Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
Das Kuzbari Zentrum für Ästhetische Medizin befindet sich im Herzen Wiens.

Eröffnung des Kuzbari Zentrum für Ästhetische Medizin im Herzen Wiens

16.03.2018 Um den wachsenden Patientenzahlen und den hohen Ansprüchen weiterhin gerecht zu werden übersiedelte das Team des Kuzbari Zentrums nun in eine neue Privatklinik in einmaliger Lage, die europaweit neue Maßstäbe setzt. Im September 2017 eröffnete das neue Kuzbari Zentrum im Goldenen Quartier, im Herzen der Wiener Altstadt.
Die Polizei rückte wegen eines herrenlosen Koffers aus

Herrenloses Gepäcksstück auf der Alserstraße: Polizeieinsatz, Straßenbahnlinien unterbrochen

16.03.2018 Vor einem Drogeriemarkt in der Alserstraße kam es am späten Donnerstagsnachmittag zu einem größeren Polizeieinsatz, nachdem ein herrenloser Koffer vorgefunden wurden. Leserreporterin Lari H. war bei dem Vorfall anwesend.
Der "Marcus" wurde bereits zum sechsten Mal vergeben.

"Marcus 2018" zum 6. Mal vom ÖAMTC vergeben: Die Gewinner im Überblick

16.03.2018 Am Freitag wurde in der ÖAMTC-Mobilitätszentrale in Wien zum bereits sechsten Mal der "Marcus" vergeben. In verschiedenen Bereichen wie Wirtschaftlichkeit oder Sicherheit wurden 49 Automodelle in sechs Kategorien wieder dem strengen Fachurteil der ÖAMTC-Experten unterzogen. Hier alle Infos zu den Gewinnern.
In Favoriten wird der International Campus Vienna entstehen

Bilingualer Bildungscampus eröffnet im Herbst 2018 in Wien-Favoriten

16.03.2018 Die Bauvorbereitungen laufen bereits: Im Herbst 2018 soll der "International Campus Vienna" (ICV) in Wien eröffnet werden. Durch den Zusammenschluss zweier Bildungseinrichtungen soll damit ein einzigartiges und zukunftsweisendes Projekt geschaffen werden.
Österreich bekommt Zuwachs bei den Schnellladestationen für E-Autos.

Autobahnen & Schnellstraßen werden flächendeckend mit E-Ladestationen ausgestattet

16.03.2018 Bis Ende 2018 will die Asfinag Österreichs Autobahnen und Schnellstraßen flächendeckend mit E-Ladestationen ausstatten. Pro 100 Kilometer wird dann eine der 23 Schnellladestationen zu finden sein.
In der Wiener Leopoldstadt kam es vergangene Woche zu der Bluttat.

Messerattacke auf Familie in Wien-Leopoldstadt: Kickl spricht von Kommunikationsproblem

16.03.2018 Ein Afghane hat in der Vorwoche vier Personen in Wien-Leopoldstadt niedergestochen und sitzt derzeit wegen des Verdachts des versuchten Mordes in U-Haft. Innenminister Herbert Kickl (FPÖ) sprach am Freitag von einem Kommunikationsproblem zwischen den beteiligten Stellen, wodurch der Vorbestrafte wieder auf freien Fuß kam. Außerdem solle das System der Rückkehrberatung "auf neue Beine gestellt" werden.
Ludwig will die Bezirke und Grätzel aufwerten und Wien zur "Digi-City" machen.

SPÖ will Wien attraktiver machen: Bezirke und Grätzel sollen aufgewertet werden

16.03.2018 Parteichef der Wiener SPÖ, Michael Ludwig, kündigte nach der zweitägigen "Zukunftsklausur" an, Wiens Bezirke und Grätzel attraktiver machen zu wollen. So soll eine Donaubühne, eine Sport- und Kulturmehrzweckhalle sowie ein "Supergreißler" geplant sein.
Drei Bezirke erhalten neue Radservicestationen

Neue Radservicestationen in drei Wiener Bezirken

16.03.2018 Die Wiener Radfahrer haben entscheiden: In drei Bezirken werden noch im Frühjahr 2018 praktische Servicestationen nach dem Vorbild der Vorbild der Station im Bruno-Kreisky-Park errichtet.
Die KAV-Untersuchung wurde auf zwei weitere Personen ausgeweitet.

Nach Energetik-Affäre im Wiener KH Nord: KAV weitet Untersuchung aus

16.03.2018 Nachdem am Donnerstag bekannt wurde, dass im Zuge des Baus des Krankenhaus Wien Nord ein “Bewusstseinsforscher” für 95.000 Euro engagiert wurde, der am Grundstück unter anderem “Energieflüsse gereinigt” hat, wurde die Projektleiterin abgezogen. Die Untersuchung in der Causa wurde vom KAV außerdem auf zwei weitere Personen ausgeweitet.
Eine Frau kam bei dem Brand in Wien-Meidling ums Leben.

Brand in Wien-Meidling: Wohnungsinhaberin tot, Nachbar und Feuerwehrmann verletzt

16.03.2018 In Wien-Meidling kam es Freitagfrüh zu einem Wohnungsbrand. Die Inhaberin kam in den Flammen ums Leben, ein Nachbar und ein Feuerwehrmann wurden verletzt.
Im Wiener Rathaus darf man sich auf die Märchentage 2018 Ende März freuen

Geheimnisvolles und Zauberhaftes bei den Märchentagen 2018 im Wiener Rathaus

16.03.2018 Am 28. und 29. März 2018 verwandelt sich das Wiener Rathaus wieder in eine bunte Märchenwelt, wenn zu den wienXtra-Märchentagen geladen wird. Der Eintritt zur Veranstaltung ist übrigens kostenlos.
Damit die ganze Familie den Ausflug genießen kann, gibt es die besten Ziele rund um Wien nun in einem Buch.

'Raus aus der Stadt': Familienfreundliche Ausflugsziele rund um Wien als Buch

16.03.2018 Lange Anreisen, eine zu anstrengende Wanderung oder ein unpassendes Ziel lassen Ausflüge mit Kindern schnell zum Horror-Trip werden. Damit der Ausflug mit den Kleinsten genossen werden kann, haben Journalistin Mirjam Marits und Fotograf Clemens Fabry nun in "Raus aus der Stadt" die besten Familien-Ziele rund um Wien gesammelt.
Am 24. März findet die "Earth Hour 2018" statt. Dann heißt es "Licht aus" für den Klimaschutz.

Earth Hour im März 2018: "Licht aus" für den Klimaschutz

16.03.2018 Am 24. März wird die Earth Hour 2018 stattfinden. Von 20.30 bis 21.30 Uhr - jeweils Lokalzeit - heißt es dann "Licht aus" für den Klimaschutz. Die Aktion des World Wide Fund für Nature (WWF) wird heuer zum 11. Mal veranstaltet.
Leserreporter Lukas K. dokumentierte das Ereignis am Donnerstagabend am Stephansplatz

Kurden-Demonstration am Wiener Stephansplatz unter großem Polizeiaufgebot

16.03.2018 Am Donnerstagabend sorgte ein größeres Polizeiaufgebot im Herzen Wiens, direkt am Stephansplatz, für Aufregung und Beunruhigung bei so manchem Touristen, wie Leserreporter und Augenzeuge Lukas K. zu berichten weiß.
Die "Zukunftsklausur" findet erstmals unter Michael Ludwig statt.

Zweiter Tag der "Zukunftsklausur" der Wiener SPÖ

16.03.2018 Am Donnerstag startete die Wiener SPÖ am Kahlenberg ihre “Zukunftsklausur”. Auch am Freitag werden dabei Themen wie “Schutz und Sicherheit”, “Internationalität” oder “Heimat und Lokalität” diskutiert. Wir berichten im Live-Stream.
Die klassische Kur wird es ab Ende 2018 nicht mehr geben.

Aus für klassische Kur: Bewegung und Prävention durch "Gesundheitsvorsorge Aktiv"

16.03.2018 Ende 2018 wird die "Gesundheitsvorsorge Aktiv" (GVA) eingeführt - die Kur im klassischen Sinn "wird es nicht mehr geben", so der Obmann der Pensionsversicherungsanstalt (PVA), Manfred Anderle. Man möchte damit den Fokus verstärkt auf Bewegung und Prävention legen.
Ein 45-jähriger mutmaßlicher Einbrecher konnte in der Thaliastraße verhaftet werden

Einbruchsalarm in der Thaliastraße: 45-Jähriger auf frischer Tat ertappt

16.03.2018 Durch eine Benachrichtigung auf sein Handy wurde ein Geschäftsinhaber Anfang Februar dieses Jahres über einen Einbruch in sein Geschäftslokal in der Ottakringer Thaliastraße informiert.
Kickl: "Wir wollen keine Superbehörde."

BVT-Affäre: Vorgangsweise war laut Kickl "optimal und rechtskonform"

16.03.2018 Laut Innenminister Kickl soll es das BVT auch in Zukunft geben, in welcher Form sei aber noch unklar. Außerdem stellte er ein weiteres Mal klar, dass die Vorgangsweise rund um die BVT-Causa "optimal und rechtskonform gelaufen ist".
Der tägliche Einkauf ist im Vergleich zum Vorjahres-Februar um 3,3 Prozent teuerer geworden.

Statistik Austria: Täglicher Einkauf im Februar um 3,3 Prozent teurer geworden

16.03.2018 Der tägliche Einkauf - der sogenannte Mikrowarenkorb - verteuerte sich im Februar im Vergleich zum Vorjahr um 3,3 Prozent. Im Jänner waren es sogar 4,5 Prozent. Noch signifikanter war der Preisanstieg bei Butter (20,7 Prozent) und Zeitungen (9,8 Prozent). Paradeiser verbilligten sich hingegen um 15 Prozent. Außerdem zeigen die Berechnungen der Statistik Austria, dass der wöchentliche Einkauf - der Miniwarenkorb - um 3 Prozent teurer kam.
"Die Laudamotion muss nach Wien zurück", so Lauda.

Laudamotion fliegt ab Juni 2018: Buchungsplattform bereits online

16.03.2018 Die Fluglinie Laudamotion startet in Österreich erst im Juni, die Buchungsplattform ist bereits seit Freitag online. Im Sommer sollen fünf Flieger in Wien stationiert werden, so Niki Lauda im Rahmen einer Pressekonferenz. Im ersten Jahr geht er von roten Zahlen aus.

"Incident in a Ghostland": /slash Premiere am Samstag im Wiener Filmcasino

16.03.2018 Bis zum jährlichen Halbzeit-Event "/slash einhalb" am 3. Mai 2018 muss man sich zwar noch etwas gedulden, zwischenzeitlich wird bei der /slash Premiere von "Incident in a Ghostland" am Samstag, den 17. März 2018, ein grandioses Horror-Szenario geboten.
Der 17-Jährige befindet sich nach der Messerattacke durch seinen Bruder außer Lebensgefahr.

16-Jähriger stach Bruder in Wiener Neustadt nieder: Opfer außer Lebensgefahr

16.03.2018 Jener 17-Jährige, der von seinem 16-jährigen Bruder in Matzendorf-Hölles, im niederösterreichischen Bezirk Wiener Neustadt, niedergestochen wurde, befand sich am Freitag nach Angaben des Krankenanstaltenverbundes (KAV) außer Lebensgefahr.
Die Experten des ÖAMTC empfehlen, die Wiener Ringstraße und die Zweierlinie am Samstag zu meiden.

Großdemo in der Wiener Innenstadt: ÖAMTC-Experten empfehlen großräumiges Ausweichen

16.03.2018 Am Samstagnachmittag wird in der Wiener Innenstadt eine Großdemo gegen Rassismus und Faschismus veranstaltet, bei der bis zu 10.000 Teilnehmer erwartet werden. Die ÖAMTC-Experten empfehlen, den Ring und die Straßenbahnlinie 2 zu meiden.

Das Wetter am Wochenende: Italientief bringt Schneefall bis nach Wien

16.03.2018 Am kommenden Wochenende beschert arktische kalte Luft aus dem Norden und ein von Süden kommenden Italientief Österreich neben kräftigem Regen auch ergiebigen Schneefall. Auch in Wien darf man angesichts einer aktuellen Prognose von UBIMET mit Neuschnee rechnen.
Zwei Einbrecherbanden konnten ausgeforscht werden

Über 220 Delikte geklärt: Einbrecherbanden ausgeforscht, mehrere Täter verhaftet

16.03.2018 Einsatzkräfte des Landeskriminalamtes konnten im Zuge von Einbruchsdiebstählen bei Müll- und Altstoffsammelplätzen in Wien und Niederösterreich einen 46-Jährige auf frischer Tat ertappen. Über diese Verhaftung konnten zahlreiche weitere Delikte geklärt werden.
Das 20-jährige Opfer erlitt lebensgefährliche Verletzungen.

WG-Streit in Wien-Brigittenau eskaliert: Opfer mit Messer lebensgefährlich verletzt

16.03.2018 In Wien-Brigittenau eskalierte am Donnerstagabend ein Streit in einer Wohngemeinschaft. Ein 26-Jähriger soll einen 20-Jährigen mit einem Messer attackiert haben. Durch die Stich- und Schnittverletzungen im Bauch- und Rückenbereich befindet sich der Mann in Lebensgefahr.
Am Palmsonntag werden die Uhren auf Sommerzeit gestellt.

Sommerzeit-Umstellung am Palmsonntag, 25. März 2018

16.03.2018 Am Palmsonntag werden die Uhren in Europa von 2.00 auf 3.00 Uhr gestellt. Damit wird nur wenige Tage nach dem Frühlingsbeginn am 20.3. bereits auf die Sommerzeit umgestellt. Erst am 28. Oktober wird die Stunde wieder zurückgestellt.
Der verständigte Notarzt konnte nur mehr den Tod des Wieners feststellen.

Nicht angeschnallt: 31-jähriger Wiener in Niederösterreich tödlich verunglückt

16.03.2018 Donnerstagabend kam es in Niederösterreich zu einem tödlichen Verkehrsunfall: Ein 31-jähriger Wiener kam mit seinem Auto im Gemeindegebiet von 2325 Gutenhof in Richtung Himberg auf Höhe der Türnummer 12 von der Fahrbahn der L150 ab und prallte gegen einen Baum.
Die Kälte sucht Wien heim - und bringt Temperaturen von unter Null Grad.

Frostiges Wochenende bringt Minus-Temperaturen nach Wien

15.03.2018 Alle paar Jahre werden Eistage in Wien noch bis weit in den März registriert. Auch heuer dürfte es wieder soweit sein, das Wetter am Wochenende wird frostig mit Temperaturen unter dem Gefrierpunkt. Auch der Frühlingsbeginn wird es in Österreich noch einmal sehr kalt.
Am 20. März sind Tag und Nacht wieder gleich lang.

Tag-und-Nacht-Gleiche zum Frühlingsbeginn am 20. März

15.03.2018 Der Frühling naht mit großen Schritt - am Dienstag, den 20. März ist es endlich soweit: Tag und Nacht sind gleich lang. Mit den längeren Tagen nach dem sogenannten Frühlingsäquinoktium lässt die Sonne dann wieder ihre ersten warmen Strahlen spüren.
Der Vorsitzende der Burschenschaft "Bruna Sudetia" ist wieder im Amt

Vorsitzende der Burschenschaft "Bruna Sudetia" wieder im Verkehrsministerium

15.03.2018 Herwig Götschober, Vorsitzende der Burschenschaft "Bruna Sudetia", ist nach seiner Beurlaubung wieder als Pressereferent im Kabinett von Verkehrsminister Norber Hofer tätig.
Der 23-Jährige wurde in die Psychiatrie verlegt

Messerattacke in der Leopoldstadt: Täter in Psychiatrie verlegt, Beamten Finger gebrochen

15.03.2018 Der wegen einer Messerattacke in Wien-Leopoldstadt inhaftierte Afghane, der sich seit vergangener Woche wegen versuchten Mordes in U-Haft befand, wurde nach einer Handgreiflichkeit ins Otto Wagner Spital verlegt.
Ein 17-Jähriger wurde vom versuchten Mord freigesprochen

16-Jähriger in Wien-Favoriten mehrfach niedergestochen: Täter freigesprochen

15.03.2018 Jener wegen versuchten Mordes angeklagte 17-Jährige, der am 20. Oktober 2017 einen 16-Jährigen vor einem Billard-Lokal in Wien-Favoriten niedergestochen hat, wurde am Donnerstag freigesprochen.
Diese drei Personen werden nach einem Einbruch in einer Drogerie in Gerasdorf gesucht.

Fahndung: Diebe stehlen 79 Parfüms in Gerasdorf und Wien

15.03.2018 Die Polizei Niederösterreich sucht drei Diebe, die im Dezember in Drogerien in Gerasdorf und Wien Parfüm in Wert von 7.000 Euro gestohlen haben.
Bei der Eröffnung der Homedepot Messe in Wien.

H.O.M.E.D.E.P.O.T 2018 eröffnete im Semperdepot

15.03.2018 Das österreichische Wohnmagazin H.O.M.E präsentiert heuer zum 19. Mal die Möbelmesse H.O.M.E.D.E.P.O.T im Semperdepot in Wien-Mariahilf.
In der Wiener Innenstadt eröffnete das neue indische Restaurant "In-Dish".

In-Dish - Indisches Restaurant bietet Soulfood im Herzen Wiens

15.03.2018 Mit dem Restaurant In-Dish wolle man in der Wiener Innenstadt einen neuen exotischen Hot Spot in Wohlfühlatmosphäre schaffen.
Ein Polizist in Ottakring wurde leicht verletzt

Polizist im Schießkeller einer Wiener Polizeiinspektion leicht verletzt

15.03.2018 Bei einer Verpuffung im Schießkeller der Ottakringer Polizeiinspektion Wattgasse wurde kurz nach Donnerstagmittag ein Polizist leicht verletzt.
Freisprüche in allen Punkten für die angeklagten Aktivisten

Prozess gegen Identitäre nach Audimax-Störaktion: Freisprüche

15.03.2018 Nach einer Störaktion im Audimax der Universität Wien im April 2016 wurden 17 Aktivisten "Identitären Bewegung Österreich" der Prozess gemacht, am Donnerstag wurde dieser im Badner Bezirksgericht mit Freisprüchen in allen Punkten beendet.
Der Kastenwagen musste von der Feuerwehr Wien geborgen werden.

Schwerer Verkehrsunfall auf der Breitenfurter Straße in Wien-Kalksburg

15.03.2018 Auf der Breitenfurter Straße in Wiens 23. Gemeindebezirk kam es am Donnerstagmorgen zu einem schweren Autounfall. Der verunfallte Kastenwagen trug einen schweren Schaden davon, der Fahrer blieb unverletzt.
Der Prozess gegen den Anwalt wurde vertagt

Anlagebetrug mit 1,2 Mio. Euro Schaden: Prozess gegen Wiener Anwalt vertagt

15.03.2018 Der für Donnerstag am Wiener Landesgericht geplante Prozess gegen einen ehemaligen Wiener Rechtsanwalt, der 1,2 Millionen Euro bei einem Anlagebetrug verursacht haben soll, wurde vertagt.
Der neue Orsay Flagship Store eröffnete heute auf der Mariahilfer Straße in Wien.

Orsay Flagship Store eröffnete auf der Wiener Mahü

15.03.2018 Der Orsay Flagship Store öffnete am Donnerstag, 15. März um Punkt 12 auf der Wiener Mariahilfer Straße seine Tore für kauffreudige Kundschaft. Ein Redakteur von VIENNA.at war - als einer der wenigen Männer - beim Pre-Opening des größten Orsay Stores der Welt dabei und hat sich umgesehen.
Das Austria Center Vienna erhält einen Zubau und ein "Donausegel".

Neuer Look für Austria Center Vienna kostet 32 Millionen Euro

15.03.2018 Nicht nur ein Zubau, sondern auch ein neuer Vorplatz samt "Donausegel" sind für die Neugestaltung des Austria Center Vienna geplant. Die Umbauarbeiten werden bei laufendem Betrieb erfolgen. Am Donnerstag wurden Details zum Vorhaben präsentiert.
Die Wiener Innenstadt zählt laut "Europa Nostra" als gefährdete Denkmalstätte

Denkmalschutzorganisation: Wien zählt zu gefährdeten Kulturerbestätten Europas

15.03.2018 Das von der UNESCO auf die Rote Liste des gefährdeten Welterbes gesetzte Zentrum von Wien, Stichwort: Heumarkt, zählt für die Denkmalschutzorganisation "Europa Nostra" zu den sieben meist gefährdeten Kulturerbestätten Europas.
Mehrere Männer bedrohten eine oben ohne badende Frau, der Hauptverdächtige ist in U-Haft.

Oben ohne badende Frau in NÖ bedroht: Verfahren gegen drei "Sittenwächter" eingestellt

15.03.2018 Im Juni 2017 wurde eine Frau, die oben ohne in einem See in NÖ badete, von mehreren Männern mit der Vergewaltigung bedroht. Das Verfahren gegen drei der "Sittenwächter" wurde nun eingestellt, der Hauptverdächtige befindet sich in Wien in U-Haft.

Selbstbedienung bei der Post: Verdoppelung des Angebots geplant

15.03.2018 Das Angebot der Österreichische Post hinsichtlich der Selbstbedienung soll in den kommenden Jahren durch kräftige Investitionen verdoppelt werden.
Ein "Bewusstseinsforscher" wurde beim Bau des KH Nord in Wien eingesetzt

Krankenhaus Nord: "Bewusstseinsforscher" für "energetische Reinigung" engagiert, Projektleiterin abgezogen

15.03.2018 Einem Bericht der "Krone" am Donnerstag zufolge wurde im Zuge des Baus des Krankenhaus Wien Nord ein "Bewusstseinsforscher" für 95.000 Euro engagiert, der am Grundstück unter anderem "Energieflüsse gereinigt" hat. Die Projektleiterin des KH Nord wurde nach Bekanntwerden dieser Vorgänge am Donnerstagnachmittag abgezogen.
Polizei wird aufgestockt, Justiz wird abgebaut - Experten warnen vor einem Flaschenhals.

Unterschriftenaktion gegen Budgetkürzungen in der Justiz

15.03.2018 Die geplanten Einsparungen der Bundesregierung treffen auch die Justiz in Österreich. Obwohl genug Arbeit vorhanden wäre, sind einige Personalkürzungen geplant. Richter und Justiz-Mitarbeiter protestieren mit einer Unterschriftenaktion.
Der Mann attackierte am Dienstag einen Polizisten, nun wurde er wieder freigelassen.

Polizist vor Parlament am Wiener Heldenplatz attackiert: Anzeige auf freiem Fuß

15.03.2018 Jener 26-Jährige, der am Dienstag einen Polizeibeamten vor dem provisorischem Parlament am Wiener Heldenplatz attackiert hatte, ist nach seiner Festnahme nun wieder freigelassen worden.
Der DC Tower in Wien erhält ab Mitte 2019 einen Bruder.

Bau von DC Tower 2 soll Mitte 2019 in Wien beginnen

15.03.2018 Der DC Tower auf der Wiener Donauplatte bekommt einen Zwillingsbruder. Ab Mitte 2019 soll ein zweiter Turm neben dem ersten DC Tower entstehen. Mit 175 Metern ist er rund 75 Meter kleiner als sein Bruder.
Schlafen wie ein Baby tun nur die wenigsten Österreicher - viele wachen mehrmals die Nacht auf.

MedUni Wien: Immer mehr Österreicher leiden an Schlafproblemen

15.03.2018 Die Menschen in Österreich schlafen pro Nacht im Schnitt sieben bis acht Stunden. Allerdings leidet knapp die Hälfte an nicht erholsamen Schlaf. Das ergab eine Studie der MedUni Wien passend zum World Sleep Day zum 16. März. Bemerkenswert: Mehr Menschen halten tagsüber ein Nickerchen als noch vor zehn Jahren.
Beate Hartinger-Klein zum Thema Mindestsicherung

Forderung nach verfassungskonformer Lösung von Sozialministerin bei Mindestsicherung

15.03.2018 Vor dem Beginn des EU-Sozialrats in Brüssel sprach sich FPÖ-Sozialministerin Beate Hartinger-Klein für eine verfassungskonforme Lösung beim Thema aus.
Käfigeier finden sich laut Greenpeace in einer Vielzahl an Fertigprodukten.

Greenpeace: Nach wie vor Käfigeier in Fertigprodukten

15.03.2018 Ostern ist Ei-Saison. Während die bemalten Eier oder frische Eier in Kartons nicht mehr von Hühnern aus Käfighaltung stammen, werden Käfigeier in Fertigprodukten verarbeitet.  Das bemängelte Greenpeace in einer Aussendung am Donnerstag.
Der Mann wurde dabei beobachtet, wie er eine Plexiglaswand mit Farbe bemalte.

Graffiti-Sprayer in Wiener U-Bahnstation ertappt: Festnahme nach Fluchtversuch

15.03.2018 In der Nacht auf Donnerstag wurde ein Graffiti-Sprayer in der U-Bahnstation Spittelau auf frischer Tat von Polizeibeamten ertappt und festgenommen. Bei dem 27-Jährigen wurden mehrere Tuben Acrylfarbe sichergestellt.
Die Frau zeigte ihren Ex-Freund zuvor in einer Polizeiinspektion an.

Mann attackiert Ex-Freundin nach Wohnungseinbruch in Wien-Favoriten mit Schlägen

15.03.2018 Am Mittwoch brach ein 33-Jähriger in die Wohnung seiner Ex-Freundin in Wien-Favoriten ein und attackierte sie mit Schlägen. Er wurde mehrfach angezeigt.
Ein Sicherheitsdienstmitarbeiter der türkischen Botschaft wurde verletzt.

Erneuter Zwischenfall in Botschaft in Wien-Hietzing: Security-Mitarbeiter verletzt

15.03.2018 Nach der Messerattacke auf einen Wachsoldaten vor der iranischen Botschaftsresidenz in der Nacht auf Montag, kam es am Mittwoch erneut zu einem Zwischenfall in der türkischen Botschaft in Wien-Hietzing. Ein Security-Mitarbeiter wurde verletzt.
Diese Schmuckstücke konnten von der Wiener Polizei sichergestellt werden.

Einbrecher stahlen Schmuck aus Wiener Wohnungen: Polizei sucht nach Besitzern

15.03.2018 Nachdem zwei mutmaßliche Einbrecher in Wien auf frischer Tat ertappt wurden, führte die Polizei eine Hausdurchsuchung in der Wohnung der Festgenommen durch. Dort konnten zahlreiche Schmuckstücke sichergestellt werden. Die Polizei sucht nun nach den rechtmäßigen Besitzern des Schmucks.
Der Mann wurde von der Polizei festgenommen.

Mann nach Kellereinbruch und Fluchtversuch in Wien-Leopoldstadt festgenommen

15.03.2018 Am Mittwochvormittag wurde die Polizei zu einem Einsatz in Wien-Leopoldstadt alarmiert, da sich ein fremder Mann in einem Keller befand. Es stellte sich heraus, dass der Mann mit einem fremdenrechtlichen Festnahmeauftrag des Bundesamtes für Fremdenwesen und Asyl (BFA) gesucht wurde.
Der Wiener Heldenplatz als Hauptplatz der Republik Österreich.

Ewiger Schatten über dem Heldenplatz: "Anschluss"-Rede am 15. März 1938

15.03.2018 Der 15. März 1938 prägte den Wiener Heldenplatz als jenen Ort, an dem die Unabhängigkeit Österreichs unter lautem Jubel aufgegeben wurde. Adolf Hitlers "Anschluss"-Rede vom Altan der Neuen Burg wird seither mit dem Hauptplatz der Republik in Verbindung gebracht. Unser Vintage-Buchtipp umreißt die Geschichte des Wiener Heldenplatzes, der heute zum Mittelpunkt lebendiger Demokratie geworden ist.
Die erste große Tagung der Wiener SPÖ unter Michael Ludwig findet statt.

Zweitägige "Zukunftsklausur" der Wiener SPÖ startet

15.03.2018 Am Donnerstag startet die Wiener SPÖ am Kahlenberg ihre "Zukunftsklausur". An zwei Tagen werden Themen wie "Schutz und Sicherheit", "Internationalität" oder "Heimat und Lokalität" diskutiert.
Lucky Diamond Rich bei seinem Auftritt vor dem Wiener MQ.

"Lucky Diamond Rich" begeisterte mit Kettensäge und Macheten vor dem Wiener MQ

15.03.2018 Am Mittwoch staunten Passanten nicht schlecht, als der meisttätowierte Mann der Welt, "Lucky Diamond Rich", vor dem Wiener Museumsquartier eine spektakuläre Show auf einem Einrad mit Kettensäge und Macheten hinlegte. Der Auftritt war ein erster Vorgeschmack auf seinen Beitrag zur kommenden "Wildstyle und Tattoo Messe" im April.