AA

Zauneidechse ist zum zweiten Mal Reptil des Jahres

Vor 7 Stunden Die Österreichische und die Deutsche Gesellschaft für Herpetologie rücken die Zauneidechse zum zweiten Mal in Folge als Reptil des Jahres in den Fokus.

Nachwuchs bei den Bisons im Wiener Tiergarten Schönbrunn

6.05.2021 Der jüngste Neuzugang im Tiergarten Schönbrunn trägt einen Wild-West-Namen: Mitte April kam ein Bison-Mädchen zur Welt, das Calamity Jane genannt wurde.

Riesen-Ente geht viral: Das ist Touristen-Liebling "Long Boi"

5.05.2021 England darf sich um eine Touristenattraktion mehr freuen: Enterich "Long Boi" ist der Besucherliebling in der historischen Stadt York im Nordosten des Landes.

Fünf Luchse in slowenischem Nationalpark freigelassen

4.05.2021 Fünf rumänische und slowakische Luchse sind jetzt im slowenischen Triglav Nationalpark unweit der Kärntner Grenze freigelassen worden. Wie der WWF in einer Aussendung mitteilte, soll mit diesem Ansiedlungsprojekt die Alpenpopulation der Luchse mit jener im Dinarischen Gebirge verbunden werden.

Junge Waldohreulen verloren bei Baumschnitt ihr Nest

4.05.2021 Bei einem Baumschnitt in Siegendorf haben drei kleine Waldohreulen ihr Nest verloren. Die Jungtiere wurden in die Eulen- und Greifvogelstation Haringsee (EGS) gebracht.

Nur mit Termin: Tiervermittlung im Tierschutzhaus Vösendorf

3.05.2021 Nach dem Lockdown-Ende in Wien läuft die Tiervermittlung im Tierschutzhaus Vösendorf nun wieder an. Vorab ist eine Terminvereinbarung nötig.

Zoo Schönbrunn öffnet mit gestreifter Überraschung

30.04.2021 Der Tiergarten Schönbrunn öffnet am 3. Mai mit einer zebrigen Überraschung. Fohlen "Sylvia" kam am 10. April zur Welt und dürfte viele Besucher anlocken. Eine Reservierung ist nötig.

Verirrtes Wildtier: Rehbock im Bezirk Baden von Feuerwehr gerettet

27.04.2021 Kleines Reh in großer Not: In Pfaffstätten (Bezirk Baden) ist am Montag ein Rehbock von der Feuerwehr gerettet worden. Das Tier hatte sich vermutlich auf Futtersuche in eine Wohnsiedlung verirrt.

Zum Earth Day: Auftakt für Monitoring der Artenvielfalt in Österreich

22.04.2021 Umweltministerin Leonore Gewessler bezeichnet die Biodiversitätskrise neben der Klimakrise als zweite große Herausforderung unserer Zeit. Ein österreichweites Biodiversitätsmonitoring soll nun erfolgen.

Wien: "Aktion scharf" gegen illegalen Welpenhandel

21.04.2021 Der illegale Welpenhandel ist der Stadt Wien ein Dorn im Auge: Nun werden weitere Maßnahmen gesetzt, um skrupellosen Welpenhändlern einen Riegel vorzuschieben - Unterstützung kommt dabei auch von der EU.

Koala-Mädchen Millaa Millaa feiert ersten Geburtstag im Tiergarten Schönbrunn

20.04.2021 Wiens Koala-Fans trifft die Schließung des Tiergarten Schönbrunn besonders hart. Nun wird Koala-Mädchen Millaa Millaa morgen bereits ein Jahr alt.

Krems: Katze aus brennender Wohnung gerettet

17.04.2021 Die Feuerwehr hat Freitagabend eine Katze aus einer brennenden Wohnung in Krems gerettet.

Kater aus Fenster gestürzt: Vetmeduni Wien kämpfte um ein Katzenleben

15.04.2021 Kater Duman schwebte nach einem Fenstersturz in Lebensgefahr. Aufwändige und teure Operationen folgten. Mit Unterstützung von Tierschutz Austria konnte das Leben des roten Katers gerettet werden.

Waldrapp-Ziehmütter im Dauereinsatz: 33 Küken derzeit in Schönbrunn betreut

15.04.2021 Füttern, wiegen, kuscheln: Zwei Wissenschaftlerinnen ziehen im Tiergarten Schönbrunn derzeit 33 Waldrapp-Küken mit der Hand auf. Das ist ein echter Fulltime-Job.

Entenküken-Duo in Perchtoldsdorf am Straßenrand ausgesetzt

14.04.2021 Zurückgelassen in einer Pappschachtel: In Perchtoldsdorf (Bezirk Mödling, Niederösterreich) wurden jüngst zwei ausgesetzte Entenküken entdeckt.

Ausgesetzt: Qualzucht-Kitten im Wiener Stuwerviertel wie Müll auf die Straße gestellt

12.04.2021 Am Sonntag ist die Tierrettung Wien von der Wiener Polizei verständigt worden, weil jemand in Wien-Leopoldstadt ein krankes und schwaches Kätzchen in einer Tasche auf offener Straße ausgesetzt hatte.

Wilderei bedroht laut WWF-Report Dinosaurier-Fische der Donau

12.04.2021 Alarmierende Entwicklung: Sogenannte Dinosaurier-Fische in der Donau sind durch Wilderei massiv bedroht. Vier von sechs Störarten sind bereits drastisch gefährdet, so ein WWF-Report.

Haustier-Boom: So viel kosten Haustiere insgesamt

11.04.2021 Der Hausierhandel erlebte während der Corona-Pandemie einen Boom. Die wirklichen Kosten können sich jedoch erst nach Jahren zeigen - es kommt dabei auch auf die Lebenserwartung des Haustieres an.

Warnung: "Hundeseuche" Parvovirose um 40 Prozent gestiegen

10.04.2021 Wegen des immer stärker nachgefragten Angebots unseriöser Hundehändler ist im letzten Jahr die "Hundeseuche" Parvovirose stark gestiegen. Die Veterinärmedizinische Universität Wien warnt vor solchen Käufen.

Wildpferde: Diesen Moment erlebt man nur einmal

9.04.2021 Ein magischer Moment: Dutzende Wildpferde durchqueren einen Fluss in Arizona.

Meer: Was für Kreaturen leben in diesen Blasen?

9.04.2021 Forscher entdecken mysteriöse Blasen im Meer - mit Kreaturen im Inneren.

Giftköder in Wien und NÖ ausgelegt: 5.000 Euro Belohnung für Hinweise

8.04.2021 Aktuell werden von Unbekannten Giftköder in Wien-Hietzing (Erholungsgebiet Hörndlwald) und in Teilen Niederösterreichs ausgelegt. Bereits acht Hunde sollen daran gestorben sein. Für Hinweise gibt es nun eine Belohnung von 5.000 Euro.

Eingefangener Streunerkater entpuppte sich als werdende Katzenmama

7.04.2021 Statt Streunerkater eine Katzenmama in spe: Ein vermeintlicher Streunerkater, der vom Team von Tierschutz Austria kastriert werden sollte, entpuppte sich als große Überraschung.

Bartgeier-Paar im Wiener Zoo Schönbrunn adoptierte Küken

30.03.2021 Elternliebe ohne Grenzen auch im Zoo: Im Tiergarten Schönbrunn in Wien hat ein Bartgeier-Pärchen ein Küken adoptiert, das am 25. Februar in der Eulen- und Greifvogelstation Haringsee in Niederösterreich geschlüpft ist.

Lebensmittelindustrie zu Käfigeiern in Fertigprodukten: "Fake News"

29.03.2021 Kürzlich hieß es, Konsumenten würden "sehr häufig ausländische Schummeleier aus Käfighaltung" bei Halbfertig- und Fertigprodukten untergejubet. Die Lebensmittelindustrie wiederspricht der Kritik der Tierschützer jedoch vehement - es handle sich dabei um "Fake News".

Tierrettung im 23. Stock: Kater auf Wiener Hochhaus-Baustelle unterwegs

29.03.2021 Im 23. Stock des gerade entstehenden Austro-Towers in Wien-Landstraße wurde mehrmals ein schüchterner Kater beobachtet. Am Montag wurde die Tierrettung der Stadt Wien damit beauftragt, den Vierbeiner von der Baustelle zu retten.

Unbekannte stehlen Flamingo aus deutschem Tierpark

29.03.2021 Unbekannte haben nach Polizei-Angaben ein Flamingo-Weibchen aus dem Tierpark im deutschen Ort Hamm gestohlen.

Riesenseepferdchen-Nachwuchs im Haus des Meeres in Wien

25.03.2021 Überraschenden Kindersegen gab es bereits im Herbst bei den Riesenseepferdchen im Haus des Meeres. Waren die Babys zunächst noch winzig, kann man sie inzwischen schon gut beobachten.

Ausgesetzt: Kater in zugeklebter Transportbox in Wiener Postfiliale gefunden

24.03.2021 In der Nacht auf Montag kam es zu einem Einsatz der Tierrettung in Wien-Liesing. Dort hatte jemand einen Kater in einer zugeklebten Transportbox in einer Postifiliale ausgesetzt.

Wiener Fiaker-Pferde freuen sich über Futterspenden

18.03.2021 Am Wiener Stephansplatz kann ab sofort Obst und Gemüse für die Fiaker-Pferde abgegeben werden. Eine weitere Futterbox soll am Michaelerplatz folgen.