Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Parken in Wien

  • Kurzparkzonen-Regelung wegen Schneeverwehungen in Wien aufgehoben

    13.03.2012 Auf Grund der starken Schneefälle und der Schneeverwehungen in der Nacht auf Dienstag hat die MA 48 die Kurzparkzonenregelung für Wien für den 7. Februar aufgehoben.

    Wiener und Pendler zum Parken in Wien befragt

    13.03.2012 Schwere Zeiten kommen auf die Wiener Autofahrer zu: Nicht nur werden die Parkgebühren um satte 67 Prozent angehoben, das Parken in Wien soll dank neuen Kurzparkzonen auch umständlicher werden.

    Bürgerinformation zum Thema Parken in Meidling

    13.03.2012 Achtung, Meidlinger Autofahrer! Zum Thema "Parken in Meidling" finden Ende Jänner und Anfang Februar Infoveranstaltungen statt.

    Neues Parkpickerl ab 1. März - Umtausch möglich

    13.03.2012 Neues Jahr, neue Parktarife. Daher aufgepasst, die alten Parkscheine gelten nur noch bis 29. Februar. Diese Parkscheine können ab 1. März umgetauscht werden.

    Wien hat jetzt einen Parkpickerl-Koordinator

    16.03.2012 Wien hat einen Parkpickerl-Koordinator: Leopold Bubak übernimmt am Freitag offiziell "Sonderaufgaben im Zusammenhang mit der Ausweitung der Parkraumbewirtschaftung", wie Vizebürgermeisterin Maria Vassilakou (G) am Dienstag via Aussendung wissen ließ.

    Ottakringer FPÖ tobt wegen Parkpickerl

    13.03.2012 Im Zuge der heutigen Bezirksvertretungssitzung wird der Klub der Freiheitlichen Bezirksräte Ottakring ein Verlangen nach Abhaltung einer Bürgerversammlung zum Thema "Einführung der flächendeckenden, kostenpflichtigen Parkraumbewirtschaftung in Ottakring" zum ehest möglichen Zeitpunkt fordern.

    Parken in Hernals: Grün-Rot beschloss Parkpickerl

    13.03.2012 Die oftmalige Parkplatznot soll für die Anrainer in Wien-Hernals bald drastisch verbessert werden. Denn als einer der ersten Bezirke westlich des Gürtels soll Hernals nach einem Beschluss von Grün-Rot ab 2012 das Parkpickerl bekommen.

    Ausweitung der Parkpickerl: Wie steht es um die Wiener Schrebergärten?

    13.03.2012 Die vorgesehene Parkpickerlausweitung sowie die Anhebung der Kurzparkgebühren beschäftigt den Wiener Gemeinderat weiter. Verkehrsstadträtin Maria Vassilakou (G) kündigte am Mittwoch an, Lösungen für Besitzer von Schrebergärten außerhalb des Gürtels zu finden.

    Feinstaub in Wien: Bessere Gesundheit durch teureres Parken?

    13.03.2012 Kurzparken wird in Wien bald spürbar teurer. Die Stadtregierung erhöht die Gebühren für Parkscheine mit kommendem März um rund zwei Drittel. Dies soll auch zur Reduktion der Feinstaub-Belastung beitragen - die mitunter ein Gesundheitsrisiko sei.

    Parken in Wien: Teurere Parkscheine, billigeres Parkpickerl

    13.03.2012 Wie Grünen-Verkehrsstadträtin Maria Vassilakou am Mittwoch bekanntgab, wird sich beim Thema Parken in Wien ab 2012 einiges ändern. Konkret sind Parkpickerl und Parkscheine betroffen, bei denen Preisänderungen anstehen.

    Parkplätze: ÖVP Hernals schimpft über Grüne

    13.03.2012 "Die Menschen haben ein Recht darauf, über die Situation in ihrem Umfeld selbst zu entscheiden. Die Politik muss diese Entscheidung möglich machen und respektieren", betont der Klubobmann der ÖVP Hernals, Martin Hartberger.

    Vassilakou plant Parkpickerl-Erweiterung und Straßensperren

    13.03.2012 Die grüne Vizebürgermeisterin Maria Vassilakou will ab Sommer 2012 jeden Sonntag eine andere Straße sperren. "Die Praterstraße ist an heißen Sonntagen ideal dafür, die werden wir sicher einmal sperren", sagt Vassilakou im "Falter".