Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Kinostarts

  • Wenn Gott will - Trailer und Information zum Film

    22.11.2017 In "Wenn Gott will" begleiten Gabriele Hochleitner und Timothy McLeish die junge Sadi: Die Jugendliche flüchtet mit 17 Jahren vor einer Genital-Beschneidung aus Gambia und überlebt sechs Monate später, auf dem Weg zurück nach Hause, den Bürgerkrieg in Libyen. Auf der Suche nach einem sicheren Ort wagt sie die Überfahrt nach Sizilien.

    Anna Fucking Molnar - Trailer und Kritik zum Film

    22.11.2017 Die Geschichte vom Künstler, der sich vom Nullpunkt weg wieder aus dem Sumpf hinaus arbeitet, erfährt unter der Regie von Sabine Derflinger eine Renaissance als Romantikkomödie. Rund um die erstmals auch für ein Drehbuch verantwortlich zeichnende Nina Proll in der Titelrolle, entspinnt sich in "Anna Fucking Molnar" die Story gleichsam klassisch, wie wienerisch gepfeffert.

    Aus dem Nichts - Trailer und Kritik zum Film

    22.11.2017 Dem Regiestar Fatih Akin ist mit "Aus dem Nichts" ein Film zur Zeit gelungen, ohne sich in platter Tagesaktualität zu ergehen: Mit seiner fiktiven Geschichte um Rache und Gerechtigkeit liefert er das erste große Filmwerk zu den Gräueltaten des NSU in Deutschland ab. Nicht zuletzt ist "Aus dem Nichts" jedoch ein beeindruckendes Solo der dafür in Cannes geehrten Diane Kruger.

    Liebe zu Besuch - Trailer und Kritik zum Film

    22.11.2017 Reese Witherspoon war schon natürlich Blond, auf Selbstfindungstrip in der Wildnis und die große Liebe eines eiskalten Engels. In ihrem neuesten Kinofilm, "Liebe zu Besuch", spielt der sympathische Hollywoodstar eine alleinerziehende Mutter in der Sinnkrise - und das in Witherspoons Königsdisziplin: der romantischen Komödie.

    Paddington 2 - Trailer und Kritik zum Film

    22.11.2017 Roter Hut, blauer Dufflecoat und ein unbändiger Hunger auf Marmeladenbrote: Das ist Paddington, der Bär. Zum zweiten Mal erobert der pelzige Sympathieträger nun die Kinoleinwand. "Paddington 2" lautet der schlichte Titel der Fortsetzung, die ab Donnerstag im Kino läuft. Freundschaft ist das große und wunderbar umgesetzte Thema dieses witzigen und warmherzigen Familienfilms.

    The Square - Trailer und Kritik zum Film

    15.11.2017 Wenn es einen Film gibt, der für Kunstschaffende zum absoluten Pflichtprogramm gehören sollte, ist es Ruben Östlunds "The Square". Mit dem heurigen Cannes-Gewinner kommt nun eine gallige und doch subtile Satire über die zeitgenössische Kunst, das liberal-urbane Bildungsbürgertum und die Frage nach der gesellschaftlichen Verantwortung eines überspannten Kulturbetriebs in die Kinos.

    The Big Sick - Trailer und Kritik zum Film

    15.11.2017 Der Filmkritiker Nathan Rabin hat einst den Begriff des "Manic Pixie Dream Girl" für junge Arthaus-Frauencharaktere, die es als quirlige und oberflächliche Figur nur in Fieberträumen von sensiblen Drehbuchschreibern gebe. Zu Beginn von "The Big Sick" sieht es so aus, als sei auch Zoe Kazan dieses klassische Abziehbild. Doch dann kommt alles anders.

    Justice League - Trailer und Kritik zum Film

    15.11.2017 Es lastet eine gehörige Portion Druck auf dieser "Justice League": Comicriese DC legt nach dem Titanenkampf "Batman v. Superman" sowie dem höchst gelungenen "Wonder Woman"-Soloausflug nach und schickt ab dem morgigen Donnerstag seine bekanntesten Helden zum Kampf gegen das Böse.

    Tiere - Trailer und Kritik zum Film

    15.11.2017 Ein Ehepaar auf dem Weg in die Schweizer Alpen, ein Schaf auf der Straße. "Tiere" von Greg Zglinski beginnt wie ein Beziehungsdrama, durchbricht aber bald bewusst erzählerische Konventionen. In einem Panoptikum der Wahnvorstellungen resultiert die Umsetzung eines Drehbuchs von Jörg Kalt, jedoch ohne zu berühren. Nun kommt der mit österreichischer Starbesetzung gedrehte Film ins Kino.

    Happy Deathday - Trailer und Kritik zum Film

    15.11.2017 Bald 25 Jahre ist es her, dass Bill Murray im legendären "Und täglich grüßt das Murmeltier" einen Tag immer und immer wieder durchleben musste. Mit einem Murmeltier-Tag der besonders grausamen Art sieht sich Jessica Rothe konfrontiert. In Szene gesetzt hat den zuweilen auch komischen Horrorthriller "Happy Deathday" Christopher Landon.

    Guardians Of The Earth - Trailer und Information zum Film

    15.11.2017 "Guardians of the Earth" ist angesichts der laufenden Klimakonferenz in Bonn der Film zur Stunde: Er zeichnet die dramatische Entwicklung hin zum Pariser Klimaschutzabkommen nach, das nach 21 Jahren gescheiterter UN-Klimaverhandlungen schließlich 2015 unterzeichnet wurde.

    Plötzlich Santa - Trailer und Information zum Film

    15.11.2017 Tischler Andersen ist großer Weihnachtsfan und möchte seine Familie am Heiligen Abend mit weißem Rauschebart und rotem Mantel überraschen. Allerdings passiert dem Tollpatsch ein Unglück, bei dem alle Geschenke kaputtgehen. Glücklicherweise trifft Andersen aber auf den echten Weihnachtsmann, der ihm einen Tausch vorschlägt.

    The Recall - Trailer und Information zum Film

    15.11.2017 Die Freundesclique bestehend aus Annie (gespielt von Reinhold Bilgeris Tochter Laura in ihrer ersten großen Hollywoodrolle), Brendan (RJ Mitte), Charlie (Jedidiah Goodacre), Rob (Nico Pepaj) und Kara (Hannah Rose May) fährt zum Ausspannen in eine Waldhütte.

    Amelie Rennt - Trailer und Information zum Film

    15.11.2017 Amelie ist gerade mal 13 Jahre alt. Das schwere Asthma aber, unter dem der Berliner Teenager so sehr leidet, kann durchaus auch zum Tode führen. Nach einem besonders heftigen Anfall entscheiden sich Amelies Eltern deshalb dazu, die Hauptstadt Richtung Süden zu verlassen, um Amelie in einer besonderen Klinik in Südtirol unterzubringen.

    Licht - Trailer und Kritik zum Film

    9.11.2017 Barbara Albert stellte am Samstag ihr neues Werk "Licht" persönlich im Gartenbaukino dem heimischen Publikum vor - nachdem sie mit ihrem barocken Zeitbild bereits in Toronto und San Sebastian reüssierte. Albert widmet sich erneut einem Frauenschicksal, erstmals jedoch aus historischer Perspektive, und schildert die wahre Geschichte der blinden Pianistin Maria Theresia Paradis.

    Suburbicon - Trailer und Kritik zum Film

    9.11.2017 Mit dem Trump-Spruch "Make America great again" wird ein 50er-Jahre-Bild der USA evoziert, das als scheinbar heile Vergangenheit für die Zukunft stehen soll. Einen gänzlich anderen Blick auf diese spießige Epoche der Doppelmoral wirft nun mit George Clooney und den Coen-Brüdern ein Startrio des US-Independentkinos.

    Mord im Orient-Express - Trailer und Kritik zum Film

    9.11.2017 Irgendwo am Balkan gerät ein Luxuszug in eine Schneeverwehung und auf einer Brücke zum Halt. Während draußen eine stürmische Nacht tobt, wird drinnen ein Mann umgebracht - mit vielen Stichen auf dem Bett seines Schlafwagenabteils. Doch zufällig ist ein Passagier der berühmte belgische Meisterdetektiv Hercule Poirot. 

    Bad Moms 2 - Trailer und Information zum Film

    9.11.2017 Im Herbst vor einem Jahr kam ein Film in die österreichischen Kinos, in dem es drei überarbeitete, überforderte und von ihren Männern im Stich gelassene Mütter mal so richtig krachen lassen. Angeführt wurde das infernalische Trio von Mila Kunis, an ihrer Seite spielten Kristen Bell und Kathryn Hahn.

    Simpel - Trailer und Kritik zum Film

    9.11.2017 David Kross ist Herausforderungen gewöhnt. Doch die Rolle des geistig behinderten Barnabas, genannt Simpel, nach dem Roman von Marie-Aude Murail, war auch für den 27-Jährigen etwas Besonderes. "Simpel sieht die Welt ganz anders, ist wahnsinnig offen für alles; er geht offen auf die Leute zu und ist sich seiner Außenwirkung nicht bewusst", erklärt er seine Faszination.

    Chavela - Trailer und Information zum Film

    9.11.2017 Chavela Vargas, Muse von Künstlern wie Pedro Almodovar, ist eine in jeder Hinsicht große Frau mit expressiver, dramatischer Stimme und einem Machismo, wie er in Mexiko sonst nur von Männern gepflegt wird.

    Don't Blink - Robert Frank - Trailer und Information zum Film

    9.11.2017 Der schweizerisch-amerikanische Fotograf und Regisseur Robert Frank ist vor allem bekannt für seinen Epoche machenden Bildband "The Americans". Das legendäre Werk, eine Bildreportage mit Schwarz-Weiß-Fotografien aus dem amerikanischen Alltagsleben, wurde 1958 veröffentlicht. Als Filmemacher hat Frank mit Werken wie "Pull My Daisy" von 1959 auf sich aufmerksam gemacht.

    Hexe Lilli rettet Weihnachten - Trailer und Kritik zum Film

    9.11.2017 Hexen, sollte man denken, dürften das Weihnachtsfest meiden wie der Teufel das Weihwasser. Nicht so Hexe Lilli - die von Kindern geliebte Hauptperson der Buchreihe des Autors Knister ist aus anderem Holz. "Hexe Lilli rettet Weihnachten" heißt das dritte Kinoabenteuer des warmherzigen Mädchens, das seine übernatürlichen Kräfte vor seiner alleinerziehenden Mutter versteckt.

    Mathilde - Trailer und Kritik zum Film

    2.11.2017 In dieser russischen Produktion spielt der Deutsche Lars Eidinger den Zar Nikolaus II., der hier zwischen Pflicht und Liebe zerrissen ist: Als Erbe des russischen Throns hat er eine stürmische Liaison mit Mathilde, einer bekannten Ballerina. Am Hof wird das nicht gern gesehen, aber zumindest hingenommen. Dann aber stirbt Nikolaus' Vater und er soll aus politischen Gründen Alix von Hessen heiraten.

    Good Time - Kritik und Trailer zum Film

    2.11.2017 Robert Pattinson einmal anders: Der "Twilight"-Star, der sich seit seinem Durchbruch immer wieder im Independentsektor verdient gemacht hat, gibt in "Good Time" einen Bankräuber mit großem Herz. Nachdem der Überfall schief geht und sein geistig zurückgebliebener Bruder im Gefängnis landet, setzt Connie (Pattinson) alles daran, um ihn wieder zu befreien. Die Folge ist eine nächtliche Odyssee durch die Unterwelt New Yorks, inklusive ungewöhnlicher Schauplätze und einem heftig-pulsierenden Soundtrack von Elektroniktüftler Oneohtrix Point Never.

    The Secret Man - Kritik und Trailer zum Film

    2.11.2017 Der Kinoklassiker "Die Unbestechlichen" erzählte die Ereignisse um den Watergate-Skandal aus der Sicht von zwei Journalisten, gespielt von Dustin Hoffman und Robert Redford. Jetzt wird der Politikskandal, der den damaligen US-Präsidenten Richard Nixon 1974 zum Sturz brachte, aus der Perspektive des lange unbekannten Informanten "Deep Throat" neu aufgerollt. Liam Neeson verkörpert in "The Secret Man" den Whistleblower Mark Felt, der den Reportern geheime Informationen zuspielte.

    Patti Cake$ - Queen of Rap: Infos und Trailer zum Film

    2.11.2017 Geremy Jasper ist Musiker und Videoregisseur und legt mit "Patti Cake$" sein Regiedebüt vor - und was für eines. Jasper hat für die Geschichte nicht nur das Drehbuch, sondern auch die Musik geschrieben, die das Leben der Möchtegern-Gangstarapperin Patricia Dombrowski (Danielle Macdonald) begleitet.

    Thor: Tag der Entscheidung - Kritik und Trailer zum Film

    2.11.2017 Im dritten Teil der Saga aus dem Marvel-Universum gerät der muskelbepackte Donnergott Thor (Chris Hemsworth) in Gefangenschaft und verliert dabei seinen magischen Hammer. Auf dem vom Diktator Grandmaster (Jeff Goldblum) beherrschten Planeten Sakaar muss er einen Gladiatorenkampf gegen seinen alten Freund Hulk (Mark Ruffalo) bestehen. Dann kämpfen beide um die Befreiung von Thors Heimat Asgard von der Todesgöttin Hela (Cate Blanchett).

    Western - Trailer und Kritik zum Film

    31.10.2017 "Western" ist ein echter Männerfilm - in dem im Wesentlichen Männer vorkommen. Dabei steht mit der deutschen Regisseurin Valeska Grisebach eine Filmemacherin hinter der deutsch-österreichischen Koproduktion. Der 49-Jährigen ist eine beinahe anthropologische Studie über das Andere und die Annäherung zweier Kulturen gelungen.

    God's Own Country - Trailer und Kritik zum Film

    25.10.2017 Was mit der Oscar-Krönung von "Moonlight" begann, sollte sich als starkes Jahr für das LGBTQ-Kino herausstellen. Auf preisgekrönte Filme wie "Call Me By Your Name", "Eine fantastische Frau" oder auch "Beach Rats" und "120 BPM" - beide bei der Viennale zu sehen - folgt ein Werk, das ebenfalls die volle Aufmerksamkeit verdient: "God's Own Country" startet nun im Kino.

    Die Reise der Pinguine 2 - Trailer und Information zum Film

    25.10.2017 Zwölf Jahre nach seinem aufsehenerregenden Antarktisdokumentarfilm "Die Reise der Pinguine", der weltweit 25 Millionen Zuschauer in die Kinos lockte, hat Regisseur Luc Jacquet abermals die Heimat der Kaiserpinguine besucht.

    Fack ju Göhte 3 - Trailer und Kritik zum Film

    25.10.2017 Lehrer am Rande ihrer Nerven und freche Schüler ohne Regeln. Willkommen in der Goethe-Gesamtschule. In "Fack ju Göhte 3" will Lehrer Zeki Müller seine Klasse zur Matura bringen. Chaotisches Filmvergnügen mit einer tollen Botschaft.

    Jigsaw - Trailer und Information zum Film

    25.10.2017 Vor 13 Jahren kam ein Horrorfilm in die amerikanischen Kinos, der das Genre nachhaltig beeinflussen sollte: "Saw", entstanden unter der Regie des Gruselexperten James Wan, spielte bei einem Budget von nur 1,2 Millionen Dollar (1,02 Mio. Euro) weltweit mehr als 100 Millionen Dollar ein.

    Maudie - Trailer und Kritik zum Film

    25.10.2017 Maud Lewis? Von der kanadischen Malerin dürften hierzulande nur Kenner gehört haben. Die Künstlerin, die an Arthritis litt, lebte mit dem Hausierer Everett Lewis an der kanadischen Atlantikküste. Berühmt wurde sie mit kleinen, farbenfrohen Bildern. Dieses Leben und mehr noch die Liebe zwischen Lewis und ihrem Mann zeigt nun das stille Biopic "Maudie".

    Die Unsichtbaren - Trailer und Kritik zum Film

    25.10.2017 Zahlreiche TV-Dokus, stundenlanger Schulunterricht und Museumsbesuche können Geschichte oft nicht so nahebringen wie die persönliche Schilderung Betroffener. Das gilt auch für ein spezielles Kapitel aus der Nazizeit: Claus Räfle hat für "Die Unsichtbaren" vier Berliner Juden getroffen, die den Juni 1943 überlebten, als Joseph Goebbels die Stadt für "judenrein" erklärte.

    Der kleine Vampir - Trailer und Information zum Film

    25.10.2017 Es ist schon einige Jahre her, da brachte uns Regisseur Uli Edel in einem Kinderfilm die ungewöhnliche Freundschaft zwischen einem Vampirjungen und einem Menschenkind näher. "Der kleine Vampir" aus dem Jahr 2000 allerdings ist ein Realfilm mit echten Darstellern.

    Good Time - Trailer und Kritik zum Film

    24.10.2017 Er läuft und läuft und läuft: Connie Nikas hat kaum Zeit, seine Pläne in die Tat umzusetzen. Der flüchtige Bankräuber mit ausgeprägter Familienbindung muss die Kaution für seinen geschnappten Bruder aufbringen.

    Downsizing - Trailer und Kritik zum Film

    24.10.2017 In Alexander Paynes neuem Film lassen sich Menschen schrumpfen, um ein besseres Leben zu führen. "Downsizing" beginnt als satirisches Kleinod und endet als erschöpfendes Moralstück, das zu Sozialbewusstsein auffordert.

    The Shape of Water - Trailer und Kritik zum Film

    24.10.2017 Ein Märchen wie "Die Schöne und das Biest", in dem das Biest sich nicht in einen Prinzen verwandelt: Guillermo del Toro, Gewinner des Goldenen Löwen in Venedig, erzählt in seinem poetischen Fantasyfilm "The Shape of Water" von der Liebe zwischen einer Putzfrau und einem fischartigen Fabelwesen.

    Schule, Schule - Die Zeit nach Berg Fidel - Trailer und Kritik zum Film

    31.10.2017 Mit "Berg Fidel - Eine Schule für alle" lieferte die deutsche Regisseurin Hella Wenders 2011 ein gut gemeintes Plädoyer für Inklusion und längeres gemeinsames Lernen ab.

    Lucky - Trailer und Kritik zum Film

    24.10.2017 Selten ist die Viennale mit einem so mild-melancholischen Film eröffnet worden wie mit John Carroll Lynchs "Lucky". Das Werk ist eine Verbeugung vor dem Charakterdarsteller Harry Dean Stanton, der vor kurzem starb und sich mit "Lucky" von der Kinoleinwand verabschiedet.

    Geostorm - Trailer und Information zum Film

    19.10.2017 Es klingt zunächst wie eine schöne Utopie: Weil die Erde von immer mehr Naturkatastrophen bedroht war, hatten sich die Regierungschefs der Welt geeinigt und ein Netz von Satelliten geschaffen, das das Weltklima überwachen soll. Doch dann kommt es, wie in einem Actionfilm meist - etwas ist schiefgelaufen.

    Schneemann - Trailer und Kritik zum Film

    19.10.2017 Eine junge Mutter verschwindet mitten in der Nacht spurlos, während die kleine Tochter schläft und der Ehemann unterwegs ist. Vor ihrem Haus in Oslo findet die Polizei einen Schneemann, der das Halstuch der Vermissten trägt. "Schneemann" lautet auch der Titel des Skandinavienthrillers nach Jo Nesbo, in der Michael Fassbender und Rebecca Ferguson die Hauptrollen spielen.

    Träum was Schönes - Trailer und Information zum Film

    19.10.2017 Im italienischen Original trägt "Träum was Schönes!", der im vergangenen Jahr die sogenannte Directors' Fortnight der Filmfestspiele von Cannes eröffnen durfte, den klingenden Titel "Fai Bei Sogni".

    American Assassin - Trailer und Kritik zum Film

    12.10.2017 Terror. Das ist nach zahlreichen Anschlägen für viele Menschen nur noch ein Wort, das immer wieder durch die Schlagzeilen geistert und einen abstumpfen lässt. Nur wer den Schrecken an der eigenen Haut erlebt oder jemanden dadurch verloren hat, weiß um die Bedeutung von Terror. Eine eindrucksvolle Vorstellung davon liefert der Action-Thriller "American Assassin".

    Borg/McEnroe - Trailer und Kritik zum Film

    12.10.2017 Das Sportdrama "Borg McEnroe" ist die Verfilmung einer der größten Tennis-Rivalitäten aller Zeiten, zwischen dem "coolen", schwedischen Champion Björn Borg und dem amerikanischen Hitzkopf John McEnroe, die von Sverrir Gudnason und Shia LaBeouf gespielt werden.

    Weit. Die Geschichte von einem Weg um die Welt - Trailer und Kritik zum Film

    12.10.2017 Weit sind sie gereist, Gwendolin Weisser und Patrick Allgaier. Drei Jahre und 110 Tage waren sie unterwegs. 2013 sind sie von Freiburg aus per Autostopp Richtung Osten aufgebrochen. Als sie sich 2016 zu Fuß vom Westen her wieder ihrer Heimatstadt nähern, hatten sie 96.707 Kilometer zurückgelegt. Ihr Film "Weit." erzählt "Die Geschichte von einem Weg um die Welt".

    Darkland - Trailer und Information zum Film

    12.10.2017 Eigentlich läuft es für Zaid (Dar Salim) gut, ist er doch erfolgreicher Chirurg mit eleganter Wohnung und ebensolcher Frau Stine (Stine Fischer Christensen). Vater wird er auch noch bald. Dieses Glück gerät ins Wanken, als eines Tages Zaids jüngerer Bruder Yasin (Anis Alobaidi) auftaucht und Geld fordert, um seine Schulden zu begleichen.

    Tiere und andere Menschen - Trailer und Kritik zum Film

    12.10.2017 Ausgesetzte Hunde, verletzte Biber, kranke Schimpansen: In seinem ersten Langfilm "Tiere und andere Menschen" dokumentiert Flavio Marchetti den Alltag von Pflegern und ihren Schutzbefohlenen im Wiener Tierschutzhaus. Ein paar ungewöhnliche und humorvolle Blicke hinter die Kulissen bietet der Streifen allemal, Geschichten zu erzählen, gelingt ihm leider kaum.

    Captain Underpants - Trailer und Information zum Film

    12.10.2017 "Ein neuer Superheld in Unterhose": Mit diesen Worten wird hierzulande ein Film beworben, der in seinem Ursprungsland, den Vereinigten Staaten, nicht nur auf Platz 2 der Kinocharts startete, sondern auch recht schnell seine Produktionskosten einspielte.

    Louis & Luca - Das große Käserennen - Trailer und Information zum Film

    12.10.2017 Elster Louis will unbedingt am traditionellen Käserennen teilnehmen, das zwischen seiner Heimatstadt Flaklypa und dem Nachbarort Slidre ausgetragen wird. Er ist so begeistert, dass er sogar eine geheime Wette auf den Sieg seines Teams abschließt. Diesen Preis - das gesamtes Haus und die Werkstatt von Louis' Freund Alfie - will sich der Direktor der Käsefabrik, Oliver O. Clifford, keinesfalls entgehenlassen.

    Maleika - Trailer und Information zum Film

    12.10.2017 Im Dokumentarfilm "Maleika" begleitet Matto Barfuss die gleichnamige Gepardin, die sechs Jungen das Leben schenkt. Der Regisseur zeigt die Gepardendame bei der Aufzucht ihrer Jungen und die Opfer, die sie dafür bereit ist zu bringen. Schließlich ist die Natur mitleidslos.

    What Happened To Monday? - Trailer und Kritik zum Film

    12.10.2017 So könnte der Planet der Zukunft vielleicht aussehen: brechend volle Straßen, lärmende Megastädte, Rattenfleisch, weil sich zu viele Menschen um zu wenige Lebensmittel streiten. Und mittendrin Noomi Rapace in der Rolle von Siebenlingen, die gejagt werden, weil sieben Schwestern in so einer Welt sechs zu viel sind. So zeigt es der Sci-Fi-Film "What Happened To Monday?" nun im Kino.

    Das unmögliche Bild - Information zum Film

    4.10.2017 Wien Mitte der 1950er: Nach dem Tod ihres Vaters setzt die 13-jährige Johanna die Tradition fort, das Leben ihrer Familie auf 8mm-Film zu bannen. Die Heranwachsende zeigt ihre Schwester, den Hund Cora, die Mutter, die Großeltern und nicht zuletzt jene vielen Frauen, die sich regelmäßig in der Wohnung versammeln - mit Schnaps und Rauchwaren bewaffnet.

    Blade Runner 2049 - Trailer und Kritik zum Film

    4.10.2017 Eine Fortsetzung zu einem Klassiker der Filmgeschichte zu drehen ist grundsätzlich ein beschwerliches Unterfangen, wenn es sich dabei noch um ein zeitloses Werk wie "Blade Runner" handelt, gestaltet sich das Ganze nochmal schwieriger. Nichtsdestotrotz startet "Blade Runner 2049" nun in den Kinos und versucht erneut, Sci-Fi-Geschichte zu schreiben.

    Happy End - Trailer und Kritik zum Film

    4.10.2017 Mit einem breit angelegten Familienporträt meldet sich Michael Haneke fünf Jahre nach seinem Erfolgskammerspiel "Amour" wieder auf der Kinoleinwand zurück. Nach der verhalten aufgenommenen Weltpremiere bei den Filmfestspielen von Cannes kommt das Werk über eine Industriellenfamilie nun in die Kinos.

    Eine fantastische Frau - Trailer und Kritik zum Film

    4.10.2017 Seinen erfrischenden Film "Eine fantastische Frau" widmet der südamerikanische Regisseur Sebastian Lelio auf unkonventionelle Weise der Weiblichkeit. Nach dem Verlust ihres geliebten Partners, fordert die transsexuelle Marina von dessen Familie nicht nur ihr Recht auf Trauer, sondern auch darauf, ihr Leben nach ihren Vorstellungen gestalten zu dürfen.

    Unter Deutschen Betten - Trailer und Kritik zum Film

    4.10.2017 Die eigene Wohnung sagt oft mehr über einen aus, als man eigentlich will. Vor allem Putzfrauen kommen einer Seele so ziemlich nah. Dass sie dabei nicht nur Gutes entdecken, zeigt das Buch "Unter deutschen Betten" über die Erlebnisse einer polnischen Putzfrau. Nun kommt die Bestellerverfilmung mit Veronica Ferres in die Kinos - und überrascht mit einem Schwenk in die Welt des Schlagers.

    Mein Leben - Ein Tanz - Trailer und Information zum Film

    4.10.2017 Salvador Dali liebte die Flamenco-Tänzerin La Chana ebenso wie Peter Sellers, der sie nach Hollywood holen wollte. Und doch blieb La Chana bis heute schlicht die Göttin des Flamenco. Die junge kroatische Regisseurin Lucija Stojevic widmet der Grande Dame ihrer Zunft nun eine Doku als künstlerische Verbeugung.

    Meine glückliche Familie - Trailer und Information zum Film

    4.10.2017 An ihrem 52. Geburtstag trifft die Literaturlehrerin Manana (Ia Shugliashvili) eine folgenschwere Entscheidung: Sie wird ausziehen. Ausziehen aus der kleinen Familienwohnung, in der sie mit drei Generationen lebt und stets für alle verfügbar ist - während nach ihren Bedürfnissen niemand fragt.

    My Little Pony - Trailer und Information zum Film

    4.10.2017 Bunt, bunter, ponybunt: Nun hat es auch die Hasbro-Spielzeugreihe "My little Pony" auf die Leinwand geschafft. Darin muss Einhorn Twilight Sparkle mit ihren Freundinnen Applejack, Rainbow Dash, Pinkie Pie, Fluttershy und Rarity um ihr friedvolles Leben in der kunterbunten Stadt Ponyville kämpfen.