Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Kinostarts

  • Rambo: Last Blood - Kritik und Trailer zum Film

    Vor 23 Stunden 1982 kam ein Film in die amerikanischen Kinos mit dem Titel "First Blood". Im deutschsprachigen Raum bekannt wurde der Film unter dem Titel "Rambo". Jetzt, 37 Jahre nach dem Erstling, heißt es nicht mehr "First", sondern "Last Blood". In der Hauptrolle immer noch mit dabei ist ein mittlerweile 73 Jahre zählender Sylvester Stallone. Der amerikanische Kultakteur bekommt es diesmal mit einem mexikanischen Kartell zu tun.

    Ad Astra - Zu den Sternen - Kritik und Trailer zum Film

    Vor 2 Tagen Roy McBride (Brad Pitt) gehört zu den erfahrendsten Astronauten, der selbst höchst kritische Situationen ruhig und rational überlebt. Schon sein Vater Clifford war Astronaut, ein hochdekorierter Held noch dazu. Vor 29 Jahren aber verschwand er spurlos bei einer Mission im Weltraum. Nun gibt es jedoch Anzeichen dafür, dass Clifford McBride (Tommy Lee Jones) noch lebt - und mit seinen Aktivitäten nahe dem Planeten Neptun eine große Gefahr für die gesamte Bevölkerung auf der Erde ist. Roy soll ihn finden.

    Downton Abbey - Kritik und Trailer zum Film

    Vor 2 Tagen Ein prunkvolles Landschloss, traumhafte Kleider und jede Menge Herz und Schmerz - bei "Downton Abbey" konnte man sich in eine vornehme Welt vergangener Zeiten träumen. Nun kommt die Fernsehserie über die britische Adelsfamilie Crawley und deren Dienerschaft ins Kino. König George V. und seine Gattin haben sich angekündigt. Die Familie und die Diener sind in heller Aufregung - und erhalten bald einen ziemlichen Dämpfer.

    The Kitchen: Queens of Crime - Kritik und Trailer zum Film

    16.09.2019 "The Kitchen: Queens of Crime" dreht sich um Mafiageschäfte in dem berüchtigten New Yorker Stadtviertel Hell's Kitchen der 1970er-Jahre. Doch Männer sind in der Gangsterstory Nebensache. Melissa McCarthy, Elisabeth Moss und Tiffany Haddish spielen drei Frauen, die die kriminellen Geschäfte übernehmen, als ihre Gatten in den Knast wandern.

    Angry Birds 2 - Der Film - Kritik und Trailer zum Film

    Vor 2 Tagen Wenn bunte Vögel sich mit grünen Schweinen balgen, dann ist man mittendrin im "Angry Birds"-Kosmos. Was auf zig Millionen Handys als Spiel funktionierte, lief auch beim ersten Film der Reihe vor drei Jahren prächtig. In der Fortsetzung "Angry Birds 2 - Der Film" geht der Kampf nun eine Ebene höher: Die Erzfeinde Vögel und Schweine müssen gemeinsam gegen einen mächtigen Feind bestehen.

    Photograph - Infos und Trailer zum Film

    Vor 2 Tagen Eine Romanze alter Schule liefert der indische Regisseur Ritesh Batra mit "Photograph": Darin lässt er den Straßenfotografen Rafi auf die Studentin Miloni treffen. Da Rafis entfernt lebende Oma ihm ständig damit in den Ohren liegt, dass er sich doch endlich eine Ehefrau suchen müsse, schickt er ihr kurzerhand ein Bild von der jungen Frau und gibt sie als seine Freundin aus.

    Frau Stern - Kritik und Trailer zum Film

    Vor 2 Tagen Mit ihren 90 Jahren hat Frau Stern genug: Sie macht sich auf die Suche nach einer Waffe, um ihr Leben zu beenden. Regisseur Anatol Schuster lässt seine Tragikomödie in Berlin-Neukölln spielen, zwischen Eckkneipe und "Späti", Arztpraxis und Clubszene. Der Film erzählt etwas über das Älterwerden, den Umgang mit Vergangenheit und das Jüdischsein in Deutschland.

    Submission - Infos und Trailer zum Film

    Vor 2 Tagen Bereits vor einiger Zeit gelangte dieser Film in amerikanische Lichtspielhäuser. Nun hat "Submission" auch den Weg in die hiesigen Kinos gefunden. Es geht um einen Hochschuldozenten und Schriftsteller, der eigentlich in einer recht ordentlichen Beziehung mit seiner Frau lebt. Eines Tages aber weckt eine der Studentinnen des Professors Aufmerksamkeit.

    Sea of Shadows - Kritik und Trailer zum Film

    Vor 2 Tagen Das Aussterben des Vaquita-Kleinwals als tragische Nebenwirkung des verbotenen Handels mit den Schwimmblasen des Totoaba-Fischs zeigt Regisseur Richard Ladkani in seiner preisgekrönten Dokumentation "Sea of Shadows". Die unglaublichen schönen Aufnahmen vom Meer und seinen Bewohnern stehen bei diesem Abenteuerfilm in krassem Gegensatz zum kriminellen Geschehen.

    Abschied von den Eltern - Kritik und Trailer zum Film

    16.09.2019 In ihrem Langfilmdebüt "Abschied von den Eltern" widmet sich die Regisseurin Astrid Johanna Ofner der gleichnamigen Erzählung von Peter Weiss. In ihrem daraus entstandenen Essayfilm fokussiert die Filmemacherin auf die Verlorenheit eines Künstlers in der Auseinandersetzung mit den verstorbenen Eltern, die erzwungene Flucht vor dem Nationalsozialismus und künstlerische Identitätsfindung.

    Fair Traders - Infos und Trailer zum Film

    16.09.2019 "Was ist denn relevant für die Gesellschaft?" Diese Frage stellt eine der Protagonistinnen des Schweizer Dokumentarfilms "Fair Traders": Darin porträtiert Regisseur Nino Jacusso drei Unternehmer, die sich gegen rücksichtsloses und rein gewinnorientiertes Wirtschaften aussprechen.

    Nevrland - Kritik und Trailer zum Film

    13.09.2019 Gregor Schmidinger gibt mit dem bildgewaltigen Coming-of-Age-Drama "Nevrland" seinen Einstand als Spielfilmregisseur. Leichte Kost serviert der 34-jährige, gebürtige Linzer den Kinogängern dabei nicht. Stattdessen hat der Filmemacher einen metaphernreichen, hoch symbolistischen Gang in eine Psyche geschaffen, wenn er seinem Protagonist, dem 17-jährigen Jakob, in diesem visuellen Essay über das Erwachsenwerden folgt.

    Gut gegen Nordwind - Kritik und Trailer zum Film

    13.09.2019 Die deutschen Kinostars Nora Tschirner und Alexander Fehling lernen sich in der Verfilmung von Daniel Glattauers Bestseller "Gut gegen Nordwind" durch einen winzigen Zahlendreher kennen: Emma Rothner (Tschirner) schickt versehentlich eine Nachricht an Leo Leike (Fehling), zwischen den beiden entspinnt sich ein intimer Dialog - via E-Mail. Sie schreiben sich über ihren Alltag, ihre Gefühle so offen, wie es vielleicht nur zwei eigentlich Fremde können.

    Wer 4 sind - Kritik und Trailer zum Film

    13.09.2019 Mit ihrem Dokumentarfilm "Wer 4 sind" will die Hip-Hop-Gruppe Die Fantastischen Vier keinesfalls ihre Auflösung einläuten. Es sei eher so gewesen, dass das 30. Jubiläum der Band anstand und sie überlegt haben, was gemacht werden könnte. Regisseur Thomas Schwendemann sei mit der Idee eines Filmporträts auf sie zugekommen. Der Streifen zeigt neben Archivaufnahmen und privaten Bildern vor allem den Entstehungsprozess des jüngsten Albums.

    Mein Leben mit Amanda - Kritik und Trailer zum Film

    13.09.2019 Der französische Regisseur Mikhael Hers setzt sich in seinem neuen Film "Mein Leben mit Amanda" erneut mit Trauer nach einem Schicksalsschlag auseinander. Der etwas ziellos in Paris lebende junge David (Vincent Lacoste) muss sich plötzlich um seine Nichte Amanda (Isaure Multrier) kümmern, nachdem Davids Schwester bei einem Terroranschlag getötet wird. David fühlt sich der Situation nicht gewachsen und muss dennoch eine Verbindung zu Amanda finden, die dem siebenjährigen Kind gerecht wird.

    Der Stoff, aus dem die Träume sind - Infos und Trailer zum Film

    13.09.2019 In "Der Stoff, aus dem die Träume sind" widmet sich das Regieduo Michael Rieper und Lotte Schreiber selbstorganisiertem und -verwaltetem Wohnbau in Österreich, ausgehend von den 1970er-Jahren bis heute.

    Es: Kapitel 2 - Kritik und Trailer zum Film

    5.09.2019 Nun gibt es eine (fast dreistündige) Fortsetzung der Gruselgeschichte "ES" rund um Clown Pennywise. Erneut hat Bill Skarsgard die Rolle des bösen Narren übernommen. Erneut kommt die Inszenierung von Regisseur Andy Muschietti. Fast drei Jahrzehnte sind vergangen seit den Ereignissen des vorigen "Es"-Films. Die Kinder aus dem "Klub der Verlierer" sind erwachsen geworden.

    Made In China - Kritik und Trailer zum Film

    5.09.2019 Francois ist trotz seiner chinesischen Wurzeln fast französischer als die Franzosen. Seine Herkunft möchte der Fotograf am liebsten vergessen. Aber dann wird seine Freundin schwanger und drängt ihn, den Kontakt zu seiner Familie und vor allem zu seinem Vater wieder aufzunehmen, den er nach einem Streit zehn Jahre lang gemieden hatte. Und so taucht Francois eher wider- als freiwillig ein in die Welt der chinesischen Gemeinschaft in Paris, begleitet und unterstützt von seinem besten Kumpel, dem Fahrlehrer Bruno.

    Diego Maradona - Kritik und Trailer zum Film

    5.09.2019 Diego Maradona ist für viele der beste Fußballer der Geschichte. In den 80er Jahren verzückte er die Sportwelt, krönte sich zum Weltmeister und wurde vor allem in Neapel gottähnlich verehrt. Jene wilde Zeit hat der Oscar-prämierte Filmemacher Asif Kapadia in einer Dokumentation verewigt, die komplett aus - teilweise noch unbekannten - Originalaufnahmen zusammengestellt wurde.

    Hot Air - Kritik und Trailer zum Film

    5.09.2019 Er ist wütend, zynisch, selbstverliebt und populistisch: "Ich gebe den Leuten für drei Stunden am Tag das Gefühl von Macht in einer grausam gleichgültigen Welt", sagt Radio-Moderator Lionel Macomb (Steve Coogan), der mit seinen giftigen Tiraden ein Millionen-Publikum begeistert. Aber eigentlich ist ihm das alles egal, denn die Welt dreht sich nur um ihn selbst.

    Lillian - Kritik und Trailer zum Film

    5.09.2019 Lillian (Patrycja Planik) ist als Emigrantin in New York gestrandet und möchte von dort aus in ihre Heimat Russland zurück - zu Fuß. Der österreichische Regisseur Andreas Horvath hat aus dieser Grundidee ein Road Movie der anderen Art gemacht, das quer durch die USA bis in die Kälte Alaskas führt. In seinem ruhigen Erzählfluss orientiert er sich an der wahren Geschichte Lillian Allings, die in den 1920er-Jahren entschlossen hatte, zu Fuß von New York nach Russland zu wandern.

    Der Honiggarten - Kritik und Trailer zum Film

    5.09.2019 In einer schottischen Kleinstadt in den 1950er Jahren verlieben sich zwei Frauen. Doch die strengen Moralvorstellungen der Bewohner bekommen die beiden zu spüren und drängen sie in die Ecke. Oscarpreisträgerin Anna Paquin spielt eine der Frauen - eine leidenschaftliche Ärztin. Ihre zweite Leidenschaft ist es, Bienen zu züchten. Das Bienensummen zieht sich durch den Film und verleiht ihm eine besondere Atmosphäre.

    Pumuckl und sein Zirkusabenteuer - Trailer und Infos zum Film

    5.09.2019 Pumuckl war auf großer Fahrt. Als er von dieser nach München zurückkehrt, ist dort allerdings nichts mehr wie vorher. Meister Eder ist verstorben, und in dessen Werkstatt dessen Cousin eingezogen.

    Late Night - Die Show ihres Lebens: Kritik und Trailer zum Film

    29.08.2019 Die Talkshowmoderatorin Katherine ist seit vielen Jahren im Geschäft, gefürchtet und erfolgreich. Doch als die Quoten sinken und ein Mann ihren Posten übernehmen soll, braucht sie einen Image-Wechsel. Eher widerwillig holt die toughe Powerfrau die unerfahrene Comedy-Schreiberin Molly in ihre männliche Belegschaft.

    La Flor - Trailer und Infos zum Film

    5.09.2019 Regisseur Mariano Llinas zollt mit seinem in sechs Kapitel geteilten Film "La Flor" der Kinogeschichte seinen Respekt - mit sechs verschiedenen Genres.

    Angel Has Fallen: Kritik und Trailer zum Film

    29.08.2019 Erneut darf der Brite Gerard Butler sich als Personenschützer des amerikanischen Präsidenten verdingen. Nach einem Attentat aber auf den obersten Amerikaner (verkörpert von Morgan Freeman), bei dem ein komplettes Team des Secret Service ausgelöscht wird und nur der von Butler gespielte Banning überlebt, findet sich dieser plötzlich in der Rolle des Verdächtigen wieder.

    Little Monsters: Kritik und Trailer zum Film

    29.08.2019 Man kennt Lupita Nyong'o auch durch ihren Auftritt im viel gepriesenen Horror-Werk "Wir" (Regie: Jordan Peele). Jetzt übernimmt die 1983 in Mexiko geborene Schauspielerin erneut einen Part in einem ungewöhnlichen Horrorfilm: In "Little Monsters" gibt sie eine Kindergärtnerin, Miss Caroline.

    Playmobil: Der Film - Kritik und Trailer zum Film

    29.08.2019 Lego oder Playmobil? Das ist jetzt nicht nur im Kinderzimmer eine Gewissensfrage, sondern auch im Kino. Nach dem "Lego Movie" legt die Konkurrenz nun nach mit "Playmobil: Der Film". Darin geht es um den kleinen Charlie und seine große Schwester Marla, deren Leben nach dem Unfalltod ihrer Eltern sehr traurig geworden ist. Abhilfe verspricht da die Playmobil-Ausstellung, die in der Stadt ist.

    Paradise Hills - Trailer und Infos zum Film

    29.08.2019 Uma wacht auf einer ihr völlig fremden Insel namens Paradise auf. Dass diese allerdings alles andere als ein Paradies ist, dämmert der jungen Frau bald.

    Die Agentin - Kritik und Trailer zum Film

    29.08.2019 Rachel (Diane Kruger) ist Agentin des israelischen Geheimdienstes Mossad und auf einmal spurlos verschwunden. Ihr früherer Kontaktmann Thomas (Martin Freeman) muss sie rasch finden, um Schlimmeres zu verhindern. Was folgt, ist eine turbulente Reise durch Rachels rastloses und aufgewühltes Leben zum wahren Grund für ihr Verschwinden