Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
David Davis sprach in Wien über den Brexit.

Brexit-Minister Davis in Wien: Großbritannien nach Austritt kein anderes Land

20.02.2018 Der britische Brexit-Minister David Davis sprach am Dienstag in Wien. Er machte deutlich, dass es nach dem EU-Austritt Großbritanniens keine Verschlechterung der Standards geben werde. Er betonte außerdem, dass die Entwicklung der EU im Interesse seines Landes sei.
Es gibt weniger Grippekranke in Wien. Das Schlimmste ist aber noch nicht überstanden.

Grippe in Wien: Influenza-Welle schwächt leicht ab

20.02.2018 Die Grippe grassiert in Wien - jedoch etwas schwächer als noch in der letzten Woche. Während die Zahl der Neuerkrankungen leicht zurückgeht, ist das aber noch keine Entwarnung. Die Kurve der Influenza-Erkrankungen ist unvorhersehbar.
Das "Don't Smoke"-Volksbegehren schlägt Wellen

"Don't Smoke"-Volksbegehren: 200.000-Marke geknackt, System stabil, zunehmende Unterstützung

20.02.2018 Das "Don't Smoke"-Volksbegehren ist in aller Munde, am Dienstagvormittag wurde bereits die 200.000-Marke an Unterstützungsunterschriften überschritten. Nach mehreren Systemausfällen sollen nun keine Probleme mehr auftreten.
In den offenen Werkstätten in Wien kann die eigene Bastellaune ausgelebt werden.

Heimwerken und DIY in Wien: Offene Werkstätten der Stadt im Überblick

10.09.2018 Die Zeiten, in denen DIY-Projekte am kleinen Küchentisch in der Wohnung erledigt werden mussten, sind vorbei, denn Wien hat allerlei Platz für Hobbyheimwerker zu bieten. In sogenannten offenen Werkstätten findet man gegen eine kleine Gebühr Raum, Werkzeug und Tipps für das eigene Projekt. Egal ob mit Stoff, Holz, Stein oder Elektronik gearbeitet wird: Wir haben für euch eine Übersicht der offenen Werkstätten der Stadt zusammengestellt.
Kneissl und Fedotov trafen einander in Wien.

Außenministerin Kneissl traf UNOV-Generaldirektor Fedotov in Wien

20.02.2018 Außenministerin Karin Kneissl und der Generaldirektor des Büros der Vereinten Nationen in Wien (UNOV), Yuri Fedotov, trafen einander im Vienna International Centre (VIC). Die beiden sprachen am Dienstag über die Arbeit der UNO in Wien.
Ärzte in Wien arbeiten laut einer Umfrage länger als erlaubt.

Mediziner in Wien arbeiten laut Ärztekammer mehr als erlaubt

21.02.2018 Im Jahr 2016 gingen Spitalsärzte wegen des neuen Arbeitszeitgesetzes in Wien auf die Straße. Nach Demo und Warnstreik wurde eine Einigung erzielt, die die Ärztekammer nun evaluierte. Das Ergebnis zeigt, dass die gesetzlichen Arbeitsbestimmungen nicht immer eingehalten werden.
Neben der Tigerpython erfror auch ein Brillenkaiman im Burgenland.

Krokodil und Drei-Meter-Würgeschlange erfroren: Reptilien-Halter in Wien verurteilt

20.02.2018 Am Dienstag musste sich ein Reptilienhalter, der sich über Monate hinweg nicht um seine Tiere gekümmert haben dürfte, am Wiener Landesgericht verantworten. Er wurde wegen Tierquälerei verurteilt, nachdem er ein Krokodil, eine drei Meter lange Würgeschlange und zwei kleinere Schlangen in seinem Häuschen im burgenländischen Bezirk Oberpullendorf elend zugrunde gehen ließ.
Die Band Bilderbuch gehört neben Wanda zu den Favoriten bei den Amadeus Awards.

Wanda und Bilderbuch wollen bei Amadeus Awards in Wien abräumen

20.02.2018 Die österreichischen Bands Bilderbuch und Wanda führen das Nominiertenfeld für die diesjährigen Amadeus Austrian Music Awards an. Beide Musikgruppen aus Kremsmünster und Wien haben jeweils fünf  Gewinnchancen.
80.000 Unterschriften hat das Frauenvolksbegehren bereits.

Bisher 80.000 Unterstützungserklärungen für Frauenvolksbegehren

20.02.2018 Das Frauenvolksbegehren sammelte innerhalb einer Woche über 80.000 Unterstützungserklärungen. Das Volksbegehren "Asyl europagerecht umsetzen" erreichte 22.000 Unterschriften.
ORF-Generaldirektor Wrabetz im Interview

Wrabetz will von Regierung Bekenntnis zu einem "starken ORF"

20.02.2018 Im Interview mit der Austria Presse Agentur verlangt ORF-Generaldirektor Alexander Wrabetz nach den erfolgten Attacken der FPÖ auf den Rundfunksender sowie dessen Journalisten ein Bekenntnis zu einem "starken ORF" seitens der schwarz-blauen Regierung.
Die Kosten für den Polizeieinsatz bei der Angelobung der Regierung sind bekannt

Angelobung der schwarz-blauen Regierung: Polizeieinsatz kostete 722.500 Euro

20.02.2018 Aus einer parlamentarischen Anfrage der SPÖ ging hervor, dass der Polizeieinsatz am Tag der Regierungs-Angelobung  722.500 Euro gekostet hat. 1.783 Beamte standen insgesamt im Einsatz, davon reisten 333 aus den Bundesländern an.
Öko-Test hat 24 Lippenpflegestifte bewertet.

24 Lippenpflegeprodukte im Öko-Test: 13 Pflegestifte "sehr gut"

21.02.2018 Öko-Test hat 24 Lippenpflegestifte auf ihre Inhaltsstoffe hin untersucht. Dabei schnitten 13 Produkte "sehr gut" ab, zwei mit "befriedigend" und neun fielen durch. Grund dafür: Diese neun Pflegestifte enthalten problematische Mineralölbestandteile.
Die Angebotspreise für Eigentumswohnungen in Wien sind wieder deutlich gestiegen.

Preise für Eigentumswohnungen in Wien wieder deutlich angestiegen

20.02.2018 Die Immobilienplattform "Willhaben" hat die jährliche Entwicklung der Angebotspreise für Eigentumswohnungen in Wien verglichen. Das Ergebnis: Alle Bezirke befinden sich im Aufwind. Die durchschnittliche Steigerung beträgt 8,9 Prozent.
Die Bauabschnitte der U2- und U4-Sanierung

Ausbau der U-Bahn U2 und U4: Infoveranstaltung klärt auf

20.02.2018 Am kommenden Dienstag, den 27. Februar, findet im Amtshaus in Wien-Margareten eine Infoveranstaltung zum Ausbau der U-Bahnlinien U2 und U4 statt. Dort geben Experten einen Überblick über die Bauarbeiten an der Wiener U-Bahn.
Jeder fünfte Schüler besucht eine Schule mit Benachteiligung.

Jeder fünfte Schüler besucht Schule mit "sehr hoher" Benachteiligung

20.02.2018 Laut einer aktuellen Bildungsstandard-Erhebung besucht jeder fünfte Schüler der achten Schulstufe eine Schule mit laut Sozialindex "hoher" oder "sehr hoher" Benachteiligung.
Der Ergebnisbericht zu den Bildungsstandards im Bereich Mathematik liegt vor

Bildungsstandard-Tests: Minimale Verbesserung in Mathematik an NMS und AHS

20.02.2018 Auch wenn 15 Prozent der Schüler "Mühe mit den einfachsten Mathematikaufgaben und erreichen die Bildungsstandards nicht", so zeigt der Bericht der im Vorjahr durchgeführten Bildungsstandard-Tests in Mathematik eine leichte Verbesserung bei den Schülern der vierten Klassen in AHS, Neue Mittelschule (NMS) und Hauptschule (HS).
Die Diebe konnten mit einigen Fahrrädern und Anglerausrüstung flüchten.

Raubzug durch NÖ: Einbrecher-Duo in Wien festgenommen

20.02.2018 Das Einbrecher-Duo, das im Bezirk Amstetten sein Unwesen trieb, konnte im Dezember in Wien festgenommen werden. Den 31 und 35 Jahre alten Männern werden mehrere Delikte in Niederösterreich und Wien vorgeworfen.
Die Frau ließ in einer Drogerie in Wien mehrere Parfum-Fläschchen mitgehen.

Wien-Favoriten: Frau versuchte Parfums aus Drogerie zu stehlen

20.02.2018 Am Montag versuchte eine Frau in einem Drogeriegeschäft in Wien-Favoriten einige Parfums zu stehlen. Sie wurde von der Polizei festgenommen.
Die Radfahrerin wurde bei dem Unfall in Wien-Liesing schwer verletzt.

Radfahrerin bei Fahrstreifenwechsel in Wien-Liesing von Auto erfasst: Schwer verletzt

20.02.2018 Am Montag wurde eine Radfahrerin schwer verletzt, als sie in Wien-Liesing von einem Auto erfasst wurde.
Bei einem Unfall wurde ein Mopedlenker in Liesing schwer verletzt

Mopedlenker in Wien-Simmering gestürzt: Schwere Verletzungen

20.02.2018 Am Montagnachmittag kollidierten ein 53-Jähriger mit seinem Moped auf der Simmeringer Kaiser-Ebersdorfer-Straße mit einem einbiegenden Fahrzeug vor ihm.
Drei Personen wurden bei dem Unfall in Wien-Donaustadt verletzt.

Zu schnell durch Wien-Donaustadt gefahren: Frau und zwei Kinder bei Unfall verletzt

20.02.2018 Am Montag verlor eine 36-jährige Frau die Kontrolle über ihr Auto, als sie mit überhöhter Geschwindigkeit durch Wien-Donaustadt fuhr. Das Fahrzeug prallte gegen einen Strommasten. In dem PKW befanden sich zudem drei Kinder, von denen zwei - ebenso wie die Lenkerin - bei dem Unfall verletzt wurden.
Der Entminungsdienst des Bundesheeres übernahm den Abtransport der Kriegsmaterialien.

Mehrere Bomben und Granaten in Wien-Donaustadt aufgefunden

20.02.2018 Bei Grabungsarbeiten wurden in Wien-Donaustadt erneut mehrere Kriegsrelikte aufgefunden, darunter eine 50-kg-Fliegerbombe, eine russische Werfergranate, eine Hand- sowie eine Sprenggranate.
Wieder kommt der Schnee nach Wien - bis Freitag dürfte der Schneefall in Wien anhalten.

Schnee kommt nach Wien: Wintereinbruch mit bis zu 40 Zentimetern Neuschnee

20.02.2018 Der Winter zieht wieder in Österreich ein - und bringt Schnee auch nach Wien. Mittelmeertief "Sabine" bringt kalte und feuchte Luftmassen, bis Freitag soll der Schneefall andauern, bis zu 40 Zentimeter sind in Österreich möglich.
Die Hippos im Tiergarten Schönbrunn bekommen ein neues Außengehege.

Mehr Platz für Tiere: Bauarbeiten im Tiergarten Schönbrunn laufen auf Hochtouren

21.02.2018 Eine wahre Wellnessoase entsteht derzeit im Außenbereich der Flusspferde im Tiergarten Schönbrunn. Auch für einige Vögel und Pandas wird in den nächsten Wochen erweitert.
Neue wissenschaftliche Erkenntnisse rund um das Rauchen in der Gastronomie

"Don't Smoke"-Volksbegehren: Gastro-Rauchverbot würde 1.500 Spitalsaufenthalte von Kindern verhindern

20.02.2018 Neue wissenschaftliche Erkenntnisse von Grazer Forschern haben ergeben, dass mit einem Rauchverbot in der Gastronomie, wie mittels "Don't Smoke"-Volksbegehren" angedacht bzw. gefordert, jährlich rund  1.500 Spitalsaufenthalte in der Altersgruppe bis 14 Jahren zu verhindern wären.
Eine Umfrage zur Nutzung von Handys am Steuer ergab einige Neuigkeiten

Telefonieren beim Autofahren: Jeder Vierte hat Handy am Ohr

20.02.2018 Ein aktuelle Umfrage von AutosScout24 hat ergeben, dass fast jeder vierte Fahrzeuglenker beim Autofahren das Mobiltelefon am Ohr nutzt. Knapp jeder dritte Befragte spricht sich gegen eine Nutzung des Handys während der Fahrt aus.
Michael Rami hat Chance für das Amt des Verfassungsrichters auf einem FPÖ-Ticket

FPÖ-Anwalt Rami auf Nachbesetzungs-Liste für Verfassungsrichter

20.02.2018 Einem Bericht der Tageszeitung "Die Presse" zufolge dürfte der Wiener Rechtsanwalt und langjährige Berater der Freiheitlichen in Medienverfahren, Michael Rami, auf der Nachbesetzungs-Liste für das Amt der Verfassungsrichter sein.
Im Wiener MQ kam es zu einer Diskussion rund um die Rolle von Moscheen in Österreich

Moscheen in Österreich: Kontroverse Diskussion im Wiener MQ

20.02.2018 Am Montagabend kam es zu einer überaus streitbaren Diskussionen rund um die Rolle von islamischen Gotteshäusern in Österreich im Wiener Architekturzentrum im Museumsquartier. So wurden Moscheen etwa einerseits als Parallelräumen abgehandelt, in denen teils desintegrativ gearbeitet wird, andererseits aber auch als Rückzugsorte für Muslime bezeichnet.
Sebastian Kurz wird Boiko Borissow in Sofia treffen

Treffen zwischen Bundeskanzler Kurz und Amtskollegen Borissow in Bulgarien verschoben

20.02.2018 Am Dienstag wollte Bundeskanzler Sebastian Kurz zu einem geplanten Treffen mit seinem bulgarischen Amtskollegen Boiko Borissow nach Sofia reisen, eine Erkrankung von Kurz hat jedoch zu einer Verschiebung geführt.
Der britische Minister David Davis hält am Dienstag in Wien seine Brexit-Rede.

Brexit-Minister Davis spricht am Dienstag in Wien

19.02.2018 Brexit-Minister David Davis macht auf seiner "Road to Brexit"-Tour auch in Wien halt. In einer Rede will der britische Politiker am Dienstag Details zum EU-Austritt Großbritanniens bekanntgeben.
Die SPÖ hat einen ersten Entwurf für das neue Parteiprogramm vorgelegt

Neues Parteiprogramm der SPÖ: Grundsatzpapier vorgelegt

19.02.2018 Am Montag wurde von der SPÖ ein Entwurf für das neue, auf einem Parteitag im Oktober zu beschließendes Parteiprogramm vorgelegt.
Ein Zug der Badner Bahn ist am Montagabend entgleist

Badner Bahn am Montag in Wien-Meidling entgleist

19.02.2018 Angaben des ÖAMTC zufolge soll ein Zug der Badner Bahn am Montagabend in Wien-Meidling entgleist sein. Der Vorfall soll sich in der Eichenstraße ereignet haben.
Der Prozess in Wien wurde vertagt

Prozess gegen Polizist, der Obdachlosen schlug: "Mir sind die Nerven gerissen"

19.02.2018 Wegen eines angeblichen Übergriffes durch Einsatzkräfte der Polizei in einer Obdachlosen-Betreuungseinrichtung wurde am Montag am Wiener Landesgericht verhandelt.
Das fertige "Walter McIlhenny's Chili".

National Chili Day 2018: Einfaches Rezept für "Chili con Carne"

19.02.2018 In den USA wird am 22. Februar 2018 der "National Chili Day" gefeiert. Hier ein einfaches "Chili con Carne"-Rezept um diesen Tag zu ehren.
Das Flugzeug musste einen ungeplanten Stopp am Wiener Flughafen einlegen.

Passagiere randalierten in Flugzeug: Zwischenlandung in Wien

19.02.2018 Ein Flugzeug der niederländischen Transavia Airlines musste auf seinem Weg von Burgos in Bulgarien nach Amsterdam in Wien zwischenlanden. Grund dafür waren randalierende Flugpassagiere.
Der slowakische Präsident Kiska besuchte Alexander Van der Bellen in Wien

Slowakischer Präsident Kiska bei Van der Bellen in Wien: Anpassung der Familienbeihilfe "unfair"

19.02.2018 Bei einer gemeinsamen Pressekonferenz am Montag haben Bundespräsident Alexander Van der Bellen und sein slowakischer Amtskollege Andrej Kiska Bedenken hinsichtlich der Plänen der Bundesregierung zur Indexierung der Familienbeihilfe ausgesprochen.
Glen Hansard gab am Sonntag ein Stelldichein im Wiener Gasometer.

Glen Hansard in Wien: Authentische Straßenmusik auf großer Bühne

19.02.2018 Lange Schlangen bildeten sich am Sonntag vor dem Gasometer in Wien. Grund dafür war der irische Folk-Rocker und Gitarrist Glen Hansard, der samt Orchester ein Stelldichein gab.
Barbara Novak wurde zur SPÖ-Wien-Landesparteisekretärin gewählt

Barbara Novak zur neuen Landesparteisekretärin der Wiener SPÖ gewählt

19.02.2018 Barbara Novak, Vorsitzende der Döblinger Bezirkspartei, wurde am Montag zur neue Landesparteisekretärin der Wiener SPÖ gewählt.
Das Volksbegehren für das Rauchverbot in der Gastronomie könnte das erfolgreichte Österrreichs werden.

"Don't Smoke"-Volksbegehren: Wieder Probleme mit den Servern

20.02.2018 Mit mehr als 140.000 Unterschriften nach nur wenigen Tagen könnte das "Don't Smoke"-Volksbegehren zum erfolgreichsten Volksbegehren Österreichs werden. Am Montag waren die Server des Innenministeriums erneut überlastet. Die FPÖ will die Aufhebung des beschlossenen Rauchverbots aber per Initiativantrag durchs Parlament bringen.
Ein Wiener kassiert nach seinem Lotto-Sechser 1,7 Millionen Euro.

Wiener knackt Lotto-Jackpot und gewinnt 1,7 Millionen Euro

19.02.2018 Ein Wiener hat am vergangenen Sonntag als einziger Spielteilnehmer die "sechs Richtigen" beim Lotto getippt. Damit hat er den Jackpot geknackt und kassiert rund 1,7 Millionen Euro.
Schwitzen und entspannen im "Hotpod Yoga" in Wien.

Hot-Yoga im "Hotpod" Wien: Bis der Schweiß auf die Matte tropft

19.02.2018 In Sachen Yoga tauchen immer wieder neue Trends auf, die die Bewegungsform für weitere Zielgruppen interessant machen soll. In Wien-Margareten hat ein neues Hot Yoga-Studio eröffnet. Bei "Hotpod-Yoga" wird Flow-Yoga in Kokon-ähnlichen, aufblasbaren "Pods" bei 37 Grad betrieben. Wir haben die Yoga-Sauna getestet.
Schwangeren wurde in der Rudolfstiftung eine zu hohe Dosis Schmerzmittel verabreicht

Monatelang Schmerzmittel-Überdosis an Schwangere in Wiener Spital verabreicht

19.02.2018 Gebärenden wurde in der Wiener Krankenanstalt Rudolfstiftung laut einem Bericht des Krankenanstaltenverbund (KAV) während der Geburt eine zu hohe Dosis eines Schmerzmittels verabreicht, monatelang.
Die Messe Wien hat ein neues Sicherheitskonzept

Messe Wien: Neues Sicherheitskonzept der Polizei

19.02.2018 Die Messe Wien ist Jahr für Jahr ein beliebtes Ziel für bis zu 750.000 Gäste, darüber hinaus stellt es auch ein mögliches Angriffsziel dar. Gemeinsam mit der Landespolizeidirektion wurde ein neues Sicherheitskonzept erarbeitet.
In Wien-Liesing wurde eine Fußgängerin von einem LKW angefahren

Unfall mit LKW in Wien-Liesing: Fußgängerin schwer verletzt

19.02.2018 Am Montagvormittag kam es bei der Kreuzung Liesinger-Flur-Gasse und Perfektastraße zu einem folgenschweren Verkehrsunfall. Laut ersten Informationen der Polizei soll es zu einer Kollision zwischen einer Fußgängerin und einem LKW gekommen sein.
Das Erwachsenenschutzgesetz wird verschoben

Erwachsenenschutzgesetz: Regierung plant Verschiebung aus Kostengründen

20.02.2018 Das für 1. Juli 2018 in Kraft tretende Erwachsenenschutzgesetz, welches mehr Autonomie und Selbstbestimmung für Menschen mit Behinderung vorsieht, wird vermutlich aus Kostengründen verschoben.
Die Wiener Polizei fahndet nach diesem Mann.

Einbruch und Diebstahl in Wiener Friseurgeschäft: Fahndung nach Tatverdächtigem

19.02.2018 Am 16. November 2017 gegen 22.30 Uhr wurde in ein Friseurgeschäft in Wien-Brigittenau eingebrochen. Die Polizei Wien fahndet nun nach dem mutmaßlichen Einbrecher und einen Komplizen.
Besonders in Wien kämpfen die Unis mit einem Ansturm an Sudenten.

Uni Wien und WU: Zu viele Studenten, zu wenige Professoren

19.02.2018 Die Betreuungszahlen an den Unis in Österreich haben sich im letzten Jahr nicht gebessert. Am schlimmsten steht es an der Uni Wien sowie der Wirtschaftsuniversität in Wien.
Ein 34-Jähriger wurde am Flughafen München verhaftet

34-Jähriger reiste mit Söhnen aus Wien ab: Festnahme am Flughafen

19.02.2018 Ohne Wissen seiner Ehefrau wollte ein 34 Jahre alter Tunesier mit seinen beiden Söhnen in sein Heimatland abreisen. Er wurde am Samstag am Flughafen München bei der Ausreisekontrolle angehalten und festgenommen.
Die 91-Jährige erlitt bei dem Raubversuch in Wien-Döbling einen Oberschenkelhalsbruch.

91-Jährige bei Raubversuch in Wien-Döbling schwer verletzt

19.02.2018 Am Sonntag klopfte ein Mann an der Wohnungstür einer 91-jährigen Frau in Wien-Döbling und gab sich als Lieferant ihrer "Essen auf Rädern"-Bestellung aus. Als diese öffnete, drängte sich der unbekannte Täter in die Wohnung, wodurch das Opfer schwer verletzt wurde.
Die Polizei Wien fahndet nach diesen beiden Männern.

Männer beraubten und bedrohten 22-Jährigen in Wien-Leopoldstadt mit Klappmesser: Fahndung

19.02.2018 Zwei Männer sollen am 21. November 2017 gegen 20.30 Uhr auf der Oberen Augartenstraße in Wien-Leopoldstadt einen 22-jährigen Mann mit einem Klappmesser bedroht und ausgeraubt haben. Die Polizei Wien fahndet nach den beiden Tatverdächtigen.
Ein 28-Jähriger wurde am Hauptbahnhof verhaftet

Personenkontrollen am Hauptbahnhof Wien: 28-Jähriger verhaftet

19.02.2018 Am Sonntag konnte die Polizei beim Hauptbahnhof Wien im Zuge einer Kontrolle einen 28 Jahre alten Mann anhalten und kontrollieren, gegen den ein Aufenthaltsverbot in Österreich besteht.
Eine Würgeschlange und ein Kaninchen konnten bei dem Brand in Wien-Favoriten gerettet werden.

Brand in Wien-Favoriten: Kaninchen und meterlange Würgeschlange gerettet

19.02.2018 Im Keller einer Reihenhausanlage in Wien-Favoriten ist Sonntagmittag ein Brand ausgebrochen. Bei der Kontrolle der Wohnungen wurden zwei Würgeschlangen und ein Kaninchen gefunden. Zwei der Tiere konnten gerettet werden.
Richterin Marion Hohenecker darf im Buwog-Prozess wie gewohnt weitermachen.

Grasser-Prozess: Richterin ist nicht befangen

19.02.2018 Im Buwog-Korruptionsprozess gegen Ex-Finanzminister Karl-Heinz Grasser ist Ex-Justizminister Dieter Böhmdorfer mit seiner Nichtigkeitsbeschwerde abgeblitzt. Die Richterin sei nicht parteiisch, der Prozess könne normal fortgeführt werden.
Wir klären auf, woher die Bommel auf den Mützen kommen.

Warum haben Hauben Bommel?

19.02.2018 Hast du dich auch schon einmal gefragt wie es die Bommel auf die Mützen geschafft haben? Hier die Antwort auf diese Frage.
Bildungsminister Heinz Faßmann hält einen Sozialindex für Schulen für eine gute Idee.

Faßmann für "Sozialindex": Mehr Geld für Brennpunktschulen nötig

19.02.2018 Ein Sozialindex könnte laut Bildungsminister Heinz Faßmann besonders Brennpunktschulen attraktiver machen. Standorte mit vielen benachteiligten Schülern könnten so gezielt gefördert werden.
"Volpino" starb qualvoll, nachdem er in die illegale Falle getreten war.

Hund "Volpino" stirbt qualvoll nach Tritt in illegale Conibear-Falle

19.02.2018 Hund "Volpino" starb qualvoll, nachdem er Ende Jänner in Zurndorf/Kreuzäcker im burgenländischen Bezirk Neusiedl in eine illegale Conibear-Falle getreten war.
Rund ein Drittel der Teilzeitarbeiter in Österreich würden gerne Vollzeit arbeiten.

Arbeitsmarkt: Freiwillige und unfreiwillige Teilzeit steigt in Österreich

19.02.2018 Gut jeder vierte Österreicher arbeitet laut AK-Studie nur noch Teilzeit - rund doppelt so viele, wie noch vor 20 Jahren. Während die Betreuung der Kinder noch immer der häufigste Grund ist, warum Eltern Teilzeitbeschäftigungen nachgehen, findet gut ein Drittel der Befragten keinen passenden Vollzeitjob.
Auf der Konferenz in Wien sollen Strategien gegen Antisemitismus ausgearbeitet werden.

An End to Antisemitism!-Konferenz in Wien gestartet

19.02.2018 Zahlreiche Persönlichkeiten aus Politik, Wissenschaft und Religion trafen am Sonntag im Wiener Rathaus bei der "An End to Antisemitism!"-Konferenz zusammen. Bei der Eröffnung in Wien ließ sogar Papst Franziskus eine Nachricht verlesen. Die Konferenz dauert bis Donnerstag.
Der slowakische Präsident Andrej Kiska kommt am Montag nach Wien.

Slowakeis Präsident Andrei Kiska stattet Wien einen Besuch ab

19.02.2018 Der Präsident der Slowakei, Andrei Kiska, kommt heute mit dem Zug in Wien an. Er wird am Wiener Hauptbahnhof von Bundespräsident Alexander Van der Bellen empfangen.
Der Polizist sowie sein Kollege und ein Polizeischüler müssen sich am Montag vor gericht verantworten.

Polizist soll Obdachlosen geschlagen haben: Prozess startet in Wien

19.02.2018 Ein Polizist soll in einem Heim in Wien-Penzing einen randalierenden Obdachlosen geschlagen haben. Der Vorfall wurde nicht gemeldet und kommt am Montag vor Gericht.