Ex-Freund verleztzte 52-Jährige in Wien-Währing mit Messer

Ex-Freund verletzte Frau mit einem Messer.
Ex-Freund verletzte Frau mit einem Messer. ©APA
Am Samstagabend rückten Polizisten zu einer Wohnung in Wien-Währing aus, wo eine 52-Jährige von ihrem 48-jährigen Ex-Freund mit einem Messer an der Hand verletzt wurde.

Der Mann soll sie auch mit dem Umbringen bedroht haben, gab sie bei den Beamten an. Als sie die Exekutive einschaltete, flüchtete er. Die Frau wurde nach der Attacke in der Wohnung in Wien-Währing in ein Krankenhaus gebracht, nach dem 52-Jährigen wurde eine Fahndung eingeleitet, die aber bis Sonntagvormittag ergebnislos blieb. In allen Fällen wurden Betretungs- und Annäherungsverbote ausgesprochen.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 18. Bezirk
  • Ex-Freund verleztzte 52-Jährige in Wien-Währing mit Messer
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen