Zahl der Coronavirus-Toten auf 42 gestiegen

26.03.2020 Österreich hält aktuell bei 42 Todesfällen aufgrund des Coronavirus. Das gab Gesundheitsminister Rudolf Anschober (Grüne) Donnerstagfrüh in einer Pressekonferenz bekannt. Darüberhinaus wurde über die aktuelle Lage in den östererichischemn Spitälern informiert.

Wiener Festwochen "nicht in geplanter Form" möglich

26.03.2020 Am 15. Mai sollten die Wiener Festwochen beginnen. Aufgrund der aktuellen Corona-Krise können diese nicht wie geplant stattfinden.

1.100 Bundesheer-Soldaten helfen im Kampf gegen das Coronavirus

26.03.2020 Fiebermessen, Bewachen von Botschaften und kritischer Infrastruktur: Vielfältig sind die Aufgaben, die aktuell Soldaten des Österreichischen Bundesheers im Kampf gegen das Coronavirus unterstützen.

Wien muss neue Regeln bei Taxigewerbe umsetzen

26.03.2020 Der Bund hat Regeln zur Vereinheitlichung des Taxi- und Mietwagengewerbes vorgegeben. Auch Wien muss diese nun umsetzen.

Pangoline als Coronavirus-Überträger identifiziert

26.03.2020 Laut den neuesten Erkenntnissen von chinesischen Forschern wurde das Coronavirus zu 99 Prozent von den sogenannten Pangolinen übertragen.

Noch keine Engpässe bei Blutspenden

26.03.2020 Für die kommenden Wochen ist Österreich mit ausreichend Blutspenden versorgt. Plasmaspenden bleiben dagegen sehr wichtig, die Zahl der Spender geht hier nämlich zurück.

Streit aus Eifersucht eskalierte in Wiener Straßenbahn mit Schlägen

26.03.2020 Am Mittwochabend kam es in einer Straßenbahn in Wien-Simmering zu einer gewaltsamen Auseinandersetzung zwischen einem Paar unter Drogeneinfluss.

Heimischen Bäckereien fehlt die Kundschaft

26.03.2020 Trotz der Beschränkungen im Kampf gegen das Coronavirus dürfen heimische Bäckereien weiterhin geöffnet haben. Die Kundschaft bleibt jedoch aus.
Ökonomen
Laut Ökonomen schlittert Österreich wegen des Coronavirus in eine Rezession.

Wirtschaft in Österreich bricht wegen Coronavirus ein

26.03.2020 Laut Berechnungen soll die Wirtschaftsleistung 2020 um mindestens 2 bis 2,5 Prozent sinken, es gebe zudem ein "großes Abwärtsrisiko". Wirtschaftlich ist die Dienstleistungsbranche besonders stark betroffen, aber auch der private Konsum sinkt.

5.888 Coronavirus-Erkrankte am Donnerstag in Österreich

26.03.2020 Donnerstagfrüh (8.00 Uhr) waren 5.888 Menschen in Österreich nachweislich mit dem Coronavirus infiziert. Das bedeutete einen Anstieg um 606 Fälle in 24 Stunden und mit 11,5 Prozent das geringste prozentuelle Plus in den vergangenen zwei Wochen.

Seit 15. März 153.100 mehr Arbeitslose

26.03.2020 Die Arbeitslosenzahlen steigen während der Coronacirus-Maßnahmen in Österreich weiter an.

Tierschutzvolksbegehren: Eintragungswoche wird wegen Coronavirus vorgezogen

26.03.2020 Aufgrund der Coronavirus-Krise hat nun das Tierschutzvolksbegehren seine Eintragungswoche, die für Sommer 2021 geplant war, um ein gutes halbes Jahr vorgezogen.

Coronavirus: Zuverdienst neben Kurzarbeit möglich

26.03.2020 Wer jetzt in Kurzarbeit ist, kann in der arbeitsfreien Zeit unbeschränkt dazuverdienen - das hat Arbeitsministerin Christine Aschbacher (ÖVP) nun klargestellt.
Live-Stream

Status der Telekommunikations- und Postinfrastruktur

26.03.2020 Um 10.30 Uhr informiert Ministerin Elisabeth Köstinger über den Status der Telekommunikations- und Postinfrastruktur in der Coronakrise. Wir berichten im Live-Stream von der Pressekonferenz.

Kokain-Dealer nach Observation festgenommen

26.03.2020 Am Mittwochabend wurde ein 44-jähriger mutmaßlicher Kokaindealer von Wiener Polizeibeamten in Wien-Rudolfsheim-Fünfhaus festgenommen.

Faßmann will Nachteile für Studenten im Zivildienst vermeiden

26.03.2020 Laut Heiz Faßmann sollen Studenten keine Nachteile durch einen möglichen Sonderzivildienst erleben. Der Bildungsminister will außerdem eine Anpassung bei Studien- und Familienbeihilferegelungen vornehmen.

Nachhaltigkeit: Schoko-Osterhasen im Test

26.03.2020 Was wäre ein Osterfest ohne Schoko-Osterhasen? Sozial und ökologisch nachhaltig sind sie aber längst nicht alle, wie ein aktueller Test von Südwind und Global 2000 ergab.

Studie: Hohe Temperaturen "bremsen" Coronavirus

26.03.2020 Das Coronavirus SARS-CoV-2 könnte in seiner Aktivität temperaturabhängig sein. Nach entsprechenden ersten Berichten über eine höhere Infektionsrate bei winterlichen Temperaturen hat der aus Österreich stammende Software-Unternehmer Alex Bäcker (QLess/Pasadena/USA) entsprechende statistische Abschätzungen durchgeführt.

Gärtnereien stellen wegen Corona-Krise auch zu

26.03.2020 Offene Gärtnereien setzten auf Zustellung, um ihren Betrieb am Laufen zu halten. Floristen sowie Schnittblumenproduzenten haben mit der Coronakrise allerdings ein schweres Los gezogen.

Wiener (53) bei Wanderung in NÖ tödlich verunglückt

26.03.2020 Ein 53-jähriger Wiener dürfte bei einer Wanderung auf dem Krummbachstein infolge eines Sturzes gestorben sein. Die Leiche wurde am Dienstag entdeckt.

Nicht vergessen: Ab Sonntag gilt wieder Sommerzeit

26.03.2020 Dass die Uhren in Zeiten der Corona-Krise anders ticken, kann man aktuell nicht leugnen. Am Wochenende wird aber nun tatsächlich an der Uhr gedreht.

Mehrheit fühlt sich gut über das Coronavirus informiert

26.03.2020 Die Mehrheit der Österreicher fühlt sich gut über das Coronavirus informiert, auch die Nachrichtennutzung ist so hoch wie nie. Mehr als die Hälfte war aber bereits mit "Fake News" konfrontiert.

Alte E-Cards ohne Fotos bleiben länger gültig

26.03.2020 Die Übergangsfrist der E-Cards ohne Foto wurde wegen der Corona-Krise von der Regierung auf fünf Monate verlängert.

Kontaktlos Bezahlen ohne PIN-Eingabe nun bis 50 Euro möglich

26.03.2020 Bei Beträgen bis zu 50 Euro muss beim kontaktlosen Bezahlen mit Karte künftig keine PIN-Nummer eingegeben werden.

Fitnesscenter: Derzeit keine Zahlungspflicht

26.03.2020 Wer Mitglied in einem Fitnesscenter, Yogastudio oder Sportcenter ist, hat derzeit aufgrund der Coronavirus-Maßnahmen keine Zahlungsverpflichtung

Caritas startet Lebensmittel-Notausgabe in Wien

26.03.2020 Am Mittwoch wurde die Notausgabe von Lebensmitteln der Caritas in Wien gestartet. Der übliche Betrieb wurde auf "Corona-Betrieb" umgestellt.

So erlebte Covid-19-Patientin Petra P. die Krankheit

26.03.2020 Dass selbst ein "milder" Verlauf der Krankheit sehr schmerzhaft sein kann, diese Erfahrung musste eine Covid-19-Patientin in Schladming machen.

"Sauerei": Lugner über Begehungs-Verbote für Geschäfte verärgert

26.03.2020 Auch Richard Lugner bereitet die Corona-Krise Sorgen: Gut 90 Geschäfte in seinem Einkaufszentrum sind von dem von der Regierung erlassenen Betretungsverbot betroffen, nur 18 haben geöffnet.
Kein Geld
Im Wiener Haus des Meeres rätselt man, wie es finanziell weiter geht.

Zukunft des Wiener Haus des Meeres "in der Schwebe"

25.03.2020 Das Haus des Meeres in Wien hat wegen der Corona-Krise finanzielle Schwierigkeiten. Ohne Eintrittsgelder könne man nicht lange durchhalten, die monatlichen Fixkosten seien immer noch enorm.

Wiener UNO-Organisationen melden weitere Covid-19-Fälle

25.03.2020 Bei den in Wien angesiedelten Organisationen der UNO sind am Mittwochabend weitere bestätigte Coronavirus-Fälle bekannt geworden.

Milder Krankheitsverlauf bei 89 Prozent der Infizierten

25.03.2020 Von den 5.560 Coronavirus-Erkrankten (Stand Mittwoch 15.00 Uhr) werden derzeit rund 630 Personen in Spitälern behandelt.

Wiener Sommernachtskonzert wird auf September verschoben

25.03.2020 Wegen der aktuellen Corona-Krise verschieben die Wiener Philharmoniker ihr eigentlich für den 21. Mai geplantes Sommernachtskonzert auf einen Termin im Herbst.

Wiener Corona-Spuckern drohen bis zu drei Jahre Haft

25.03.2020 Bis zu drei Jahren Haft droht jenen, die das Coronavirus vorsätzlich verbreiten. Die Staatsanwaltschaft Wien ermittelt bereits gegen zwei "Spucker", die auf der Straße Passanten anspuckten.

Die Coronavirus-Illusion für Afrika ist verpufft

25.03.2020 Lange blieb es um Covid-19 in Afrika ruhig. Die Hoffnung war groß, dass die Krankheit den Kontinent nicht erreicht. Doch diese Illusion gehört nunmehr der Vergangenheit an.

Datenprobleme Schuld an Corona-Hotspot in Wien

25.03.2020 Wien-Landstraße scheint ein Hotspot für Coronavirus-Infizierte zu sein: Laut Gesundheitsministerium wurden dem Bezirk 97 von insgesamt 701 Fälle zugerechnet.

Messerattacke auf Pflegerin in Wiener Wilhelminenspital

25.03.2020 Mit einem Buttermesser stach ein psychisch erkrankter Mann mehrmals auf eine Pflegerin im Wilhelminenspital ein. Er war als Coronavirus-Verdachtsfall aufgenommen worden.

Überfall auf AUA-Maschine: Neun Festnahmen

25.03.2020 Im April 2019 wurde eine AUA-Maschine, auf der auch Bargeld geladen war, am Flughafen Tirana überfallen. Mittlerweile sind neun Verdächtige in Haft.

Erster Häftling in Östereich mit Coronavirus infiziert

25.03.2020 In der Justizanstalt Innsbruck wurde ein Häftling positiv auf das Coronavirus getestet. Da es sich bei dem Mann um einen Neuzugang handelte, war er zu jeder Zeit isoliert.

Beach-Volleyball-Major in Wien für 2020 abgesagt

25.03.2020 Da Experten den Höhepunkt der Coronavirus-Pandemie für Juli und August vorhersagen, hat man sich zur Absage der diesjährigen Beach-Volleyball-Majors in Wien und Hamburg entschieden.

Außenministerium warnt: "Notflüge wird es nicht ewig geben"

25.03.2020 Bereits mehr als 5.000 Österreicher wurden per Rückholflug wieder in die Heimat gebracht. Diese Möglichkeit wird es aber nicht mehr ewig geben können, so das Außenministerium.