Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
Das Verkehrsunfallkommando der Wiener Polizei behandelt rund 3.500 Unfälle im Jahr.

Verkehrsunfallkommando der Wiener Polizei absolviert rund 3.500 Einsätze pro Jahr

3.07.2018 Pro Jahr werden rund 3.500 Unfälle vom Verkehrsunfallkommando (VUK) der Wiener Polizei aufgenommen. Dabei handelt es sich vor allem um Unglücke mit verletzten oder getöteten Personen auf der Straße, aber auch um Unfälle mit U-Bahnen, Zügen oder Schiffen auf der Donau, erklärte Martin Kramser, Leiter des Unfallkommandos am Dienstag. "Ein Unfallort ist ein Tatort", so Kramser zur Herangehensweise bei der Arbeit.
Einige Models des Jungbauernkalenders wurden heute in Wien vorgestellt.

Jungbauernkalender 2019: So sexy sind die neuen Models

4.07.2018 Das Bauernleben ist nicht immer nur früh aufstehen, hart arbeiten und früh schlafen gehen. Nein, es hat auch seine sinnlichen Seiten. Die durfte man am Dienstag in Wien-Simmering hautnah beim ersten Anteasern des Jungbauernkalenders 2019 erfahren.
Im Augarten Wien kann man eine Yogastunde miterleben.

Midweek Yoga im Augarten Wien erleben

3.07.2018 Die lauen Sommerabende bieten sich perfekt an, um die Zeit im Freien zu verbringen. Yoga and Juliet Wien bietet jeden Mittwoch eine Yogastunde im Augarten an.
Chefdiplomaten aus mehreren Ländern treffen in Wien aufeinander.

Außenministertreffen zum Iran-Atom-Deal in Wien

3.07.2018 Um den Atomdeal mit dem Iran zu retten, soll am Freitag in Wien ein Treffen der Außenminister aus Deutschland, China, Frankreich, Großbritannien sowie Russland mit Mohamed Javad Zarif stattfinden.
Der Stau im Wiener Frühverkehr durch die Westausfahrt-Sperre war großteils selbstverschuldet.

Westausfahrt-Sperre: Selbstverursachter Stau für Autofahrer im Wiener Frühverkehr

4.07.2018 Es wurde bereits befürchtet, dass die Sperre der Wiener Westausfahrt in der Hadikgasse zwischen Schönbrunn und der Kennedybrücke zu Stau im Frühverkehr führen würde. Die Verzögerungen an der Ecke Schloßallee/Linzerstraße waren allerdings großteils selbstverschuldet, da Autofahrer nicht der Umleitung folgten, so der ÖAMTC.
Der weitere Fahrplan zur Untersuchung des Wiener KH Nord steht fest.

Weiterer Untersuchungsfahrplan zum Wiener KH Nord steht fest

4.07.2018 Der weitere Fahrplan für die gemeinderätliche Untersuchungskommission zum im Bau befindlichen Wiener Krankenhaus Nord wurde fixiert. Die weiteren Termine bis Oktober stehen fest und damit ist klar, dass auch in den Sommermonaten durchgehend getagt wird. Außerdem wird am heutigen Dienstag jenem Gebäude ein Besuch abgestattet, das im Fokus der Prüfung steht.
Wien bietet viele ungewöhnliche Hotels an. / Symbolbild

Das sind die ungewöhnlichsten Hotels in Wien

3.07.2018 Wien ist nicht ohne Grund die lebenswerteste Stadt der Welt: Wunderschöne Sehenswürdigkeiten, eine außergewöhnliche Geschichte und naturbelassene Orte machen die österreichische Hauptstadt zu einem beliebten Ziel für die Touristen. Aber auch Wiener sollten sich mal von den Besuchern inspirieren lassen und Wien aus einem anderen Blickwinkel erleben.
Das Familienbad im Wiener Schweizergarten wurde nach der Renovierung wiedereröffnet.

Wiens größtes Familienbad im Schweizergarten nach Modernisierung wiedereröffnet

3.07.2018 Am Dienstag eröffneten Bäderstadtrat Jürgen Czernohorszky und Bezirksvorsteher Erich Hohenberger das modernisierte und erweiterte Familienbad im Schweizergarten in Wien-Landstraße.
Wiener-Linien-GF Günter Steinbauer und Elmar Wilhelm M. Fürst sind mit der Testphase der E-Paper Haltestellen in Wien zufrieden.

Wiener Linien planen Erweiterung der E-Paper-Haltestellen

10.07.2018 Die Wiener Linien erneuern nicht nur die Stationen, sondern auch die Fahrplananzeigen. Die neuen E-Paper-Haltestellen wurden gemeinsam mit der "Hilfsgemeinschaft der Blinden und Sehbehinderten Österreich" entwickelt und bieten so mehr Mobilität für Menschen mit Sehbeeinträchtigung.
Die Wetter-Prognose für die kommenden Tage.

Prognose: Die Woche bringt schwülwarme Temperaturen bis zu 33 Grad und Gewitter

3.07.2018 Die Woche bringt laut dem Wetterdienst UBIMET sommerliche Temperaturen, gemixt mit vereinzelten Schauern und Wärmegewittern. Bis Donnerstag steigt die Gefahr für Unwetter erheblich an, schwülwarme 33 Grad sind möglich. Lesen Sie hier die gesamte Wetter-Prognose für die kommenden Tage.

Arbeitsunfall in Wien-Donaustadt: Mann von Platte getroffen und eingeklemmt

3.07.2018 Am Montag kam es am Kagraner Platz, in Wien-Donaustadt zu einem schweren Arbeitsunfall. Ein Mann wurde von einer Platte eingeklemmt. Durch die schweren Verletzungen, musste er mit dem Wiener Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht werden.
Die Frau wurde notfallmedizinisch versorgt. / Symbolbild

Wien-Hernals: 79-jährige Fußgängerin auf Zebrastreifen von Lkw überrollt

3.07.2018 Zu einem Verkehrsunfall kam es am Montag in Wien-Hernals, als eine 79-jährige Frau beim Überqueren des Schutzwegs von einem Lkw überrollt wurde.
Die beiden Männer wurden festgenommen.

Polizei nimmt zwei Fahrrad-Diebe in Wien-Neubau fest

3.07.2018 Am Montag klickten für zwei Fahrrad-Diebe in Wien-Neubau die Handschellen, nachdem sie beim Diebstahl der Räder beobachtet wurden.
Im neuen Midi Café & Bistrot in der Wiener Wipplingerstraße gibt es zahlreiche französische Köstlichkeiten.

Französischer Flair mitten in Wien: Eröffnung des Midi Café & Bistrot

3.07.2018 Wien wird mit einem neuen Café bereichert. Im Holmes Place in der Wipplingerstraße 30 wird das neue Midi Café & Bistrot eröffnet. Das Café bietet französische Köstlichkeiten und wird von dem Franzosem Guilhem Baribeaud und der Israeli Pessah Yampolsky geleitet.
Die Frau konnte festgenommen werden. / Symbolbild

Maskierte 35-Jährige überfällt Trafik mit Küchenmesser in Wien-Landstraße

10.07.2018 In Wien-Landstraße kam es am Montagmorgen zu einem maskierten Raubüberfall, als eine 35-jährige Frau mit einem Küchenmesser von einer Trafikantin Geld einforderte.
Der Mann wehrte sich heftig gegen die Festnahme und wollte flüchten.

Mann vergewaltigte 10-Jährige in Wien-Donaustadt und filmte Tat: Festnahme

4.07.2018 Am Montag wurde ein mutmaßlicher Vergewaltiger in Wien-Donaustadt festgenommen. Der Mann soll sich an einer 10-Jährigen vergangen und mit dem Handy mitgefilmt haben.
Bei URBAN CITY GARDEN im 3. Wiener Gemeindebezirk werden Foodtrucks, Cockatils und tolle Musik angeboten.

URBAN CITY GARDEN: Sommer Location eröffnet in Wien

3.07.2018 Die Temperaturen sind bereits wieder angestiegen und es freut uns euch mitteilen zu können, dass heute in Wien das After-Work Special "Urban City Garden" in der Imperial Riding School Renaissance Vienna Hotel mitten im 3. Wiener Gemeindebezirk eröffnet.
Ergebnisse zum geplanten Kopftuchverbot könne man noch nicht vorlegen.

Kopftuchverbot in Kindergärten und Volksschulen: "Kinderschutzgesetz" verzögert sich

3.07.2018 Im Rahmen der Debatte rund um das Kopftuchbverbot an Kindergärten und Volksschulen soll ein "Kinderschutzgesetz" ausgearbeitet werden. Das Bildungsministerium sei derzeit noch "in Gesprächen" mit dem Außen-, Frauen- und Familienministerium.
rbeitslose und Schulungsteilnehmer Ende Juni

Konjunktur lässt Arbeitslosigkeit in Österreich schrumpfen

2.07.2018 Der Wirtschaftsaufschwung hat erneut die Arbeitslosenzahlen sinken lassen. Arbeitslose und Schulungsteilnehmer zusammengerechnet waren 341.024 Personen im Juni ohne Beschäftigung. Im EU-Vergleich hat Österreich die achtniedrigste Arbeitslosenrate.
Der Polizist wurde nicht rechtskräftig freigesprochen.

Wiener Polizist der Beweismittelfälschung frei gesprochen worden

2.07.2018 Ein aus Kärnten stammender Wiener Polizist ist am Montag von den Vorwürfen der Verleumdung, der Falschaussage und der Beweismittelfälschung freigesprochen worden. Der Richterspruch ist nicht rechtskräftig.
Der Anhänger soll mehrere 10.000 Euro kosten.

Edel-Anhänger von Wiener Innenstadt-Juwelier geklaut

2.07.2018 Aus einem Wiener Innenstadt-Juwelier wurde Anfang Juni ein wertvoller Anhänger im Wert von mehreren 10.000 Euro unbemerkt gestohlen.
Die Wiener Polizei wird mit neuen Schuss- und Stichwesten ausgestattet.

Wiener Polizeibeamte erhalten 4.000 Schuss- und Stichwesten

2.07.2018 Bis Ende 2020 sollen alle Polizisten in Österreich mit sogenannten ballistischen Gilets ausgerüstet werden. Die Wiener Polizei erhält bereits heuer 4.000 von den Schuss- und Stichwesten.
Der 35-Jährige brach erst in seiner Wohnung in Wien-Neubau zusammen.

Wien-Alsergrund: 35-Jähriger nach Streit in Gürtellokal in Lebensgefahr

3.07.2018 In der Nacht auf Montag kam es am Währinger Gürtel zu einem Streit zwischen einem 35-Jährigen und einem Security-Mitarbeiter. Dabei zog sich der 35-Jährige eine Kopfverletzung zu. Er schwebt derzeit in Lebensgefahr.
Das Führungsduo von Ottakringer.

Wiener Getränkehersteller Ottakringer kriegt ein neues Führungsduo

2.07.2018 Doris Krejcarek und Alfred Hudler - so heißt ab sofort das neue Führungs-Team bei Österreichs einzigem börsennotierten Getränkeunternehmen, der Ottakringer Getränke AG. Zuvor war Alfred Hudler zwanzig Jahre lang Vorstand bei Vöslauer.
ahl der Verkehrstoten im ersten Halbjahr 2000-2018 -

Davon acht in Wien: Bisher 193 Menschen in Österreich durch Verkehrsunfälle gestorben

2.07.2018 Einen leichten Anstieg gab es im ersten Halbjahr bei den Verkehrstoten in Österreich. Insgesamt 193 Menschen sind bis 1. Juli ums Leben gekommen, acht davon in Wien. Trauriger Spitzenreiter ist Niederösterreich mit 53 Toten.
Die Polizei sucht derzeit nach Rekruten.

Mangel an Polizeirekruten: Pensionierte Polizisten sollen als Ausbilder zurückkommen

3.07.2018 Großer Kritik hagelte es erneut bei den Rekrutierungsmethoden der Polizei. Während auf Maturapartys händeringend nach Nachwuchs gesucht wird, sollen etwa auch pensionierte Polizisten wieder zurück in den Dienst.
Wien hat die höchste Betreuungsquote bei 0- bis 2-Jährigen.

Wien: Fast die Hälfte der Null- bis Zweijährigen besucht einen Kindergarten

2.07.2018 In den letzten zehn Jahren hat sich die Anzahl der Kinder in Wiens Kleinkindergruppen verdoppelt. Wien hat dabei nicht nur die meisten Kindergärten, sondern auch die längsten Öffnungszeiten und die wenigsten Schließtage von allen Bundesländern.
Die Temperaturen steigen - nicht nur draußen, sondern auch in der Wohnung.

Hitze im Sommer: Vier Tricks für eine kühle Wohnung

4.07.2018 Der Sommer ist da und damit auch die nächste Hitzewelle. Wenn das Thermometer jetzt wieder an der 30 Grad-Marke kratzt, werden auch die eigenen vier Wände schnell zur Sauna. Mit einfachen Tricks kann man aber die Wohnung kühl halten.
In erster Instanz wurde der Journalist noch abgewiesen.

Urteil: Stadt Wien muss Dokumente für Journalisten offenlegen

2.07.2018 Der Verwaltungsgerichtshof stimmte der Beschwerde des  Journalisten Markus Hametner zu, der Dokumente der Stadt Wien hatte einsehen wollen, aber abgewiesen wurde.
Zum Gaming-Fest ReVersed werden heuer mehr als 4.000 Besucher erwartet.

Gaming-Fest "ReVersed" startet am Donnerstag im Wiener Museumsquartier

2.07.2018 Gaming-Liebhaber aufgepasst: Das Spiele-Festival "Big Indie Fest @ ReVersed" erwartet von Donnerstag bis Sonntag im Wiener Museumsquartier bis zu 4.000 Besucher. Die können rund 80 neue Spiele auf verschiedensten Plattformen testen. Der Eintritt zwischen 10 und 18 Uhr ist frei.
Die Wiener Staatsoper nahm in der letzten Saison so viel ein wie noch nie.

Wiener Staatsoper nahm erstmals mehr als 35 Millionen Euro ein

2.07.2018 Die Wiener Staatsoper kann für die abgelaufene Saison 2017/18 einen neuen Einnahmenrekord vermelden. Für 402 Opern-, Ballettvorstellungen und Matineen wurden Tickets im Wert von mehr als 35 Millionen Euro verkauft.
Ab 17. Juli können Passagiere mit LEVEL in Wien für 1 Cent abheben.

Ab Wien: Fluglinie LEVEL "verschenkt" 50.000 Flugtickets für 1 Cent

17.07.2018 Die neue Billig-Fluglinie LEVEL der International Airlines Group (IAG), setzt ab 17. Juli in Wien auf kostengünstige Flüge zu 14 wichtigen Städten in Europa. Zum Startschuss sind am 3. Juli 2018 50.000 Plätze um nur 1 Cent pro Ticket erhältlich.
Norbert Hofer hat wenig Verständnis.

12-Stunden-Tag: Hofer wenig Verständnis für ÖBB-Betriebsversammlungen

2.07.2018 Verkehrsminister Norbert Hofer (FPÖ) hat für die heutigen Betriebsversammlungen bei den ÖBB "nur bedingt Verständnis". Vielmehr habe er den Eindruck, dass die große Mehrheit der Mitarbeiter bei der 12-Stunden-Regelung bleiben wolle.
Der iranische Präsident ist auf Staatsbesuch in Wien.

Platzverbote in Wien wegen Staatsbesuch des iranischen Präsidenten Hassan Rouhani

4.07.2018 Der iranische Präsident Hassan Rouhani ist am Mittwoch auf Staatsbesuch in Wien, weshalb es ab 07:00 Uhr zu einem Platzverbot in einigen Bereichen Wiens kommt.
Der unbekannte Mann konnte fliehen. / Symbolbild

Mann raubte Tankstelle mit "Hand im Bauchbereich" in Wien-Floridsdorf aus

2.07.2018 In Wien-Floridsdorf konnte ein Mann am Sonntag eine Tankstelle ausrauben. Er hatte seine Hand im Bauchbereich eingesteckt, als er das Geld forderte.
Die Männer wurden nach dem Dealen festgenommen. / Symbolbild

Drogendealer in Wien-Ottakring nach Verkauf von Marihuana festgenommen

2.07.2018 Die Polizei konnte am am Abend des 1. Julis in Wien-Ottakring zwei Männer nach einem Drogendeal festnehmen.
Der Jugendliche wurde ins Krankenhaus gebracht. / Symbolbild

15-Jähriger in Wien-Liesing von Auto auf Fahrbahn geschleudert - Schädelprellung

2.07.2018 In Wien-Liesing kam es am Sonntagnachmittag zu einem Verkehrsunfall zwischen einer 57-jährigen Pkw-Lenkerin und einem 15-Jährigen. Der Jugendliche erlitt Verletzungen wie eine Schädelprellung.
Die Frau war betrunken.

Alkoholisierte Lenkerin überschlug sich mit Auto in Wien-Floridsdorf

2.07.2018 In der Brünner Straße ist es am Sonntag gegen 21:45 Uhr zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem sich eine 21-jährige Lenkerin mit ihrem Auto überschlug. Die alkoholisierte Frau verursachte dadurch einen Unfall mit zwei weiteren Pkws.
Die Arbeitslosigkeit sank im Juni. / Symbolbild

Wirtschaftswachstum: Arbeitslosigkeit in Wien um 5,8 Prozent zurückgegangen

2.07.2018 Das starke heimische Wirtschaftswachstum sorgt nicht nur für mehr offene Stellen, auch die Arbeitslosigkeit sank im Juni um 9,1 Prozent.
Der Wiener und der Salzburger konnten gerettet werden. / Symbolbild

Schiffbrüchiger Wiener und Salzburger aus Millstätter See gerettet

2.07.2018 Am Sonntag konnten ein Schiffbrüchiger Wiener und Salzburger aus dem Millstätter See gerettet werden. Sie sind bei ihrem Bootsunfall allerdings unverletzt geblieben.
Kurz sieht keinen Bedarf an Verhandlungen.

12-Stunden-Tag: Kurz will keine weiteren Verhandlungen

2.07.2018 Der von der Regierung beschlossener 12-Stunden-Tag sorgte bei Regierungsmitgliedern und Bürgern für viel Unmut. Bundeskanzler Kurz sieht allerdings keine Notwendigkeit für weitere Verhandlungen.
Der Kasperl war in Brüssel zu Besuch.

Wiener Kasperl begeistert Kinder in Brüssel

2.07.2018 Das Kasperltheater begeistert Kinder schon seit vielen Generationen und auch im Wien-Haus in Brüssel konnte Kasperl mit seinem altbekannten Spruch: "Seid ihr alle da?" bei den Kleinen für Aufregung sorgen.
Innerhalb von 12 Minuten müssen sich Unternehmen für die Bewerber entscheiden. / Symbolbild

Die lange Nacht der Bewerbung in Wien: Innerhalb von zwölf Minuten zum Traumjob

2.07.2018 Einen geeigneten Job zu finden, ist für viele Menschen nicht nur schwer, sondern auch oft ein Graus. Nun gibt es eine Alternative zu den abgeschotteten Bewerbungsgesprächen in den Unternehmen: Die lange Nacht der Bewerbung in Wien.
Kommende Woche kehrt der Sommer nach Wien zurück.

Sommer kehrt nach Wien zurück: Es wird von Tag zu Tag wärmer

1.07.2018 In der kommenden Woche kehrt der Sommer auch nach Wien wieder zurück. Im Osten wird es nicht zu heiß, aber von Tag zu Tag etwas wärmer.
Rund 15 Kilogramm Drogen wurden im Postverteilzentrum Wien sichergestellt.

Postverteilzentrum Wien: Zoll stellte 15 Kilo Drogen sicher

1.07.2018 Im ersten Halbjahr 208 stellte der Zoll im Postverteilzentrum Wien knapp 15 Kilogramm Drogenund rud 12.500 Stück Suchtgift-Tabeltten sicher.
Die ÖVP ist verärgert über die Parolen bei der 12-Stunden-Demo in Wien.

"Unsoziale Regierung stürzen": Blümel verärgert über ÖGB-Parolen bei Demo in Wien

1.07.2018 Die ÖVP ist verärgert pber die Ansagen des ÖGB bei der Demonstration gegen den 12-Stunden-Arbeitstag. Der Vorsitzende der Postgewerkschaft, Helmut Köstinger, hatte zum Sturz der "unsozialen Regierung" aufgerufen. 
Nach den Krähenattacken wurde in Wien-Neubau ein aus dem Nest gefallener Vogel geborgen.

Krähenattacken in Wien-Neubau: Aus Nest gefallener Vogel geborgen

2.07.2018 In den vergangenen Tagen attackierten aggressive Krähen an Spittelberg in Wien-Neubau immer wieder Passanten. Polizisten dürften dem nun ein Ende gesetzt haben. Beamte bargen am Samstagnachmittag ein Jungtier, das aus einem Nest beim Gutenbergpark gefallen war.
So war das Wien-Konzert von Alice in Chains.

Alice in Chains brachten die 90er nach Wien zurück

1.07.2018 Am Samstagabend gaben sich Alice in Chains in der Wiener Arena die Ehre und machte eines klar: Ihr Sound ist alles andere als von gestern.
Der 23-jährige Randalierer legte sich mit dem Türsteher und der Polizei an.

Mann randalierte in Lokal in Wien-Währing und attackierte Polizisten

1.07.2018 Ein 23-Jähriger randalierte in einem Lokal in der Kreuzgasse Wien-Währing und attackierte den Türsteher, sowie zwei Polizisten.
Der Unfall auf der A2 forderte vier Verletzte.

Unfall auf A2: Urlauberfamilie prallte mit Sportwagen zusammen

1.07.2018 In der Nacht auf Samstag prallte das Auto einer polnischen Urlauberfamilie auf der Südautobahn (A2) bei Wiener Neudorf mit einem Sportwagen zusammen.
Der 44-jährige Radfahrer wurde bei dem Unfall in Wien schwer verletzt.

Wien-Leopoldstadt: Radfahrer von Auto erfasst und lebensgefährlich verletzt

1.07.2018 Ein Radfahrer wurde am Samstag bei einem Verkehrsunfall auf der Rossauer Brücke in Wien-Leopoldstadt lebensgefährlich verletzt.
Monocle: Wien auf Platz 3 der lebenswertesten Städte.

München zur lebenswertesten Stadt gewählt - Wien auf Platz 3

1.07.2018 Auch heuer stellte das britische Magazin "Monocle" das Ranking der lebenswertesten Städte der Welt  vor. München steht dabei auf Platz 1, Wien schaffte es auf Platz 3.
Mit 1. Juli 2018 trat die Senkung des Arbeitslosenversicherungsbeitrags.

Mehr Gehalt durch Senkung des Arbeitslosenversicherungsbeitrages mit 1. Juli

1.07.2018 Am 1. Juli trat die von der Regierung beschlossene Senkung des Arbeitslosenversicherungsbeitrags in Kraft. Von der Entlastung betroffen sind 900.000 Erwerbstätige mit Einkommen von bis zu 1.938 Euro im Monat.

25 Jahre Pflegegeld: Anzahl der Bezieher wieder gestiegen - Wertverlust seit Einführung

1.07.2018 Am Sonntag jährt sich zum 25. Mal die Einführung des Pflegegelds. Seit der Schaffung der Geldleistung im Jahr 1993 hat diese inflationsbedingt stark an Wert verloren.
Viele Events in Wien sind gratis, aber definitiv nicht umsonst.

Eintritt frei: Das sind die besten kostenlosen Events in Wien im Juli

13.07.2018 Im Juli finden in Wien zahlreiche Veranstaltungen statt, die bei freiem Eintritt besucht werden können. Damit ihr keine kostenlosen Events verpasst, haben wir einen Überblick.
Beim Floridsdorfer Spitz kommt es ab Montag zu Bauarbeiten.

Wien-Floridsdorf: Brünner Straße wird stadtauswärts teilweise gesperrt

30.06.2018 Ab Montag, den 2. Juli 2018, werden auf der Brünner Straße zwischen Schloßhofer Straße und Prager Straße Gleisbauarbeiten durchgeführt. Es kann dadurch zu Staus in Wien-Floridsdorf kommen.
Warface: Der 12-Stunden-Tag schmeckt diesen Österreichern ganz und gar nicht.

ÖGB-Demo in Wien: Zehntausende marschieren gegen den 12-Stunden-Tag

30.06.2018 Bei herrlichstem Demo-Wetter marschierte heute der Demozug der ÖGB vom Wiener Westbahnhof über die Mariahilferstraße Richtung Heldenplatz. Damit will man den Unmut zum geplanten 12-Stunden-Tag zeigen.
Das Wiener Staatsballett hüpft in die Sommerpause.

Wiener Staatsballett startet verdient in die Sommerpause

30.06.2018 Das Wiener Staatsballett hat sich seine Sommerpause verdient: Freitagabend feierte man das klassische und etwas weniger klassische Ballett wieder ausführlich mit der traditionell opulenten Nurejew-Gala.
Die Statuen sollen die zwölf Apostel mit der Heiligen Barbara darstellen.

Flörl-Statuen im Wiener Stephansdom enthüllt

30.06.2018 Am Freitag wurde im Wiener Stephansdom 13 neue Arbeiten des Bildhauers Hubert J. Flörl enthüllt. Sie sollen dort zunächst für ein halbes Jahr zu sehen sein.