Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
Rapid vs. Hartberg
Stefan Schwab erzielte in letzter Sekunde den Ausgleich.

"Im Nachhinein können wir froh sein"

30.09.2019 4:2 für Rapid, 4:3 für Hartberg und am Sonntag in Wien ein 3:3: In den jüngsten Duellen der beiden Teams in der Fußball-Bundesliga ging es immer rund.

NR-Wahl 2019: Das schreibt die Presse im Ausland

30.09.2019 Auch im Ausland blickten die Journalisten über die Berge gespannt auf die Nationalratswahl in Österreich. Besonders in Deutschland wurde der Wahlausgang gespannt verfolgt.

Wiener Linien: U4 endet am Wochenende in Spittelau

30.09.2019 Am 5. und 6. Oktober fährt die U4 nur bis Spittelau und nicht bis nach Heiligenstadt. Grund ist laut Wiener Linien eine Weichenerneuerung auf der Strecke.

Regierungsbildung erst nach dem Endergebnis

30.09.2019 Bundespräsident Van der Bellen wird ÖVP-Chef und Wahlsieger Sebastian Kurz frühestens am Freitag mit der Regierungsbildung beauftragen. Erst Donnerstagnacht soll nämlich das Endergebnis feststehen.

Das waren die wichtigsten Wahlmotive

30.09.2019 Spitzenkandidaten, Inhalte und Skandale: Das waren die wichtigsten Wahlmotive bei der Nationalratswahl 2019.

Grüne könnten noch zulegen - ÖVP bis zu zwei Mandate einbüßen

30.09.2019 Das vorläufige NR-Wahl-Ergebnis hat der ÖVP 73 Mandate zugewiesen. Nach der Auszählung der rund 952.000 Briefwahlstimmen wird die Partei vermutlich zwei davon verlieren.

Van der Bellen gratulierte Kurz zu Wahlsieg

30.09.2019 Auch der Bundespräsident gratuliert ÖVP-Chef Sebastian Kurz zum Wahlsieg und rät den Parteien, das Wohlergehen des Landes vor die eigene Parteitaktik zu stellen.

Wetter: Der Herbst zieht endgültig in Österreich ein

30.09.2019 In dieser Woche ist der Herbst in Österreich deutlich spürbar. Die Auswirkungen einer markanten Kaltfront treffen die Republik ab Mittwoch und lässt die Temperaturen purzeln.

FPÖ: Hofer bereitet sich nach Wahl auf Opposition vor

29.09.2019 Die FPÖ leckt sich nach der Wahlniederlage ihre Wunden und bereitet sich auf die Opposition vor. FPÖ-Chef Norbert Hofer versprach eine Neuaufstellung, Klubobmann Kickl geht fest davon aus, dass er nicht regieren werde.

FPÖ-Wähler wanderten zur ÖVP oder blieben Zuhause

30.09.2019 Die ÖVP konnte vor allem ehemalige FPÖ-Wähler für sich gewinnen, die SPÖ verlor Stimmen an die Grünen. Die Wählerstromanalyse der Nationalratswahl 2019 im Detail.

SPÖ hofft nach Verlusten auf Städte und Wahlkarten

29.09.2019 Enttäuschung bei der SPÖ nach der ersten Hochrechnung zur Nationalratswahl: Mit rund 22 Prozent der Stimmen konnte man zwar den zweiten Platz holen, allerdings verlor man erneut Wähler.

Nationalratswahl 2019: ÖVP verteidigt den Titel souverän

29.09.2019 Wie zu erwarten war, konnte die ÖVP bei der Nationalratswahl ihren Titel verteidigen. Obwohl Türkis-Blau im Mai an "Ibizagate" zerbrach, die Republik innenpolitisch schwer erschüttert und Sebastian Kurz als erster Kanzler des Amts enthoben wurde, legte die ÖVP deutlich zu.

Liste Jetzt: Pilz ist enttäuscht und wird Journalist

29.09.2019 Die Liste JETZT hat den Einzug in den Nationalrat nicht geschafft. Spitzenkandidat Peter Pilz zieht daraus seine Konsequenz.

Sebastian Kurz von Wahlerfolg "überwältigt"

29.09.2019 Unendlich dankbar und überwältigt zeigte sich Altkanzler Sebastian Kurz am Sonntag nach der ersten Hochrechnung zur Nationalratswahl 2019.

Vilimsky fordert Neustart für FPÖ

29.09.2019 Nach der ersten Hochrechnung der Nationalratswahl 2019 meldete sich FPÖ-Generalsekretär Harald Vilikmsky zu Wort. Er will angesichts einen Neustart für seine Partei.

Erste Hochrechnung zur Nationalratswahl

29.09.2019 Die erste Hochrechnung zur Nationalratswahl 2019 zeigt: Die ÖVP geht als klarer Wahlsieger hervor. Alle Details zur Wahl finden Sie hier.

NR-Wahl: Grüne bejubeln "historischen Abend"

29.09.2019 Die erste Hochrechnung zur Nationalratswahl 2019 wurde von den Grünen im Wahlzentrum mit tosendem Jubel beklatscht. Die erwarteten 14,3 Prozent Stimmanteil der Grünen laut SORA, aber auch die prognostizierten Verluste für die FPÖ, sorgten für Hochstimmung.

Nationalratswahl 2019: Erste Reaktionen zur Hochrechnung

30.09.2019 Die ersten Ergebnisse zur Nationalratswahl 2019 haben das politische Bankett in Österreich leicht erschüttert. Laut den ersten Reaktionen gibt es mindestens zwei deutliche Gewinner, aber auch deutliche Verlierer.

Wahlsieger ÖVP: Jubel und "Kanzler Kurz"-Sprechchöre

29.09.2019 Als die erste Hochrechnung zur Nationalratswahl 2019 veröffentlicht wurde, erklang frenetischer Applaus und "Kanzler Kurz"-Sprechchöre.