Tel Aviv on Fire - Kritik und Trailer zum Film

17.07.2019 Der junge Palästinenser Salam arbeitet als Drehbuchautor für die Seifenoper "Tel Aviv on Fire", bei der Palästinenser und Israelis mitfiebern. Bei einer Kontrolle am Checkpoint gerät das Drehbuch in die Hände des israelischen Kommandeurs Assi, dessen Frau ein großer Fan der Serie ist. Der fantasiebegabte Assi kommt auf den Geschmack und hilft dem schüchternen Salam mit immer neuen, absurden Ideen auf die Sprünge. Dank starker, glaubwürdiger Darsteller ist eine feinfühlige Komödie der leisen Töne entstanden, die ohne Knalleffekte auskommt.

My Days of Mercy - Kritik und Trailer zum Film

11.07.2019 Zwei junge Frauen lernen sich auf Demonstrationen für und gegen die Todesstrafe vor Gefängnissen in den USA kennen. Das Problem: Sie haben völlig konträre Ansichten. Lucy (Ellen Page) und Mercy (Kate Mara) finden trotzdem zueinander. Doch auf der Beziehung lastet etwas sehr Schweres - Lucys Vater sitzt hinter Gittern. Ihm selbst droht die Todesstrafe, weil er seine eigene Frau umgebracht haben soll. "My Days of Mercy" ist Drama und Liebesfilm zugleich. Beschrieben wird in schneidender Sachlichkeit, aber auch großer Emotionalität das politische Thema der Todesstrafe.

Yesterday - Kritik und Trailer zum Film

9.07.2019 Jack Malik ist ein erfolgloser Singer-Songwriter, der sich schließlich entscheidet, die Gitarre an den Nagel zu hängen. Noch in derselben Nacht kommt es zu einem mysteriösen, weltweiten Stromausfall, Jack (Himesh Patel) wird von einem Bus angefahren und als er später im Krankenhaus aufwacht, hat nicht nur er zwei Zähne verloren, sondern die gesamte Welt jegliche Erinnerung an die Beatles. Nur Jack erinnert sich noch - er gibt die Musik der Band aus Liverpool als seine eigene aus und wird zum weltweiten Superstar.

Kleiner Aladin und der Zauberteppich: Trailer und Infos zum Film

11.07.2019 Für den abenteuerlustigen Aladin ist das gemütliche Leben in einem Wüstendorf nicht direkt das Gelbe vom Ei. Und der Berufsplan Schneider, den sein Vater für ihn auserkoren hat, erst recht nicht. Als ihm Nachbar El Faza einen geheimnisvollen, fliegenden Teppich überlässt, eröffnet sich Aladin nun die Chance, der Tristesse zu entkommen.

Rebellinnen - Leg' dich nicht mit ihnen an - Kritik und Trailer zum Film

11.07.2019 Für seinen Erstling "Rebellinnen - Leg' dich nicht mit ihnen an!" kann Regisseur Allan Mauduit ein erstklassiges Trio in eine Fischfabrik in der französischen Provinz schicken. Die Akteurinnen Cecile de France, Audrey Lamy und Yolande Moreau haben schon jede für sich in Frankreich einen Status irgendwo zwischen Star und Kult.

Unsere große kleine Farm - Kritik und Trailer zum Film

11.07.2019 Immer mehr Großstädter denken darüber nach, ihrer Stadt den Rücken zu kehren. Immer mehr Menschen denken zudem nach über eine andere, eine nachhaltigere Form der Landbewirtschaftung. Beide Tendenzen nun spielen eine Rolle in dieser mit spektakulären Bildern aufwartenden Dokumentation, die von einem jungen, kalifornischen Ehepaar berichtet: Als John und Molly Chester eines Tages ihre Wohnung in der Multi-Millionen-Metropole Los Angeles verlassen müssen (Grund: das Bellen ihres geliebten Hundes soll zu laut gewesen sein), machen sie sich daran, einen Traum zu verwirklichen. Den Traum einer ökologisch bewirtschafteten Farm.

Annabelle 3 - Trailer und Infos zum Film

4.07.2019 Im dritten Teil von "Annabelle" kommt die Puppe "nach Hause" (US-Originaltitel: "Annabelle Comes Home"). Es sind die aus den "Conjuring"-Filmen bekannten Dämonologen Ed und Lorraine Warren, die sich diesmal des mysteriösen Spielzeugs annehmen.

Spider-Man: Far From Home - Kritik und Trailer zum Film

4.07.2019 Bereits zum fünften Mal wird Spiderman vom jungen britischen Darsteller Tom Holland verkörpert. Erneut führte Jon Watts Regie. Eine kleine Überraschung ist, dass sich Jake Gyllenhaal ins Schauspielerensemble einreiht - zu dem auch Darsteller wie Jacob Batalon und Zendaya gehören. Den Spinnenmann verschlägt es diesmal unter anderem an die Themse in England.

Yoga - Die Kraft des Lebens: Trailer und Infos zum Film

4.07.2019 Eine Lähmung mit Yoga heilen? Diesen Versuch hat der Fotoreporter Stephane Haskell unternommen. Mit 40 Jahren erkrankte der Franzose, woraufhin er vom Rücken abwärts gelähmt war. Während im die klassische Schulmedizin kaum Chancen gab, fand der Anfangs skeptische Haskell im Yoga eine Möglichkeit, seinen Körper wieder zu nutzen.

Twarz - Die Maske: Trailer und Infos zum Film

4.07.2019 Ein riesiger Metallica-Aufnäher prangt auf der Jeansjacke von Jacek: Dass der junge Mann auf Heavy Metal steht, ist nur schwer zu übersehen. In seinem Heimatdorf ecken er und Freundin Dagmara damit an. Doch ein Unfall auf der Baustelle, wo die größte Jesusstatue der Welt entstehen soll, wirft Jacek aus der Bahn.

Alfons Zitterbacke - Das Chaos ist zurück: Trailer und Infos zum Film

4.07.2019 "Meine Eltern sagen, ich hätte viel zu viel Fantasie und machen sich deswegen große Sorgen." Mit diesen und anderen Worten stellt sich Alfons Zitterbacke im Trailer zum Film selbst vor. Regisseur Mark Schlichter nimmt uns in "Alfons Zitterbacke", der erzählt ist nach Motiven eines Kinderbuchklassikers des Schriftstellers Gerhard Holtz-Baumert, mit in das Leben eines elfjährigen Buben.

Das Haus am Meer - Trailer und Infos zum Film

4.07.2019 Vor zwei Jahren war Robert Guediguians Drama "Das Haus am Meer" der Abschlussfilm der Viennale: Ein idyllischer Küstenort vor Marseille bildet die Bühne für dieses stille, aber immer noch höchst aktuelle Werk. Der Regisseur entwirft darin eine sich langsam entwickelnde Erzählung über Vergangenes und Zukünftiges, über neue Herausforderungen und die Möglichkeit, die eigene Gesellschaft für andere zu öffnen - sofern das gewünscht ist.

Traumfabrik - Kritik und Trailer zum Film

4.07.2019 Mit dem Liebesfilm "Traumfabrik" reist das Studio Babelsberg in die eigene Vergangenheit zurück. Potsdam, 1961: Statist Emil (Dennis Mojen) trifft auf die französische Tänzerin Milou (Emilia Schüle). Beide verlieben sich ineinander. Doch als die Grenze zwischen Ost und West geschlossen wird, sind sie plötzlich getrennt. Emil holt zur großen Geste aus, um Milou noch mal von Paris in die DDR zu holen. "Traumfabrik" schildert ein Stück deutsche Geschichte - und zeigt das DEFA-Filmstudio zwischen Piratendreh und Ägyptenkulisse.

Geheimnis eines Lebens - Kritik und Trailer zum Film

4.07.2019 Judi Dench (84) ist zum zweiten Mal innerhalb weniger Monate im Kino zu sehen. Nach "Tea with the Dames" spielt sie nun eine frühere Spionin. Das Drama "Geheimnis eines Lebens" handelt von einer britischen Atomforscherin, die im Zweiten Weltkrieg Informationen an die Russen weitergibt. Die Geschichte beruht laut Produktionsteam auf dem Leben der Physikerin Melita Norwood.

They Shall Not Grow Old - Kritik und Trailer zum Film

26.06.2019 Vor 100 Jahren, am 28. Juni, unterzeichnete Deutschland den Versailler Friedensvertrag. Dieses Datum nimmt Filmemacher Peter Jackson zum Anlass, eine besondere Dokumentation herauszubringen: Für "They Shall Not Grow Old" hat Jackson historisches Filmmaterial aus den Archiven des britischen Imperial War Museum mit moderner Technik restauriert, koloriert und mittels 3D-Technologie konvertiert.

Pets 2 - Kritik und Trailer zum Film

26.06.2019 Der erste Teil von "Pets" war wie ein putziger, animierter Flauschball, der auf einer simplen Frage beruhte: Was machen unsere Haustiere, wenn wir in die Arbeit gehen? Die obligatorische Fortsetzung des Sommerhits 2016 deckt so ziemlich dasselbe Gebiet ab und ist an vielen Stellen witzig, macht aber einen Fehler: Hier werden drei Geschichten in einen Film gequetscht.

Ein Becken voller Männer - Kritik und Trailer zum Film

26.06.2019 Betrand ist arbeitslos und depressiv, Marcus setzt ein Geschäft nach dem anderen in den Sand: "Ein Becken voller Männer" handelt von einer Gruppe Männer, die tief in einer Krise stecken und im Synchronschwimmen neue Lebenskraft zu finden hoffen. Dabei klappt nur wenig synchron oder sieht gar anmutig aus. Dennoch packt sie der Ehrgeiz, an den Weltmeisterschaften in Norwegen teilzunehmen.

Ramen Shop - Kritik und Trailer zum Film

26.06.2019 Der junge Masato betreibt mit seinem Vater und Onkel ein Ramen-Restaurant in Japan. Dann aber stirbt sein Vater und der junge Koch macht sich auf nach Singapur, die Heimat seiner ebenfalls schon gestorbenen Mutter. Es wird eine Reise in die Vergangenheit seiner Familie - und durch die Küche Singapurs.

Wo ist Kyra? - Kritik und Trailer zum Film

26.06.2019 Mit zweijähriger Verspätung kommt das Drama "Wo ist Kyra?" nun auch in die heimischen Kinos. Hollywoodstar Michelle Pfeiffer ist in einer zwar stillen, deshalb aber nicht minder beeindruckenden Rolle zu sehen, spielt sie doch eine verzweifelte Frau, deren sozialer Abstieg unaufhaltsam scheint.

Paartherapie für Liebende - Infos und Trailer zum Film

26.06.2019 Dieser italienische Film greift Beziehungsprobleme aus einer ungewöhnlichen Sicht auf: In "Paartherapie für Liebende" sitzen nämlich nicht die Eheleute beim Therapeuten, sondern ein Mann und eine Frau, die ihre jeweiligen Partner betrügen.

Das melancholische Mädchen - Kritik und Trailer zum Film

26.06.2019 "Das melancholische Mädchen" handelt von einer Autorin mit Schreibblockade, die auf der Suche nach einem Schlafplatz durch die Großstadt streift. Dabei trifft sie auf seltsame, roboterhafte Figuren, mit denen sie sich nicht anfreunden kann. Statt sich anzupassen fängt sie an, ihre Depression als Politikum zu betrachten.

Long Shot - Unwahrscheinlich, aber nicht unmöglich: Kritik und Trailer zum Film

20.06.2019 "Long Shot - Unwahrscheinlich, aber nicht unmöglich" ist ein sperriger Titel für eine frech-intelligente Liebeskomödie mit einem völlig gegensätzlichen Paar: Der Komiker Seth Rogen ("Bad Neighbors") spielt einen arbeitslosen Journalisten, der seine ehemalige Babysitterin, die inzwischen eine einflussreiche Politikerin (Charlize Theron) geworden ist, um den Finger wickeln will. In der schwarzen Komödie von Jonathan Levine ist auch die Nebenrolle des fiktiven kanadischen Premierministers mit Alexander Skarsgard perfekt besetzt.

Tolkien - Kritik und Trailer zum Film

20.06.2019 Werke wie "Der Hobbit" oder "Der Herr der Ringe" sind weltberühmt und wurden von Millionen Menschen gelesen. Doch welche Geschichte verbirgt sich hinter ihrem Verfasser J.R.R. Tolkien? Das Biopic "Tolkien" handelt von den prägenden Jahren des 1973 gestorbenen britischen Schriftstellers. Tolkiens Bücher wurden maßgeblich von seinen Erfahrungen im Ersten Weltkrieg beeinflusst, in dem einige seiner besten Freunde starben.

Der Klavierspieler vom Gare Du Nord - Kritik und Trailer zum Film

20.06.2019 Ganz in sich versunken spielt der junge Mathieu Malinski auf einem Pariser Bahnhof virtuos Klavier. Zufällig hört Pierre Geithner (Lambert Wilson), Leiter des Konservatoriums, den unbekannten Künstler, und lädt in sein Institut ein. Bald erhält Mathieu Klavierstunden bei der besten und strengsten Lehrerin (Kristin Scott Thomas). Aber Mathieu stammt aus einfachen Verhältnissen und geriet bereits mit dem Gesetz in Konflikt. Geithner glaubt jedoch fest an seinen Schützling und meldet ihn für einen renommierten Klavierwettbewerb an.

Brightburn: Son of Darkness - Trailer und Infos zum Film

20.06.2019 Tori und Kyle Breyer wünschen sich sehnlichst ein Kind, doch das scheint nicht zu klappen. Dann aber kommt Hilfe aus dem All: In der Nähe ihrer Farm schlägt ein Komet ein - in dem sich ein menschliche aussehendes Baby befindet.

Drei Schritte zu Dir - Trailer und Infos zum Film

20.06.2019 Der vor allem durch seinen Auftritt in der Fernsehserie "Jane the Virgin" bekannt gewordene US-Darsteller Justin Baldoni erzählt in seinem Debüt als Spielfilm-Regisseur von zwei Jugendlichen, die sich ineinander verlieben. So weit, so gewöhnlich. Bei Stella und Will indes handelt es sich um zwei an der Erbkrankheit Mukoviszidose erkrankte Teenager.

The Dead Don't Die - Kritik und Trailer zum Film

14.06.2019 Bill Murray, Chloe Sevigny und "Star Wars"-Star Adam Driver spielen Polizisten in dem verschlafenen Ort Centerville. Gerade einmal 738 Menschen leben dort, jeder kennt jeden. Das größte Problem der Polizisten scheint zunächst zu sein, dass Farmer Miller (Steve Buscemi) den im Wald lebenden Einsiedler Bob (Tom Waits) beschuldigt, eines seiner Hühner gestohlen zu haben. Dann aber bleiben die Uhren stehen, die Handys haben keinen Empfang mehr - und eines Nachts stehen die ersten Toten vom Friedhof wieder auf.

Men in Black: International - Kritik und Trailer zum Film

14.06.2019 Schwarze Sonnenbrillen und schwarze Anzüge sind ihr Markenzeichen: Will Smith und Tommy Lee Jones feierten als "Men in Black" vor mehr als 20 Jahren einen großen Kinoerfolg - die Science-Fiction-Komödie spielte weltweit mehrere 100 Millionen Dollar ein. Jetzt hat sich Hollywood diesen Stoff wieder vorgenommen und startet "Men in Black" mit teilweise verjüngter und mehr weiblicher Besetzung neu.

Kaviar - Kritik und Trailer zum Film

14.06.2019 Der russische Oligarch Igor möchte die Schwedenbrücke in Wien kaufen und darauf ein Domizil errichten. Ein zwielichtiger Bekannter (Georg Friedrich) unterstützt die Idee, ein windiger Anwalt (Simon Schwarz) und ein für Bestechung äußerst zugänglicher Politiker (Joseph Lorenz) mischen mit. Doch die Dolmetscherin Nadja (Margarita Breitkreiz) und das Kindermädchen (Sabrina Reiter) unterwandern den Größenwahn der Männer auf ihre Weise und wollen sich ebenfalls ein Stück vom Kuchen abschneiden.

Measure Of A Man - Kritik und Trailer zum Film

14.06.2019 So ziemlich jeder kennt ihn: Diesen einen Sommer, der das Leben verändert hat. Meist unverhofft, sind es oft diese paar Wochen, an die man sich immer erinnern wird. Der pummelige Außenseiter Bobby (Blake Cooper, "Maze Runner") lernt durch seinen Ferienjob bei Dr. Kahn (Donald Sutherland, "Die Tribute von Panem"), dass er sein Leben selbst in die Hand nehmen kann und muss.