Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Wien - 17. Bezirk

  • Der erste Schnee in Wien.

    Wintereinbruch: Der erste Schnee in Wien

    30.11.2017 In der Nacht auf Donnerstag fielen die ersten Schneeflocken in Wien.
    Ein Anwalt starb durch die Wucht der Explosion in Wien-Hernals.

    Mordprozess nach Explosion in Wien-Hernals: Erschütternde Zeugenaussagen

    29.11.2017 Am Mittwoch wurde der Mordprozess um einen 56-jährigen Mann, dem vorgeworfen wird, im Jänner 2017 seine Wohnung in Wien-Hernals vorsätzlich in die Luft gesprengt und den Hausverwalter getötet zu haben, mit weiteren, erschütternden Zeugenaussagen fortgesetzt. Es grenzt an ein Wunder, dass der Schlosser, der die Wohnungstür des Angeklagten im Zuge einer gerichtlich bewilligten Delogierung aufbohren wollte, überlebt hat.
    Eine Frau konnte nach einem Brand in Hernals nicht wiederbelebt werden und starb

    Frau kam bei Zimmerbrand in Wien-Hernals ums Leben

    29.11.2017 Alarmiert durch Rauchspuren aus einer Wohnungstüre in der Hernalser Weidmanngasse rückte die Berufsfeuerwehr Wien am Mittwochmorgen aus, um einen Brand zu bekämpfen.
    Einsatz bei der Explosion in Hernals

    Mordprozess in Wien fortgesetzt: Explosion in Hernals "nach perfidem Vorgehen"

    29.11.2017 Beim Mordprozess gegen einen 56-jährigen Mann, der am 26. Jänner 2017 seine Wohnung in Hernals vorsätzlich in die Luft gesprengt und dabei den Hausverwalter getötet haben soll, kam im Wiener Landesgericht am Dienstag ein Experte zu Wort, der ein Gutachten präsentierte.
    Diesen beiden Männern und einem Komplizen werden diverse Delikte angelastet

    Zwölf Raubüberfälle durch Serienräuber in Wien und NÖ: Weitere Opfer gesucht

    28.11.2017 Drei mutmaßliche Serienräuber, die sich aktuell in Untersuchungshaft befinden, stehen unter Verdacht, mindestens zwölf Raubüberfälle auf Geschäftslokale in Wien und Umgebung begangen zu haben. Die Wiener Polizei sucht nach möglichen weiteren Opfern und geht von etwaigen weiteren Delikten aus.
    Garage in Wien gesucht? Mit der Online-Plattform "mynextgarage" gelingt dies schnell und unkompliziert

    "MyNextGarage": Garagen und Stellplätze online suchen, buchen und vermieten

    28.11.2017 Man kennt die Problematik, vor allem in Wien: Eine Garage oder ein Stellplatz für das Fahrzeug wird benötigt, die Angebote sind aber gleichermaßen unübersichtlich wie auch kaum vergleichbar. Der Online-Garagen Marktplatz "MyNextGarage" schafft nun mit Leichtigkeit Abhilfe.
    Beim VIENNA.at-Adventkalender täglich tolle Preise gewinnen!

    Der VIENNA.at-Adventkalender 2017: Wir beschenken Sie täglich mit tollen Preisen

    28.11.2017 Vom 1. bis 24. Dezember 2017 beschenken wir Sie täglich im VIENNA.at-Adventkalender mit tollen Preisen. Hinter jedem Türchen verbirgt sich sin vorweihnachtliches Geschenk, mitmachen lohnt sich.
    In Wien-Hernals kam es zu einer Gasexplosion, bei der ein Mann getötet wurde.

    Mordprozess um Explosion in Wien-Hernals wird fortgesetzt

    28.11.2017 Am Dienstag wird am Wiener Landesgericht der Mordprozess gegen einen 56-jährigen Mann fortgesetzt, der im Jänner seine Hernalser Wohnung vorsätzlich in die Luft gesprengt und dabei den Hausverwalter getötet haben soll. Beim Verhandlungsauftakt Anfang November hatte der Angeklagte angegeben, er hätte mit der Explosion nichts zu tun gehabt und könne sich diese nicht erklären.
    Am Freitag war es soweit: Die Wiener Weihnachtsbeleuchtung wurde feierlich illuminiert

    Stimmungsvoll: Weihnachtsbeleuchtung in Wien wurde offiziell eingeschaltet

    25.11.2017 Am Freitag gab es den Auftakt für die Wiener Weihnachtsbeleuchtung am Graben - nun erstrahlen 37 Wiener Einkaufsgebiete in festlichem Glanz. Das offizielle Einschalten der Weihnachtsbeleuchtung übernahmen Rainer Trefelik, Spartenobmann des Wiener Handels, und Fritz Strobl, Gemeinderat und Vizepräsident der Wirtschaftskammer Wien.
    Die Wiener Bäder heben ihre Preise mit 2018 an.

    Wiener Bäder: Neue Preise und 16 Uhr-Karte ab 2018

    23.11.2017 Die Wiener Bädern gestalten ihre Preise im kommenden Jahr neu, außerdem soll eine 16-Uhr-karte mehr Nachmittagsbesucher in die Wiener Sommerbäder locken.
    Die Büchereien Wien ändern mit 1.1. 2018 ihre Preise.

    Büchereien Wien: Neue Gebühren ab Jänner 2018

    23.11.2017 Mit 1. Jänner 2018 gelten in den Büchereien Wien neue Preise. Die Jahresgebühr wird von bisher 24 Euro auf 30 Euro angehoben.
    Alle Jahre wieder: Der (etwas anderes) tibetische Weihnachtsmarkt in Hernals

    Advent einmal anders beim tibetischen Weihnachtsmarkt in Hernals

    22.11.2017 Drei Tage lang, von Freitag, dem 8. bis inklusive Sonntag, dem 10. Dezember, lädt "Save Tibet" zum alljährlichen tibetischen Weihnachtsmarkt in die Lobenhauerngasse in Hernals.
    Hier ist eine Übersicht zu den Tennishallen in Wien zu finden

    Die Tennishallen in ganz Wien

    22.11.2017 In Wien findet sich eine Vielzahl von Möglichkeiten, auch im Winter Tennis zu spielen. VIENNA.at hat eine nach Bezirken aufgegliederte Übersicht mit allen Wiener Tennishallen samt Adressen und Platzbelägen zusammengestellt.
    Die Wiener Krankenhäuser sind für die Grippewelle gerüstet.

    Wiener KAV empfiehlt: Händewaschen und Impfung als Schutz vor Grippe

    22.11.2017 Der Wiener KAV ist zuversichtlich, dass die Krankenhäuser gut für die bevorstehende Grippewelle gerüstet sind. Als Präventionsmaßnahmen wird regelmäßiges Händewaschen und die Grippeimpfung empfohlen.
    Heuer wurden bereits 85 Wiener Kindergärten geschlossen.

    Heuer wurden bereits 85 Kindergärten in Wien geschlossen

    22.11.2017 Im Jahr 2017 mussten bereits 85 Wiener Kindergärten zwangsweise geschlossen werden. Als Gründe wurden von Bildungsstadtradt Jürgen Czernohorszky (SPÖ) "ein Mix aus betriebswirtschaftlichen und pädagogischen Ursachen" genannt.
    In Wien wird ein Zuwachs im Wintertourismus erwartet.

    Wien erwartet starken Wintertourismus

    21.11.2017 Laut Wiener Tourismusbranche werden starke Besucherzuwäche im bevorstehenden Winter erwartet. Davon geht jedenfalls der "Vienna Tourism Indicator" (VTI) aus, den die Schloss Schönbrunn Kultur- und Betriebsgesellschaft (SKB) halbjährlich erstellt.
    Die 27-Jährige trat unmittelbar vor der Straßenbahn-Linie 43 auf die Gleise.

    27-Jährige von Wiener Straßenbahn-Linie 43 erfasst

    19.11.2017 In Wien-Hernals wurde am Samstag eine 27-jährige Fußgängerin von der Straßenbahn-Linie 43 erfasst. 
    Die ersten Online-Plattformen wurden von der Stadt Wien abgestraft.

    Online-Zimmervermietung: Wien strafte erste Plattformen ab

    16.11.2017 Gegen sechs Online-Zimmervermietungs-Plattformen hat die Stadt Wien Verwaltungsstrafen erlassen, bestätigte Klemens Himpele, Leiter der zuständigen MA 23, am Donnerstag einen Bericht des "Standard".
    Der vierte Integrationsmonitor legt neue Zahlen für Wien vor

    Mehr als ein Drittel der Wiener Bevölkerung im Ausland geboren

    16.11.2017 Der vierte Integrations- und Diversitätsmonitor berichtet, dass über ein Drittel der Wiener - 35 Prozent - im Ausland geboren ist. Jeder zweite Wiener weist Migrationshintergrund auf, also hat zumindest ein im Ausland geborenes Elternteil oder wurde nicht selbst Österreich geboren.

    Wiener Weihnachtsmärkte entlang der U-Bahn

    14.11.2017 Wer in Wien einen Weihnachtsmarkt besuchen möchte, nutzt dafür am besten die Öffis. Hier sehen Sie alle Weihnachtsmärkte entlang der Wiener U-Bahn auf einem Blick.

    Verkehrssicherheit: Nur 17 Prozent der Fußgänger bei Dunkelheit gut sichtbar

    9.11.2017 Laut einer Umfrage des ÖAMTC werden nur 17 Prozent der Fußgänger von anderen Straßenteilnehmern wahrgenommen. Grund dafür seien fehlende Reflektoren an der Kleidung, hieß es am Mittwoch bei einer Pressekonferenz in Wien. Deshalb wurde als Teil der Verkehrssicherheitskampagne "Sehen und gesehen werden" eine reflektierende Haube präsentiert.
    Einsatzkräfte auf der Hernalser Hauptstraße, wo sich die Gas-Explosion ereignet hatte

    Wohnung in Wien-Hernals gesprengt: Mordprozess voll Unschuldsbeteuerungen

    8.11.2017 Jener 56-jährige Mann, dem Mord und 23-facher Mordversuch vorgeworfen werden, weil am 26. Jänner 2017 seine Wohnung in Wien-Hernals vorsätzlich in die Luft gesprengt und dabei den Hausverwalter getötet haben soll, hat am Mittwoch vor einem Schwurgericht seine Schuldlosigkeit beteuert.
    Die Einbrecher stahlen die Schlüssel aus den Autos der Wohnungsbesitzer.

    Trio stahl Schlüssel aus Autos und brach damit spurlos in Wiener Wohnungen ein

    8.11.2017 Dem LKA gelang es nach umfangreichen Ermittlungen, drei trickreiche Einbrecher in Wien festzunehmen. Sie brachen - ohne Spuren zu hinterlassen - Fahrzeuge auf, in denen sich Hausschlüssel und Hinweise zur Wohnadresse befanden, brachen damit in die jeweilige Wohnung oder das Haus ein, und legten die Schlüssel wieder dorthin zurück, wo sie diese gefunden hatten.
    Winter-Schanigärten sind derzeit nicht groß nachgefragt.

    Zu strenge Auflagen: Winter-Schanigärten werden in Wien kaum nachgefragt

    6.11.2017 Nach den vieldiskutierten Winter-Schanigärten herrscht derzeit nur wenig Nachfrage. Obwohl die Outdoor-Saison in vollem Gange ist, haben nur vereinzelte Betriebe einen Antrag gestellt.
    Die Polizisten konnten 32 Cannabispflanzen sicherstellen.

    Indoor-Hanfplantage mit 32 Marihuana-Pflanzen in Wien-Hernals ausgehoben

    5.11.2017 Polizisten wurden bei einem Einsatz in Taubergasse in Wien-Hernals auf starken Cannabis-Geruch aufmerksam. In der Wohnung, aus der sie den Geruch vermuteten, fanden die Polizisten eine professionelle Indoor-Hanfplantage vor.
    Die Stadt Wien hat ein Prüfverfahren eingeleitet.

    Streit um Sozialwohnungen in Wien: Stadt leitet Prüfverfahren ein

    3.11.2017 Die Debatte um einige Tausend Sozialwohnungen in Wien geht in die nächste Runde. Offenbar gab es beim Verkauf der Wohnbauvereinigung der Gewerkschaft Öffentlicher Dienst (WBV-GÖD), der die Wohnungen gehören, an einen privaten Unternehmer Unregelmäßigkeiten. Die Stadt Wien hat nun ein Prüfverfahren eingeleitet.
    Bei der Gasexplosion in Wien-Hernals wurde eine Person getötet.

    Gasexplosion in Wien-Hernals: Mieter wegen Mordes und 23-fachen Mordversuchs angeklagt

    8.11.2017 Der 56-jährige Wiener steht ab dem heutigen Mittwoch in Wien vor Gericht. Er soll im Jänner 2017 seine Wohnung in der Hernalser Hauptstraße vorsätzlich in die Luft gesprengt haben. Die Anklage lautet auf Mord und - bezogen auf die weiteren im Explosions-Zeitpunkt im Gebäude befindlichen Personen - 23-fachen Mordversuch.
    In Wien finden im November zahlreiche kostenlose Veranstaltungen statt.

    Eintritt frei: Alle Infos zu den kostenlosen Veranstaltungen im November in Wien

    31.10.2017 Gratis, aber nicht umsonst: Wir haben die besten Veranstaltungen in Wien im November zusammengestellt, bei denen der Geldbeutel geschont wird.
    In Hernals wurde auf einen Parksheriff geschossen.

    19-Jähriger schießt in Wien-Hernals auf Parksheriff: Anzeige

    31.10.2017 Am Montagvormittag rief ein Organ der Parkraumüberwachungsgruppe (PÜG) die Polizei, da der Mann während seiner Arbeit unter Beschuss geriet. Der mutmaßliche Schütze gab an, dass er nur auf einen Baum schießen wollte.
    Um die Freidhöfe herum gelten teils Kurzparkzonen-Regelungen.

    Friedhofsbesuch zu Allerseelen in Wien: Parkscheine nicht vergessen

    30.10.2017 Viele Menschen nutzen an Allerseelen die Gelegenheit für einen Friedhofsbesuch. Bei der Anreise mit dem Auto sollte man in Wien nicht auf Parkscheine vergessen.
    Angesichts der Sturmwarnung werden die Wiener Parks ab Sonntag geschlossen

    Sturmwarnung: Parks in Wien bleiben am Sonntag geschlossen

    28.10.2017 Angesichts des ab Samstagabend bzw. am Sonntag über Wien ziehenden Sturms werden am Sonntag die Parks und Gärten der Stadt Wien geschlossen bleiben.

    Halloween-Partys in Wien 2017: Die besten Partys und Events der Stadt

    24.10.2017 Am 31. Oktober 2017 ist es wieder so weit: Halloween wird gefeiert und ganz Wien feiert mit. In der Bundeshauptstadt hat man auch heuer wieder die Qual der Wahl, wo man die Gruselnacht verbringen möchte. VIENNA.at hat die besten Partys, Events und kindertauglichen Veranstaltungen für euch zusammengesucht.
    So wird das Wetter in der kommenden Woche.

    Wetteraussichten: Nach Auflockerung erwartet uns Kaltfront

    22.10.2017 Die kommende Woche beginnt trüb, eine herbstlich milde Wetterphase prägt die Wochenmitte, eine Kaltfront am Freitag bildet den Abschluss der Wechselhaftigkeit.
    Ab November startet der Carsharing-Anbieter "greenmove" in Wien.

    Carsharing-Angebot "greenmove" startet ab November in Wien

    18.10.2017 Die Wiener Firma "greenmove" startet ein neues Carsharing-Angebot in Wien und übernimmt die ehemaligen Standorte des Unternehmens Zipcar.
    Für Wien ist im Jahr 2018 eine Neuverschuldung von 376 Mio. Euro budgetiert.

    Wien: Geplante Neuverschuldung von 376 Millionen Euro im Jahr 2018

    18.10.2017 Das Budget für 2018 steht, denn die rot-grüne Stadtregierung hat sich auf die Eckpunkte einigen können. Der Voranschlag sieht in Wien Einnahmen von 13,363 Mrd. Euro und Ausgaben von 13,739 Mrd. Euro vor. Daraus ergibt sich eine geplante Neuverschuldung von 376 Mio. Euro.
    DriveNow lockte in den letzten drei Jahren 85.000 Kunden in Wien an.

    DriveNow feiert 3-jähriges Jubiläum in Wien: 85.000 Kunden

    18.10.2017 Seit drei Jahren gibt es den Carsharing-Anbieter DriveNow in Wien. Bisher wurden mehr als zwei Millionen Fahrten in der Hauptstadt absolviert und dabei 20 Millionen Kilometer zurückgelegt, rechnete DriveNow am Mittwoch vor.
    So hat Wien bei der Nationalratswahl 2017 gewählt.

    Nationalratswahl 2017: So hat Wien in den einzelnen Bezirken gewählt

    16.10.2017 So hat Wien bei der Nationalratswahl 2017 gewählt: Die SPÖ konnte laut vorläufigem Endergebnis ohne Wahlkarten den ersten Platz verteidigen. Hier sehen Sie die Ergebnisse in den einzelnen Wiener Bezirken.
    Großer Andrang bei der Nationalratswahl 2017 in Wien.

    Nationalratswahl 2017: Warteschlangen vor Wiener Wahllokalen

    15.10.2017 Zwar gibt das Wiener Rathaus keine laufenden Informationen zur Wahlbeteiligung bekannt, dennoch wurdeder Andrang am Vormittag als durchaus beträchtlich wahrgenommen.
    Der Mann wurde von der Wiener Berufsrettung versorgt.

    Bei Fußballmatch an Wurstsemmel verschluckt: Mann in Wien erlitt Atemstillstand

    14.10.2017 Während es Spiels zwischen dem Wiener Sportclub und Rapid II erlitt ein 49-jähriger Mann einen Atemstillstand, nachdem er sich an einer Wurstsemmel verschluckt hatte.
    Mit 205.469 ausgestellten Wahlkarten wurden knapp mehr als bei der Wien-Wahl 2015 ausgestellt

    205.469 Wahlkarten: Neuer Rekord wurde in Wien erreicht

    13.10.2017 Für die Nationalratswahl am Sonntag sind in Wien exakt 205.469 Wahlkarten (bei mehr als 1,15 Mio. Wahlberechtigten) ausgestellt worden. Das ist - verglichen mit vergangenen Urnengängen - die bisher höchste Zahl, hieß es am Freitagnachmittag aus dem Rathaus.
    Wiens erster veganer Sozialmarkt hat eröffnet.

    "Veganerie": Erster Sozialmarkt für Veganer in Wien

    11.10.2017 In Wien haben nun auch Menschen mit geringem Einkommen die Möglichkeit, vegane Lebensmittel einzukaufen. Seit 2. Oktober gibt es im Sozialmarkt "Foodpoint" des Vereins Start-Up in Hernals einen Teilbereich, der ausschließlich vegane Lebensmittel anbietet. Wir haben mit Start-Up Gründer Alexander Mühlhauser über Wiens ersten veganen Sozialmarkt gesprochen.
    Die Wiener Einkaufsstraßen haben im November einiges zu bieten.

    Bauernmärkte, Fasching, Halloween: Die Wiener Einkaufsstraßen im November

    1.11.2017 Im November stehen in den Wiener Einkaufsstraßen zahlreiche Events an. Von Bauernmärkten, Faschingskrapfen-Aktionen und Laternenumzügen bis hin zu Halloween-Festen und Weinverkostungen ist für jeden etwas dabei.
    Verhüllungsverbot: Die Wiener Polizei zieht eine erste Bilanz.

    Erste Bilanz nach Verhüllungsverbot in Wien: Für Polizei läuft es "schwierig"

    9.10.2017 Seit 1. Oktober 2017 ist das Verhüllungsverbot in Kraft. Für die Polizei läuft es schwierig, wie es in einer ersten Zwischenbilanz heißt.
    Im "Schnittenfahrt" werden Manner Schnittenbrösel mitgemaischt.

    "Schnittenfahrt": Neues Saisonbier von Brauwerk Wien und Manner als Limited Edition

    9.10.2017 Bierliebhaber aufgepasst: Das neue Saisonbier des Brauwerks Wien macht Lust auf den Herbst. "Schnittenfahrt" ist ein starkes, aber süffiges und tief schwarzes Stout mit wenig röstbitterem Kakao- und feinem Vanille-Aroma.
    Ein Biker bedrohte ein Pärchen in Hernals

    Biker bedrohte PKW-Lenker in Wien-Hernals mit Gaspistole

    5.10.2017 Im Zuge eines beinahe entstandenen Verkehrsunfalls kam es am Mittwoch zu einem Vorfall im Bereich der Richthausenstraße, bei dem ein 42-Jähriger ein Pärchen in einem PKW bedrohte.
    Bis 2020 soll es in Wien 1000 Ladestationen für Elektroautos geben.

    500 neue Ladesäulen für Elektroautos in Wien geplant

    5.10.2017 E-Mobilität soll in Wien ausgebaut werden. Bis 2010 sollen 500 neue Ladesäulen für Elektroautos in Wien entstehen.
    Der Internationale Höhenstraßenlauf verspricht bestes Laufvergnügen

    Höhenstraßenlauf 2017 in Wien: Straßensperren am Samstagnachmittag

    5.10.2017 Am Samstag, dem 7. Oktober 2017, steht wieder ein traditionelles Lauf-Event in Wien an: der jährlich stattfindende Internationale Höhenstraßenlauf. Es kommt zu Straßensperren - alle Infos zur betroffenen Strecke finden Sie hier.
    Wiener Rechtsanwalt als mutmaßlicher Millionen-Betrüger vor Gericht

    Prozess wegen Millionen-Betrugs gegen Wiener Rechtsanwalt beginnt

    4.10.2017 Wegen schweren Betrugs muss sich ab Mittwoch ein Wiener Rechtsanwalt am Landesgericht verantworten. Er soll versucht haben, sich mit gefälschten Testamenten das Erbe eines ehemaligen österreichischen Botschafters in Athen sowie ein Zinshaus in Hernals unter den Nagel zu reißen.
    Der Jugendliche wurde festgenommen.

    Pkw-Einbrecher (16) attackiert Polizisten mit Pfefferspray und Fußtritten in Hernals

    3.10.2017 Am Montagvormittag wollte ein 16-Jähriger mit einem zuvor gestohlenen Handy flüchten und attackierte einen Polizisten mit Fußtritten und Pfefferspray.
    Die günstigsten Mietpreise für Wohngemeinschaften gibt es derzeit in Wien-Brigittenau.

    In diesen Wiener Bezirken sind die Mietpreise für WG-taugliche Wohnungen am günstigsten

    2.10.2017 WG-Wohnungen müssen vor allem eines sein: Günstig. Hier erfahrt ihr, in welchen Wiener Bezirken die Mieten für Wohngemeinschaften am preiswertesten sind und wo sich das WG-Leben am teuersten gestaltet.
    Über Österreich zieht in der kommenden Woche eine neue Kaltfront.

    Wetter in Wien: Kaltfront rückt nächste Woche an

    1.10.2017 Zwar bleibt es zu Wochenbeginn in Wien noch freundlich und sonnig, das ändert sich jedoch ab Dienstag. Von der Schweiz her rückt aber schon die nächste Kaltfront näher, prognostizierte die Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG).
    Beim Woman Day am 7. Oktober 2017 heißt es wieder: "Shop till you drop"

    Woman Day am 5. Oktober 2017: Alle Shops, alle Rabatte

    2.10.2017 Shopaholics und Fashionistas wissen Bescheid: Am zwei Mal pro Jahr stattfindenden Woman Day winken in zahlreichen Shops tolle Rabatte von bis zu 50 Prozent! Am 5. Oktober 2017 ist es wieder so weit. Alle Infos dazu, wo man beim Shoppen diesmal so richtig sparen kann, gibt es hier!

    Alle Hallenbäder Wiens im Überblick

    27.09.2017 An kalten Tagen bieten die Wiener Hallenbäder mit warmen Schwimmbecken, Sauna und Sonnenbad Möglichkeiten, sich aufzuwärmen. Wir haben alle Hallenbäder Wiens mit Öffnungszeiten und Sonderleistungen aufgelistet.
    In Wien ertönen wieder die Sirenen - doch keine Angst, es ist nur der Zivilschutz-Probealarm

    Sirenen heulen in Wien: Alle Infos zum Zivilschutz-Probealarm 2017

    27.09.2017 In Wien heulen wieder die Sirenen: Jährlich wird aus Sicherheitsgründen ein bundesweiter Zivilschutz-Probealarm durchgeführt. Am Samstag, dem 7. Oktober 2017, ist es erneut soweit. Wann die Sirenen erklingen und welche Signale was bedeuten, lesen Sie hier.
    Das Leben des 70-Jährigen konnte durch den raschen Einsatz gerettet werden.

    Lebensrettung an 43er-Haltestelle in Wien-Hernals

    25.09.2017 Am Mittwoch brach ein 70-Jähriger in einer Straßenbahnhaltestelle in Wien-Hernals plötzlich zusammen. Polizisten und ein zufällig anwesender Rettungssanitäter konnten das Leben des Mannes retten.
    Die Polizei konnte den Verdächtigen schließlich ausforschen.

    Verfolgung und Verletzte: Rauferei nach Diebstahl in Wien-Hernals

    22.09.2017 Ein Mann stahl in einem Lokal in Wien-Hernals einer Kellnerin die Geldbörse und wurde danach in eine Rauferei verwickelt. Die Details zum Polizeieinsatz.
    Bereits zum 26. Mal lädt die MA 48 heuer zum Mistfest nach Hernals

    MA 48 lädt zum 26. Mistfest in Wien: Infos, Spiel und Spaß für die ganze Familie

    21.09.2017 Die MA 48 lädt heuer zum bereits 26. Mistfest nach Hernals: Am Programm stehen auch dieses Jahr wieder viel Information rund um das Thema Umweltschutz - Spiele, Spaß und Musik für die ganze Familie gibt es auch heuer wieder - alles bei freiem Eintritt.
    Aufgelassene Haltestellen, nach wie vor Großbaustelle: So sieht es am Johann-Nepomuk-Berger-Platz aus

    Am Johann-Nepomuk-Berger-Platz: Ein Lokalaugenschein auf der Großbaustelle

    21.09.2017 Anrainer und Öffi-Nutzer rund um den Johann-Nepomuk-Berger-Platz nahe der Ottakringer Brauerei haben seit Monaten nichts zu lachen. Seit Schulbeginn sind zumindest die Gleisbauarbeiten beendet - doch bis der Platz fertig und baustellenfrei ist, wird es definitiv noch lange dauern. VIENNA.at hat sich die Situation vor Ort angesehen.
    Autoeinbrecher wurden in Wien-Hernals auf frischer Tat ertappt.

    Fahrzeuge aufgebrochen: Autoeinbrecher in Wien-Hernals auf frischer Tat ertappt

    21.09.2017 Die Polizei ertappte in der Nacht des 21. Septembers drei Männer bei einem Einbruch in ein abgestelltes Fahrzeug im Bereich der Nattergasse. Die Einbrecher hatten im Bereich der Teichgasse in Wien-Hernals ein weiteres Fahrzeug aufgebrochen.
    Der 23-Jährige wurde in Wien-Hernals festgenommen.

    Wegen Home Invasion, Kfz-Einbruch und -Beschädigungen gesucht: 23-Jähriger in Wien-Hernals verhaftet

    19.09.2017 In Wien-Hernals wurde ein 23-Jähriger festgenommen, der für Autoeinbrüche, Kfz-Sachbeschädigungen und einen schweren Raub in der Donaustadt verantwortlich sein soll.