• VIENNA.AT
  • Wien - 14. Bezirk

  • Wiener Feinstaubwerte waren 2012 so niedrig wie noch nie

    2.01.2013 Wie Umweltstadträtin Ulli Sima in einer Aussendung am Mittwoch verkündete, endete das Jahr 2012 mit einer "sehr erfreulichen Bilanz der Luftschadstoffmessungen in Wien". Seit Beginn der Messungen im Jahr 2002 wurden bei Feinstaub PM10 die niedrigsten Messwerte überhaupt verzeichnet.

    Silvester in Wien: Öffnungszeiten der Geschäfte am 31. Dezember

    31.12.2019 Die Party-Nacht des Jahres steht bevor: Silvester. Wer noch Sekt, Knabbersachen, Glücksbringer oder ein Bleigieß-Set braucht, hat auch in letzter Minute noch Gelegenheit, alles Nötige zu besorgen. VIENNA.AT hat alle Infos zu den Öffnungszeiten der Supermärkte, Einkaufszentren, Neujahrsmarktstände und Silvestermärkte.

    Parken in Wien: Keine Schonfrist für Parkpickerlausweitung am 1. Jänner

    28.12.2012 In Wien-Penzing gab es erneut zahlreiche Beschwerden von Anrainern in Bezug auf die Beantragung und Abholung der Parkpickerl. Ein "Murks von A bis Z" sei die Umsetzung der erneuten Ausweitung in Penzing. ÖVP und FPÖ fordern eine Übergangsfrist, um Strafen ab dem 1. Jänner zu verhindern. Bei der Polizei heißt es auf Anfrage von VIENNA.AT jedoch, dass eine Übergangsfrist nicht vorgesehen sei.

    Parkpickerl-Ausweitung: Neue Grenzen ab dem 1. Jänner 2013

    28.12.2012 Am 1. Jänner 2013 werden die bereits seit Oktober zum Teil bewirtschafteten Bezirke Penzing, Ottakring und Hernals die flächendeckende Kurzparkzone noch einmal ausweiten. Die neuen Grenzen, die ab dem Neujahrstag gelten, reichen teils bis an den Wienerwald heran.

    Wiener geben für Silvesterfeiern rund 62 Millionen Euro aus

    28.12.2012 "Der letzte Tag des Jahres bringt der Wiener Wirtschaft nochmals ein kräftiges Umsatzplus", sagt Brigitte Jank, Präsidentin der Wirtschaftskammer Wien. Denn im Vergleich zum Vorjahr geben die Wienerinnen und Wiener im Jahr 2012 deutlich mehr für die Silvesterfeierlichkeiten aus.

    Eislast in Wien: Straßensperren aufgehoben

    27.12.2012 Die gefährliche Situation durch die Eislast auf den Bäumen hat sich mittlerweile wieder entspannt. Alle betroffenen Straßen in Wien konnten wieder freigegeben werden.

    Rückgang bei Hochzeiten im Jahr 2012

    27.12.2012 Wie schon im Vorjahr gab es auch im jahr 2012 einen Rückgang bei Hochzeiten in Wien. Während 2011 noch 6.419 Paare sich das Ja-Wort gaben, waren es heuer nur mehr 6.067.

    Wiener Linien: Öffi-Fahrplan für Silvester

    27.12.2012 Zu silvester ist nicht nur die Nacht-U-Bahn für die Fahrgäste der Wiener Linien unterwegs, auch die meisten Straßenbahnen und Buslinien sind bis in die frühen Morgenstunden für Fahrgäste verfügbar.

    MA 48 stellt auch heuer Christbaumsammelstellen in Wien zur Verfügung

    26.12.2012 Bis zum 19. Jänner 2013 steht den Wienern der Service der MA 48 zur Verfügung. Dieses Jahr wurde das Angebot ausgeweitet, es stehen somit insgesamt 504 Christbaumsammelstellen zur Verfügung - also sechs mehr als im letzten Jahr.

    Forstamt Wien: Lainzer Tiergarten wegen Eislast bis auf weiteres gesperrt

    26.12.2012 Durch die Eislast auf den Bäumen und der damit erhöhten Gefahr von brechenden Ästen wird bis auf weiteres der gesamte Lainzer Tiergarten gesperrt. Die Gefahr für die Besucher sei zu groß, so das Forstamt Wien.

    Wiener Forstamt warnt vor Eislast auf Bäumen: Lebensgefahr

    25.12.2012 Gefahr von oben; Das Wiener Forstamt hat am Christtag vor Eis auf Bäumen gewarnt, das beim Herabfallen für Passanten lebensbedrohlich sein kann. Durch den Wind und den starken Nebel wuchs die Last auf den Bäumen zusehends.

    Streit auf Weihnachtsfeier in Penzing eskalierte: Mann mit Messer verletzt

    25.12.2012 Blutiges Ende einer feuchtfröhlichen Weihnachtsfeier: Am Heiligabend feierten zwei Pärchen gemeinsam in einer Wohnung in der Breitenseer Straße. Wegen "Nichtigkeiten" begannen die beiden Männer zu streiten - die Situation artete aus.

    Letzte Weihnachtseinkäufe in Wien: Alle Infos zum Einkaufen am 24. Dezember

    19.12.2016 Kennen Sie das, wenn Ihnen im letzten Moment siedendheiß einfällt, dass Ihnen noch ein Weihnachtsgeschenk fehlt - zum Beispiel am 24. Dezember? Keine Sorge, in Wien haben auch am Heiligabend 2015 noch zahlreiche Geschäfte für Last-Minute-Shopper geöffnet, und auch Lebensmittel kann man noch vielerorts kaufen. Wir haben alle Infos für Ihre letzten Weihnachtseinkäufe.

    "Frohe Weihnachten": Versuchter Tankstellenüberfall in Wien-Penzing

    23.12.2012 Am Samstag versuchte ein Unbekannter eine Tankstelle in der Hadikgasse in Wien-Penzing zu überfallen. Mit den Worten "Frohe Weihnachten" leitete er den Überfall ein, bedrohte den Angestellten mit einer Pistole, verließ die Tankstelle jedoch ohne Beute.

    Familienvater und drei Kinder bei Unfall in Penzing verletzt

    23.12.2012 Am späten Samstagabend ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall in Wien-Penzing. Ein Familienvater, der mit seinen drei Kindern unterwegs war, kam mit seinem Fahrzeug in einer Kurve ins Schleudern. Alle Insassen wurden verletzt.

    Wienerwald-Mord: Anklage gegen 55-jährigen Tatverdächtigen liegt vor

    21.12.2012 Angeklagt wegen Mordes wird nun jener Mann, der Anfang Juli dieses Jahres einen Autohändler in Wien-Penzing mit einem Hammer erschlagen, zerstückelt, und die Leiche im Wienerwald bei Tullnerbach abgelegt haben soll. Der Tat ging ein Streit über Schulden voraus.

    Hohe Wand Wiese in Penzing verschiebt Wintersaison erneut

    21.12.2012 Aufgrund des anhaltenden warmen Wetters muss die Wintersaison in Penzing auf der Hohe Wand Wiese erneut verschoben werden. Aufgrund der milden Temperaturen wird auch der Synchro Ski-Worldcup abgesagt.

    Weihnachtsfeiertage in Wien: MA 48 im Einsatz für eine saubere Stadt

    21.12.2012 Die Mitarbeiter der MA 48 sind zu den Weihnachtsfeiertagen rund um die Uhr im Einsatz, das zu den Festtagen das Müllvolumen in Wien um rund 10 Prozent zu nimmt. Rund 550 Tonnen Restmüll und 300 Tonnen Altpapier fielen in den vergangenen Jahren an. Daher wird bei der MA 48 auch an den Feiertagen gearbeitet.

    Wiener Linien am Heiligabend im Einsatz

    20.12.2012 Mehr als 1.400 Fahrer der Wiener Linien sind auch am Heiligabend im Einsatz. Die Betriebtszeiten am 24. Dezember werden allerdings abgeändert werden.

    Silvester in Wien: Hier bekommen Sie Glücksbringer und Co.

    19.12.2012 Gleich nach Weihnachten, nämlich am 27. Dezember, öffnen in Wien wieder die Neujahrsmarktstände und Silvestermärkte ihre Pforten. Ob Glücksbringer, Bleigieß-Sets oder Silvester-Party-Zubehör - an hunderten Orten in der Bundeshauptstadt gibt es alles Gewünschte käuflich zu erwerben.

    Zwei Serien-Kupfer-Diebe nach mehreren Coups in Ebreichsdorf in Wien gefasst

    19.12.2012  Bei einem Unternehmen im niederösterreichischen Ebreichsdorf kam es wiederholt zu Diebstählen von Kupfer-Leitungen. Die Ermittlungen der dortigen Polizei führten nach Wien. Einer der beiden Täter erwies sich als Mitarbeiter der geschädigten Firma.

    Opferschutz in Wien: Hilfe bei Vergewaltigung und Gewaltverbrechen

    19.12.2012 In Wien gibt es einige Opferschutzeinrichtungen und Beratungsstellen bei Missbrauch und Vergewaltigung. Frauen, die von Gewalt betroffen sind, erhalten dort rund um die Uhr Unterstützung und Schutz.

    Parkpickerl-Frage kommt auch bei SPÖ-Bezirksvorstehern nicht gut an

    28.02.2013 Nicht nur die Opposition kritisiert die in der Wiener Volksbefragung vorgesehene Frage zum Thema Parken, sondern auch die SPÖ-Bezirksvorsteher. Denn Variante A würde de facto eine Kompetenzverschiebung und eine Entmachtung der Bezirke bedeuten.

    Verkehrsunfall in Wien-Penzing: Fußgänger am Schutzweg erfasst

    18.12.2012 Am Montagmorgen  fuhr eine Frau mit ihrem PKW in der Waidhausenstraße. Als sie abbiegen wollte, übersah sie jedoch einen Fußgänger.

    Silvester-Feuerwerk: Illegale Böller aus dem Ausland extrem gefährlich

    17.12.2012 Das Bundeskriminalamt (BK) warnte am Montag bei einer Pressekonzerenz von Pyrotechnik-Gegenständen aus dem benachbarten Ausland. Rund 99,9 Prozent der Unfälle mit Feuerwerkskörpern geht auf das Konto illegaler Böller.

    3. Einkaufssamstag in Wien: 246 Fahrzeuge wurden abgeschleppt

    17.12.2012 Am 3. Einkaufssamstag in Wien musste dei MA 48 wieder anrücken um illegal abgestellte Pkw abzuschleppen. Insgesamt mussten 246 Fahrzeuge abtransportiert werden. Hotspot waren auch diesmal zahlreiche Adventmärkte und Einkaufszentren.

    Wiener Volksbefragung: Kritik der Opposition an Parkpickerl-Frage

    28.02.2013 Die Fragestellungen der für den 7. bis 9. März 2013 geplanten Volksbefragung in Wien wurden in den letzten Tagen stark kritisiert. Insbesondere die Formulierung der Frage zum Thema Parken gefällt der Opposition ganz und gar nicht. ÖVP-Parteiobmann Manfred Juraczka vermutet, dass Rot-Grün einen "Volksbefragungsbeauftragten" einführen muss, um Klarheit zu schaffen.

    Dritter Einkaufssamstag in Wien: Trotz Regen für Handel zufriedenstellend

    15.12.2012 "700.000 Menschen ließen es sich trotz Regens nicht nehmen, Weihnachtsgeschenke zu besorgen", so sich Brigitte Jank, Präsidentin der Wirtschaftskammer Wien. Besonders der Spielwarenhandel, die Juweliere, Parfumerien und Buchhändler sind mit dem Umsatz des 3. Einkaufssamstags zufrieden.

    Mann nach Arbeitsunfall in Wien-Penzing weiter in Lebensgefahr

    15.12.2012 Ein 48 Jahre alter Deutscher, der am Freitag bei einem Arbeitsunfall in Wien-Penzing schwer verletzt worden ist, befindet sich weiterhin in Lebensgefahr.

    Arbeitsunfall in Penzing: 50-Jähriger lebensgefährlich verletzt

    15.12.2012 Zu einem schweren Arbeitsunfall ist es in Penzing gekommen. Dabei wurde ein Arbeiter lebensgefährlich verletzt.

    Wiener Volksbefragung 2013: Das sind die großen Themen

    28.02.2013 Die Wiener werden zum Fragebogen gebeten: Die Themen für die Volksbefragung 2013 liegen vor. Die Bürger werden zur Parkraumbewirtschaftung, den Olympische Sommerspiele, zur Privatisierung öffentlicher Dienstleistungen und zu Bürger-Solarkraftwerke um ihre Meinung gebeten. Die Fragen im Wortlaut stehen bereits fest.

    Hohe Wand Wiese in Penzing: Skifahren mitten in Wien

    14.12.2012 Von wegen, Wien ist ungeeignet für Wintersportler. In Penzing findet man auf der Hohe Wand Wiese ideale Verhältnisse. Leider müsssen sich Ski- und Snowboardfans noch ein wenig gedulden.

    Wetter zu Weihnachten 2012: In Wien ist Schnee durchaus möglich

    13.12.2012 Als "nicht ausgeschlossen" bezeichnete ZAMG-Meteorologe Stefan Kiesenhofer gegenüber VIENNA.AT die Chance auf weiße Weihnachten in Wien. Er verriet uns außerdem, mit welchem Wetter wir bis zum 24. Dezember in der Bundeshauptstadt rechnen müssen: Es wird nämlich milder.

    Gerüchte um Zwangspause der Wiener U-Bahn-Linie U4

    13.12.2012 Verschiedene Tageszeitungen berichteten am Donnerstag von einer Zwangspause auf der Linie U4 im Sommer 2014. VIENNA.AT hat bei den Wiener Linien nachgefragt, was an den Gerüchten dran ist.

    Mieten in Wien steigen weniger stark als Wohnungspreise

    12.12.2012 Noch stärker als die Mieten steigen in Wien die Wohnungspreise. In den letzten zwölf Jahren haben sie um 80 Prozent zugelegt, die Mieten sind im selben Zeitraum um nur 25 Prozent gestiegen.

    Unzufriedenheit mit den neuen Durchsagen der Wiener Linien

    12.12.2012 Seit noch nicht einmal einer Woche sind in den U-Bahnen die neuen Durchsagen der Wiener Linien zu hören und schon häufen sich die Beschwerden: Sie seien zu leise, zum Teil länger als die Alten und die Aussprache der Sprecherin Angela Schneider wird zum Teil bemängelt. Eine ganz natürliche Reaktion der Fahrgäste auf eine Veränderung, heißt es von den Wiener Linien.