• VIENNA.AT
  • Wien Wahl

  • Wien-Wahl: Bierpartei auf Social Media auf Platz 2

    2.09.2020 Neben der Wiener SPÖ begeistert bisher die Bierpartei ihre Fans im Social Web am meisten. Trotz Facebook-Werbeausgaben von bis zu 50.000€ können die anderen Spitzenparteien ihre Anhänger bisher deutlich weniger mobilisieren.

    Wien-Wahl: Anschober auf den Plakaten der Grünen

    2.09.2020 Am Dienstag haben die Grünen ihre ersten Plakate für die Wien-Wahl präsentiert. Dabei setzen sie auf ein prominentes Zugpferd aus der Bundesregierung.

    FPÖ-Chef Nepp vor Wien-Wahl kämpferisch: "Wir holen uns ein Prozent pro Woche zurück"

    2.09.2020 Am Dienstagabend war der Wiener FPÖ-Spitzenkandidat Dominik Nepp zu Gast bei der ZIB 2. Unter anderem wurden die Spesenaffäre, Ziele für die Wien-Wahl und eine mögliche Wiedervereinigung mit dem Team HC Strache thematisiert.

    Bericht über angebliche Trennung im Hause Strache zulässig

    2.09.2020 Ein Bericht der Tageszeitung "Österreich" über eine angebliche Trennung im Hause Strache wurde nun vom Landesgericht Wien als rechtlich zulässig erkannt.

    Banner am Rathaus soll zur Teilnahme an Wien-Wahl motivieren

    1.09.2020 "Am Tag X hast du die Wahl": Mit diesen Worten, die derzeit auf einem Riesen-Banner am Rathaus prangen, will die Stadt Wien zur Stimmabgabe bei der Wien-Wahl aufrufen.

    Wiener Polizei ohne Waffen: Opposition kritisiert Grüne

    2.09.2020 Die Wiener Grünen überraschten vor kurzem mit der Forderung, Polizisten in Wien - ausgenommen Spezialeinheiten - zu entwaffnen. Kurz vor der Wien-Wahl die perfekte Gelegenheit der Opposition für Kritik.

    Wien-Wahl 2020: Zahl der Wahlberechtigten steht fest

    31.08.2020 Am 11. Oktober 2020 wird in Wien gewählt. Es werden 1.362.789 Personen bei der Bezirkswahl wahlberechtigt sein, 1.133.010 Personen bei der Wiener Gemeinderatswahl.

    Ludwig wünscht sich Regeln für fairen Wahlkampf bei der Wien-Wahl

    31.08.2020 Ein Appell an die Wahlkampfleiter: Bürgermeister Michael Ludwig (SPÖ) wünscht sich eineinhalb Monate vor der Wien-Wahl am 11. Oktober Regeln ein faires Werben um Stimmen.

    wahlkabine.at startet Wahl-Hilfe zur Wien-Wahl 2020

    1.09.2020 Wer vor der Wien-Wahl 2020 nicht weiß, wen er wählen soll, der kann auf wahlkabine.at vorbeischauen. Durch einen Fragebogen werden dort die Parteien ermittelt, die am besten zur eigenen Ansicht passen. Dieses Mal sind auch vier neue Listen auf wahlkabine.at dabei.

    "Nicht amtsführende Stadträte" gibt es nur in Wien

    31.08.2020 "Nicht amtsführende Stadträte" sind eine Wiener Besonderheit, denn die Regierungsposten werden nach dem Proporzsystem vergeben. Demnach haben alle Parteien je nach Stärke Ansprüche auf solche Posten.

    ÖVP: Kurz erwartet bei Wien-Wahl mindestens 15 Prozent

    30.08.2020 Bundeskanzler Sebastian Kurz hofft, dass die ÖVP bei der Wien-Wahl am 11. Oktober "deutlich" zulegt "auf über 15 Prozent". Der Volkspartei-Chef rechnet damit, dass man vielleicht sogar den zweiten Platz erobern kann.

    Wien-Wahl: FPÖ droht Absturz nach ganz unten

    30.08.2020 Die FPÖ dürfte bei der Wien-Wahl wohl eine deutliche Niederlage erleben. Der Absturz dürfte dabei umso deutlicher ausfallen, weil die Blauen bei der letzten Wahl im Jahr 2015 ein Rekordergebnis einfuhren.

    Strache startet in den Wien-Wahlkampf: "Ich bin das Original"

    30.08.2020 Heinz-Christian Strache startete am Samstag offiziell in den Wahlkampf für die Wien-Wahl. Bei der gut besuchten Veranstaltung teilte er gegen FPÖ, Corona-Maßnahmen und die Wiener Konkurrenz aus.

    Wien-Wahl: Parteien ignorieren NEOS-"Fairnessabkommen"

    30.08.2020 Die NEOS forderten in einem Fairnessabkommen eine Halbierung der Wahlkampf-Kostenobergrenze und Strafen bei Verstoß. Sie wurden von den meisten Parteien aber ignoriert.

    Wien-Wahl: FPÖ verpasste rotem Wien 2015 einen Blauton

    29.08.2020 Wien war in den letzten 75 Jahren zwar immer in roter Hand, im Jahr 2015 kam jedoch ein Blauton dazu. Bei den damaligen Gemeinderatswahlen erreichte die FPÖ ein Rekordergebnis und schob sich auf Platz 2 in der Bundeshauptstadt vor.

    Grüne eröffneten "Pop-Up-Store" als Anlaufstelle für Wien-Wahl

    28.08.2020 Statt großer Wahlkampfzentralen wird es heuer vor der Wien-Wahl kleinere Anlaufstellen geben. Am Freitag eröffneten die Wiener Grünen einen "Pop-Up-Store" in der Josefstadt.

    Plakate für die Wien-Wahl: FPÖ setzt auf Ausländer-Thema

    28.08.2020 Die FPÖ präsentierte heute erste Plakate für die Wien-Wahl. Dabei blieb sie ihrer alten Linie treu und versucht mit dem Migrationsthema Stimmen zu gewinnen. Mit den aktuellen Umfragen sei man zufrieden.

    Blümels einziger Gegner: Blümel

    28.08.2020 Gastkommentar von Johannes Huber. Die ÖVP kann bei der Gemeinderatswahl nur gewinnen. Ihr Spitzenkandidat haut sich denn auch nicht wirklich ins Zeug.

    Wien-Wahl 2020: Ausgangslage, Ziele und Chancen der Parteien

    7.09.2020 Alles neu im Vorfeld der heurigen Wiener Gemeinderatswahl. Die Ausgangslage ist eine komplett andere als bis zum Ibiza-Mai 2019, das 2015 so dominierende Flüchtlingsthema spielt keine Rolle, dafür die Corona-Pandemie. Das sind Ziele, Chancen und Ausgangslage der Parteien.

    Wien-Wahl: Weniger Wahlkampfausgaben wegen Coronakrise

    27.08.2020 Der Wahlkampf für die Wien-Wahl am 11. Oktober hat bereits begonnen. Doch durch das Coronavirus werden die Wahlkampfausgaben gedämpft.

    Wien-Wahl 2020: Die Spitzenkandidaten im Kurzporträt

    8.09.2020 Am 11. Oktober findet die Wien-Wahl 2020 statt. Für alle im Rathaus vertretenen Parteien gehen diesmal neue Spitzenkandidaten ins Rennen. Die Listenersten im Kurzporträt.

    Wien-Wahl: Neun Parteien treten wien-weit an

    28.08.2020 Am Donnerstag wurde von der Wahlbehörde Wien bestätigt, dass wien-weit neun Parteien kandidieren. In einzelnen Wahlkreisen treten weitere Listen an.

    AfD-Spitze distanziert sich von Strache-Unterstützung bei Wien-Wahl

    27.08.2020 Die Spitze der deutschen AfD-Fraktion hat sich vom Video-Auftritt ihres Abgeordneten Petr Bystron bei der Pressekonferenz des "Team HC Strache" distanziert.

    Wien-Wahl: SPÖ beklebt Hauswand mit Brief an ÖVP

    27.08.2020 Die SPÖ beklebte am Naschmarkt eine Hauswand mit einem überdimensionalen Brief an ÖVP-Spitzenkandidat Gernot Blümel.

    Wiener Grüne: Aus Naschmarkt-Parkplatz soll Grünoase werden

    27.08.2020 Die Grünen wollen ein 10.000 Quadratmeter großes Asphaltareal beim Wiener Naschmarkt in eine Erholungszone samt Bäumen, Bepflanzung, Wasser und Radspielplatz umgestalten.

    30 Prozent der Wiener dürfen im Oktober nicht wählen

    27.08.2020 30 Prozent der Wienerinnen und Wiener haben keine österreichische Staatsbürgerschaft und dürfen nicht wählen. Besonders Jugendliche, die bereits in Österreich geboren sind, sind betroffen.

    Wien-Wahl: Autos von "Team Türkis" mit Stickern beklebt

    26.08.2020 Im Wahlkampf zur Wien-Wahl wurden anscheinend Autos vom "Team Türkis" mit Stickern der Sozialistischen Jugend beklebt. Die Volkspartei kündigte eine Anzeige an.

    Blümel will nach der Wien-Wahl nur ein Regierungsamt

    26.08.2020 Nach der Wien-Wahl wird Gernot Blümel von der ÖVP wohl nicht in das Stadtparlament wechseln. Für ihn wäre ein Regierungsamt in Wien oder der Verbleib in der Bundesregierung die wahrscheinlichste Option.

    Wien-Wahl: NEOS fordern Kostenobergrenze und Sanktionen

    25.08.2020 Halbierung der Kostenobergrenze auf 3 Mio. Euro und harsche Sanktionen bei Verstoß - das fordern die NEOS für den Wien-Wahlkampf. So soll ein fairer Wahlkampf möglich werden.

    Kickl ortet "rot-schwarz-grünes System" hinter Strache

    24.08.2020 Laut FPÖ-Klubobmann Kickl agiere hinter HC Strache ein "rot-schwarz-grünes System". Das einzige Ziel der Allianz sei laut Kickl, die FPÖ zu schwächen.

    FPÖ will Diskussion über EU-Austritt Österreichs starten

    22.08.2020 Die FPÖ stößt im Wiener Wahlkampf eine EU-Austrittsdebatte an. Wenn die EU sich weiter gegen eine Bevorzugung von Staatsbürgern bei Sozialleistungen querlege, "müsste man überdenken, ob man in dieser EU bleibt".

    Einspruch abgelehnt: Wien-Wahl mit Strache nun fix

    22.08.2020 Heinz-Christian Strache darf mit seinem Team HC weiterhin bei der Wien-Wahl teilnehmen. Am Freitag wurde auch der Einspruch der Partei "Wandel" abgelehnt.

    Stangen-Pergola am Wiener Praterstern wird abgebaut

    21.08.2020 Der Wiener Praterstern wird umgestaltet. Als erster Schritt wird die mächtige Stangenkonstruktion rund um das Tegetthoff-Denkmal entfernt, kündigt Bezirksvorsteherin Uschi Lichtenegger (Grüne) im APA-Gespräch an.

    Gericht bestätigt: HC Strache darf bei Wien-Wahl antreten

    20.08.2020 Heinz-Christian Strache darf nun fix bei der Wien-Wahl antreten. Das Verwaltungsgericht Wien hat bestätigt, dass sich der Lebensmittelpunkt des THC-Chefs in Wien-Landstraße befindet.

    Straches Antritt zum Vorteil der anderen Parteien?

    20.08.2020 Wie und warum H.C. Straches Antritt am 11. Oktober bei der Wiener Gemeinderatswahl den anderen Parteien in die Hände spielen könnte, erklärt Meinungsforscher Christoph Haselmayer.

    FPÖ-Chef Nepp schließt Kooperation mit Strache aus

    20.08.2020 Für die FPÖ fallen die aktuellen Prognosen für die Wien-Wahl 2020 ernüchternd aus. Mit seinem Vorgänger Heinz-Christian Strache will Neo-Parteichef Dominik Nepp aber keinesfalls kooperieren, wie er im APA-Interview sagte.

    Dominik Nepp: Spitzenkandidat der FPÖ im Porträt

    20.08.2020 Die Wiener FPÖ hat seit Mai 2019 einen neuen Parteichef: Dass er dieses Amt demnächst übernehmen wird, hat Dominik Nepp aber damals noch wenige Tage davor wohl nicht geahnt. Der Spitzenkandidat der Wien-Wahl im Porträt.

    Gerüchte über parteiinternen Unmut bei FPÖ sollen erfunden sein

    19.08.2020 Laut Medienberichten soll es bei der Wiener FPÖ Stimmen geben, die sich für eine Rückkehr von Ex-Chef Strache aussprechen. Laut der Wiener FPÖ handle es sich bei den Gerüchten um eine "Erfindung".

    HC Strache von Philippa getrennt: "Auszeit" in Wien

    19.08.2020 HC Strache lebt von Philippa Strache "räumlich getrennt" in Wien, um die Ehe zu retten. Während der Vorbereitung auf die Wien-Wahl wohne Strache in der Wohnung in Wien-Landstraße - nicht in Klosterneuburg.

    Strache darf bei Wien-Wahl antreten

    18.08.2020 Offenbar wird der frühere FPÖ-Chef und Vizekanzler Heinz-Christian Strache, der nun als Spitzenkandidat des "Team HC Strache" bei der Wien-Wahl fungiert, nicht aus dem Wählerverzeichnis gestrichen. Dies hat die Bezirkswahlbehörde bei einer Sitzung am Montagabend entschieden.