Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
Der Restaurantbesitzer fand den schlafenden Einbrecher im Innraum des Lokals vor.

Wiener Restaurantbesitzer fand Einbrecher schlafend in Lokal vor

31.01.2018 Ein Besitzer eines indischen Restaurants bemerkte am Vormittag des 30. Jänners, dass in sein Lokal in der Wiener Margaretenstraße eingebrochen worden war. Den mutmaßlichen Einbrecher fand er schlafend im Innenraum des Restaurants vor.
Für zwei Drogendealer in Wien-Penzing klickten die Handschellen.

Wien-Penzing: Polizei hebt Drogen-Wohnung aus

31.01.2018 Einen Schlag gegen den Drogenhandel gelang der Polizei am Dienstag in der Hütteldorfer Straße. Zwei Verkäufer und mehrere Abnehmer konnten in einer Wohnung ausfindig gemacht werden.

Alkoholisiertes Pärchen beschimpfte und attackierte Polizisten: Festnahme in der Wiener Innenstadt

31.01.2018 In den frühen Morgenstunden des vergangenen Dienstags rief ein Securitymitarbeiter eines Lokals am Bauernmarkt in der Wiener Innenstadt die Polizei zur Hilfe, nachdem sich zwei Personen des Etablissements nicht freiwillig entfernen wollten.
Der 22-Jährige dealte monatelang mit Kokain und Heroin in Wien und NÖ.

22-Jähriger dealte in Wien und NÖ monatelang mit Heroin und Kokain

31.01.2018 Weil er in Wien und Niederösterreich monatelang mit Heroin und Kokain gedealt haben soll, wurde ein einschlägig vorbestrafter 22-Jähriger im Dezember 2017 festgenommen und in die Justizanstalt Wien-Josefstadt gebracht. Wie die LPD NÖ am Mittwoch mitteilte, wurden neun Abnehmer aus der Bundeshaupstadt und dem Bezirk Gänserndorf bei der Staatsanwaltschaft angezeigt.
Der Mann stellte sich der Polizei und wurde festgenommen.

Mann verletzte Betreiber von Wiener Asylunterkunft mit Messer

31.01.2018 Am Abend des 30. Jänners kam es in einer Asylunterkunft am Wiener Neubaugürtel zu einem Streit zwischen dem Betreiber der Unterkunft und einem 26-jährigen Mann, dem der Eintritt verwehrt wurde. Im Zuge der Auseinandersetzung verletzte der 26-Jährige den Betreiber mit einem Messer im Brustbereich.
Der Autozubehörhändler Forstinger ist insolvent.

Autozubehörkette Forstinger mit 800 Mitarbeitern insolvent

31.01.2018 Nach über eineinhalb Jahrzehnten musste die Autozubehörkette Forstinger erneut Insolvenz anmelden. Am Mittwoch wurde im Landesgericht St. Pölten ein Sanierungsverfahren ohne Eigenverwaltung beantragt, für das eine Quote von mindestens 20 Prozent erforderlich ist. Das Unternehmen zählte zuletzt 800 Mitarbeiter. Der Betrieb soll fortgeführt werden, jedoch mit bis zu 15 der 108 Filialen weniger.
Die 50-Jährige erlag nach dem Unfall ihren schweren Verletzungen.

Von Auto erfasst: 50-Jährige stirbt nach Unfall in Bad Vöslau

31.01.2018 Dienstagnachmittag wurde eine 50-Jährige in Bad Vöslau im niederösterreichischen Bezirk Baden von einem Auto erfasst. Sie erlag im Krankenhaus ihren schweren Verletzungen. Die Frau hatte ihren Wagen beladen wollen, als sie niedergestoßen wurde, teilte die Polizei mit. Der Unfallhergang sei Gegenstand weiterer Ermittlungen.
Der angeklagte Ex-Immofinanz-Chef Karl Petrikovics wird heute im Grasser-Prozess befragt.

LIVE: Der 13. Tag im Grasser-Prozess in Wien

31.01.2018 Am Mittwoch und Donnerstag wird die Hauptverhandlung im Mega-Korruptionsprozess gegen Ex-Finanzminister Karl-Heinz Grasser (FPÖ/ÖVP) und weitere Angeklagte im Großen Schwurgerichtssaal des Wiener Straflandesgerichts fortgesetzt. Am heutigen 13. Verhandlungstag wird der angeklagte Ex-Immofinanz-Chef Karl Petrikovics befragt.
Im NHM kann man in die Welt der Edelsteine eintauchen.

Naturhistorisches Museum Wien öffnet Edelstein-Saal wieder

30.01.2018 Ab Mittwoch, den 31. Jänner, können Besucher im Naturhistorischen Museum Wien (NHM) mehr über die Geschichte des Schmückens erfahren. Die Darstellung der Edelstein-Sammlung wurde im vergangenen Jahr aktualisiert.
Der FH Campus Wien lädt zum ersten KinderFHTag in Favoriten

FH Campus Wien lädt zum ersten KinderFHTag am Donnerstag

30.01.2018 Am kommenden Donnerstag, den 1. Februar 2018, lädt die FH Campus Wien Schüler aus zwei Favoritner Volksschulen im Zuge eines Pilotprojektes ein, um spielerisch Einblicke in zahlreiche Forschungsgebiete zu erhalten.
Putin besucht im Juni Österreich.

Putin soll im Juni nach Wien kommen

30.01.2018 Russlands Präsident Wladimir Putin wird laut einem Bericht der Tageszeitung "Kurier" Österreich im Juni anlässlich der 50-Jahr-Feiern der Erdgaslieferverträge zwischen Österreich und Russland einen Besuch abstatten.
Der 20-Jährige wurde in Wien zu drei Jahren Haft verurteilt.

Avancen abgewehrt und Bekannten in Wien lebensgefährlich verletzt: 3,5 Jahre Haft

30.01.2018 Jener 20-Jährige, der die Avancen eines Bekannten abgewehrt und ihn mit einem Messer lebensgefährlich verletzt hatte, wurde am Dienstagabend am Wiener Straflandesgericht wegen Körperverletzung mit schweren Dauerfolgen zu dreieinhalb Jahren Haft verurteilt.
Die Burschenschaften werden momentan heiß diskutiert.

NS-Liederbuch-Affäre: Pennäler Ring schloss Germania aus

30.01.2018 Der Österreichische Pennäler Ring hat die Germania zu Wiener Neustadt ausgeschlossen. Grund dafür ist der Liederbuchskandal rund um die Burschenschaft des niederösterreichischen FPÖ-Spitzenkandidaten Udo Landbauer.
Die Causa Landbauer beschäftigt das Land.

NS-Liederbuch-Affäre: Buch-Illustrator war SPÖ-Mitglied

30.01.2018 Einer der Verdächtigen in der Liederbuch-Affäre um den niederösterreichischen FPÖ-Spitzenkandidaten Udo Landbauer war ein hoher Beamter in Wiener Neustadt und SPÖ-Mitglied. Das bestätigte die SPÖ Niederösterreich in einer Reaktion auf einen Artikel des "Kurier" online.
Immer mehr Menschen erkranken in Wien an der Grippe.

Immer mehr Grippe-Erkrankungen in Wien

30.01.2018 Influenza und grippale Infekte zwingen immer mehr Menschen ins Bett. Laut des städtischen Grippemeldedienstes wurden rund 12.800 Neuinfektionen registriert, um 2.700 mehr als in der Woche davor. Damit ist die Zahl der Neuerkrankungen vergangene Woche beträchtlich gestiegen.
Die Verletzten wurden ins Krankenhaus gebracht.

Sechs Verletzte bei Auffahrunfall auf Wiener A22

30.01.2018 Am späten Nachmittag ereignete sich auf der Donauuferautobahn (A22) in Wien-Floridsdorf ein Auffahrunfall. Laut Wiener Berufsrettung wurden dabei sechs Personen verletzt, zwei davon schwer.
Andre Heller tritt für mehr soziales Engagement ein.

Andre Heller fordert in Wien zu mehr sozialem Engagement auf

30.01.2018 Während der fünften NOW-Konferenz am Dienstag in Wien hat der Künstler Andre Heller zu mehr sozialem Engagement aufgerufen. "Es gibt Situationen im Leben, da sagt Dir eine innere Stimme: Du musst jetzt was tun, bleib nicht zu Hause sitzen, misch Dich ein", so Heller.
In Wien-Floridsdorf kam es am Dienstag zu einem weiteren Unfall zwischen Radfahrer und Autolenker.

Weiterer Unfall zwischen Radfahrer und Autolenker in Wien: Leserreporter-Foto

30.01.2018 Am Dienstagnachmittag kam es in Wien-Floridsdorf erneut zu einem Unfall zwischen einem Radfahrer und einem Autolenker. Leserreporter Dawid K. schickte uns ein Foto vom Unglücksort.
Kanzler Kurz traf sich mit Viktor Orbán in Wien

Viktor Orbán bei Kanzler Sebastian Kurz in Wien: Einigkeit bei Migration, AKW Paks weiter Streitthema

31.01.2018 Betonte Einigkeit beim Thema Migration vermittelten sowohl Bundeskanzler Sebastian Kurz als auch sein Gast in Wien, der ungarische Premier Viktor Orbán.
Die Polizei kämpft mit Computerproblemen.

Softwareupdate: Polizei kämpft mit Computerproblemen

31.01.2018 Nach einem Softwareupdate vom 18. Jänner kämpft die Polizei mit Computerproblemen. Seither gab es zahlreiche Systemabstürze. Wegen Wartungsarbeiten musste das Programm zweimal heruntergefahren werden.
Kern fordert die Wiedereinführung des Rechtsextremismus-Berichts.

Liederbuch-Affäre: Kern fordert Wiedereinführung des Rechtsextremismus-Berichts

31.01.2018 Angesichts der Causa Landbauer um das NS-verherrlichenden Liederbuch der Wiener Neustädter Burschenschaft Germania hat SPÖ-Chef Christian Kern die Wiedereinführung des Rechtsextremismus-Berichts gefordert.
Michael Häupl möchte sich nicht in Personalien der Wiener SPÖ einmischen.

Wiener SPÖ: Häupl will sich nicht in Personalangelegenheiten einmischen

30.01.2018 Wiens scheidender Bürgermeister Michael Häupl (SPÖ) will sich nicht in Personalangelegenheiten seiner Partei unter Nachfolger Michael Ludwig einmischen. "Das geht mich nichts mehr an", meinte Häupl dazu.
1.400 Stück gefälschtes Viagra wurde im Ein-Euro-Shop in Ottakring verkauft.

Prozess: Viagra in Ein-Euro-Shop in Wien-Ottakring verkauft

30.01.2018 Ein 69-jähriger Pensionist musste sich vor Gericht für den Verkauf von gefälschtem Viagra verantworten. Er hat die blauen Pillen im Ein-Euro-Shop seines Sohns unter dem Ladentisch verkauft. Der 69-Jährige wurde zu sieben Monaten bedingter Haft verurteilt.
Die Festgenommenen sollen für mehrere Einbruchdelikte verantworlich sein.

Einbrecher in Linienbus erwischt: Duo soll für mehrere Einbrüche verantwortlich sein

30.01.2018 Am Freitag wurde ein mutmaßliches Einbrecher-Duo in einem Linienbus festgenommen. Die beiden Männer sollen für mehrere Delikte veranwortlich sein.
Van der Bellen bekräftigte seine Position der Causa Landbauer.

Liederbuch-Affäre: Van der Bellen bekräftigt Haltung in Causa Landbauer

30.01.2018 Bundespräsident Alexander Van der Bellen hat seine Position in der Causa Landbauer bekräftigt. Ohne Namen zu nennen bezog er erneut Stellung. "Der Prozess der Aufarbeitung" des Holocausts sei "noch nicht abgeschlossen", so der Bundespräsident.
Der Faschingsumzug im Wiener Prater beginnt am Sonntag.

Faschingsumzug 2018 im Wiener Prater beginnt am Sonntag

2.02.2018 Zum "Großen Wiener Faschingsumzug 2018" im Wiener Prater treffen sich am Sonntag Mama- und Papageien, Piraten, Zauberer, Prinzen und Prinzessinnen, Musikanten und viele weitere lustige Gestalten. Beginn ist um 14 Uhr, gegen 16 Uhr wird die Parade ihr Ziel erreicht haben.
Aufsehen-erregender Protest seitens Greenpeace in der Wiener Innenstadt

Viktor Orbán in Wien: Greenpeace-Protest gegen Atomkraftwerks-Bau vor dem Bundeskanzleramt

30.01.2018 Im Zuge des Staatsbesuch des ungarischen Ministerpräsidenten Viktor Orbán beim Bundeskanzler Sebastian Kurz hat die Umweltschutzorganisation Greenpeace am Dienstag eine Protestaktion vor dem Bundeskanzleramt veranstaltet.
Vitouch will auch an seiner eigenen Universität künftig Eignungs-Feedbacks durchführen.

Vitouch: "Neues Uni-Zugangssystem bringt strukturiertere Form"

30.01.2018 Oliver Vitouch, stellvertretender Vorsitzender der Universitätenkonferenz (uniko), bezeichnet den Entwurf zur neuen Universitätsfinanzierung als "großen Schritt". Die bisherige Regelung des Universitätszugangs in Österreich sei von einer vermeintlich hohen Freiheit, aber auch von hoher Beliebigkeit geprägt gewesen, so Vitouch.
Die Rettungskräfte wurden während des Wiederbelebungsversuchs bestohlen.

Sanitäter während Reanimationsversuch in Wien-Hernals bestohlen

30.01.2018 Während Sanitäter in einem Geschäftslokal in Wien-Hernals versuchten, einen Patienten wiederzubeleben, hat ein dreister Dieb die Einsatzkräfte bestohlen. Nach dem erfolglosen Reanimationsversuch kehrten die Sanitäter zum Rettungswagen zurück. Dort fehlte ein Rucksack samt Inhalt.
Helge Schneider kommt auf seiner Tournee nach Wien.

Helge Schneider kommt in die Wiener Stadthalle

30.01.2018 Der Musiker Helge Schneider kommt nach Wien. Am Donnerstag und am Freitag tritt er in der Wiener Stadthalle auf. Fans können mit Hits wie "Katzeklo" rechnen.
Tim Voss ist neuer künstlerischer Leiter des Künstlerhauses.

Tim Voss ist neuer künstlerischer Leiter des Künstlerhauses in Wien

30.01.2018 Am 1. Februar tritt der 49-jährige Tim Voss seine Stelle als künstlerischer Leiter des Künstlerhauses an. Bei einem Pressegespräch stellte der Deutsche offiziell vor.
Kolba forderte Warnhinweise für Finanzprodukte, ähnlich wie bei Zigaretten.

Wienwert-Causa: Liste Pilz fordert Warnhinweise für Finanzprodukte

30.01.2018 Am Dienstag forderte der Klubobmann der Liste Pilz, Peter Kolba, anlässlich der Causa Wienwert Präventivmaßnahmen für Kleinanleger in Form von Warnhinweisen für Finanzprodukte.
Die mutige Gruppe beim Wiener Vollmondschwimmen.

2. Wiener Vollmondschwimmen 2018 in der Neuen Donau

30.01.2018 Am Mittwoch findet das 2. Wiener Vollmondschwimmen 2018 in der Neuen Donau bei der Copa Cagrana statt. Mutige Eisschwimmer springen hier in vier Grad kaltes Wasser.
Nur wenige Österreicher würden wegen eines neuen Jobs umziehen, so die Studie.

Nur wenige würden für einen neuen Job umziehen

30.01.2018 Fast 40 Prozent der Österreicher sind zwar offen für einen Jobwechsel, umziehen oder lange Strecken pendeln würden sie dafür aber nicht. Das fand eine Umfrage des Karrierenetzwerks Xing heraus.
Notorische Schulschwänzer sollen künftig härter bestraft werden.

Notorische Schulschwänzer sollen mit bis zu 660 Euro bestraft werden

30.01.2018 Die Strafen für Schulschwänzer sollen verschärft werden. Notorische Schulschwänzer sollen künftig mit einem Strafrahmen von 110 bis maximal 660 Euro bedacht werden.
Der Erlös aus dem Verkauf von Sachspenden fließt in Sozialprojekte.

Gemeinnütziges Start-Up "wir-geben.org" verkauft gespendete Artikel

30.01.2018 Über die gemeinnützige Plattform "wir-geben.org" können künftig gespendete Artikel verkauft werden. Der Erlös, der über das Portal hereinkommt, fließt in Projekte zur Schaffung von Arbeitsplätzen für Langzeitarbeitslose, Behinderte oder Asylberechtigte.
Laut Norbert Schnedl nehmen die Übergriffe auf Beamte zu.

Gewaltsame Übergriffe gegen Beamte nehmen zu: Gewerkschaft fordert Maßnahmen

30.01.2018 Die Zahl der gewaltsamen Übergriffe gegen Beamte steigt. Die Gewerkschaft Öffentlicher Dienst fordert deshalb Maßnahmen zum Schutz der öffentlich Bediensteten.
Ein Wegweiser zu den Zugangsbeschränkungen an den öffentlichen Universitäten

Zugangsbeschränkungen an den Universitäten: Überblick zu den Neuregelungen

30.01.2018 Durch eine Novelle des Universitätsgesetzes sollen zu den bereits jetzt an den öffentlichen Universitäten bestehenden Zugangsbeschränkungen weitere hinzukommen. Hier ein Überblick bzw. Wegweiser.
Der Entminungsdienst der Polizei konnte die Granate im Augarten entfernen.

Wien-Leopoldstadt: Granate im Augarten entdeckt

30.01.2018 Bei Grabungen im Augarten wurde gestern eine Werfergranate aus dem Zweiten Weltkrieg entdeckt. Der Entminungsdienst konnte das Relikt abtransportieren.
Der Algerier steht bereits zum dritten Mal vor Gericht.

Zelle angezündet: Angeklagter bereits zum dritten Mal vor Gericht

30.01.2018 Der Prozess um jenen 34-Jährigen, der im Oktober 2016 eine Matratze in seiner Zelle angezündet haben soll, wird am Dienstag in Wien fortgeführt. Der Angeklagte bestreitet weiterhin jeden Tötungsvorsatz.
Auch das Lieblingshäferl des Exfreundes kann bei Happy Shards in Meidling schon mal dran glauben.

Lass deinen Aggressionen freien Lauf: Teller zerdeppern in Wien

30.01.2018 "Scherben bringen Glück", sagt der Volksmund. Um seinem Glück ein bisschen auf die Sprünge zu helfen, kann man bei Happy Shards in Wien-Meidling seine eignen Scherben produzieren. Das bring nicht nur Glück, sondern baut gleichzeitig auch Aggressionen ab.
Die erste rein vegane Anker-Filiale eröffnete am Wiener Stephansplatz.

Erste rein vegane Anker-Filiale am Wiener Stephansplatz eröffnet

30.01.2018 Am Dienstag wurde eine rein vegane Anker-Filiale in der Wiener Innenstadt eröffnet. Die Bäckerei-Filiale in der U-Bahn-Passage Stephansplatz bietet seinen Kunden ein Sortiment von über 50 Produkten an.
Nach diesen beiden Tatverdächtigen wird derzeit gefahndet

22-Jähriger bei U3-Station überfallen und niedergeschlagen: Fahndung nach Tatverdächtigen

30.01.2018 Zwei Männer versuchten am 21. Oktober des vergangenen Jahres einen schlafenden Fahrgast der Linie U3 das Smartphone zu entwenden. Der 22-Jährige wachte jedoch auf und stieg bei der Station Schlachthausgasse aus der U-Bahn aus.
Der 72-jährige Radfahrer verstarb nach dem Unfall mit einem Auto.

Radfahrer in Wien-Leopoldstadt von Auto überrollt - starb noch an Unfallstelle

30.01.2018 In Wien-Leopoldstadt ereignete sich Dienstagfrüh ein tödlicher Unfall. Ein 72-jähriger Radfahrer stieß an einer Kreuzung mit einem PKW zusammen. Der Pensionist wurde zu Boden geschleudert und erlag seinen schweren Verletzungen noch an der Unfallstelle.
Der 39-Jährige gestand die Tat.

Streit um Geld eskalierte: Messerattacke in Wien-Floridsdorf

30.01.2018 Am Montagabend eskalierte ein Streit in einer Wohnung in Wien-Floridsdorf. Ein 39-Jähriger verletzte einem Mann mit einem Küchenmesser dabei lebensgefährlich.

Fahndung: Mutmaßlicher Dieb in Herzogenburg gesucht

30.01.2018 Die Polizei Niederösterreich fahndet nach einem Unbekannten, der Mitte Dezember mehrere Diebstähle im Gemeindegebiet von Herzogenburg begangen haben soll. Um Hinweise wird gebeten.
Laut Studie wird ein Fünftel der bestellten Artikel wieder zurückgeschickt.

Studie zum Online-Handel zeigt: 85 Prozent der Österreicher nutzen Rücksenderecht

30.01.2018 Unliebsame Geschenke, zur Auswahl bestellte Bekleidung oder Produkte, die doch nicht gefallen - im Online-Handel werden ganz selbstverständlich Artikel aus unterschiedlichen Gründen wieder zurückgeschickt. Eine Studie zeigt nun, dass noch kaum jemand nicht vom sogenannten Rücktrittsrecht Gebrauch gemacht hat.
Das Belvedere löst das KHM an der Spitze ab.

Wiener Museen verzeichneten 2017 erneut einen Besucherrekord

30.01.2018 Die Museen der Stadt Wien können sich über ein erfolgreiches Jahr 2017 freuen: Insgesamt wurden über 5,6 Millionen Besuche verzeichnet. Das Belvedere löst dabei das KHM an der Spitze ab.
Bereits zum 97. Mal fand der "Jägerball" statt.

Tradition & Tracht: Das war der "Jägerball" in der Wiener Hofburg

30.01.2018 Am Montagabend wurden in Wien wieder die prachtvollsten Dirndln ausgeführt: Rund 6.000 Jagd-affine und gut betuchte Waidmänner und -frauen gingen beim "Jägerball" in der Hofburg wieder für den guten Zweck auf die Pirsch.
Die Preise für Haushaltsenergie stiegen an.

Energiepreisindex zeigt: Preise für Haushaltsenergie sind angestiegen

30.01.2018 Laut Energiepreisindex (EPI) waren die Preise für Haushaltsenergie im Dezember des Vorjahres so hoch wie zuletzt im Jahr 2015. Verteuert haben sich vor allem Sprit und Heizöl, aber auch Brennholz und Pellets.
Ein 20-Jähriger muss sich wegen versuchten Mordes vor Gericht verantworten.

Messerattacke nach sexueller Belästigung: Prozess wegen versuchten Mordes startet

30.01.2018 Am Dienstag muss sich jener 20-Jährige vor Gericht verantworten, der im August 2017 einen 29-jährigen Marokkaner niedergestochen hatte, weil ihn dieser sexuell bedrängt haben soll.
Viktor Orban trifft in Wien unter anderem Sebastian Kurz und Heinz-Christian Strache.

Ungarns Ministerpräsident Orban trifft Kurz und Strache in Wien

30.01.2018 Ungarns Ministerpräsident Viktor Orban besucht am Dienstag Österreich. Am Nachmittag trifft er Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) zu einem Arbeitsbesuch in Wien.

Von "Black Panther" bis "Shape of Water": Die Kinohighlights im Februar

30.01.2018 Die Golden Globes wurden verliehen, die Nominierungen für die Oscars sind auch schon bekannt. Endlich werden die hochgelobten und prämierten Filme auch in den heimischen Kinos gezeigt, wir haben die Übersicht über die Kinohighlights im Februar zusammengestellt.
Auf der Universität werden neue Zugangsbeschränkungen eingeführt.

Uni-Zugang: Neue Beschränkung in Jus, Sprachen und Pädagogik ab Herbst 2019

30.01.2018 Ein Entwurf zur neuen Uni-Finanzierung, der am Mittwoch im Ministerrat beschlossen werden soll, sieht vor, dass Universitäten ab Herbst 2019 die Möglichkeit zu neuen Zugangsbeschränkungen in Jus, Erziehungswissenschaften und Fremdsprachen erhalten. Außerdem sollen Zugangshürden für nur lokal überlaufene Studienrichtungen ermöglicht werden.
Trotz Sofortmaßnahmen der Wiener Berufsrettung verstarb die junge Frau nach dem Unfall in Wien.

Tödlicher Unfall in Wien-Rudolfsheim-Fünfhaus: 19-Jährige auf Schutzweg von LKW überrollt

30.01.2018 In Wien-Rudolfsheim-Fünfhaus ist es am Montagnachmittag zu einem tödlichen Verkehrsunfall gekommen. Eine 19-Jährige überquerte einen Schutzweg. Zeitgleich bog ein LKW-Lenker in die Straße ein und überrollte die Frau.
Schlögl dürfte kein Fan von Christian Kern sein.

Nach NÖ-Wahl und Neuaufstellung in Wien: Forderung nach neuer SPÖ-Spitze

30.01.2018 Nach der Landtagswahl in Niederösterreich und der Neuaufstellung der Wiener SPÖ spricht sich der Purkersdorfer Bürgermeister und ehemalige Innenminister Karl Schlögl für eine Neuaufstellung der SPÖ-Bundesspitze aus. "Wir brauchen eine glaubhafte Persönlichkeit, die die Partei wieder eint", so Schlögl in einem Interview.
Der Kath-Schmuggel am Wiener Flughafen ist aufgeflogen.

Kath-Schmuggler am Wiener Flughafen erwischt

29.01.2018 123 Kilo Kath-Pflanzen wurden bei Kontrollen am Flughafen Wien-Schwechat im Gepäck eines Kanadiers und eines Deutschen entdeckt. Die beiden Verdächtigen gestanden den Suchtmittel-Schmuggel.

Bester Lieferdienst in Wien und Wiener Neustadt ausgezeichnet

29.01.2018 Die Online-Essensbestellplattform Lieferservice.at hat die Sieger der "Best Restaurants Awards 2017" gekürt. Aus rund 2.000 Restaurants wurden anhand von Online-Bewertungen und eines anschließenden Votings die besten Restaurants Österreichs ermittelt.
Das neue "Kinder"-Schokoladen-Eis.

"Kinder"-Schokolade ab Mitte Februar auch als Eis erhältlich

29.01.2018 Ferrero verkauft nun auch Speiseeis seiner Schokoladenmarke "Kinder". Der italienische Süßwarenkonzern kooperiert dabei mit dem britisch-niederländischen Konsumgüterriesen Unilever ("Eskimo"), der das Eis produziert und vertreibt.
Das Oberhaupt der Wiener SPÖ: Michael Ludwig.

SPÖ Wien: Für Michael Ludwig geht es ohne Luft zu holen weiter

30.01.2018 Neo-Parteichef Michael Ludwig hat nach seiner Wahl keine Sekunde zum Verschnaufen. Den Sonntag soll der künftige Wiener Bürgermeister hauptsächlich mit Telefonaten verbracht haben. Zudem stehen noch Treffen in der Parteizentrale sowie mit Bürgermeister Michael Häupl an.