Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Wien - 14. Bezirk

  • Wien - 14. Bezirk
    • Innere Stadt
    • Favoriten
    • Simmering
    • Meidling
    • Hietzing
    • Penzing
    • Rudolfsheim Fünfhaus
    • Ottakring
    • Hernals
    • Währing
    • Döbling
    • Leopoldstadt
    • Brigittenau
    • Floridsdorf
    • Donaustadt
    • Liesing
    • Landstraße
    • Wieden
    • Margareten
    • Mariahilf
    • Neubau
    • Josefstadt
    • Alsergrund

    Fußgänger (56) in Wien-Penzing von Lkw überrollt: Tot

    17.01.2020 Am Freitag wurde ein 56-jähriger Fußgänger in der Linzer Straße von einem Lkw überrollt und dabei tödlich verletzt.

    Sanierung der Wiener U-Bahnlinie U4 teurer als geplant?

    17.01.2020 Die Sanierung der Wiener U-Bahnlinie U4 könnte teurer werden als ursprünglich geplant. Zu den veranschlagten 335 Mio. Euro dürften 44 Mio. Euro dazukommen, hieß es.

    Super Bowl 2020 in Wien: Die Partys im Überblick

    Vor 1 Tag In der Nacht vom 2. auf 3. Februar findet das Super Bowl-Finale statt. Damit geht wohl das größte Sportereignis der Welt über die Bühne. Auch in Wien wird mitgefiebert. Hier erhalten Sie einen Überblick über alle Super Bowl-Partys 2020 in Wien.

    2019 kaum Schwarzfahrer in Wiener Öffis unterwegs

    16.01.2020 Die Wiener Linien freuen sich erneut über eine niedrige Schwarzfahrer-Quote im vergangenen Jahr.

    Too Good To Go: 1.440 Mahlzeiten werden pro Tag gerettet

    15.01.2020 Im August 2019 hat das Start-up Too Good To Go in Österreich seinen Betrieb aufgenommen. Nun kann bereits eine positive Bilanz gezogen werden. Täglich werden über 1.440 Mahlzeiten gerettet.

    Polizei stoppte gefährlichen Couch-Transport in Wien-Penzing

    14.01.2020 Polizisten staunten am Montag in Wien-Penzing nicht schlecht, als sie einen Pkw-Fahrer anhielten, der im Kofferraum seiner Limousine eine Couch definitiv falsch beförderte.

    Pizza und Kebap adé: Wiener Linien ziehen positive Bilanz nach einem Jahr Essverbot

    13.01.2020 Seit einem Jahr gilt das Essverbot in den Wiener U-Bahnen. Nun konnte eine positive Bilanz gezogen werden. Es mussten nur 647 Personen ermahnt und auf das Essverbot hingewiesen werden.

    Wetteraussichten: Es bleibt weiterhin mild

    13.01.2020 Der kalte Winter lässt auch in den kommenden Tagen weiter auf sich warten. Am Donnerstag sind Temperaturen bis zu elf Grad möglich, so die Prognose der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG).

    Neue Vorgaben für Schuleinschreibungen

    13.01.2020 In den nächsten Wochen steht in den meisten Bundesländern an den Volksschulen die Einschreibung der SChüler für das Schuljahr 2020/21 auf dem Programm und heuer gelten erstmals einheitliche Vorgaben.

    Wien-Penzing: Frau lief mit über 3,5 Promille vor Bim

    10.01.2020 Mit über 3,5 Promille verursachte eine betrunkene Fußgängerin am Donnerstagnachmittag in Wien-Penzing einen Unfall mit der Straßenbahn. Die Frau hatte Glück im Unglück, flüchtete jedoch in der Nacht aus dem Krankenhaus.

    Kassen-Kinderärzte in Wien auch an Wochenenden erreichbar

    9.01.2020 An Wochenenden und Feiertagen haben in Wien Kassenordinationen von Fachärzten für Kinder- und Jugendheilkunde geöffnet.

    Die besten Gratis-Events im Jänner in Wien

    9.01.2020 Zum Start ins neue Jahr haben wir für euch die besten kostenlosen Veranstaltungen in Wien zusammengetragen.

    "Nimm mich mit": Katze "Oreo" in Wien-Penzing ausgesetzt

    8.01.2020 Passanten entdeckten in den Weihnachtsferien in Wien-Penzing einen Karton mit der Aufschrift "Nimm mich mit". Darin befand sich eine junge Katze, die offenbar ausgesetzt wurde.

    Jugendlicher blieb beim Wienfluss in Böschung hängen

    8.01.2020 Am Dienstag musste in Wien-Penzing ein 13-Jähriger von der Wiener Berufsfeuerwehr aus seiner misslichen Lage befreit werden: Er blieb beim Hochklettern vom Wienfluss zur Hadikgasse in der Böschung hängen.

    Das sind die beliebtesten Baby-Vornamen der Wiener im Jahr 2019

    9.01.2020 Die MA 23 gab bekannt, welche Buben- und Mädchennamen bei den Wienern im vergangenen Jahr besonders beliebt waren - inklusive Bezirksranking.

    78,1 Millionen: Wiener Linien stellten 2019 neuen Kilometer-Rekord auf

    7.01.2020 Knapp 214.000 Kilometer oder mehr als fünf Erdumrundungen pro Tag schafften U-Bahnen, Busse und Bims der Wiener Linien im vergangenen Jahr - ein neuer Rekord.

    Ältere Menschen betroffen: Polizei warnt vor Trickdieben in Wien

    5.01.2020 Wieder einmal warnt die Wiener Polizei vor Trickdieben, die sich durch einen Vorwand den Zugang zu fremden Wohnung erschleichen. Dabei stehen ältere Personen im Fokus der Kriminellen.

    Drei Millionen Euro für Wiener Mieter erstritten

    5.01.2020 Die Mietervereinigung zog für das Jahr 2019 Bilanz: Allein in Wien konnten mehr als drei Millionen Euro für Mieter und Wohnungseigentümer erkämpft werden - ein neuer Rekord.

    Silvester in Wien: Schwere Sachbeschädigungen durch Böller

    1.01.2020 In Wien kam es in der Silvesternacht zu zahlreichen Sachbeschädigungen mittels Böller. So wurden Zigarettenautomaten und Telefonzellen gesprengt, berichtete die Polizei.

    Silvester 2019: 280 Einsätze für Wiener Feuerwehr

    2.01.2020 Die Wiener Berufsfeuerwehr wurde in der Silvesternacht zu 280 Einsätzen alarmiert. Größere Einsätze blieben zum Jahreswechsel aber aus.

    So wird das Wetter zu Silvester 2019 in Wien

    31.12.2019 Gute Aussichten - im Wortsinn - verspricht der bevorstehende Silvester in Wien: Hoher Luftdruck sorgt laut Prognose für eine trockene, vielfach sternenklare, allerdings frostige Silvesternacht.

    Silvester 2019/20: Mit den Öffis durch die Party-Nacht des Jahres

    31.12.2019 Auf die Wiener Linien ist auch in der Silvesternacht Verlass: Zahlreiche Linien werden auch heuer wieder bis in die frühen Morgenstunden durchfahren, damit die Partystimmung so lange wie möglich genossen werden kann.

    Einkaufen am 31. Dezember 2019 in Wien: Öffnungszeiten der Geschäfte

    31.12.2019 Ob Lebensmittel, Sekt oder Glücksbringer: Wer für Silvester einkaufen muss, hat am 31. Dezember 2019 noch genügend Zeit dazu. VIENNA.AT hat alle Infos zu den Öffnungszeiten der Supermärkte, Einkaufszentren und Co.

    Waffenverbotszonen: Ludwig fordert Ausdehnung auf ganz Wien

    29.12.2019 Nach wie vor fordert der Wiener Bürgermeister eine Ausdehnung der Waffenverbotszonen auf ganz Wien. Er verstehe nicht, warum Menschen mit Waffen in der Stadt unterwegs sein müssen.

    Silvestermärkte in Wien öffnen ihre Pforten

    25.12.2019 Ab 25. Dezember werden die ersten Silvestermärkte mit rund 400 Ständen in Wien ihre Pforten öffnen. Auf den Märkten gibt es Punsch, Glühwein, Zuckerwatte und diverse Glücksbringer.

    2020 bringt das Aus für Plastiksackerl mit sich

    25.12.2019 Aus für das Plastiksackerl mit 2020: Mit 1. Jänner gilt in Österreich das vom Nationalrat beschlossene Plastiksackerl-Verbot.

    Es war nicht alles schlecht: Gute-Nachrichten-Rückblick für Wien zu Weihnachten

    25.12.2019 Der gemeine Wiener gilt allgemein als Pessimist. Obwohl er in der lebenswertesten Stadt der Welt lebt, findet er stets das eine Haar in der Suppe. Daher gibt es zu Weihnachten einen Rückblick, der nur aus guten Nachrichten besteht.

    Morddrohung sorgte für Großeinsatz der Polizei und WEGA in Wien-Penzing

    25.12.2019 Am Montagabend drohte ein 55-Jähriger damit, seine Nachbarn in Wien-Penzing zu erschießen. Die Polizei und die WEGA standen im Großeinsatz.

    Seniorenermäßigung bei Öffis: Altersgrenze steigt auf 64 Jahre

    23.12.2019 Ab 1. Jänner steigt die Altergrenze für Seniorenermäßigungen bei öffentlichen Verkehrsmitteln auf 64 Jahre. Davon betroffen sind etwa auch die Wiener Linien und die ÖBB.

    Tresor im Wienerwald "entsorgt": "Waren im Wald spazieren"

    23.12.2019 Drei der vier Männer, die nach dem Versuch einen gestohlenen Safe im Wienerwald zu entsorgen, verhaftet wurden, leugnen die Tat. Sie "waren im Wald spazieren" und nur zufällig dort, sagten sie in den Einvernahme.