Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Wien - 2. Bezirk

  • Das IBM-Haus am Donaukanal

    Raiffeisen-Holding kauft Wiener IBM-Haus am Donaukanal

    22.01.2010 Das Lepoldstädter Ufer am Wiener Donaukanal muss vermutlich bald in Raiffeisen-Lände umbenannt werden: Der Finanzkonzern hat am Freitag den Kauf des IBM-Hauses von der Wiener Städtischen Versicherung bekanntgegeben, wobei über den Kaufpreis Stillschweigen vereinbart wurde

    Tourismuspreis 2010 geht ans Schweizerhaus im Prater

    21.01.2010 Durch seine einmalige Stelze wurde das Schweizerhaus im Herzen des Wiener Praters bekannt. Nun wurde der beliebte Treff im Wurschtelprater mit dem diesjährige Tourismuspreis der Wiener Wirtschaft ausgezeichnet.

    24-Stunden-U-Bahn: Start zum Wiener Wahlkampf-Auftakt möglich

    20.01.2010 Fünf Millionen würde der Mehraufwand kosten, eine Tariferhöhung wird aber zunächst ausgeschlossen.

    Am Donnerstag ist der Ring gesperrt

    19.01.2010 Wegen einer Demonstration ist die Ringstraße am Donnerstag nicht befahrbar.

    Besserer Lärmschutz für die Bewohner an Bahnstrecken

    18.01.2010 Aufatmen heisst es für rund 60.000 Wienerinnen und Wiener, welche neben stark befahrenen Zuggleisen leben: Wien bekommt einen besseren Lärmschutz entlang der Bahn!
    Bürgermeister Michael Häupl stattete der Messe einen Besuch ab

    Dichtes Gedränge bei der Ferien-Messe Wien

    27.09.2011 Am ersten Besuchertag herrschte auf der Ferien-Messe bereits reges Treiben, wenn auch primär an den Gastronomieständen. Die Aussteller zeigten sich mit dem bisherigen Interesse sehr zufrieden - von der Wirtschaftskrise sei nichts zu spüren.
    Vienna Auto Show 2010: Ein Porsche GT3 RS wird auf Hochglanz poliert

    Besucheransturm auf der Vienna Autoshow

    27.09.2011 Krise hin oder her, auf der Vienna Autoshow im Wiener Messegelände herrscht reger Andrang. Die Händler zeigten sich am ersten Messetag selbst vom Interesse überrascht. Manche sprachen gar von noch größerem Ansturm als in den vergangenen Jahren.
    Die Vorbereitungen für die Volksbefragung laufen auch im Netz auf Hochtouren.

    Volksbefragung: Diskussionsplattform gestartet

    13.01.2010 Ein Online-Service bietet die Möglichkeit, sich über die Wiener Volksbefragung zu informieren und die Fragen zu diskutieren. Schließlich geht es über die Themen Hausbesorger, flächendeckendes Angebot an Ganztagsschulen, Citymaut, 24-Stunden-U-Bahn am Wochenende und Hundeführschein.
    Stau rund um die Auto- und Ferien-Messe erwartet

    Auto- und Ferienfreunde gemeinsam im Stau zur Messe

    27.09.2011 Es gibt wenig Passenderes, als sich zur Vienna Auto Show und zur Ferienmesse zu stauen. Was auch gelingen könnte, denn nach Informationen des ARBÖ werden über 100.000 Besucher erwartet. Ein sehr großer Teil davon wird mit dem eigenen Auto anreisen.
    FPÖ: "Heute ist der Startschuss zur Wiener Wahl"

    Neujahrstreffen als FPÖ-Startschuss für Wien-Wahl

    10.01.2010 "Heute ist der Startschuss zur Wiener Wahl" - mit dieser Ansage eröffnete Generalsekretär Vilimsky am Sonntag den Redenlauf auf dem Neujahrstreffen der FPÖ in der Wiener Messehalle. Donnernd hatte sich auch der Einzug von Parteichef Strache unter den Klängen der Carmina Burana mit Nebel und Lichteffekten gestaltet. Danach peitschten die Generalsekretäre Vilimsky und Kickl die rund 2.500 Zuhörer ein.
    Die beiden Revierinspektoren stellten den Bankräuber

    Leopoldstadt: Polizei schnappt Bankräuber

    8.01.2010 Nicht weit ist ein Bankräuber am Donnerstagabend nach einem Coup in Wien-Leopoldstadt gekommen. Zwei Polizisten nahmen ihn kurz nach der Tat im Zuge einer Fahndung fest und stellten sowohl die Beute als auch eine Gaspistole sicher.
    Schneeräumung in Wien läuft auf Hochtouren

    Wien erwartet Schneechaos

    8.01.2010 Seit den frühen Freitag-Morgenstunden schneit es in Wien, die Autofahrer müssen sich auf unangenehme Bedingungen einstellen. Laut der derzeitigen Prognose der ZAMG dürften es in Wien zwischen 25 und 40 Zentimeter Neuschnee werden.
    Die plötzlichen Schneemassen wurden dem Mann zum Verhängnis (Symbolbild).

    Leopoldstadt: Beim Schneeräumen tödlich verunglückt

    6.01.2010 Beim Schneeräumen auf dem Gelände des Frachtenbahnhofs in der Taborstraße in Leopoldstadt ist am Mittwoch in der Früh ein 35-jähriger Arbeiter tödlich verunglückt. Der Mann brach durch ein Dach ein und stürzte in die Tiefe.
    Spurensicherung untersucht Tatort in Wien-Leopoldstadt

    Tödlicher Schuss auf Räuber beschäftigt Trafikanten-Branche

    5.01.2010 Der tödliche Schuss eines Wiener Trafikanten auf einen Räuber beschäftigt die Tabakverkäufer-Branche: "Die Vorgehensweise ist natürlich keine, die ich Kollegen empfehlen würde", sagte Peter Trinkl, Bundesobmann der Sparte in der Wirtschaftskammer.
    Der bis dato Unbekannte verstarb noch am Tatort.

    Leopoldstadt: Räuber tödlich angeschossen

    5.01.2010 Ein Unbekannter wollte eine Trafik mit Waffengewalt ausrauben. Der Trafikant setzte sich allerdings zur Wehr und soll den Täter mit einem Schuss tödlich verletzt haben.

    Letzte Ruhestätte für unsere Ex-Weihnachtsbäume

    4.01.2010 Wenn unter dem Christbaum nur mehr Nadeln liegen und keine Geschenke mehr, wird es Zeit, den Geist der vergangenen Weihnacht endgültig zu entsorgen und das Bäumchen zu einer der 470 Wiener Sammelstellen zu bringen.

    Ausgezuckt: Asylant demolierte Polizeiauto

    2.01.2010 Aus Frust und Ärger über die Polizei machte sich ein Asylant mit einem Klappmesser an einem Streifenwagen zu schaffen. Der Mann wurde kurz darauf festgenommen.
    Tödlicher Unfall in Wien Leopoldstadt

    Tödlicher Frontalzusammenstoß in Wien Leopoldstadt

    30.12.2009 Am Dienstag, 29.12. kam es auf der Hafenzufahrtsstraße in Wien Leopoldstadt zu einem dramatischen Frontal-Crash zwischen einem Sattelschlepper und einem Kleinwagen. Der Fahrer des Pkw fand dabei den Tod.

    Nächtlicher Neujahrsputz als "Ballett in orange"

    30.12.2009 Während sich die Nachtschwärmer nach der großen Silvesterparty in der Wiener Innenstadt ab 2 Uhr Früh schön langsam auf den Heimweg machen, färbt sich der Silvesterpfad wie jedes Jahr 48er-orange.
    Nur in Wien gibt es reges Interesse

    eingetragenen Partnerschaften: Ansturm nur in Wien

    30.12.2009 Ab dem kommenden Jahr können homosexuelle Paare bei den zuständigen Behörden ihre Beziehung eintragen lassen. Bis auf Wien dürfte der große Ansturm in den meisten Bundesländern aber ausbleiben.

    Video-Überwachung im Gemeindebau: Jetzt dauerhaft

    29.12.2009 Die Stadt Wien darf künftig in 23 ausgewählten Gemeindebauten Videoüberwachung durchführen - und das sogar unbefristet. Die acht seit April 2008 überwachten Wohnanlagen bleiben im Kamerasucher, ab Herbst 2010 kommen weitere 15 Bauten hinzu.

    183.000 Anfragen beim Wiener Bürgerdienst

    29.12.2009 Die Wiener sind, so scheint es, wissbegierig, was ihre Stadt anlangt. Das legen jedenfalls die Zahlen über konkrete Anfragen beim Wiener Bürgerdienst nahe. Im Jahr 2009 wurde das Service der Stadt exakt 182.944 Mal in Anspruch genommen.

    Silvester für Pfadmuffel: Sekt im Dianabad, Maroni am Strand

    28.12.2009 Wer zum Jahreswechsel ausgetretene (Silvester-)Pfade verlassen möchte, der kann in Wien zwischen einigen, durchaus ungewöhnlichen Alternativen wählen.

    Entsorgen Sie Ihren Weihnachtsbaum bitte richtig

    28.12.2009 Zahlreiche Christbaumsammel­stellen haben bis 16. Jänner geöffnet. Alte Bäume werden in Energie umgewandelt.

    Geschenke umtauschen: Das sollten Sie dabei beachten

    28.12.2009 Häufig müssen Geschenke nach Weihnachten umgetauscht werden. Dabei sollten einige Punkte beachtet werden.

    Polizisten evakuierten brennendes Wohnhaus in Leopoldstadt

    24.12.2009 Durch energisches Klopfen an die Wohnungstüren alamierten Polizisten die Bewohner eines brennenden Wohnhauses in der Miesbachgasse. Alle Personen konnten unverletzt aus dem Gebäude evakuiert werden.

    Mann tödlich verunglückt - Fahrerin beging Fahrerflucht

    22.12.2009 Die Fahrerin konnte ausgeforscht werden. Sie gebe zu, den Mann angefahren und in Panik geflüchtet zu sein.

    Wiener "Hundeführschein": Übergangsfrist vermutlich ein Jahr

    21.12.2009 Falls sich die Wiener bei der Volksbefragung im Februar 2010 für einen verpflichtenden Wiener "Hundeführschein" aussprechen, wird es für Tierhalter - also solche, die bereits einen als gefährlich eingestuften Hund besitzen - vermutlich eine einjährige Übergangsfrist geben. So lange haben sie Zeit, den Führschein zu absolvieren. Das sagte die zuständige Stadträtin Ulli Sima (S) am Montag im Gespräch mit der APA.

    Fahrerflucht: Opfer verstarb noch an der Unfallstelle

    21.12.2009 In der Nacht auf Montag fanden Passanten einen schwer verletzten Mann am Fahrbahnrand der Oberen Augartenstrasse liegen. Jegliche Reanimationsversuche scheiterten. Die Polizei sucht nun nach dem Lenker eines Audi A6.

    Der Raster als Quelle der Inspiration

    20.12.2009 Robert Eder und seine Auswahl von Zeichnungen auf kariertem Papier Derzeit und noch bis Februar 2010 zeigt Robert Eder eine Neuauflage seiner bisher erst einmal gezeigten Werkserie „kariertes Papier“ in der Xi-Bar. Ergänzend dazu liest er am 22. Jänner neue Texte zu diesen Arbeiten.
    309 Lenker mussten sich von ihrem Schein verabschieden.

    Advent: 309 Scheine sind weg

    20.12.2009 Seit Ende November hat die Wiener Polizei ihre Kontrollen verstärkt. Dabei mussten sich zwar 309 Lenker von ihrem Führerschein wegen Alkohols am Steuer trennen, das ist jedoch ein Rückgang um 8 Prozent im Vergleich zum Vorjahr – und das trotz verstärkter Kontrollen.
    Auch die Ausstellung "Kampf um die Stadt" können Unter-19-Jährige gratis besuchen.

    Wien Museum: Freier Eintritt unter 19 Jahre

    27.09.2011 Ab Jänner 2010 ändert können Kinder und Jugendliche das Wien Museum kostenfrei besuchen. Außerdem gibt es hinkünftig einen "Tag der offenen Tür".
    24 Lokale müssen für immer gschlossen bleiben (Symbolbild).

    Lokalkontrollen: 24 Schließungen im Jahr 2009

    18.12.2009 Die Stadt Wien hat 2009 insgesamt 286 Lokale kontrolliert, mit erschreckendem Resultat: Fast 800 Anzeigen wurden ausgestellt, . 24 Betriebe noch an Ort und Stelle geschlossen.
    Soll die U-Bahn am Wochenende 24 Stunden in Betrieb sein? Eine der fünf Fragen.

    Volksbefragung: Großkampftag im Wiener Gemeinderat

    18.12.2009 Fragen werden u. a. zur City-Maut, dem 24-Stunden-Betriebs der U-Bahn am Wochenende und zur Wiedereinführung des Hausmeisters gestellt. Die geplante Volksbefragung wird im Februar 2010 über die Bühne gehen.
    Die Polizei bittet um schdienliche Hinweise.

    Bewaffneter Masken-Mann raubte Bank in Leopoldstadt aus

    18.12.2009 Der mit einer Motorrad-Sturmmaske getarnte Mann entkam mit der Beute in seiner Jackentasche. Zuvor hatte er die Angestellten der Bawag-Filiale mit einer schwarzen Pistole bedroht.
    Wiener Sängerknaben singen für den Papst

    Wiener Sängerknaben singen für den Papst

    27.09.2011 Die Wiener Sängerknaben werden anlässlich der Feierlichkeiten für das fünfte Pontifikatsjubiläum von Benedikt XVI. im kommenden Jahr für den Papst singen. Der Auftritt ist in der Sixtinischen Kapelle geplant.

    Wien schaut rein: Das schönste Schaufenster!

    16.05.2013 Auf den Plätzen: Schneiderin Edith Rauhofer und Tierzubehörgeschäft Haustierhelden von Petra Österreicher. Rund 670.000 Passanten sind täglich in den Wiener Einkaufsstraßen unterwegs. Attraktive Schaufenster bilden dabei oft den ersten Blickpunkt beim Einkauf.
    An der City-Maut scheiden sich die Geister

    Streit um Einführung der City-Maut in Wien

    15.12.2009 Bürgermeister Michael Häupl will bei der geplanten Volksbefragung im Februar auch über die Einführung einer City-Maut abstimmen lassen. Die Reaktionen ließen nicht lange auf sich warten: Der SPÖ-nahe Autofahrerclub ARBÖ leht die City-Maut "in aller Deutlichkeit" ab. Der Verkehrsclub Österreich (VCÖ) glaubt hingegen an eine "Verbesserung der Lebensqualität".
    Nicht jeder "Schutzweg" bietet Schutz.

    Österreichs bester "Zebrastreifen" ist in Wien

    15.12.2009 Anlässlich einer internationalen "Schutzwege"-Testserie wurde auch eine Auswahl an Fußgängerübergängen in den österreichischen Landeshauptstädten getestet: Der beste "Zebrastreifen" befindet sich in Wien, der schlechteste in Klagenfurt.
    Nicht nur Chrsitbaumkugeln kann man auf einem der zahlreichen Adventmärkte erwerben.

    Wohin im Advent?

    11.12.2009 Jetzt, da langsam, aber sicher, alle Weihnachtsmärkte der Stadt eröffnet haben, hat man die Qual der Wahl, wo man Punsch und Zuckerwatte frönen soll. Vienna Online liefert eine Übersicht aller Adventmärkte in Wien – entscheiden müssen Sie sich trotzdem selber.
    Für jeden Geschmack findet sich ein Baum.

    Christbaummärkte öffnen am Samstag

    11.12.2009 Ab 12. Dezember haben die Wiener Christbaummarktstandplätze wieder geöffnet. Täglich von 8 bis 20 Uhr können an 334 verschiedenen Orten in Wien wieder Christbäume, Reisig, Mistelzweige und auch Christbaumkreuze erworben werden.
    Teilansicht des neuen IKG Campus

    Maimonides-Zentrum komplettiert Campus der Israelitischen Kultusgemeinde

    10.12.2009 Mit der Eröffnung des Maimonides-Zentrum, eines modernen Senioren- und Pflegeheims, am kommenden Dienstag ist der neue Campus der Israelitischen Kultusgemeinde (IKG) in der Wiener Leopoldstadt nun endgültig fertig. Der rund 28.000 Quadratmeter große Komplex wurde in dreijähriger Bauzeit um 93,5 Mio. Euro errichtet.
    Kreditkartenbetrug: Die Verdächtigen

    Mit gestohlenen Kreditkarten auf Einkaufstour

    10.12.2009 Drei bislang Unbekannte werden wegen Kreditkartenbetrugs verdächtigt. Die beiden Frauen und ein Mann sollen mit Kreditkarten, die hauptsächlich in den Wiener Innenbezirken gestohlen worden sind, auf Einkaufstour gegangen sein.

    Keine Kurzparkzone am morgigen Feiertag

    7.12.2009 Gute Nachricht für Weihnachtsshopper: am morgigen Feiertag (Maria Empfängnis) kann zwar in den meisten Geschäften auf Wiens Shoppingmeilen nach Lust und Laune eingekauft werden, das lästige Parkschein-ausfüllen fällt jedoch flach!
    Kurzparkzonen gelten - mit Ausnahmen - am 8. Dezember nicht

    Keine Parkscheine am 8. Dezember in Wien notwendig

    6.12.2009 In Wien können Parkscheine am 8. Dezember getrost im Handschuhfach bleiben. Zu Mariä Empfängnis haben Geschäfte zwar offen, die Kurzparkzonen sind jedoch an gesetzlichen Feiertagen außer Kraft.
    Polizei intensiviert Alko-Kontrollen

    Wien: Mehr Polizeikontrollen, 25 Prozent weniger Alkolenker

    5.12.2009 Die verstärkten Polizeikontrollen rund um die Adventmärkte haben erste Erfolge gezeigt. Es wurden in den vergangenen 14 Tagen 253 alkoholisierte Lenker erwischt, 2008 waren es noch 336 Alkolenker.
    Die Fahrzeughalter sollten bereits informiert sein.

    Renault Nissan ruft über 9.700 SUV zurück

    4.12.2009 Bei den Modellen Renault Koleos sowie Nissan Qashqai und X-Trail kann die Lenkung ausfallen. Die Rückrufaktion ist in Österreich bereits angelaufen.
    Nicht jeder Gerichtsvollzieher erlidgt seinen Job gewissenhaft.

    "Zu viel Schnee": Faule Gerichtsvollzieher in Wien

    4.12.2009 Die Österreichische Rechtsanwaltskammer legt nun skurrile Berichte vor: Einer war in Penzing "eingeschneit", für einen anderen waren Antiquitäten "nicht wertvoll" - dafür verlangte er nach getaner Arbeit nach Kaffee.
    Kurze Wartezeiten an Wiens Punschständen.

    Glühwein, Punsch & Co:. Wiens Weihnachtsmärkte im Test

    4.12.2009 Von Jahr zu Jahr sorgen immer mehr Christkindl- und Weihnachtsmärkte für weihnachtliche Stimmung in Wien. Das Unternehmen checkbaseone nahm alles genau unter die Lupe und liefert einen Überblick über die besten Angebote.
    Der Täter konnte unerkannt entkommen.

    Bewaffneter Banküberfall in Leopoldstadt

    4.12.2009 Der Räuber war maskiert und mit einer Pistole bewaffnet, er konnte mit der Beute unerkannt entkommen. Die Polizei ist fieberhaft auf der Suche.
    Es fährt ein Zug nach Nirgendwo.

    ÖBB-Fahrplan: Grünen-Aktionstage gegen Verschlechterungen

    30.11.2009 Bis kommenden Mittwoch werden Protestkarten an Pendler verteilt, außerdem gibt es eine Petition im Internet. Zudem fordern die Grünen ein Sonderinvestitionsprogramm.
    Die Preise für einen Christbaum variieren.

    Christbaumproduzenten starten Ab-Hof-Verkauf

    30.11.2009 Der Verkauf ab Hof startet bereits am Dienstag, in St. Pölten wird es Christbäume ab dem 12., in Wien ab dem 15. Dezember zu erwerben geben.

    Die Haustiermesse macht Halt am Wiener Messegelände

    28.11.2009 Dieses Wochenende ist es wieder soweit: Österreichs größte Messe für Hund, Katze, Nager Aquaristik und Terraristik hält Einzug ins Wiener Messegelände.
    Weihnachtsmarkt am Riesenradplatz

    Nostalgie-Wintermarkt am Riesenradplatz

    26.11.2009 Der Nostalgie-Wintermarkt am Riesenradplatz stellt sich vor allem für Jungfamilien als beliebtes vorweihnachtliches Ausflugsziel dar, denn jeweils Samstag und Sonntag können Sprösslinge von 11 bis 16 Uhr bei diversen Kinderaktivitäten teilnehmen und sich auf diese Weise die Wartezeit auf das Christkind verkürzen.

    Rasante Premiere für das erste Wiener Akkuschrauber-Rennen

    23.11.2009 Nur mit zwei Akkuschraubern durften die selbstgebauten Fahrzeuge beim ersten Akkuschrauber-Rennen am Sonntag im Wiener Ferry Dusika Stadion angetrieben werden. An den Start gingen private Bastler, Firmen und Schulklassen.
    Aspern: Die Kosten explodieren.

    Wirbel um Autobahnanbindung "Seestadt Aspern"

    20.11.2009 Verdreifachung der Kosten und eine Verzögerung um sechs Jahre: Die Asfinag steht unter Beschuss, zumal die Stadt Wien immer noch von 428,3 Millionen Euro ausgeht.
    Die Anzahl der Impfungen ist deutlich zurück gegangen.

    Schweinegrippe: Rund 39.000 Wiener geimpft

    20.11.2009 In den Impfzentren herrscht trotz des anfänglichen Ansturms mittlerweile eine deutlich geringere Nachfrage: Im Vergleich zur Vorwoche haben sich fast 20.000 weniger impfen lassen.
    Blumen sollen an grauen Tagen das Herz erwärmen.

    60.000 Blumen für den Herbst

    20.11.2009 In den Wiener Parks folgen auf die Sommerblumen nun die sogenannten Herbstblüher. Sie sollen Farbe in die grauen Herbsttage bringen.
    Senioren lernen das Internet besser kennen

    Lehrlinge von Telekom Austria „surfen" mit Senioren

    27.09.2011 Telekom Austria organisiert in Wien gemeinsam mit Seniorkom.at, der beliebtesten Senioren- Internetplattform Österreichs, kostenlose Internetkurse von Lehrlingen für die ältere Generation.

    Nostalgie-Wintermarkt am Riesenradplatz eröffnet

    18.11.2009 Inmitten der nostalgischen Kulisse des Riesenradplatzes eröffnet kommenden Samstag, 21.11.2009, ab 10.00 Uhr erstmals ein Wintermarkt, der mit seiner wahrhaft detailgetreuen Gestaltung völlig dem Motto "Wien um 1900" entspricht.