Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
Der 25-jährige Motorradlenker wurde bei dem Unfall in Wien-Alsergrund leicht verletzt.

Unfall in Wien-Alsergrund: Biker von Auto niedergestoßen und verletzt

11.04.2018 In Wien-Alsergrund kam es am Mittwochmorgen zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Auto und einem Motorrad. Der verletzte Biker wurde in ein Krankenhaus gebracht.
Der Kalender des Pollenwarndienstes zeigt Allergikern, wann die Saison ihres Allergens ansteht.

Hausmittel gegen Heuschnupfen: Von Salzwasser bis Gin Tonic

25.07.2018 Die erste Heuschnupfen-Welle wälzt sich bereits über Wien und Pollen-Allergiker beschweren sich über Symptome wie Niesen, juckende Augen oder erschwerte Atmung. Wir haben ein paar Hausmittel zusammengetragen und auch ein angebliches Wundermittel namens Gin Tonic entdeckt.
Im neuen Austria-Stadion soll rund um das Spielfeld ein violetter Kunstrasen verlegt werden.

Neues Austria-Stadion in Wien-Favoriten soll violetten Kunstrasen bekommen

11.04.2018 Nicht nur die Ränge des neuen Austria-Stadions sollen in den Vereinsfarben erstrahlen: Rund um das gesamte Spielfeld soll ein violetter Kunstrasen verlegt werden, teilten die Favoritner am Mittwoch mit. Dies inkludiere auch die beiden Coaching-Zonen sowie die Aufwärmbereiche der Wechselspieler, hieß es in der Aussendung der Wiener Austria.

Wird die Währinger Straße zur Begegnungszone? Das sagt die Grüne Bezirkschefin zu den Vorwürfen

11.04.2018 Auf der Währinger Straße beginnt ab Mai der Tausch der Wasserleitungsrohre. Gleichzeitig finden auch Arbeiten für die Flaniermeile statt, denn es werden unter anderem der Gehsteig verbreitert und mehrere Bäume gepflanzt. Aufgrund dessen machen derzeit Gerüchte die Runde, dass die Grüne Bezirksvorsteherin Silvia Nossek die Währinger Straße zu einer Begegnungszone umbauen lässt. Wir haben bei der Bezirksvorstehung zu den Vorwürfen nachgefragt.
In einem Wiener Einkaufszentrum wurde eine Anti-Terror-Übung durchgeführt.

Anti-Terror-Übung von Militär- & Polizei-Spezialkräften in Wiener Einkaufszentrum

11.04.2018 Terroristen stürmen ein Konzert in einem Einkaufszentrum in Wien-Simmering, erschießen Besucher, nehmen Geiseln und Menschen rennen in Panik davon. So sah in der Nacht auf Mittwoch die Übungsannahme militärischer und polizeilicher Spezialeinsatzkräfte aus sechs Ländern aus. Im Rahmen des CJSOCT-Workshops ("Combined Joint Special Operations Counter Terrorism") wurde die Zusammenarbeit im urbanen Umfeld für den Ernstfall geprobt.
Eines der beschädigten Fahrzeuge nach dem Unfall in Wien-Favoriten.

Nach Verkehrsunfall in Wien-Favoriten: Verletzte Insassen in Auto eingeschlossen

11.04.2018 An einer Kreuzung in Wien-Favoriten stießen in der Nacht auf Mittwoch zwei Autos zusammen. Eines der Fahrzeuge schleuderte dabei gegen eine Betonleitwand einer Baustelle. Durch den heftigen Aufprall ließen sich die Pkw-Türen nicht öffnen. Die Berufsfeuerwehr musste helfen, an die Verletzten zu kommen.
Die Frau verständigte die Polizei über den Granaten-Fund.

Zwei Werfergranaten in einem Weingarten in Wien-Floridsdorf gefunden

11.04.2018 Am Dienstagvormittag verständigte eine Besitzerin eines Weingartens in Wien-Floridsdorf die Polizei, da sie im Feld zwei Kriegsrelikte entdeckt hatte. Die Polizei gibt Tipps, wie man sich bei solchen Funden verhalten soll.
Den drei Männern konnten mehrere Einbrüche zugeordnet werden.

Einbruchserie in NÖ geklärt: 40.000 Euro Schaden, drei Männer in Haft

11.04.2018 Bereits Anfang Dezember 2017 nahm die Polizei drei mutmaßliche Einbrecher in NÖ fest. Nach umfangreichen Ermittlungen konnten den Männern nun zehn weitere Einbruchsdiebstähle in Einfamilien- bzw. Reihenhäuser zugeordnet werden. Der dadurch verursachte Schaden beträgt rund 40.000 Euro.
Der Installateur wurde in Wien-Döbling mit einer Waffe bedroht.

Dachte er hätte ihm das Gas abgedreht: 31-Jähriger bedroht Wiener Installateur mit Pistole

11.04.2018 Am Dienstagvormittag bedrohte ein 31-Jähriger einen Installateur in Wien-Döbling mit einer Pistole, weil er dachte, der im Haus arbeitende Mann hätte ihm das Gas in seiner Wohnung abgedreht. Außerdem versuchte er dem Opfer einen Kopfstoß zu versetzen.
44 Baggies Cannabiskraut befanden sich in der Plastikflasche.

Cannabis in Plastikflasche versteckt: Dealer in Wien-Ottakring angezeigt

11.04.2018 Am Montagnachmittag stoppte die Polizei einen 18-jährigen Drogendealer in Wien-Ottakring, der 44 Baggies Cannabiskraut in einer Plastikflasche bei sich trug. Der Mann wurde angezeigt.
Vassilakou hofft auf die Unterstützung von Umweltministerin Köstinger bei der Umsetzung von Radwegen in Wien.

Radverkehr in Wien: Verkehrsstadträtin drängt auf Unterstützung der Umweltministerin

11.04.2018 Anlässlich der jüngst geäußerten Pläne der Regierung, den Radverkehrsanteil in Österreich im Zuge der Klimastrategie verdoppeln zu wollen, drängt Wiens Verkehrsstadträtin Maria Vassilakou (Grüne) per Brief auf die Unterstützung von Umweltministerin Elisabeth Köstinger (ÖVP). Nicht zuletzt stoße der Bau neuer städtischer Radwege stets bei den Schwarzen auf Widerstand.
Die Bereitschaftseinheit der Wiener Polizei darf ab sofort Taser einsetzen.

Bereitschaftseinheit der Wiener Polizei darf ab sofort Taser einsetzen

12.04.2018 Ab sofort darf die Bereitschaftseinheit der Wiener Polizei Taser verwenden. Innenminister Herbert Kickl (FPÖ) hat einen dementsprechenden Erlasst verabschiedet. Die dafür erforderliche Grundausbildung soll bis Ende Mai erfolgen, teilte das Ressort mit.
Im Mai steht der Muttertag bei vielen Aktionen im Zentrum.

(Gratis-)Aktionen der Wiener Einkaufsstraßen im Mai 2018

10.04.2018 Auch im Mai 2018 planen die Wiener Einkaufsstraßen wieder einige Aktionen, dabei steht oft der Muttertag im Mittelpunkt. Hier ein Überblick nach Bezirken.
Noch bis 20. April kann man seinen Schrödinger-Tausender in Wien wechseln (Symbolbild).

1,5 Milliarden Schilling verlieren ihren Wert: Wechseln am Wiener Michaelerplatz

10.04.2018 Der Wagner-500er und der Schrödinger-Tausender sind bald Geschichte. Die Schillingscheine können noch bis 20. April bei allen Kassen der Österreichischen Nationalbank in Wien umgetauscht werden. Am 20. April kann die alte Währung auch im Euro-Bus am Michaelerplatz eingewechselt werden.
Die Schau im Bezirksmuseum Leopoldstadt läuft bis Ende Juni.

Bezirksmuseum Leopoldstadt zeigt Sonderausstellung zum "Anschluss" 1938

10.04.2018 Das Bezirksmuseum Leopoldstadt zeigt bis Ende Juni eine Sonderausstellung zum "Anschluss" im März 1938. Bilder, Plakate, Dokumente und Schriften erinnern an einstige Gräueltaten der Nationalsozialisten an den Einwohnern des zweiten Wiener Gemeindebezirks.
Das sind die beliebtsten Praktischen Ärzte in Wien 2017.

Die besten Praktischen Ärzte in Wien 2017

10.04.2018 Die Patienten haben auf DocFinder ihre beliebtesten Ärzte gewählt: Das sind die besten Praktischen Ärzte in Wien 2017.
Das sind die Showacts bei der Wildstyle & Tattoo Messe 2018.

Das Showprogramm bei der Wildstyle & Tattoo Messe 2018 in Wien

11.04.2018 Am 14. und 15. April 2018 findet in der Wiener Stadthalle wieder die Wildystle & Tattoo Messe statt. Das Showprogramm wird im heurigen Jahr noch umfangreicher. Alle Highlights findet ihr hier.
So sieht das Hollywood Megaplex SCN nach dem Umbau aus

500.000 Euro-Facelift: Hollywood Megaplex Kino im Wiener SCN komplett neu renoviert

10.04.2018 Mit einer Gesamtinvestition von 500.000 Euro wurde das Hollywood Megaplex im SCN Wien komplett generalüberholt, um im neuen Glanz Kinofans anzulocken.
Die Gesundheitsministerin wurde für die Pläne rund um die AUVA heftig kritisiert

Angedrohte AUVA-Auflösung: Hartinger-Klein als "Ministerin für Krankheit und Asoziales" bezeichnet

10.04.2018 Belegschaftsvertreter und Oppositionsparteien haben gegen die von der Regierung angedrohte Auflösung der Allgemeinen Unfallversicherungsanstalt (AUVA) protestiert und dabei ihre Wortwahl verschärft.

Öffentliches Gratis-WLAN in Wien: Die Anmeldung Schritt für Schritt

10.04.2018 Über 400 gratis WLAN-Hotspots gibt es in Wien - neben unzähligen kostenlosen Hotspots von Restaurants und Lokalen stellt auch die Stadt Wien umsonst WLAN zur Verfügung. So etwa auf der Donauinsel, wo allein 27 WLAN-Funkstationen stationiert sind.
Michael Häupl wird sich nach der LH-Konferenz als Bürgermeiser zurückziehen.

Landeshauptleutekonferenz findet am 16. und 17. Mai in Wien statt

10.04.2018 Die Landeshauptleutekonferenz findet Mitte Mai in Wien statt. Häupl erwartet an diesen Tagen auch Diskussionen zu einer Reihe von aktuellen Themen, unmittelbar nach der LH-Konferenz wird sich der Wiener Bürgermeister und Landeshauptmann zurückziehen.
Die Bauarbeiten für die neue Begegnungszone in der Lange Gasse starten.

Teil der Lange Gasse in Wien wird zu Begegnungszone umgebaut: Sperre für Kfz-Verkehr

10.04.2018 Ab dem heutigen Dienstag bis etwa Mitte Juli 2018 wird die Lange Gasse in Wien-Josefstadt umgestaltet - es wird eine Begegnungszone eingerichtet. Geplant sind Ausgaben in der Höhe von 720.000 Euro. Für die Dauer der Straßenbauarbeiten wird die Lange Gasse abschnittsweise für den Kfz-Verkehr gesperrt.
Die Statistik Austria präsentiert die Erhebung zur Erwachsenenbildung

Aus- und Weiterbildungsaktivitäten der Österreicher stark gestiegen

10.04.2018 Die Statistik Austria hat am Dienstag die Erwachsenenbildungserhebung 2016/17 präsentiert. Aus dieser geht hervor, dass die Aus- und Weiterbildungsaktivität der Österreicher ist in den vergangenen Jahren stark angestiegen ist.
Innenminister Kickl übergab vier Fahrzeuge.

Innenminister Kickl übergibt neue gepanzerte Mannschaftstransporter an Cobra

10.04.2018 Am Dienstag wurden vier neue gepanzerte Mannschaftstransporter an das Einsatzkommando Cobra von Innenminister Herbert Kickl übergeben. Die gepanzerten Fahrzeuge mit Allradantrieb sind für Einsätze bei Terrorlagen, Amoklagen sowie Täter- und Täter-Geisel-Lagen gedacht.
Die Wiener Innenstadt will ein Machtwort von Michael Häupl.

Anrainerparken in der City: Bürgermeister Michael Häupl soll entscheiden

10.04.2018 Beim Streitthema Anrainerparken in der Wiener Innenstadt soll nun Bürgermeister Michael Häupl ein Machtwort sprechen. ÖVP-Klubobmann Sebastian Gimbel beruft sich dabei auf einen - im Politikalltag so gut wie nie angewendeten - Passus der Geschäftsordnung des Magistrats Wien.
Der 47-Jährige stach seinem Kontrahenten eine Klinge tief in den Rücken.

47-Jähriger stach Kontrahenten in Sadomaso-Lokal in Wien nieder: Urteil

10.04.2018 Am Dienstag musste sich ein 47-Jähriger vor Gericht verantworten, da er im März 2017 einen 25-jährigen Mann in einem Wiener Sadomaso-Lokal mit zwei Kampfmessern niedergestochen und schwer verletzt hatte. Seine teilbedingte Haftstrafe von zwei Jahren ist nicht rechtskräftig.
Am Montag, 16. April, ist in Wien die Blumensaison eröffnet.

Blumenmärkte 2018: Ganz Wien blüht im April

10.04.2018 Auch in diesem Jahr kommen die Wiener Gärtner mit ihren Qualitätsprodukten wieder in die Bundeshauptstadt, wo sie an 59 Standorten quer durch Wien bunte und blühende Beet- und Balkonpflanzen anbieten. Der Startschuss für die bereits traditionellen Blumenmärkte fällt am 16. April.
Die Automaten-Pizza soll bald in Österreich erhältlich sein.

"Let's Pizza": Automaten-Pizza soll schon bald in Österreich erhältlich sein

10.04.2018 Eine Pizza, die frisch aus dem Automaten kommt: Am Dienstag wurde das ursprünglich aus Italien stammende Konzept der "Automaten-Pizza" in Wien präsentiert. Unternehmer Leo Kohn hofft, bald mehrere fixe Standorte für die Maschinen in Österreich zu finden.
Ein neuer Musik-Event für Wien: Das "Red Bull Music Festival"

Neuer Event im Herzen Wiens: Das Red Bull Music Festival 2018 im Prater

10.05.2018 Am 9 Mai 2018 lädt das "Red Bull Music Festival" in den Wiener Prater zu einem Musikevent der besonderen Art: Auf drei Bühnen und in den 15 Waggons des Riesenrads darf man Stars und Newcomer der heimischen Musikszene live erleben.
Michael Häupl und Jürgen Czernohorszky haben die geplante Deutschklassen-Regelung zerpflückt.

Deutschklassen in den Schulen: Stadt Wien lehnt Gesetz entschieden ab

10.04.2018 Die im Regierungsprogramm angekündigten Deutschklassen für Kinder mit mangelnden Sprachkenntnissen werden von der Stadt Wien entschieden abgelehnt. "Dieser Entwurf ist undurchführbar", stellte Bildungsstadtrat Jürgen Czernohorszky bei einer gemeinsamen Pressekonferenz mit Bürgemeister Michael Häupl klar.
Das Fest der Freude wird erneut am Heldenplatz stattfinden

"Fest der Freude" am 8. Mai mit musikalischem Stargast

10.04.2018 Das  "Fest der Freude" anlässlich des Jahrestages der Kapitulation der Deutschen Wehrmacht am 8. Mai am Wiener Heldenplatz wird im Jahr 2018 im musikalischer Starpower ausgestattet.
Das Weltmuseum Wien zeigt vor, wie ethnografische Museen heute agieren können und sollen.

Weltmuseum Wien zeigt neue Ausstellung "Out of the Box"

10.04.2018 Die neue Ausstellung "Out of the Box" setzt im Weltmuseum Wien bewegte Lebenswelten mit Museumsobjekten in Dialog. Menschen mit unterschiedlichen Hintergründen und Geschichten kommentieren Objekte des Museums aus ihrer Perspektive.
Beim Sommernachtskonzert 2018 erwartet die Besucher ein italienisch-russisches Programm.

Sommernachtskonzert mit Anna Netrebko wird zur "Italienischen Nacht": Das Programm 2018

10.04.2018 In diesem Jahr wird das traditionelle Sommernachtskonzert im Schlosspark Schönbrunn zur "Italienischen Nacht": Besucher können sich bei freiem Eintritt auf die Wiener Philharmoniker und Anna Netrebko freuen, die einen Abend lang ein abwechslungsreiches italienisch-russisches Programm bieten. Wir haben alle Infos dazu.
Kritik der FPÖ an der IGGÖ

Geplantes Kopftuchverbots: FPÖ kritisiert Islamische Glaubensgemeinschaft

10.04.2018 Nach der Erklärung der Islamische Glaubensgemeinschaft (IGGÖ), mit allen rechtlichen Mitteln gegen die geplante Einführung eines Kopftuchverbots vorzugehen, übt die FPÖ nun ihrerseits Kritik.
"Bockolino" und "Frauenbrunch" sind neue Ute Bock Projekte in Wien.

Neue Ute Bock Projekte in Wien: Bockolino und Frauenbrunch

10.04.2018 "Bockolino", ein offenes Eltern-Kind-Café, ist ein neues Projekt im Ute Bock Bildungszentrum in Wien-Favoriten. Ebenso bildet der "Frauenbrunch" im Ute Bock Haus eine integrative Maßnahme.
In Wien-Favoriten wurde eine 65-jährige Frau getötet.

65-Jährige in Wien-Favoriten getötet - Sohn zu Vater: "Habe etwas Schlimmes getan"

10.04.2018 Am Dienstagmorgen rief ein 25-Jähriger seinen nicht im gemeinsamen Haushalt lebenden Vater an und erzählte ihm, dass er "etwas Schlimmes getan hätte". Als die WEGA eintraf, sprang der Tatverdächtige aus dem Fenster. Seine Mutter wurde tot in der Wohnung in Wien-Favoriten aufgefunden.
Am 11. April 2018 öffnet in der Rotenturmstraße 17 im ersten Wiener Gemeindebezirk zum ersten Mal der T-Mobile-Flagship-Store.

Flagship Store von T-Mobile eröffnet in Wien

11.04.2018 Am Mittwoch, 11. April 2018 öffnet in der Rotenturmstraße 17 im ersten Wiener Gemeindebezirk zum ersten Mal der Eingang zum T-Mobile Flagship Store.
Auch Flüge von und nach Wien sind von den Warnstreiks betroffen

Warnstreiks: Zehn Flüge zwischen Wien und Frankfurt gestrichen

10.04.2018 Angesichts des Warnstreiks im öffentlichen Dienst Deutschlands wurde zehn Flüge von und nach Wien gestrichen.
Der Korruptionsprozess geht in die nächste Runde

Korruptionsprozess gegen Karl-Heinz Grasser: Drei Verhandlungstage in dieser Woche

10.04.2018 Von Dienstag bis Donnerstag wird im Wiener Straflandesgericht der Korruptionsprozess gegen Ex-Finanzminister Karl-Heinz Grasser und weitere Angeklagte stattfinden.
Die Polizei führte eine Schwerpunktaktion in ganz Wien durch.

Bilanz einer Schwerpunktaktion in Wien: 30 Festnahmen in 48 Stunden

10.04.2018 Die Polizei führte am vergangenen Wochenende eine Schwerpunktaktion im gesamten Wiener Stadtgebiet durch. Bilanz: 30 Festnahmen in 48 Stunden.
Die Polizei fand per Zufall eine Hanfaufzucht in Wien-Meidling

Nach Streit in Meidlinger Wohnung: Professionelle Indoor-Hanfaufzucht von Polizei gefunden

10.04.2018 Aufgrund eines offenbar heftigen Streits in einer Wohnung in der Meidlinger Mandlgasse rückten am Freitagabend, den 6. April 2018, drei Streifenwägen der Polizei zu dem Vorfall aus. Beim Einsatzort angekommen wurden die Beamten von einer 32-Jährigen informiert, dass es keinen Streit gegeben hätte. Die Polizisten konnten bei der Befragung starken Marihuana-Geruch aus der Wohnung wahrnehmen.

5.500 Euro Schaden: Wiener Polizei fahndet nach Internetbetrüger

10.04.2018 Ein Internetbetrüger in Wien ließ sich von Juli bis Oktober 2017 Handys an verschiedene Wiener Adressen senden, ohne diese zu bezahlen. Zudem bot er mehrere Uhren zum Verkauf an, ohne diese je auszuliefern. Der Schaden beläuft sich auf 5.500 Euro, die Polizei Wien bittet um Hinweise.
Bei einem Verkehrsunfall wurde ein Mopedlenker verletzt

23-jährigen Mopedfahrer in Wien-Fünfhaus zu Fall gebracht: Fahrerflucht

10.04.2018 Kurz nach Mitternacht kam es am Dienstag zu einem Verkehrsunfall in der Sechshauser Straße, bei dem ein PKW-Lenker beim Abbiegen offensichtlich einen Mopedfahrer übersah.
Rund um den Hauptbahnhof Wien werden weitere Straßenbauarbeiten stattfinden

Straßenbauarbeiten beim Hauptbahnhof Wien beginnen: Infos zu Sperren und Änderungen

9.04.2018 Mit der Eröffnung des Hauptbahnhof Wien wurden zahlreiche Umbauten, Neugestaltungen und Sanierungen des Straßennetzes vorgenommen. Im Jahr 2018 sind einige Hotspots dahingehend noch ausständig, nämlich in der Gudrunstraße und am Gräßlplatz.
Where Art meets People: Im MQ am 14. April

WAMP Vienna 2018: Internationaler Designmarkt im MQ startet in die neue Saison

9.04.2018 Frühlingsbeginn ist zugleich Start in die Fashionsaison und damit auch Auftakt für den internationalen Designmarkt WAMP vor dem Wiener Museumsquartier Mitte April.
IGGÖ-Präsident Olgun ist gegen das Kopftuchverbot.

IGGÖ-Präsident spricht sich gegen Kopftuchverbot aus

9.04.2018 Ibrahim Olgun Präsident der Islamischen Glaubensgemeinschaft (IGGÖ) sprach sich am Montag gegen ein Kopftuchverbot aus. Man würde würde "alle rechtlichen Mittel" gegen ein Kopftuchverbot in Volksschulen und Kindergärten ausschöpfen.
Niki Laudas Laudamotion will nur noch mit Ryanair zusammenarbeiten.

Laudamotion gibt Reiseveranstalter Thomas Cook und Condor einen Laufpass

9.04.2018 Die Kooperation mit dem Reiseveranstalter Thomas Cook und dessen Tochter-Fluggesellschaft Condor hat Niki Laudas und dessen Fluglinie Laudamotion auf Eis gelegt. Grund dafür ist die Zusammenarbeit mit der irischen Fluglinie Ryanair.
Ein neues Veggiezz-Restaurant eröffnet in Wien-Favoriten.

Gratis Kostproben: "Vegiezz" eröffnet neues Restaurant in Wien-Favoriten

9.04.2018 Am Donnerstag, 12. April eröffnet in der Fußgängerzone in der Wiener Favoritenstraße ein neues Veggiez-Lokal. Von 18:30 bis 20:30 Uhr werden vegane, kulinarischen Kostproben gratis angeboten.
Der Leiter der Ambulanz für Schlafstörungen am Wiener AKH gibt Tipps für einen gesunden Schlaf.

Leiter der Ambulanz für Schlafstörungen am AKH Wien gibt Tipps für gesunden Schlaf

9.04.2018 Ausreichend Schlaf ist wichtig für die Gesundheit, das ist wissenschaftlich erwiesen. Stefan Seidel, Leiter der Ambulanz für Schlafstörungen am AKH Wien, gibt Tipps und spricht über Mittagsschlaf, "Power Naps" und Regeln für einen gesunden Schlaf.
Clive Barker lässt die Zenobiten in "Hellraiser" los, endlich wieder auf der großen Leinwand im Filmhaus

Auftakt zur /slash Legends-Filmreihe: "Hellraiser" im neuen Filmhaus Kino

9.04.2018 Das /slash Filmfestival hat sich mit grandioser Filmauswahl, feinen Events und exzellenter Atmosphäre in kurzer Zeit zum Liebling vieler Filmfans gemausert. Mit einer "Legends"-Filmreihe werden nun Klassiker des Fantastischen Films präsentiert.
Am Donnerstag soll in Wien weiter über den Pflegeregress beraten werden.

Pflegeregress: Landesfinanzreferenten treffen sich in Wien

10.04.2018 Am Donnerstag treffen sich die Landesfinanzreferenten der Länder in Wien, um über den weiteren Ablauf zum Thema Pflegeregress zu beraten. Zudem soll auch das Thema Öffentlicher Verkehr besprochen werden.
Die Polizei fand bei den Männern kiloweise Cannabiskraut und -harz.

Mehrere Kilo Cannabis gezüchtet: Sieben Monate Haft für Wiener mit "grünem Daumen"

9.04.2018 Am Montag musste sich ein 45-jähriger Wiener vor Gericht verantworten, da er in seiner Wohnung mehrere Kilo Cannabis angebaut hat. Ein 53-jähriger Kom­plize wurde aufgrund einschlägiger Vorstrafen und der großen Drogen­menge zu vier Jahren Haft verurteilt
Im Alten AKH in Wien wird am Freitag für die Wissenschaft das Tanzbein geschwungen.

Dance for Science: Tanzen für die Wissenschaft im Alten AKH in Wien

9.04.2018 Beim "March for Science" gehen am Samstag, 14. April, Tausende Menschen weltweit für die Wissenschaft auf die Straße. In Wien wird bereits am Freitag für die Wissenschaft getanzt - bei einem Flashmob im Alten AKH.
Im Wiener Einsiedlerpark wird mit den Umbauarbeiten begonnen.

Start der Umbauarbeiten zur Neugestaltung des Wiener Einsiedlerparks: Alle Infos

9.04.2018 Am heutigen Montag starten die Umbauarbeiten zur Umgestaltung des Einsiedlerparks in Wien-Margareten. Hier alle Infos zur Neugestaltung.

Die besten Ärzte in Wien 2017: Patienten haben auf DocFinder gewählt

9.04.2018 Das sind die beliebtesten Ärzte in Wien 2017: Von Allgemeinmedizin bis hin zu Jugendheilkunde und Zahnarzt. Jedes Jahr wird der "DocFinder Patients' Choice Award" von der Online Plattform DocFinder verliehen. VIENNA.at hat die Top 10 Ärzte für Wien in 19 Fachrichtungen zusammengefasst.
Bei der Erbauung des Lainzer Tunnels in Wien wurde ein Arbeiter überrollt.

Arbeitsunfall in Lainzer Tunnel: Prozessurteil nach fast zehn Jahren

9.04.2018 Die fünf Angeklagten wurden am Montag in Wien von ihrer Schuld freigesprochen, an einem Arbeitsunfall vor fast zehn Jahren im Lainzer Tunnel Schuld gewesen zu sein. Das Urteil ist nicht rechtskräftig.
Die telefonische Gesundheitsberatung wird von den Wienern sehr gut angenommen.

Bilanz nach einem Jahr: Über 30.000 Anrufe bei neuer Gesundheitshotline in Wien

9.04.2018 Seit einem Jahr haben Wiener die Möglichkeit, sich bei gesundheitlichen Beschwerden unter der Telefonnummer 1450 beraten zu lassen und "das Service wird von der Wiener Bevölkerung gut in Anspruch genommen", so Gesundheitsstadträtin Sandra Frauenberger. Die Bilanz: Seit der Einführung verzeichnete die Gesundheitsberatung 31.500 Anrufe.

Traditionelles Kirschenhainfest auf der Wiener Donauinsel

11.04.2018 Wenn die "Sakura" wieder blüht wird nicht nur in dessen Herkunftsland Japan der Frühling eingeläutet, sondern auch hierzulande beim traditionellen Kirschenhainfest gefeiert.
Die Frau soll die Beatmungsschläuche ihres Mannes gezogen haben.

Beatmungsschlauch gezogen: Ermittlungen wegen Mordverdachts laufen weiter

10.04.2018 Gegen jene 52-jährige Wienerin, die am Freitag die Beatmungsschläuche ihres Ehemanns auf der Intensivstation im Wiener AKH gezogen haben soll, wird weiterhin wegen Mordverdachts ermittelt. Die Frau wurde nach ihrer Einvernahme aus der Haft entlassen.