft fließend - das zeigt sich auch im neuen Kletterfilm aus dem Hause Red Bull Media.

    Werk ohne Autor - Kritik und Trailer zum Film

    2.10.2018 Florian Henckel von Donnersmarck gehört zu den Filmemachern, die sich Zeit lassen zwischen zwei Werken. In "Werk ohne Autor" folgt er der Karriere eines Malers, wie sie sich auf dem Weg durch drei verschiedene politische Systeme darstellt. Tom Schilling schlüpft in die Rolle der Hauptfigur; angelehnt ist diese an die Lebensgeschichte des deutschen Malers Gerhard Richter. In weiteren Rollen sind Sebastian Koch und Paula Beer zu sehen.

    Utoya, 22. Juli: Kritik und Trailer zum Film

    27.09.2018 Den 22. Juli 2011 werden die Menschen in Norwegen lange nicht vergessen. Den Tag, an dem der Rechtsextremist Anders Behring Breivik bei Anschlägen in Oslo und auf der Insel Utoya 77 Menschen tötete, darunter viele Jugendliche. Der norwegische Regisseur Erik Poppe erzählt in "Utoya 22. Juli" nun von dem Terror: Im Mittelpunkt steht Kaja, eine 18 Jahre alte Teilnehmerin des Jugendcamps.

    Die Unglaublichen 2 - Kritik und Trailer zum Film

    27.09.2018 14 Jahre nach "Die Unglaublichen" kommt die Superheldenfamilie um das dehnbare Elastigirl und den starken Mr. Incredible mit neuen Abenteuern in die Kinos zurück. Während Elastigirl auf Mission geht, muss der Muskelgatte das Heim und die Kinder Violetta, Robert und Baby Jack-Jack hüten.

    Mandy - Kritik und Trailer zum Film

    27.09.2018 Wir schreiben das Jahr 1983: Red Miller (Nicolas Cage) lebt mit seiner Frau Mandy (Andrea Riseborough) an den Shadow Mountains abgeschieden von der Zivilisation, aber in harmonischer, trauter Zweisamkeit. Dieses Idyll wird zerstört, als mit Jeremiah Sand (Linus Roache) der Anführer eines Kults auf Mandy aufmerksam wird und diese in seine Sekte zwingen will. Als dieses Ansinnen scheitert, wird Mandy vor Reds Augen ermordet.

    Ballon - Kritik und Trailer zum Film

    27.09.2018 Ende der 1970er-Jahre in der DDR: Günter Wetzel und Peter Strelzyk sind unzufrieden. Am liebsten würden sie in den Westen rübermachen. Und so reift ein ungewöhnlicher Plan. Mit einem Heißluftballon wollen die Männer mit ihren Frauen und Kindern über die Grenze nach Westdeutschland fliegen.

    Offenes Geheimnis - Kritik und Trailer zum Film

    27.09.2018 Laura lebt seit vielen Jahren in Argentinien. Anlässlich der Hochzeit ihrer Schwester kehrt sie zusammen mit ihrer Tochter und ihrem Sohn in ihr spanisches Heimatdorf zurück. Unter den geladenen Gästen befindet sich auch Pablo, ihre einstige Liebe. Die Wiedersehensfreude ist zunächst groß. Doch während der Feier verschwindet Lauras Tochter plötzlich. Auf der Suche nach ihr kommen zahlreiche Wunden der Vergangenheit und Konflikte wieder an die Oberfläche.

    I Can Only Imagine - Trailer und Informationen zum Film

    27.09.2018 Mehr als zweieinhalb Millionen Mal wurde die Single "I Can Only Imagine" der christlichen Rockband MercyMe verkauft. Nun erzählt ein Film die Geschichte von MercyMe-Sänger Bart Millard: Bart lebt zusammen mit Vater und Mutter auf einer texanischen Farm. Nach der Rückkehr aus dem Ferien-Camp muss Bart feststellen, dass seine Mutter das gemeinsame Zuhause verlassen hat.

    Weapon Of Choice - Kritik und Trailer zum Film

    27.09.2018 Die Glock ist einer der österreichischen Exportschlager neben den Mozartkugeln und den Lipizzanern. Gerade in den USA ist die Handfeuerwaffe zum Kultobjekt avanciert. Die beiden Filmemacher Fritz Ofner und Eva Hausberger nähern sich in ihrem Dokumentarfilm den Fragen an, welche fragwürdige Bedeutung die Waffe auf der Welt geniest, welches Leid mit ihre verursacht wird und lässt dafür vor allem auch ihre Apologeten zu Wort kommen.

    Zu ebener Erde - Kritik und Trailer zum Film

    27.09.2018 Obdachlose Menschen sind in den Großstädten dieser Welt zwar allüberall präsent. Gesehen im Sinne von wahrgenommen werden sie von der Mehrheitsgesellschaft allerdings nur in den seltensten Fällen. Das Regietrio Birgit Bergmann, Steffi Franz und Oliver Werani hat sich für "Zu ebener Erde" über lange Zeit einigen Betroffenen in Wien angenähert und zeigt in seiner Dokumentararbeit starke Charaktere, die den Zuschauern ohne falsche Betroffenheit in all ihrer Würde nahegebracht werden.

    The Man Who Killed Don Quixote - Kritik und Trailer zum Film

    27.09.2018 Terry Gilliams Opus Magnus hat es ins Kino geschafft. Nach mehr als 25 Jahren bringt der Regisseur seinen Don Quixote auf die Leinwand. In "The Man Who Killed Don Quixote" erzählt er die Film-im-Film-Geschichte des talentierten Regisseurs Toby (Adam Driver), der vor lauter Selbstverliebtheit seine Liebe zum Film vergessen hat. Die entdeckt er wieder, als ein mysteriöser Mann ihm eine DVD mit seinem Studentenfilm über Don Quixote gibt.

    Shut Up And Play The Piano - Kritik und Trailer zum Film

    20.09.2018 Drehbuchautor und Regisseur Philipp Jedicke widmet sich in der Kino-Dokumentation "Shut Up And Play The Piano" dem exzentrischen Musiker, Piano-Entertainer und Komponisten Chilly Gonzales. Angereichert wird die Dokumentation mit unveröffentlichtem Material aus Gonzales' Privatarchiv und gespielten Szenen. Zu Wort kommen musikalische Weggefährten wie Peaches, Leslie Feist und Jarvis Cocker.

    Auguste Rodin - Trailer und Kritik zum Film

    20.09.2018 Auguste Rodin ist bereits ein anerkannter Künstler, als er 1880 vom Staat den Auftrag erhält, ein Bronzeportal für das Pariser Museum für dekorative Künste zu entwerfen. Das "Höllentor" wird zu seinem Lebenswerk und seiner Besessenheit. In "Rodin" beschreibt der französische Regisseur Jacques Doillon das Verhältnis des Bildhauers zu seiner Arbeit und zu seinen Frauen.

    Cops - Kritik und Trailer zum Film

    20.09.2018 Es ist eine maskuline Welt in starken Bildern, die Regisseur Stefan A. Lukacs in seinem neuen Werk "Cops" skizziert. Im Zentrum steht der junge Polizist Christoph, der seine Ausbildung bei der Spezialeinheit Wega absolviert und das betont maskuline Umfeld zunächst schätzt. Nach einem Einsatz mit Schusswechsel tauchen Zweifel auf, trotzdem leugnet er konsequent alle Probleme.

    Wackersdorf - Kritik und Trailer zum Film

    20.09.2018 Als im bayerischen Landkreis Schwandorf in den 80er Jahren eine atomare Wiederaufarbeitungsanlage gebaut werden soll, gehen viele Menschen auf die Straße. Das Politdrama "Wackersdorf" von Oliver Haffner zeigt, wie politische Interessen und Bürgerwille aufeinanderprallen. Eingeblendete Originalaufnahmen von den Protesten lassen die Dramatik und Brutalität der Ereignisse lebendig werden.

    Searching - Kritik und Trailer zum Film

    20.09.2018 Searching ist kein gewöhnliches Vermissten-Drama. Alles, was in dem amerikanischen Thriller passiert, ist auf einem Computer-Bildschirm zu sehen. Regisseur ist ein ehemaliger Google-Mitarbeiter. Sein Kinodebüt in den USA seit August an den Kinokassen bereits mehr als 32 Millionen Dollar (27,62 Mio. Euro) eingebracht haben.

    Klassentreffen 1.0 - Kritik und Trailer zum Film

    20.09.2018 Die Hollywood-Version seines Kinoerfolgs "Honig im Kopf" hat Til Schweiger gerade abgedreht, da bringt er selbst ein Remake auf die Leinwand. "Klassentreffen 1.0 - Die unglaubliche Reise der Silberrücken" ist die Neuauflage eines dänischen Komödienerfolgs. Ab Freitag im Kino.

    Das Haus der geheimnisvollen Uhren: Kritik und Trailer zum Film

    20.09.2018 Gruselspaß im Kino: In "Das geheimnisvolle Haus der Uhren" zieht der zehn Jahre alte Lewis zu seinem Onkel. Doch das alte Haus in dem verschlafenen Städtchen verbirgt ein Geheimnis. Passend zur herbstlichen Gruselzeit startet "Das Haus der geheimnisvollen Uhren" am Donnerstag im Kino.

    Uncle Drew - Trailer und Informationen zum Film

    20.09.2018 In der Basketballkomödie "Uncle Drew" werden die Lachmuskeln strapaziert. Zu sehen sind Basketballstars wie NBA All-Star Kyrie Irving oder Legende Shaquille O'Neal, die auf der Leinwand als Greise noch einmal Körbe werfen.

    Mile 22 - Kritik und Trailer zum Film

    11.09.2018 Der Auftrag klingt simpel. Eine Eskorte für einen Informanten in Asien. 22 Meilen weit, von der amerikanischen Botschaft bis zum Flughafen. Aber als Superagent James Silva sich auf den Weg macht, merkt er schnell, dass die Sache heikel wird. Denn der Mann, den er schützen soll, besitzt Kenntnisse über einen geplanten Anschlag auf die USA - und wird nun von den Terroristen gejagt. "Mile 22" mit Hollywoodstar Mark Wahlberg ist ein brutal-rasanter Actionthriller.

    Predator - Upgrade: Kritik und Trailer zum Film

    11.09.2018 Vor 31 Jahren kam ein Actionfilm in die Kinos, der zunächst bei der Kritik nicht nur auf Gegenliebe stieß, heute aber als einer der legendärsten Streifen des Genres gilt. Ein Film, der zudem knapp 100 Millionen US-Dollar einspielen konnte. Nun findet eine weitere Forterzählung der Saga ihren Weg in die Kinos: Regisseur Shane Black ("Iron Man 3") berichtet von der Rückkehr der extraterrestrischen Killer.

    Book Club - Das Beste kommt noch - Kritik und Trailer zum Film

    11.09.2018 Vier beste Freundinnen gehen in "Book Club - das Beste kommt noch" auf die Suche nach neuen Kicks für ihr Liebesleben. In ihrem Lesekreis beschließen sie, die SM-Romanze "50 Shades of Grey" zu diskutieren und schnell ermöglicht das Buch einen neuen Blick auf die eigenen Liebschaften. Fazit: Ein leichtfüßiger Film mit viel Weißwein und edlen Häusern der Oberschicht Kaliforniens. Die herausragenden Darstellerinnen helfen dem US-Überraschungshit dabei über manche Drehbuchmüdigkeit hinweg.

    KIN - Kritik und Trailer zum Film

    11.09.2018 Der adoptierte Eli (Myles Truitt) und sein aus dem Gefängnis entlassener Bruder reisen auf der Flucht vor dem üblen Gangster Taylor (James Franco) durchs ländliche Amerika. Auf ihrer Reise lernen sie nicht nur die toughe Streunerin Milly (Zoë Krevitz) kennen, sondern auch sich selbst als Familie. Als Gaststar in der Rolle des mürrischen Vaters: Dennis Quaid.

    The Rider - Kritik und Trailer zum Film

    13.09.2018 Von Außen ein Western, von Innen jedoch ein Film mit Drama und Herz. "The Rider" basiert dabei auf der wahren Geschichte des Rodeo-Reiters Brady Blackburn, der bei einer Rodeo -Show schwer stürzte und sich aus einer Lebenskrise hocharbeiten muss. "The Rider" zeigt in emotionalen Bildern, die auch zu Tränen rühren können, die Geschichte des jungen Cowboys.

    Pettersson und Findus 3: Findus zieht um - Kritik und Trailer zum Film

    13.09.2018 Auch Kater werden langsam erwachsen. Das muss Katzenfreund Petterson in "Pettersson und Findus 3" am eigenen Leib erfahren. Und es ist nicht immer leicht, alte Freunde gehen zu lassen - aber es zahlt sich meistens aus.

    Gundermann - Kritik und Trailer zum Film

    13.09.2018 Im Schichtsystem sitzt er in einem riesigen Bagger und fördert Kohle. Immer dabei: sein Diktiergerät. Abends hängt der blonde Arbeitersänger sich dann die Gitarre um und wird zum Rockpoeten. Nebenher will er die DDR und den Sozialismus verbessern. Er übernimmt zugleich als Stasispitzel eine Aufgabe, die ihn zum Täter macht - was ihm aber selbst erst nach und nach klar wird.

    Phaidros - Trailer und Information zum Film

    13.09.2018 Im neuesten Werk von Mara Mattuschka überwiegt die Optik: Schauspieler, Tänzer und Performer schweben in opulenten Kostümen durch aufwendige Bühnen- und Filmsets.

    Bruder Jakob, schläfst du noch? - Kritik und Trailer zum Film

    13.09.2018 Filmemacher Stefan Bohun hat vier Brüder - respektive nur mehr drei. Schließlich hat sich der ältere, Jakob, umgebracht. Zwei Jahre später kommen die verbliebenen Geschwister in jenem Tiroler Bergtal zusammen. Entstanden ist so ein sehr persönliches Werk über Trauer, das Geschwistersein und über Männlichkeit im Jahr 2018.

    Mackie Messer: Brechts Dreigroschenfilm - Kritik und Trailer zum Film

    13.09.2018 "Und der Haifisch, der hat Zähne, und die trägt er im Gesicht". Bertolds Brechts Dreigroschenoper war vor genau 90 Jahren ein Riesenerfolg. Und was damals funktionierte, kann heute auch noch funktionieren - und zeigt einige Parallelen zur heutigen Gesellschaft auf.

    Alpha - Kritik und Trailer zum Film

    6.09.2018 "Alpha" ist der Name eines verwundeten Wolfs mit dem sich ein verletzter, allein gelassener Junge in der Eiszeit-Wildnis vor 20.000 Jahren anfreundet. Zusammen kämpfen sie gegen Schneestürme und wilde Tiere ums Überleben. In dem Abenteuerfilm von Regisseur Albert Hughes spielt Kodi Smit-McPhee den jungen Jäger Keda, der den Weg zurück zu seinen Eltern finden muss. Die Herz-Story mit grandiosen Bildern hat auch brutale Szenen.

    Die brillante Mademoiselle Neila - Kritik und Trailer zum Film

    6.09.2018 Eine junge Frau aus der berüchtigten Vorstadt, die Jus in Paris studiert? Und obendrein auch noch mit algerischen Wurzeln? Für Professor Mazard unvorstellbar. Und so stellt er Neila Salah gleich in der ersten Vorlesung mit rassistisch-anzüglichen Witzen vor allen anderen Studenten bloß. Die Buße folgt prompt: Die Universitätsleitung verlangt von dem Professor, Neila auf einen Rhetorikwettbewerb vorzubereiten.

    Das Prinzip Montessori - Trailer und Infos zum Film

    5.09.2018 Der französische Regisseur Alexandre Mourot porträtiert - nachdem er selbst das erste Mal Vater geworden ist - in seinem Dokumentarfilm "Das Prinzip Montessori" eben jene Pädagogik mit dem genauen Blick auf Kinder, die in diesem Geiste erzogen werden.

    Nach dem Urteil - Kritik und Trailer zum Film

    6.09.2018 Miriam und Antoine kämpfen um ihre Familie - und zwar gegeneinander. Die Eheleute streiten um das Sorgerecht für ihren elfjährigen Sohn Julien. In den Augen der Richterin verstricken sie sich dabei in Widersprüche. Die Mutter unterstellt dem Vater einen Hang zur Gewalttätigkeit. Der Mann gibt hingegen an, seine Ex-Frau mache falsche Vorwürfe, um seine Kinder gegen ihn aufzustacheln und sich in dem Verfahren Vorteile zu verschaffen. Aussage steht gegen Aussage. Wer lügt hier?

    Die bauliche Maßnahme - Kritik und Trailer zum Film

    6.09.2018 Die Formulierung "bauliche Maßnahme" stammt vom einstigen österreichischen Innenminister und bezeichnete einen Grenzzaun am Brenner, dieser wichtigen Symbolgrenze. Diese Formulierung respektive Geisteshaltung hat Österreichs gesellschaftspolitisch wohl engagiertesten Filmemacher Nikolaus Geyrhalter nun zu einer dokumentarischen Aufarbeitung inspiriert.

    Das schönste Mädchen der Welt - Kritik und Trailer zum Film

    6.09.2018 Cyril ist intelligent, witzig und einer der besten Rapper weit und breit. Doch das hilft alles nichts. Mit seiner riesigen Nase hat er bei den Mädchen kaum eine Chance. Auch nicht bei Roxy. Heimlich ist er in sie verliebt und schreibt die schönsten Songs für sie. Dumm nur, dass Roxy glaubt, dass die Texte von Rick stammen. Aron Lehmann hat das Liebesdrama "Cyrano de Bergerac" neu fürs Kino aufgelegt, allerdings nicht als Kostümfilm aus dem 19. Jahrhundert, sondern als moderne Version.

    Les Fantômes D'Ismael - Infos und Trailer zum Film

    5.09.2018 Im Vorjahr reüssierte Arnaud Desplechins "Les Fantomes D'Ismael" als Eröffnungsfilm bei den Filmfestspielen von Cannes.

    The Nun - Kritik und Trailer zum Film

    6.09.2018 James Wan erweitert sein Horroruniversum: In "The Nun" lässt der australische Filmemacher als Drehbuchautor und Produzent seinen aus der "Conjuring"-Reihe bekannten Nonnen-Dämon Valak neuerlich aus der Trickkiste hüpfen. Diesmal müssen sich Demian Bichir als Pater Burke und Taissa Farmiga als junge Schwester Irene im Rumänien des Jahres 1952 mit der gruseligen Figur abgeben, wenngleich nicht ganz freiwillig.

    Bad Spies - Kritik und Trailer zum Film

    30.08.2018 Aubrey (Mila Kunis) und Morgan (Kate McKinnon) sind beste Freundinnen und wohnen zusammen. Aubrey wird von ihrem Freund verlassen - und es stellt sich heraus, dass sie sich jahrelang in dem Mann getäuscht hat. Er war nicht wie gedacht der Produzent eines öffentlich-rechtlichen Jazz-Podcasts, sondern (Überraschung!) ein Geheimagent, der in der Wohnung der beiden eine Filmpreis-Statue mit geheimem Inhalt deponiert hat.

    Kindeswohl - Kritik und Trailer zum Film

    28.08.2018 Adam ist 17 und schwer krank. Sein Glaube verbietet ihm die lebensrettende Bluttransfusion. Deshalb muss nun das Gericht entscheiden, ob der Minderjährige zu der Behandlung gezwungen werden kann. Das Drama "Kindeswohl" beruht auf dem gleichnamigen Roman von Ian McEwan.

    Geniale Göttin - Die Geschichte von Hedy Lamarr - Kritik und Trailer zum Film

    28.08.2018 Der aus Wien stammende Hollywoodstar Hedy Lamarr galt in ihrer Zeit als schönste Frau der Welt - ein Ruf, der ihre Tätigkeit als Wissenschafterin und Erfinderin immer überstrahlte. Dabei schuf die österreichische Jüdin ein störungsgesichertes Fernmeldesystem, das zur Niederlage des Dritten Reiches hätte beitragen können, von der US-Marine aber ignoriert wurde. Die amerikanische Regisseurin Alexandra Dean widmet sich nun dem Leben dieser ungewöhnlichen Frau, die nie öffentlich über ihr Leben als Wissenschafterin gesprochen hatte.

    Grüner wird's nicht, sagte der Gärntner und flog davon - Kritik und Trailer zum Film

    30.08.2018 Seine Gärtnerei steht vor dem Ruin, und seinem Hobby Fliegen könnten Schulden bald auch ein jähes Ende setzen - da steigt Schorsch Kemptner einfach in den roten Doppeldecker und zischt ab. Auf seinem Weg Richtung Norden trifft der Gärtner Menschen, die sein Leben in eine neue Bahn lenken, die ihn verändern.

    Asphaltgorillas - Kritik und Trailer zum Film

    30.08.2018 Der Kleindealer Atris (Samuel Schneider) hat längst keine Lust mehr, nur Handlanger von Gangsterboss El Keitar (Kida Khodr Ramadan) zu sein. Da kommt ihm sein alter Kumpel Frank (Jannis Niewöhner) und ein dubioser Deal mit Falschgeld aus Asien gerade recht. Aber die Nummer ist viel zu groß für die beiden halbstarken Grünschnäbel aus Berlin.

    Safari - Match Me If You Can - Kritik und Trailer zum Film

    30.08.2018 Lange unterdrückte Begierden werden ausgelebt, Versager im Bett holen sich Bestätigung, mit Lug und Trug schafft man sich eine neue Identität: Flirten und Daten im Onlinezeitalter ist ziemlich klischeebehaftet - und damit idealer Stoff für eine Komödie. "Safari - Match me if you can" erzählt von acht unterschiedlichen Charakteren, deren Wege sich kreuzen.

    Das Geheimnis von Neapel - Kritik und Trailer zum Film

    22.08.2018 Italiens Kultregisseur Ferzan Ozpetek widmet sich in seinem neuen Film "Das Geheimnis von Neapel" nicht der queeren Kultur Norditaliens, sondern hat einen in der Hitchcock-Tradition stehenden Krimi vor neapolitanischer Kulisse abgeliefert. In dessen Zentrum ist die Pathologin Adriana (Giovanna Mezzogiorno), die auf einer Party den jüngeren Andrea (Alessandro Borghi) kennenlernt und mit ihm eine heiße Nacht verbringt. Am nächsten Tag findet sich der frischgewonnene Liebhaber aber alsbald auf Andreas Seziertisch.

    Grenzenlos - Kritik und Trailer zum Film

    22.08.2018 Nun gelangt ein weiteres abendfüllendes Drama des Regisseurs Wim Wenders in die Kinos. In "Grenzenlos" erzählt Wenders von zwei Liebenden, die sich an der französischen Atlantikküste kennenlernen. Denen aber nicht viel mehr als ein paar gemeinsame Tage beschieden sind. 2017 feierte der Film seine Weltpremiere beim Toronto International Film Festival.

    Slender Man - Trailer und Informationen zum Film

    22.08.2018 Vier Mädchen aus Massachusetts schicken sich an, dem Mythos um die angebliche Existenz der Horrorkreatur Slender Man auf den Grund zu gehen. Die Teenager führen ein Beschwörungsritual durch - worauf eines verschwindet.

    The Domestics - Informationen und Trailer zum Film

    22.08.2018 Amerika ist weitgehend ausgelöscht, oder besser gesagt seine Bevölkerung: Die Regierung hat im Bestreben eines Neuanfangs mit einem Giftangriff die US-Amerikaner ausgelöscht, was nur mehr wenige Überlebende zurückgelassen hat.

    BLACKkKLANSMAN - Kritik und Trailer zum Film

    22.08.2018 Spike Lee, der große Kämpfer für die Sache der afroamerikanischen Bevölkerung, hat mit seinem neuen Film "BLACKkKLANSMAN" einen ebenso absurden wie realen Fall der US-Polizeigeschichte als Vorlage für ein genreübergreifendes Werk genommen, das Blaxploitation, das schwarze Subkulturkino, mit Buddy-Cop-Movies der 70er und einem engagierten Politkino verbindet.

    The Darkest Minds - Die Überlebenden: Kritik und Trailer zum Film

    21.08.2018 In einer nicht allzu fernen Zukunft wurden in den USA nahezu alle Kinder im Zuge dramatischer Zwischenfälle getötet. Die letzten verbliebenen von ihnen haben Superkräfte. Die Regierung nimmt das als Bedrohung wahr und sie nicht bloß allesamt gefangen. Auch die 16-jährige Ruby (Amandla Stenberg) ist in einem dieser riesigen Gefängnisse eingesperrt. Gemeinsam mit vielen anderen muss sie unter ständiger Gewaltandrohung in einem Arbeitslager schuften, bis ihr eines Tages endlich die Flucht gelingt. Sie macht sich auf den langen und beschwerlichen Weg nach Hause.

    The Equalizer 2 - Kritik und Trailer zum Film

    21.08.2018 Denzel Washington kann es nicht lassen: Noch einmal schlägt der Hollywoodstar unter der Regie von Antoine Fuqua als pensionierter Agent Robert McCall zu. In der Fortsetzung des Thrillers "The Equalizer" von 2014 sind seine Rachefeldzüge und seine Gegner noch brutaler. Der zweifache Oscarpreisträger wird in "The Equalizer 2" - mit 63 Jahren - zum schlagkräftigen Meister der Selbstjustiz, als er Rache für eine getötete Freundin nimmt. Melissa Leo und Bill Pullman sind in Nebenrollen zu sehen.

    Don't Worry - Weglaufen geht nicht: Kritik und Trailer zum Film

    21.08.2018 Schon bei der Berlinale begeisterte Joaquin Phoenix mit seiner Hauptrolle in dem bittersüßen Künstlerporträt "Don't Worry, weglaufen geht nicht". Unter der Regie von Gus Van Sant ("Milk") spielt er den nach einem Autounfall querschnittsgelähmten amerikanischen Cartoonisten John Callahan (1951 - 2010). Vorlage ist dessen autobiografisches Buch, in dem der Künstler unverblümt und mit bissigem Humor den Kampf gegen seine Alkoholsucht schildert. Jonah Hill sticht als überspannter Leiter einer Therapiegruppe der Anonymen Alkoholiker heraus. Rooney Mara und Udo Kier sind in Nebenrollen zu sehen.

    Ein Dorf zieht blank - Kritik und Trailer zum Film

    21.08.2018 Seit dem Kinohit "Ziemlich beste Freunde" ist der Franzose Francois Cluzet auch in Österreich bekannt. In seinem neuen Film "Ein Dorf zieht blank" spielt der 62-Jährige einen Provinzbürgermeister mit einer abenteuerlichen Idee. Schauplatz der Komödie von Philippe Le Guay ("Moliere auf dem Fahrrad") ist ein kleines Örtchen irgendwo in der Normandie. Die Bauern dort schuften hart. Für Milch und Fleisch bekommen sie aber immer weniger Geld. Viele Landwirte sehen sich in ihrer Existenz bedroht. Bürgermeister Georges - gespielt von Cluzet - will mit einem Coup alle Aufmerksamkeit auf sein notleidendes Dorf lenken: Die Bauern sollen sich für das Fotoprojekt eines prominenten Künstlers ausziehen.

    Forever My Girl - Trailer und Informationen zum Film

    21.08.2018 Liam und Josie waren schon auf der Highschool das Traumpaar - bis Liam sie am Altar stehen ließ, um reich und berühmt zu werden.

    Deine Juliet - Kritik und Trailer zum Film

    9.08.2018 Im London kurz nach dem Zweiten Weltkrieg gehört Juliet Ashton (Lily James) zu den großen Nachwuchshoffnungen am Literaturhimmel. Während sie von Lesung zu Lesung reist und von dem Trubel um ihre Person langsam überfordert wird, erhält sie eines Tages einen Brief von der weit abgelegenen Kanalinsel Guernsey. Der literaturbegeisterte Farmer Dawsey Adams (Michiel Huisman) befindet sich auf der Suche nach einem Buch und erhofft sich dabei Unterstützung von der Autorin.

    Meg - Kritik und Trailer zum Film

    9.08.2018 Jason Statham ist für seine knallharten Actionfilme wie "Fast & Furious" und "Transporter" bekannt. Nun nimmt er es mit einem tierischen Gegner auf: In "Meg" verliert er als Taucher Jonas wegen eines riesigen, prähistorischen Hais, eines Megalodon, die Karriere, und auch seine Frau hat ihn verlassen. Dann aber bekommt er die Chance zu beweisen, dass das Tier noch immer eine reale Gefahr ist, als ein Unterwasserfahrzeug von dem Tier angegriffen wird und die Crew Hilfe benötigt.