AA

Unglaublich: Dieses Tier überlebt ohne Sauerstoff

3.03.2020 Ein neu entdecktes Lebewesen stellt die These auf den Kopf, dass Tiere Sauerstoff zum Leben benötigen.

Sorge um den Papst: Franziskus auf Coronavirus getestet

3.03.2020 Seit einigen Tagen leidet Papst Franziskus an Symptomen, die auch bei einer Infektion mit dem Coronavirus auftreten. Vorsorglich wurde nun ein Test beim Kirchenoberhaupt durchgeführt.

Fehlende Kinderbetreuung drängt Frauen oft in Teilzeit

3.03.2020 Fast die Hälfte aller Frauen arbeitet Teilzeit. Als Grund dafür wird in erster Linie die Kinderbetreuung genannt.

Internationaler Frauentag: "Equal Pay Siegel" wird präsentiert

3.03.2020 Bereits vor dem Weltfrauentag nutzt Frauen- und Integrationsministerin Susanne Raab die Zeit, um auf frauenpolitische Herausforderungen hinzuweisen. Am Freitag wird außerdem das "Equal Pay Siegel" präsentiert.

ESC: Punkpop-Band Little Big vertritt Russland

3.03.2020 Nach und nach formiert sich das Teilnehmerfeld des diesjährigen Song Contest in Rotterdam. Russland will mit der Punkpop-Band Little Big punkten.

Zwei Männer nach Dachsturz in NÖ schwer verletzt

3.03.2020 In Niederöstereich sind am Montag zwei Arbeiter bei Unfällen verletzt worden. Laut LPD NÖ fiel sowohl in Neumarkt a.d. Ybbs im Bezirk Melk als auch in Kirchberg am Wechsel im Bezirk Neunkirchen jeweils ein Mann vom Dach in die Tiefe.

Zwei essence-Trendboxen zu gewinnen

3.03.2020 Passend zum Kinostart der Komödie "Lady Business" könnt ihr euch Trendboxen von essence gefüllt mit aktuellen Produktneuheiten sichern.

Großer Andrang bei HEMA Eröffnung am Hauptbahnhof Wien

3.03.2020 Der Wiener Hauptbahnhof ist um eine Shopping-Option reicher: HEMA expandierte weiter am österreichischen Markt und eröffnete jüngst die vierte Filiale Wiens und sechste Österreichs.

Neue E-Scooter für Wien

3.03.2020 Der weltweit führende E-Scooter-Anbieter Lime will den österreichischen Nutzern ein besseres und sicheres Fahrerlebnis bieten - und bringt daher neue Fahrzeuge in die Bundeshauptstadt.

Wiener Bioanalyse-Firma im Zentrum von Covid-19-Studie

3.03.2020 Einen wesentlichen Beitrag zur Behandlungsstudie an 24 schwererkrankten chinesischen Coronavirus-Patienten mit gentechnisch hergestelltem humanen ACE2 aus Wien leistet auch das Wiener Bioanalyse-Unternehmen Attoquant Diagnostics.
Steiermark
Nun gibt es drei Coronavirus-Fälle in der Steiermark.

Zwei neue Coronavirus-Fälle bestätigt

3.03.2020 Die Zahl der an Coronavirus erkrankten Personen stieg am Montag auf 18 an, nachdem zwei Tests in der Steiermark positiv ausfielen.

Frauen steigen trotz guter Bildung seltener im Job auf

3.03.2020 Obwohl Frauen hierzulande gut gebildet sind, landen sie laut Statistik Austria viel seltener in Führungspositionen.

Wien: Gewerbegrundstück-Preise unter Druck

3.03.2020 Im Bereich Logistik entstehen in Wien immer neue Herausforderungen. Um rasche Lieferketten zu ermöglichen, wollen Dienstleister näher an die Kunden. Die Preise steigen damit auch.

Kurz über Erdogan: "Klar, wer der Täter ist!"

3.03.2020 Der Ansturm von 13.000 Migranten auf die türkisch-griechische Grenze sei von Erdogan bewusst organisiert worden, um die EU zu erpressen, hieß es bei einem Pressegespräch in Wien.

Eistraum-Saison endet mit rund 550.000 Besuchern

3.03.2020 Ausgerechnet in seiner Jubiläumssaison hatte der Wiener Eistraum mit Stürmen, Regen und frühlingshaften Temperaturen einige Herausforderungen zu bewältigen.

Hai in Sicht: So verhalte ich mich richtig

3.03.2020 Wer eine Reise nach Übersee plant, sollte sich im Voraus mit Haiattacken befassen.

Nach Explosion in Wieden: Neubau soll 2021 beginnen

3.03.2020 Nach der Gasexplosion in Wieden soll 2021 an derselben Stelle mit dem Bau eines Gemeindebaus begonnen werden. Die alten Mieter haben die Möglichkeit zu den alten Konditionen zurückzukehren.
Giftige Hustensäfte
Gegen die Apothekenmitarbeiter wird wegen des Verdachts der fahrlässigen Körperverletzung ermittelt.

Apotheken-Mitarbeiter unter Verdacht

3.03.2020 Die Staatsanwaltschaft ermittelt in der Causa um giftige Noscapin-Hustensäfte gegen zwei Apothekenmitarbeiter.

Kickl plädiert für Warnschüsse und Wasserwerfer an der Grenze

3.03.2020 Sollte es erneut zu einem "Migrantenansturm" an den österreichischen Grenzen kommen, schlägt FPÖ-Klubchef Herbert Kickl scharfe Maßnahmen vor.