Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Wien - 9. Bezirk

  • Quotentourismus an der Meduni

    31.08.2011 Medizin-Studenten leiden weiter: Wegen unterschiedlicher Quoten müssen nun Studenten von Wien nach Innsbruck und umgekehrt.

    Uni-Wartezeiten: "Gehrer, bitte melden!"

    31.08.2011 "Seit eineinhalb Wochen ist die Med-Uni-Wien mit ihren Wartezeiten in den Negativ-Schlagzeilen, das Problem ist bekannt. Dennoch gibt es keinerlei Reaktion von Ministerin Gehrer", so Josef Broukal.

    Demos gegen Gewalt im Nahen Osten

    31.08.2011 Zwei Demonstrationen gegen die andauernden Kämpfe im Nahen Osten sind am Freitagnachmittag bzw. -abend in der Wiener Innenstadt abgehalten worden.

    Medizin-Quote "rettete" Österreicher

    31.08.2011 Die neue "Quotenregelung" für das Medizin-Studium, wonach an den Medizin-Unis 75 Prozent der Anfänger-Studienplätze für Bewerber mit österreichischem Maturazeugnis reserviert sind, hat die heimischen Maturanten "gerettet".

    Bei Fahrradunfall schwer verletzt

    31.08.2011 Bei einem Unfall mit seinem Fahrrad hat am Samstagnachmittag ein zwölf Jahre alter Bub im Ortsgebiet von Hohenau a.d. March (Bezirk Gänserndorf) schwere Kopfverletzungen erlitten.

    Kinder zum Diebstahl missbraucht

    31.08.2011 Nach der Ausforschung eines skrupellosen Clans, der Kinder in Wien zum Stehlen ausgeschickt hatte, bittet die Polizei nun um weitere Hinweise zu den beiden festgenommenen mutmaßlichen Haupttätern.

    Bewiesen: Hilfe durch die Clowns

    31.08.2011 Seit Jahren versuchen Organisationen wie die „Rote Nasen“ mit Clowndoctor-Teams Kindern und mittlerweile auch betagten Menschen den Aufenthalt im Spital bzw. in Pflegeeinrichtungen annehmbarer zu gestalten.

    Radio Arabella startet in Salzburg

    31.08.2011 Radio Arabella kommt fix nach Salzburg: Der Bundes-Kommunikations-Senat (BKS) hat Berufungen gegen die Lizenz verworfen. Damit ist die Zulassung durch die Medienbehörde KommAustria gültig.

    WUK erinnert an alternative Wiener Szene

    31.08.2011 An deutlich wildere Zeiten erinnert die von Christian Schreibmüller kuratierte Foto-Schau "Macht, mach Platz!", die im WUK-Projektraum von 10. Juli bis Mitte August zu sehen ist.

    Lostag für künftige Medizin-Studenten

    31.08.2011 Am Freitag unterzogen sich 3.685 Studienwerber (Wien 2.261, Innsbruck 1.424) in den Messehallen der beiden Städte erstmals dem ganztägigen Eignungstest für das Medizin-Studium (EMS).

    "Ernani" kämpft gegen Goldmann-Affäre

    31.08.2011 Im Schatten der „Opernaffäre“ von ÖBB-Vorstandsdirektorin Wilhelmine Goldmann ist heute, Freitag, der künstlerische Aspekt der „opernwerkstatt wien“ wieder in den Vordergrund gerückt worden.

    Zusatzvorstellungen bei ImPulsTanz

    31.08.2011 Das Festival ImPuls Tanz (13. Juli bis 13. August) hat für sechs Produktionen Zusatzvorstellungen angesetzt.

    Vogelgrippe-Impfstoff Tests

    31.08.2011 Der in Orth/Donau in Niederösterreich entwickelte H5N1-Impfstoff gegen die Vogelgrippe wird an mehreren hundert Probanden in einer Phase I/II-Studie am Wiener AKH und in Singapur erprobt.

    Rembrandt: Einige Werke in Wiener Museen

    31.08.2011 Ob Kunsthistorisches Museum, Liechtenstein Museum oder die Akademie der Bildenden Künste: Rembrandts Werke sind auch in Wien zu finden.

    WU-Brand: Noch keine echte Spur

    31.08.2011 Der Polizeiakt mit allen Beweismitteln und Untersuchungsergebnissen zur Brandstiftung im Hauptgebäude der Wiener Wirtschaftsuniversität (WU) umfasst schon zehn dicke Ordner. 

    Ferienspiel: Polizei, dein Freund & Helfer

    31.08.2011 Auch heuer beteiligt sich die Polizei in den Monaten Juli und August am Wiener Ferienspiel. Insgesamt stehen allen Kindern fünf Termine (jeweils von 14.00 bis 18.00 Uhr) zur Verfügung, um die Polizei kennen zu lernen.

    Uni erbt Nachlass Rudolf Eksteins

    31.08.2011 Der Nachlass des Wiener Psycho-Analytikers Rudolf Ekstein (1912-2005) ist in den Besitz der Universität Wien übergegangen. 5.000 Fachbücher, 860 Zeitschriften, 100 Kartons mit Briefen, Notizen, Videobändern und Aufsätzen sind nun in der Bibliothek des Instituts für Bildungswissenschaft.

    Volksoper mit Einnahmen-Plus

    31.08.2011 Mehreinnahmen von rund 200.000 Euro meldet die Volksoper Wien für die Saison 2005/06. "Wir haben somit unsere Planung deutlich übertroffen. Der Weg stimmt, die Volksoper ist auf Kurs“.

    Säulen werben für Psychoanalyse

    31.08.2011 Eine "alte Idee" der Leiterin des Sigmund Freud Museum ließ sich im laufenden Freud-Jahr endlich verwirklichen: Wiener Orte, zu denen der Vater der Psychoanalyse einst eine Beziehung hatte, mit Texten Freuds zu markieren.

    Med-Uni will kürzere Studienzeiten

    31.08.2011 Die Medizinische Universität Wien (MUW) strebt eine Zunahme des Anteils der Absolventen in Mindeststudienzeit, eine Senkung der Studienabbrüche sowie mehr Absolventen von Doktoratstudien an.

    Neues Forschungs-Ministerium?

    31.08.2011 Die Bündelung aller Forschungskompetenzen in einem Ressort fordert Forschungsstaatssekretär Eduard Mainoni. „Es wäre sinnvoll und gut, von der Grundlagen- bis zur angewandten Forschung alles in einem Ressort zu haben".

    "Mein Gehirn war ausgeschaltet"

    31.08.2011 Iris-Maria ist tot. Das Mädchen war praktisch sofort nach der Geburt Misshandlungen des eigenen Vaters ausgesetzt, weil dieser ihr Weinen und Schreien nicht aushielt, wie er am Mittwoch im Wiener Straflandesgericht geltend machte.

    Baby misshandelt - Mordprozess beginnt

    31.08.2011 Der Vater der kleinen Iris-Maria, die Anfang Februar an den Folgen erlittener Misshandlungen gestorben ist, muss sich am Mittwoch wegen Mordes vor einem Wiener Schwurgericht verantworten.

    Student von Pärchen beraubt

    31.08.2011 Am 03.April 2006 wurde ein 20-jähriger Student in Wien 9 von einem unbekannten Pärchen unter Androhung von Gewalt bedroht und in weiterer Folge zu einer Behebung von Bargeld in einer Bankfiliale gezwungen.

    Neues Wiener AKH: Bessere Forschung

    31.08.2011 Das neue Wiener AKH feiert zehn Jahre seines Vollbetriebs, also inklusive der Universitäts-Frauenklinik in den „Türmen“ am Währinger Gürtel.

    9. Bezirk sperrt George W. aus!

    31.08.2011 Bushs Besuch in Österreich stößt auf Ablehnung. Der Alsergrund setzt das auch politisch um: Per Beschluss der Bezirksvertretung ist der US-Präsident im IX. unerwünscht. Bilder:

    Mini-Speedboot-Rennen am Donaukanal

    31.08.2011 Begleitet von Sonnenschein, Wind und Wolken begann am Samstag die bereits zweite „City Boat Trophy“ am Wiener Donaukanal.

    Forschungs-Zentrale im IX. fertig

    31.08.2011 Das „Haus der Forschung" in Wien-Alsergrund ist fertig gestellt. Neben der neuen Wissenschafts-Zentrale sollen 100 Wohnungen entstehen.

    Verdächtiger geschnappt

    31.08.2011 Knapp drei Wochen, nachdem ein Polizist bei einer Routinekontrolle in Wien-Ottakring von zwei Rumänen niedergeschlagen und entwaffnet worden war, ist einer der beiden Verdächtigen festgenommen worden.

    Interreligiöse Seelsorge im AKH

    31.08.2011 Gelebte Kooperation der Religionen: Hochrangige Vertreter der verschiedenen Religionen trafen im Wiener AKH zusammen. Anlass: das 15-jährige Bestehen der interreligiösen Seelsorge.

    Waldheim kann Spital bald verlassen

    31.08.2011 Altbundespräsident Kurt Waldheim hat seine Behandlungen gut überstanden und kann bald wieder das AKH verlassen. Sein Zustand sei "stabil und zufrieden stellend", teilte das AKH Wien "im Auftrag des Altbundespräsidenten" mit.

    Wienerin bei Klettertour schwer verletzt

    31.08.2011 Ein Alpinunfall hat sich gestern, Sonntag, am späten Nachmittag auf der Hohen Wand in Niederösterreich ereignet. Laut NÖ Sicherheitsdirektion stürzte eine 28-jährige Wienerin im Zuge einer Klettertour ab.

    Überfall mit Panne

    31.08.2011 Nicht ganz unfallfrei ist am Freitagabend ein Überfall auf ein Handygeschäft in der Nußdorfer Straße in Wien-Alsergrund verlaufen.

    Doppelnachfolge für Volksopern-Chef

    31.08.2011 Die Nachfolge für den im Sommer 2007 vorzeitig ausscheidenden Chef der Wiener Volksoper, Rudolf Berger, ist nach Angaben der österreichischen Nachrichtenagentur APA entschieden.

    Stromausfall in Wien Alsergrund

    31.08.2011 Finster blieben am Sonntag nachmittag viele TV-Schirme in Wien Alsergrund. Grund war ein Stromausfall, von dem rund 1.000 Haushalte betroffen waren. Auch im Landeskriminalamt wurde es kurzfristig finster.

    Rumäniens Staatspräsident im Wiener AKH

    31.08.2011 Nach einem Bandscheibenvorfall ist Rumäniens Staatspräsident Basescu am späten Montagabend mit einer Sondermaschine nach Wien geflogen worden.

    Unglück bei Bauarbeiten

    31.08.2011 Ein Bagger hat Dienstag Abend bei Bauarbeiten für einen Erweiterungstrakt des St. Anna-Kinderspitals am Zimmermannplatz in Wien-Alsergrund eine Hauptwasserleitung durchschlagen und für eine Überschwemmung einer Baugrube und des Krankenhaus-Kellers gesorgt.

    Uni: Prüfungsschwänzer werden gesperrt

    31.08.2011 An der Wirtschaftsuniversität Wien sorgt eine neue Regelung für Aufregung, wonach Prüfungsschwänzer für den nächsten Termin gesperrt werden. Die ÖH kritisiert und spricht von "ein paar ersparten Kopien".

    Neue Projekte am Donaukanal

    31.08.2011 Zahlreiche große Schiffe sollen in den kommenden Jahren am Wiener Donaukanal in City-Nähe vor Anker gehen. Den Anfang macht heuer ein Badeschiff. Ein Hotel-, Wellness- und ein Kulturschiff sollen folgen.

    Volksopernsanierung erst im Sommer

    31.08.2011 Die Volksoper wird erst im Sommer saniert, obwohl es oft zu massiven Wassereinbrüchen ins Gebäude und in die Wände kommt, wodurch sich der Verputz aufweicht und abzubrechen droht. Die FPÖ will nun Geld von der Stadt Wien aufbringen.

    Neu: „Lounge Berggasse 19“

    31.08.2011 „Denken im Liegen“, wie der Untertitel der kommenden großen Sonder-Ausstellung „Die Couch“ des Wiener Freud-Museums verheißt, kann man in der neuen „Lounge Berggasse 19“ definitiv nicht.

    Durch Schreie einen Taxiraub verhindert

    1.09.2011 Ein erfolgloser Taxiraub ereignete sich in Wien-Alsergrund. Der Schrei des Opfers schreckte den Täter ab - das Pärchen wurde festgenommen.

    Kontrollamt überlegt Sonderprüfung

    1.09.2011 Wegen der Finanzmisere des Volkstheaters überlegt das Kontrollamt der Stadt Wien eine Sonderprüfung - Dem Volkstheater fehlen 900.000 Euro, meldet ORFon.

    Brände in Lugner City & am Alsergrund

    1.09.2011 Gegen 1.30 Uhr wurde heute die Feuerwehr zu einem Brand auf den Neubaugürtel 47, in die Lugner City, gerufen. Aus bisher unbekannter Ursache war es in einem im Bau befindlichen Bürobereich zu einem Brand von Dämmplatten gekommen.

    Volksoper verschiebt Ballett-Gala

    1.09.2011 Die Volksoper Wien verschiebt die für 26. Juni angesetzte Ballett-Gala „aus technischen Gründen“ auf Herbst und zeigt an diesem Tag stattdessen Helmuth Lohners Inszenierung der „Zauberflöte“ (19.00 Uhr).

    AKH: Gedenktafel für Verstorbene

    1.09.2011 Seit kurzem gibt es im Wiener AKH eine neue Gedenktafel für Verstorbene. In der katholischen Kapelle können die Angehörigen ein Foto anbringen, meldet ORFon.

    Jüdischer Friedhof: Rieder für Stiftung

    1.09.2011 In Sachen jüdischer Friedhof in Wien-Währing könnte sich eine Lösung abzeichnen: Wiens Vizebürgermeister und Finanzstadtrat Sepp Rieder (S) hat am Montag eine Stiftungslösung vorgeschlagen.

    AKH wird bis 2011 fertiggebaut

    1.09.2011 Für das Wiener Allgemeine Krankenhaus (AKH) steht mehr als 40 Jahre nach dem Baustart endlich ein Fertigstellungstermin in Aussicht - Bund und Stadt Wien teilen sich die Kosten von 235 Mio. Euro.

    „Lebende Bibliothek“ in Wiener Schule

    1.09.2011 Schulprojekt: 25 Menschen, 25 Lebens- und Berufsgeschichten zum besseren Verständnis der menschlichen Existenz - Menschen lassen sich als „Lebenden Bibliothek“ ausborgen.

    Misshandlung: Mädchen gestorben

    1.09.2011 Das schwer misshandelte Mädchen Iris-Maria ist gestorben. Das Kind war im April 2005 mit Hirnblutungen, Serienrippenbrüchen und Hämatomen ins AKH eingeliefert worden. Dem Vater droht eine Mordanklage.   Obduktion gefordert

    Müllwagen umgekippt: Lenker befreit

    1.09.2011 Ein Müllwagen ist bei der Verbrennungsanlage Spittelau aus unbekannter Ursache umgekippt. Der Fahrer wurde eingeklemmt, kam jedoch mit leichten Verletzungen davon.