Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Wien - 17. Bezirk

  • Der Wiener Polizei gelang es, Vater und Sohn nach dem Diebstahl festzunehmen.

    Vater und Sohn bestehlen Wiener Pensionistin nach Bankbesuch

    31.03.2018 Weil sie Geld benötigten, entschlossen sich ein 57-jähriger Mann und sein 31-jähriger Sohn am Donnerstagnachmittag dazu, eine 76-jährige Pensionistin unmittelbar nach einem Bankbesuch um ihr Geld zu bringen. Zu dem Vorfall kam es in Wien-Währing, nachdem sie zuvor bei einer 80-Jährigen in Wien-Hernals scheiterten.
    Die Wega verhaftete den Wiener Juristen am Mittwoch in seiner Wohnung.

    Wiener Anwalt soll Morde in Auftrag gegeben haben

    30.03.2018 Ein Wiener Anwalt wurde am Mittwochabend wegen versuchter Anstiftung zum Mord festgenommen. "Die Wega hat ihn am Mittwochabend in seiner Wohnung verhaftet", sagte sein Verteidiger Rudolf Mayer.
    Die 21_Jährige soll für mehrere Diebstähle verantwortlich sein.

    21-jährige mutmaßliche Diebin in Wien-Hernals festgenommen

    30.03.2018 Am Donnerstag wurde in einem Hotel in Wien-Hernals eine mutmaßliche Diebin festgenommen. Sie und ihre 30-jährige Komplizin sollen für mehrere Diebstähle verantwortlich sein.
    Nach dem zweiten Platz im Vorjahr konnte sich der Brigittenauer Stadl heuer den Sieg sichern.

    Brigittenauer Stadl zum Lieblingswirten der Wiener gewählt

    29.03.2018 Die Wiener und Wienerinnen haben gewählt: der Brigittenauer Stadl war 2017 der Lieblingswirt in der Landeshauptstadt. Mehr als 64.000 Stimmen wurden für rund 6.000 Betriebe abgegeben. Zudem wurden auch das beliebteste Lokale jedes Bezirks gewählt.
    Das Trio soll in zwei Wohnungen in der Hernalser Hauptstraße eingebrochen haben.

    Diebesbande in Wien-Ottakring geschnappt

    27.03.2018 Am Montag konnte die Wiener Polizei drei mutmaßliche Einbrecher in Wien-Ottakring festnehmen. Das Trio soll in zwei Wohnungen in der Hernalser Hauptstraße eingebrochen haben.
    Die Frau dürfte in ihrer Wohnung in Wien-Hernals erstickt sein.

    Frau starb bei Zimmerbrand in Wien-Hernals

    26.03.2018 Bei einem Zimmerbrand in der Schadinagasse in Wien-Hernals ist eine Frau am Montagnachmittag verstorben. Ansonsten gab es laut Feuerwehr keine Verletzten.
    Die Temperaturen sind zwar mild, aber noch zu kalt für diese Jahreszeit.

    ZAMG-Prognose: Der Frühling lässt auch in den Osterferien noch auf sich warten

    23.03.2018 Die Osterwoche bringt zwar deutlich mildere Temperaturen, laut ZAMG ist es aber noch immer zu kalt für die Jahreszeit. In den kommenden Tagen muss man sich auf einen Mix aus Sonnenschein, Wolken und Regen gefasst machen. Hier finden Sie die umfangreiche Wetterprognose.
    Diese Wiener Restaurants laden zum Osterbrunch 2018.

    Osterbrunch 2018: Hier kann in Wien genüsslich gefrühstückt werden

    24.03.2018 Wer zu Ostern nicht selbst in der Küche stehen will, hat in Wien viele Möglichkeiten den Ostersonntag und auch den Ostermontag bei einem ausgiebigen Osterbrunch zu genießen. Wir haben die besten Adressen für euch zusammengestellt.
    Die Mietpreise in Wien stiegen auch im letzten Jahr weiter an.

    Mietpreise in Wien werden weiter teurer

    14.03.2018 Die Mietpreise in Wien steigen weiter an. Laut der Onlineplattform "willhaben" liegen die Mietpreise bei durchschnittlich 13,7 € pro Quadratmeter. Der Preisanstieg ist vergleichbar mit dem Vorjahr, es zeigen sich jedoch deutliche Unterschiede zwischen den Bezirken. Auch die Preise für Eigentum zogen an, wie immowelt.at mitteilte.

    Die Wiener Ostermärkte 2018: Alle Infos zum Angebot & Programm

    14.03.2018 Ostern-Fans wird in Wien auch 2018 wieder eine große Auswahl geboten: In diesem Jahr locken zahlreiche Ostermärkte mit kulinarischen Schmankerln, bunten Oster-Deko-Artikeln und vielen weiteren Programm-Highlights. VIENNA.at hat die Wiener Ostermärkte auf einen Blick zusammengestellt.
    Die Woche bringt ein Wechselspiel aus Sonne, Wolken und Regen.

    ZAMG-Prognose: Wochenstart mit milden Temperaturen und Regenschauern

    11.03.2018 Die frühlingshaften Temperaturen bleiben uns auch in der kommenden Woche erhalten. Laut ZAMG bleibt es in weiten Teilen Österreichs mild, allerdings muss man sich auf ein Wechselspiel aus Sonne, Wolken und Regenschauer einstellen. Hier die Prognose für die kommende Woche im Detail.
    Die Polizei nahm den 27-Jährigen fest.

    Drogendeal in Wien-Hernals beobachtet: 27-Jähriger festgenommen

    11.03.2018 Am Donnerstagnachmittag konnte die Polizei einen Drogendealer in Wien-Hernals festnehmen. Bei ihm wurden mehrere Baggies Marihuana sichergestellt.
    Am Wochenende zeigt sich öfters die Sonne.

    Schnee ade: Föhn sorgt für milde Temperaturen am Wochenende

    8.03.2018 Nach dem kurzen Wintereinbruch werden laut Wetterdienst UBIMET am Wochenende frühlingshafte Temperaturen erwartet: Bei bis zu 20 Grad in Teilen Österreichs geht es dem Schnee an den Kragen. Hier finden Sie die Wetterprognose für die kommenden Tage.
    In Wien wurden wieder giftige Köder gefunden.

    Wien: Mehrere Giftköder in der Leopoldstadt und Hernals entdeckt­ ­

    8.03.2018 Die Anzahl der Vergiftungsattacken auf Hunde hat in den letzten Monaten österreichweit stark zugenommen. Auch in zwei Wiener Bezirken warnt der Verein "Tierfreunde Österreich" erneut vor Giftködern.
    Das Urban Bloom Festival bringt Musik nach Ottakring und Hernals.

    "Urban Bloom Festival" bringt Kunst und Musik nach Wien-Ottakring und Hernals

    6.03.2018 Von 19. April bis 4. Mai findet zum ersten Mal das Urban Bloom Festival statt, das die Wiener Bezirke Ottakring und Hernals mit Kunst, Diskurs und Musik füllen soll. Sechs Locations werden an sechs Tagen bespielt.
    Ein Sticker mit Rasierklingen wurde in Hernals gefunden

    Wien-Hernals: Verhetzender Sticker mit Rasierklingen gefunden

    6.03.2018 In der Hernaler Rosensteingasse wurde ein Sticker mit dem Aufdruck "BMS-Parasiten ab ins Arbeitslager", der zudem mit Rasierklingen versehen war, gefunden.
    In Wien-Hernals bedrohte eine Frau einen Hotelier mit einem Messer.

    Wien: Frau bedroht Hotelier mit Messer im Beisein ihres 6-jährigen Kindes - Polizist verletzt

    6.03.2018 Am Montag wurde ein Hotel-Mitarbeiter in Wien-Hernals von einer Frau mit einem Messer bedroht. Bei ihrer Festnahme leistete die 38-Jährige heftigen Widerstand, wodurch ein Polizist eine Platzwunde erlitt. Der weinende 6-jährige Sohn wurde dem Jugendamt übergeben.
    Auf der Hernalser Hauptstraße in Wien kommt es ab Montag zu Staus.

    Wien: Gleisarbeiten verursachen Stau auf Hernalser Hauptstraße

    3.03.2018 Ab Montag, 5. März, wird die Hernalser Hauptstraße in Wien, stadtauswärts, zwischen Lacknergasse und Rosensteingasse wegen Gleisarbeiten gesperrt. Die Arbeiten sollen bis Anfang Mai dauern.
    Sakralbauten stehen beim diesjährigen "Tag der Wiener Bezirksmuseen" im Mittelpunkt.

    "Tag der Wiener Bezirksmuseen 2018" widmet sich Sakralbauten der Stadt

    2.03.2018 Am Sonntag, den 11. März, findet der zwölfte "Tag der Wiener Bezirksmuseen" statt. Die 23 Bezirksmuseen Wiens haben an diesem Tag von 10.00 bis 16.00 Uhr geöffnet. Dieses Jahr stehen die Sakralbauten Wiens im Zentrum.
    Wien hat viele kuriose und außergewöhnliche Museen zu bieten.

    Kuriose Museen in Wien: Außergewöhnliche Sammlungen und Ausstellungen der Stadt

    14.03.2019 Wien ist anders - und das in so vieler Hinsicht. Auch bei den Museen hat die Stadt eine große Auswahl an Ungewöhnlichem und Ausgefallenem zu bieten. Wir haben uns auf die Suche nach besonders kuriosen und einzigartigen Sammlungen bzw. Ausstellungen gemacht.
    In Wien finden im März zahlreiche kostenlose Veranstaltungen statt.

    Eintritt frei: Alle Infos zu den kostenlosen Veranstaltungen in Wien im März

    8.03.2018 Gratis, aber nicht umsonst: Wir haben uns auf die Suche nach den besten Veranstaltungen in Wien im März gemacht, bei denen der Geldbeutel geschont wird.
    Wien von seiner besten Seite - eure besten Schnappschüsse werden von uns veröffentlicht.

    Wiens schönste Seite: VIENNA.at sucht die besten Instagram-Fotos der Stadt

    28.02.2018 In eigener Sache: VIENNA.at sucht die besten Schnappschüsse in und um Wien. Also Hobby-Fotografen und Instagrammer aufgepasst - wer von euch möchte uns eure besten Fotos der Hauptstadt schicken und veröffentlichen lassen? Dabei ist (fast) alles erlaubt.
    Wohnen wird auch in Wiens günstigen Bezirken deutlich teurer.

    Immer mehr Wohnkosten im Vergleich zum Einkommen - Deutlich teurere Preise in Wiens günstigen Bezirken

    28.02.2018 Mittlerweile müssen die Österreicher 35 Prozent ihres Haushaltsnettoeinkommens für ein Dach über dem Kopf (Eigentum oder Miete) budgetieren. Damit ist klar, Wohnen wird immer teurer. In Wien gibt es eine besondere Entwicklung: Es fällt auf, dass die Preise auch in den bisher günstigeren Bezirken deutlich in die Höhe gehen.
    Das Kalvarienbergfest lädt wieder nach Hernals.

    Kalvarienbergfest 2018 bringt Live-Musik und Workshops nach Hernals

    28.02.2018 Von 14. März bis 1. April findet am Kalvarienberg in Wien-Hernals das alljährliche Kunst- und Kulturfest statt. Es gibt Stände mit Ostergeschenken, Workshops, Kinderprogramm und Live-Musik.
    Nach dem Autounfall in Wien-Hernals.

    Flasche Whisky & 20 Bier getrunken und keinen Führerschein: Autounfall in Wien-Hernals

    27.02.2018 Am Sonntagmorgen beschädigte ein 20-jähriger Lenker mit seinem Auto zwei abgestellte Fahrzeuge in Wien-Hernals, nachdem er im Laufe der Nacht eine Flasche Whisky und 20 Bier getrunken hatte.
    Die Ladendiebstahlsbande wurde festgenommen.

    Ladendiebstahlsbande seit Jahren aktiv - Beute in Wiener Wohnung gebunkert

    26.02.2018 Nach einem Ladendiebstahl in einem Lebensmittelmarkt in Kittsee, im burgenländischen Bezirk Neusiedl am See, am vergangenen Freitag, wurden nach kurzer Flucht fünf Personen festgenommen. Wie sich herausstellte, war die Bande - bestehend aus vier Slowaken und einem Wiener - seit Jahren aktiv und nutzte eine Wiener Wohnung, um dort das Diebesgut zu bunkern.
    Manner versorgt Haushalte in Wien mit Fernwärme.

    Weltgrößter Waffelofen von Manner wärmt 600 Haushalte in Wien

    26.02.2018 Der weltgrößte Waffelofen im Manner-Werk in Hernals bäckt nicht nur die bekannten und beliebten Schnitten, er liefert durch die Abluft auch Fernwärme. Nach einem Jahr Probebetrieb ist der Vollbetrieb nun angelaufen: Ab sofort werden 600 Haushalte in Ottakring und Hernals mit der überschüssigen Hitze beheizt.
    Bei guter Schneelage kann man in Wien auch Langlaufen.

    Wo Langlaufen in Wien möglich ist: Die Loipen der Stadt im Überblick

    27.03.2018 Endlich darf sich auch Wien über reichlich Schnee freuen. Durch die weiße Pracht sind auch die Langlaufloipen der Bundeshauptstadt wieder gespurt worden. Hier findet ihr alle Infos zum Langlaufen in Wien.
    Bis zu minus 20 Grad in der Nacht sind möglich.

    Markanter Kälteeinbruch in Österreich: Dauerfrost und bis zu minus 20 Grad

    21.02.2018 Nach einem bislang milden Winter muss ab dem Wochenende in vielen Regionen Österreichs mit Dauerfrost gerechnet werden. Stellenweise sinken die Temperaturen nachts bis auf minus 20 Grad. Ein solcher Kälteeinbruch kommt laut ZAMG statistisch gesehen nur alle sieben bis zehn Jahre vor.
    In den offenen Werkstätten in Wien kann die eigene Bastellaune ausgelebt werden.

    Heimwerken und DIY in Wien: Offene Werkstätten der Stadt im Überblick

    10.09.2018 Die Zeiten, in denen DIY-Projekte am kleinen Küchentisch in der Wohnung erledigt werden mussten, sind vorbei, denn Wien hat allerlei Platz für Hobbyheimwerker zu bieten. In sogenannten offenen Werkstätten findet man gegen eine kleine Gebühr Raum, Werkzeug und Tipps für das eigene Projekt. Egal ob mit Stoff, Holz, Stein oder Elektronik gearbeitet wird: Wir haben für euch eine Übersicht der offenen Werkstätten der Stadt zusammengestellt.
    Mit dem Reaktor bekommt Wien-Hernals eine neue Kulturlocation.

    Etablissement Gschwandner in Wien-Hernals wird als Reaktor offiziell eröffnet

    15.02.2018 Am Freitag, den 16. Februar, wird das ehemalige Etablissement Gschwandner in Wien-Hernals offiziell eröffnet. Unter dem Namen "Reaktor" soll das Haus von nun an ein zeitgenössischer Ort der Künste mit Konzerten, Ausstellungen und Kinovorstellungen sein.
    Ein 27-jähriger Einbrecher wurde in Hernals festgenommen

    PKW-Einbrecher in Wien-Hernals auf frischer Tat ertappt

    15.02.2018 In den frühen Morgenstunden am Mittwoch konnte eine Zeugin auf einen 27-Jährigen aufmerksam werden, der am Clemens-Hofbauer-Platz bei einem Fahrzeug einbrechen wollte.
    Alle News im VIENNA.at-Chatbot.

    Bestens informiert mit dem VIENNA.at-Chatbot

    14.02.2018 Auch via Facebook-Messenger können Sie sich über die Geschehnisse in Wien informieren lassen: Nachrichten aus Wien, der Welt und die neuesten Sport-News ganz einfach über den VIENNA.at-Chatbot abonnieren.
    Diese sechs Handgranaten wurden in Wien-Hernals gefunden.

    Sechs Handgranaten in Wien-Hernals gefunden: Nach Hause und dann zur Polizei getragen

    14.02.2018 Zwei Männer fanden am Montag sechs Handgranaten in Wien-Hernals. Sie nahmen die Kriegsrelikte mit nach Hause und beschlossen später, die Granaten zu einer Polizeiinspektion zu tragen.
    Wir haben die schönsten Blumengeschäfte Wiens im Überblick.

    Sag's durch die Blume: Die schönsten Blumengeschäfte in Wien im Überblick

    13.02.2018 Egal ob zum Geburtstag, Valentinstag oder Muttertag, als Dekoration, Entschuldigung oder einfach aus Lust und Laune: Blumen passen für jeden Anlass und erfreuen jedermann. Wir haben Wiens schönste und außergewöhnliche Blumenläden samt Infos zu den Öffnungszeiten für euch zusammengestellt.
    Erneut verstarben zwei Hunde nach Giftköder-Attacken.

    Wieder tödliche Giftköder-Attacken auf Hunde in Wien, NÖ und dem Burgenland

    12.02.2018 Vergangenes Wochenende kam es im Raum Wien/NÖ/Burgenland zu mehreren Giftköder-Attacken auf Hunde, zwei Tiere verstarben. Die “Tierfreunde Österreich” ermahnen erneut zu besonderer Vorsicht beim Spaziergang mit dem Vierbeiner.
    Bei einer Kollision in Hernals wurde ein PKW-Lenkerin lebensgefährlich verletzt.

    Tödlicher Auto-Unfall in Wien-Hernals: Lenker unter Medikamenten-Einfluss

    12.02.2018 Bei dem schweren Autounfall in der Neuwaldegger Straße in Wien-Hernals, bei dem eine 51-jährige Frau tödlich verletzt wurde, gibt es weitere Ermittlungsinformationen. So soll wurden beim beteiligten Lenker Rückstände von Suchtmittel-Ersatzmedikamenten im Blut gefunden.
    Bei einer Kollision in Hernals wurde ein PKW-Lenkerin lebensgefährlich verletzt

    51-Jährige bei PKW-Kollision in Neuwaldegger Straße lebensgefährlich verletzt

    10.02.2018 Bei einer Kollision zweier PKW in der Neuwaldegger Straße in Wien-Hernals wurde am Samstagvormittag eine 51 Jahre alte Frau schwer verletzt.
    In Wien-Hernals kam es zu einem Brand in einer betreuten Unterkunft

    Brand in Einrichtung der Wiener Wohnungslosenhilfe in Hernals

    10.02.2018 Am Samstagmorgen gegen 5 Uhr brach in einer betreuten Übergangswohneinrichtung für wohnungslose Menschen in der Hernalser Sautergasse ein Brand aus.
    Getränkekartons können ab sofort in der Gelbe Tonne entsorgt werden.

    Öko-Box-Sammlung wird in Wien mit Ende März 2018 eingestellt

    29.03.2018 Milch- und Getränkekartons wurden bisher in der Öko-Box gesammelt, die Verpackungen können ab sofort jedoch in die gelbe Tonne geworfen werden. Die Öko-Box hat in Wien ab Ende März dann komplett ausgedient.

    Sieben Jahre Haft für Missbrauch an 12-Jähriger in Wien

    2.02.2018 Mindestens zwei Mal soll sich ein Mann im vergangenen Sommer an einer Zwölfjährigen in Wien-Hernals vergangen haben. Der 46-Jährige wurde am Freitag am Landesgericht zu einer siebenjährigen Freiheitsstrafe verurteilt. Der gebürtige Rumäne akzeptierte die Strafe.
    In Wien finden im Februar zahlreiche kostenlose Veranstaltungen statt.

    Eintritt frei: Kostenlose Veranstaltungen im Februar in Wien im Überblick

    1.02.2018 Gratis, aber nicht umsonst: Hier findet ihr die besten Veranstaltungen in Wien im Februar, bei denen der Geldbeutel geschont wird.
    Die Rettungskräfte wurden während des Wiederbelebungsversuchs bestohlen.

    Sanitäter während Reanimationsversuch in Wien-Hernals bestohlen

    30.01.2018 Während Sanitäter in einem Geschäftslokal in Wien-Hernals versuchten, einen Patienten wiederzubeleben, hat ein dreister Dieb die Einsatzkräfte bestohlen. Nach dem erfolglosen Reanimationsversuch kehrten die Sanitäter zum Rettungswagen zurück. Dort fehlte ein Rucksack samt Inhalt.
    Der Mann ließ sich widerstandslos in seiner Hernalser Wohnung festnehmen.

    Gesuchter 54-Jähriger in Wien-Hernals ausgeforscht

    24.01.2018 Am Dienstag gelang es der Wiener Polizei einen gesuchten Mann auszuforschen. Der 54-Jährige ließ sich widerstandslos in seiner Hernalser Wohnung festnehmen.
    Der 19-Jährige Wiener wurde nach einer Verfolgungsjagd mit der Polizei verurteilt.

    Verfolgungsjagd mit Polizei durch Wien: 19-Jähriger verurteilt

    24.01.2018 Am Mittwoch wurde ein 19 Jahre alter Bursche nach einer Verfolgungsjagd mit der Wiener Polizei wegen vorsätzlicher Gemeingefährdung zu 18 Monaten teilbedingter Haft verurteilt.
    Beim Engelmann in Hernals findet man die älteste Kunsteisbahn der Welt.

    150 Jahre Eislaufen beim Engelmann: Die Geschichte der Kunsteisbahn in Hernals

    19.01.2018 Die Kunst des Eislaufens bzw. ursprünglich "das Schleifen auf dem Eis" ist beim Engelmann in Wien-Hernals bereits seit mehr als 100 Jahren eine Tradition: Schon im Jahr 1868 war der Wachstuchfabrikant Eduard Engelmann so sehr davon begeistert, dass er im Garten seines Grundstückes eine eigene Eisfläche anlegen ließ - und so begann alles mit einer "Wasserlacke" rund um einen Nussbaum.
    In Hernals wird zum 2. G'schupfter Ferdl Ball geladen

    2. G'schupfter Ferdl Ball in Wien unter dem Motto "Hernals rockt & rollt"

    12.01.2018 Musikliebhaber und Tanzbegeisterte dürfen sich freuen: Angesichts des großen Erfolges der ersten Veranstaltung wird am 27. Jänner 2018 der "2. Gschupfter Ferdl Ball" in Wien-Hernals stattfinden.
    Das Haus in der Hernalser Hauptstraße erlitt bei der Gasexplosion schwere Schäden.

    Explosion in Hernals: 56-Jähriger wird nach Haft eingewiesen

    12.01.2018 Bei dem Mordprozess wurde der 56-Jährige am Donnerstag Nachmittag zu einer lebenslangen Haftstrafe verurteilt. Danach soll der Mann, der im Jänner seine Wohnung in Hernals gesprengt hat, in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher kommen.
    Die Gasexplosion in Wien-Hernals kostete ein Menschenleben, 23 weitere wurden gefährdet.

    Nach Explosion in Wien-Hernals: Lebenslange Haft für 56-Jährigen

    12.01.2018  Ein 56-jähriger Mieter, der im Jänner 2017 seine Wohnung in der Hernalser Hauptstraße in die Luft gesprengt hatte, wurde nun zu lebenslanger Haft verurteilt. Der Hausverwalter wurde bei der Gasexplosion getötet, 23 weitere Leben wurden gefährdet. Den Beteiligten steht zudem noch ein Schmerzensgeld in der Höhe von 315.500 Euro zu.
    Die Stadt Wien schnürt ein Schulsanierungsprogramm von 570 Millionen Euro.

    Schulsanierungen: Wien investiert 570 Millionen Euro

    11.01.2018 Wien will 570 Millionen Euro in Schulsanierungen investieren. Damit orientiert man sich am ersten Paket aus 2008, das ebenfalls 570 Mio. Euro umfasst hat und nun beinahe ausgeschöpft ist, wie Bildungsstadtrat Jürgen Czernohorszky und Finanzstadträtin Renate Brauner (SPÖ) am Donnerstag per Aussendung informierten.
    Auf den Wiener Einkaufsstraßen gibt es im Februar 2018 wieder einige Aktionen.

    (Gratis-)Aktionen der Wiener Einkaufsstraßen im Februar 2018

    10.01.2018 Auch im Februar 2018 planen die Wiener Einkaufsstraßen wieder einige Aktionen. Hier ein Überblick nach Bezirken.
    In Wien finden im Jänner zahlreiche kostenlose Veranstaltungen statt.

    Eintritt frei: Alle Infos zu den kostenlosen Veranstaltungen in Wien im Jänner

    11.01.2018 Gratis, aber nicht umsonst: Wir haben die besten Veranstaltungen in Wien im Jänner zusammengestellt, bei denen der Geldbeutel geschont wird.
    Im Zuge einer Fahndung konnten die Männer festgenommen werden.

    Handwerker in Wien-Hernals mit Drogendealer verwechselt und ausgeraubt

    4.01.2018 Ein 33-Jähriger wurde in der Nacht des 3. Jänners von zwei unbekannten Männern ausgeraubt, als er sich auf der Jörgerstraße in Wien-Hernals auf dem Heimweg befand. Die Männer hatten ihn fälschlicherweise mit einem Drogendealer verwechselt.
    Einige der sichergestellten Gegenstände aus der Silvesternacht

    Schwere Sachbeschädigungen zu Silvester in Wien

    2.01.2018 Die Wiener Polizei blickt auf eine ereignisreiche Silvesternacht in der Bundeshauptstadt zurück, in der vor allem schwere Sachbeschädigungen durch Pyrotechnik verübt worden sind.
    Die Wiener Feuerwehr war ab 21:30 Uhr in erhöhter Alarmbereitschaft

    Bilanz der Wiener Feuerwehr: Über 260 Einsätze zu Silvester

    2.01.2018 In einer erste Bilanz zeigt die Wiener Berufsfeuerwehr das Arbeitspensum der Silvesternacht auf. Ab 21:30 Uhr galt wegen der ansteigenden Zahl an Notrufen erhöhte Einsatzbereitschaft.
    Silvester wird zur BElastungsprobe der Mobilfunknetze.

    Extreme Datenmengen zu Silvester: Österreichs Mobilfunknetze rechnen mit Rekord

    29.12.2017 Grußbotschaften zu Silvester werden zur Belastungsprobe für Österreichs Mobilfunknetze. Die Mobilfunkindustrie rechnet mit einem mobil übertragenen Datenvolumen von fast elf Millionen Gigabyte in den Stunden rund um den Jahreswechsel.
    Zwischen Weihnachten und Silvester werden die Kunden mit Rabatten gelockt.

    Schnäppchen-Jagd: Umsatzturbo für Handel zwischen Weihnachten und Silvester

    29.12.2017 Die Einkaufsstraßen und Shoppingcenter locken mit Schnäppchenangeboten und manchen Geschäften werden regelrecht dei Türen eingelaufen. Zwischen Weihnachten und Silvester wird dem heimischen Handel ein kräftiger Umsatzschub beschert.
    So mancher muss für Silvester noch einkaufen gehen - wo das wann möglich ist, erfahren Sie hier

    Letzte Silvestereinkäufe 2017 in Wien: Einkaufen am 30. und 31. Dezember

    28.12.2017 Der Jahreswechsel steht vor der Tür - und damit für viele Wienerinnen und Wiener das Einkaufen für ein besonderes Festmahl sowie allerlei für private Silvesterpartys. Da der 31. Dezember 2017 etwas ungünstig auf einen Sonntag fällt, haben wir hier die Infos gesammelt, wo sich dennoch in Wien letzte Silvestereinkäufe erledigen lassen.
    Drei Polizisten wurden bei der Attacke verletzt.

    Vier Männer attackierten Lokalbesucher bei Wiener U-Bahn-Bögen: Polizist schwer verletzt

    25.12.2017 Vier Männer attackierten am 24. Dezember gegen 02.00 Uhr zwei Lokalgäste in der Bar Nox im Bereich der Wiener U-Bahn-Bögen. Einer der Angreifer bedrohte die anwesenden Personen mit einem Messer. Bei der Festnahme wurde ein Polizist schwer verletzt.
    So wird das Wetter an den Weihnachtsfeiertagen in Wien.

    Das Wetter an den Weihnachtsfeiertagen in Wien: Nebel und Sonne

    24.12.2017 An den kommenden Weihnachtsfeiertagen bleibt es mild. Danach sollten sich die Österreicher aber wieder auf kühleres und deutlich unbeständigeres Wetter einstellen.